Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.10.2018, 22:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 18:54 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Hallo ihr Lieben:)

nachdem ich eine ziemlich wilde Haarausfallphase hatte und mein Zopfumfang von 8,5 auf 7 cm geschrumpft ist, habe ich mein altes PP beendet. Hier mag ich mit einer anderen Einstellung herangehen! Nicht mehr meinem alten ZU nachtrauern, sondern

meine Haare geniessen und voll akzeptieren!

Ich möchte aus dem mir nun verfügbaren Material einfach das allerbeste herausholen und für mich persönlich den heiligen Gral suchen, mich mit Haarschmuck aufhübschen, Frisuren lernen, und, und, und,...:)

Derzeit sind die längsten Haarspitzen knapp 85 cm lang, Classic length liegt bei mir etwa bei 110 cm. Wenn ich also mein Wachstum pro Jahr nicht allzuhoch kalkuliere (ungrad 10 cm/Jahr) werde ich also etwa Sommer 2017 fertig sein. Versuchen kann mans ja. Mal gucken:)

Damit das ganze nicht so unstrukturiert abläuft wie mein letztes, möchte ich für mich ein paar Regeln einführen:

1. Jeden Monat gibt es ein Längenfoto
2. Jede Woche gibt es grundsätzlich ein Foto:) (Haarschmuck, Frisuren,...)
3. Meine FTEs werden NICHT geschnitten
4. Das Resumee eines Langzeitversuches (z.B. Seifenwäsche, irgendwelche Leave-Ins...) wird grün markiert

So hoffe ich auf den Ein oder Anderen Mitleser, schnappt euch Pizzaschnecken, Bier, oder sowas (süsses muss man selbst mitbringen:)),

Liebste Grüsse,

Elisabeth

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Zuletzt geändert von Liesschen am 22.03.2015, 16:06, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 18:55 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Mal kurz zu meinen Haaren und meinen bisherigen Erkenntnissen:

Meine Haare haben eine mir nicht definierbare Struktur, ich bin sehr glücklich mit meinen Fairytaleends und sie sind und bleiben schwarz:)

Bisher habe ich eine mahagonifarbene Intensivtönung oben, darüber ein Jahr lang mit Henna gefärbt, dann mit Indigo und jetzt aus mehr oder weniger sozialen Gründen (WG-Bad, Geruch...) wieder mit schwarzer Intensivtönung. Mit der färbe ich aber nur die Ansätze. Mir gefällt daran, dass das Ergebnis immer vorhersehbar ist, dass es schnell geht und man dabei nicht so rumdreckt.

Grössere Haarsünden habe ich ihnen eigentlich nicht angetan, ausser diversen Werbeversprechen in jugendlicher Verzweiflung ect geglaubt.

Damit das ganze ein wenig klarer ist, hier mal das letzte Längenbild:

Bild

Also, zumindest ich sehe auf dem Bild einfach nicht, was für ein Haartyp ich sein könnte..

Wie man sieht, dümple ich dank Fairys irgendwo zwischen Taille und Hüfte herum.

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Zuletzt geändert von Liesschen am 23.11.2014, 19:21, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 18:56 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Was ich unbedingt noch ausprobieren will:

Wäsche hinauszögern
Natronwäsche
Seifenwäsche
Rinsen aller Art
einen Monat lang nur hochgesteckt tragen
Alepposeifenshampoo: Ein Satz mit x, das war wohl nix :? Bekommt die Note 3. Das Review ist auf der dritten Seite zu finden


Diese Liste wird regelmässig aktualisiert, sprich erweitert, und wenn ich eines ausgetestet habe wird auf meine grüne Zusammenfassung verlinkt:)

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Zuletzt geändert von Liesschen am 23.02.2015, 19:20, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 19:11 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Meine aktuelle Pflege:

- zweimal pro Woche waschen
- jedes zweite mal Scalpwash
- vor jedem "Vollwaschgang" eine fette Ölkur
- Babyshampoo oder Bioturm
- kein Condi verwenden
- Öl als leave-in (derzeit Mandel)
- nur mit einem groben Hornkamm entwirren

