Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.05.2020, 16:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.07.2019, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2018, 20:42
Beiträge: 2990
Wohnort: Thüringen
Gratulation zum Baby, wie zuckersüß! :verliebt:

Deine Haare haben sich wirklich sehr verändert, ich mag den Übergang der roten Längen in die NHF eigentlich ganz gerne. Und der Flachstab ist der Knaller!

_________________
♥ Haare nach der Schwangerschaft wieder auf Kurs bringen, hier ist mein Tagebuch.
♥ 2b Mii auf MO mit SSS 116 cm, ZU ca. 6,5 cm (Stand Februar 2020)
♥ Der Zhunami Bun zum Nachmachen
♥ Zhunamis Ungekämmt-Tagecounter!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.07.2019, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2014, 12:41
Beiträge: 8125
Nein! Nicht abschneiden, liebe Ruby!! Ich verstehe deinen Wunsch nach Locken nur zu gut, man will ja immer das haben, was man nicht hat :ugly: aber Locken machen geht doch auch so, Flechtwellen zum Beispiel! Oder Duttwellen! Oder Sockenlocken :)
Ich kann mir zwar gut vorstellen, dass dir APL gut steht, aber es geht soooo lange, bis die Haare wieder nachgewachsen sind. Ich kann dir nur sagen, wies mir nach dem Schnitt ging: zuerst war ich super zufrieden und hab ihn geliebt, aber dann, irgendwann, hat sich leise die Langhaarseele zurückgemeldet.

Der Flachstab ist wirklich fabelhaft! Gefällt mir sehr gut!

_________________
Bei Verwirrung bitte rückwärts lesen ←

IG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 13:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 09:36
Beiträge: 7675
Wohnort: München
Schnipp Schnapp -26,5cm

Bild

Also letztenendes hab ich mich jetzt doch durchgerungen zum Schnitt und habe auch festgestellt, dass es größtenteils das "Frisch geschnitten" Gefühl war, das mir gefehlt hat. Meine Kante hat sich jetzt einfach schon über 1 Jahr und 2 Monate (so lange ist der letzte Schnitt her, das war als ich die Petrol-Farbenen Spitzen hatte und die abgesäbelt habe) so sehr verwachsen, dass ich damit nicht mehr happy war. Aber hey... über 1 Jahr schnittfrei war ich ... und keiner hat's gemerkt... ich werd immer nur geschimpft, wenn ich schnibbel! :lol:

Letztendlich hat Eline gestern aber dann geschnitten. War ganz gut so, sie hat sich nämlich geweigert meinem ersten Impuls "APL oder CBL" nachzukommen und hat gesagt wir machen das erstmal stückweise. Also wurde es erst Taille und als ich dann meinte "ne noch mehr", wurde es dann BSL (oder Midback, bei mir ist da nicht so viel Unterschied, ich hab nen kurzen Oberkörper) ... und da sind wir dann auch stehen geblieben. Ich war so geflasht, von der einheitlichen, schönen Optik und der super Kante, dass garnicht mehr musste. Und so ein bisschen war es dann beim Betrachten der Haarmenge die am Boden lag auch "Ohweh", aber das hat sich schnell geändert das Gefühl, denn es war gut so und vor allem war das Rot in den Schnippseln so dunkel, dass sich das niemals niemals rausgewaschen hätte (oder einfach hätte überfärben lassen)

Vorher --> Nachher
Bild Bild

Von 98cm (MAAAAN fast 100! :lol: ) zu 71,5cm

Die Entscheidung bei BSL zu stoppen fiel mir recht leicht, denn selbst bei CBL hätte ich noch Rot-Reste (hab es mit der "Haare-in-T-Shirt-Stopf"-Methode ausprobiert), also wirklich viel mehr gebracht hätte das zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht. Daher jetzt eben erstmal so ... und ich muss sagen:
Ich bin so happy :verliebt:

Endlich wieder einfach kämmen, leicht durchkommen, einfach einen Pferdeschwanz machen. Gewaschen hab ich noch nicht, aber ich stell mir auch das einfacher vor, da ich nicht mehr Condi bis zur Poritze brauche... und geflochten hab ich auch noch nicht, das mach ich dann aber heute. Seither erfreue ich mich gerade erstmal an meinem Pferdeschwanz, der wieder schön bouncig und voll ist:
Bild

In mir steckt zwar irgendwo ne Langhaarseele, ich bin aber dennoch gerade mit dem Schnitt super happy.
Und je mehr NHF rauswächst, desto mehr wird das Rot zum "Dip Dye" und dann kann ich immernoch schrittweise anpassen/nachtrimmen (oder nochmal einmal in einer Radikal-Aktion alles rot tilgen... mal sehen).

Bei Eline haben wir übrigens auch eine Bestandsaufnahme gemacht - ungekämmt und undrapiert und trotzdem so umwerfend schön :verliebt:
Bild

Und weil sie über einen SL Kamm nachdenkt hat sie meinen nochmal probegesteckt... und auch den finde ich umwerfend zu ihrem Haar!
Bild


@Airemulp: (es hat ne Weile gebraucht, bis ich es kapiert hab Plumi xD) Hab's ja jetzt doch gemacht, aber wir haben ja schon auf IG geschrieben. Es war gut so und es ist ja nicht APL geworden. Und ... sie wachsen ja wieder. :mrgreen:

@Zhunami: Danke :) Und ja der Übergang ist mittlerweile echt schön sanft... jetzt wo die Haare auch etwas ordentlicher aussehen freunde ich mich auch wieder mehr mit der Zweifarbigkeit an, vorher sah es mir zu ungeordnet aus...

_________________
Chamäleonstruktur, ZU ca. 5,9cm, nur noch NHF (seit 02/2020)
TB: Mit NHF von Schulter gemütlich zu 100cm
[X]CBL [X] APL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ] Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.07.2019, 15:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.01.2017, 19:55
Beiträge: 2007
Wohnort: Hessen
Liebe Ruby,

Erstmal herzlichen