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.11.2014, 19:31 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
So:)

jetzt fangts an:)

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.11.2014, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27651
Wohnort: im Biosphärengebiet
Häj, seh jetzt erst, dass Du wieder n PP hast! Schön, hoffe sehr und wünsche Dir, dass allet jut wird! :knuddel:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
I'm losing on the swings, I'm losing on the roundabouts....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2014, 01:19 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Hallo liebes fischchen, schön, dass du dich wieder in mein ganz frisches pp verirrst:) bist du wieder mal in innsbruck? Oder hättest du mal interesse an einem vorarlbergtreffen:)? Dann würde ich auch mal meinen freund zu einem treffen überreden

Ich probiere auch, dieses projekt etwas strukturierter als mein altes anzugehen, ich hoffe, dass vereinfacht den lesefluss etwas

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2014, 06:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27651
Wohnort: im Biosphärengebiet
Also sagen wir so: ich würde sooooooooooooooooooooooooo gerne malwieder nach IBK, aber wann aber wann............
Aber wenn! Sag ich Dir bescheid! :knuddel:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
I'm losing on the swings, I'm losing on the roundabouts....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2014, 22:20 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
@Silberfischchen: Toll, danke dir! Treffen sind doch immer wieder eine sehr tolle Angelegenheit:) Leider gibts nur in Vorarlberg keines...

________________________________________________________________________________________________________________________________________

Mein Foto der Woche:

Heute habe ich mal mein zu kleines Utensilo mit fast meinem ganzen Haarschmuck fotografiert. Ein paar Stücke sind schon wieder unterwegs zu mir und jetzt um die weihnachtszeit gerate ich wieder in eine Art Bastelwahn. Zwei meiner drei langhaarigen kleinen Schwestern bekommen Stäbchen oder sowas zu Weihnachten, da kann ich ja für mich gleich noch ein paar mitbasteln:) Das Projekt gehe ich dann mal an einem Sonntagnachmittag an. Mal schauen...

Aber hier, mein Utensilo:

Bild

Ich besitze auch ein zweites Utensilo, das habe ich aber beim nähen so verbockt, dass ich es nur zum verreisen verwende.

Ein neues grosses Hängeutensilo ist auch schon in Planung und wird demnächst mal angegangen:)

Schönen Abend,

Elisabeth

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.11.2014, 23:41 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Hallo:)

Nach einer zwei tage langen sebum-öl-handcreme-kur habe ich gerade wieder die haare mit conditioner only gewaschen. Eigentlich mögen meine haare keinen condi, ich glaube ich vertrage das glycerin nicht gut.

Direkt nach der condiwäsche sind sie extrem kuschelweich, doch je länger die wäsche her ist, desto trockener und rauer werden sie.

Daher war die condiwäsche heute nur eine ausnahme, weil ich sonst nichts im haus hatte. Danach kam eine zitronenwasserrinse drüber.

Dabei hab ich mir überlegt, ob ich einen conditioner auch selber basteln könnte. Im prinzip ein shampoo mit hoher ölmenge, welches dadurch länger einwirken muss. Dafür nehme ich vlt das rezept des alepposeifenshampoos wieder auf, welches obwohl meine haare seife hassen extrem gut funktioniert hat. Nur das vorbereiten ist mir zu aufwändig, daher ist das ganze etwas im sande verlaufen.

Wieder pläne für ein neues experiment:) (falls ich dafür mal zeit habe)

Mal gucken

Gute nacht, elisabeth

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.12.2014, 05:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 27651
Wohnort: im Biosphärengebiet
Moinmoin!

Das was Du schilderst ist nicht das Glycerin sondern die kationischen Tenside. Da ist dieser Effekt erst wui, dann pfui typisch für.

Glycerin macht eher Klätsch.

:winke:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
I'm losing on the swings, I'm losing on the roundabouts....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2014, 00:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2013, 16:19
Beiträge: 1282
Wohnort: Ganz viel unterwegs :D
UI ich mag deine Haare. FTE mag ich eh, der Glanz ist toll und die Farbe gefällt mir auch!

:-) Hier lasse ich mich nieder und schaue ab und zu rein! Kommst du aus IBK?

_________________
Haartyp: 1b/c M iii 9,5 cm, NHF <3 lebt mit wildem Haarschmuckdrachen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.12.2014, 18:15 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Hallo liebe Vivianne,

schön, eine weitere Besucherin zu haben:) Nein, ich komme nicht aus Innsbruck aber aus Feldkirch in Vorarlberg. Daher bin ich in 1 1/2 Stunden in Innsbruck für ein Treffen:)

Es würde mich sehr freuen, dich dort auch mal kennen zu lernen!

_____________________________________________________________________________________

Wieder einmal habe ich festgestellt, dass ich wirklich keine Haarstruktur besitze.

Das erste Problem:
Meine Haare sind direkt nach dem Waschen etwa auf 1b-c, richtig glatt, dafür aber frizzig und hässlich. Eigentlich ist jeder Waschtag ein Bad Hair Day:(

Erst später, ab Tag 3 fangen sie an, sich hübsch zu ringeln und in strähnen zu bündeln. Dann ist aber spätestens ab Tag 4 der Ansatz unansehnlich. Ein richtiges Dilemma...

Das zweite Problem:
Durch Scalpwash, die ich sonst immer mache, um meine schönen Locken zu erhalten, stehen mir Haare am Oberkopf auf und machen alles durcheinander. Ich sehe dann aus wie elektrisiert.

Irgendwas muss ich da wohl noch schrauben...

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.12.2014, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2013, 16:19
Beiträge: 1282
Wohnort: Ganz viel unterwegs :D
Deine Haare sind ja sehr eigenwillig! Ich habe mich bei mir dran gewöhnt dass sie auch nach 1 Woche Nichtwaschen + viel Öl am Kopf flusen und frizzen. Grad mit Nebel oder Sprühregen - wuuuusch, wie in die Steckdose gefasst! Du hast dann halt Charakterhaare :D

Bei dir richtig schön finde ich die Lockensträhnen und halt auch die Fairys :)

Treffen in IBK wenn ich da bin, oh ja!!!

_________________
Haartyp: 1b/c M iii 9,5 cm, NHF <3 lebt mit wildem Haarschmuckdrachen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2014, 13:26 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2013, 11:57
Beiträge: 2373
Wohnort: Vorarlberg
Ja, meine haare sind leider gottes sehr widerspenstig:(

Gestern war ich auf dem eluveitie konzert in lindau, dort natürlich fleissig geheadbangt.

Davor habe ich schon tagelang öl hineingeschmiert um die haare etwas zu schützen. Nach dem konzert habe ich die haare mit viel olivenöl versetzt und beim verteilen die grössten knoten von hand entwirrt. Dann mit den fingern grob gekämmt und in meinen schlaffeinstrumpf rein.

Heute morgen musste ich die haare waschen, da habe ich mir fast eine haand voll condi hineingeklatscht als prewash um ordentlich entwirren zu können.

Nur: keine chance. Durch meine haare gibts kein durchkommen ab den ohren. Gewaschen habe ich mit stark verdünntem shampoo und midler zitronenrinse und meine haare sind bretthart, rauh und unkämmbar.

Jetzt ist ein wenig macadamianussöl drinnen und ich bin sauer:(

Irgendwie ist das die ganze zeit so. Langsam machen mir die haare wirklich keine freude mehr:(

_________________
1c-2aMii 8 cm ZU, Fairytaleends, 100 cm nach SSS, chemisch/Indigo schwarz

Liesschens zweiter Versuch-Classic length Aktuelles PP
Ein langer Weg nach MO Abgebrochenes PP


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 95 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: keksdose, M@ple, Sila, solaine


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de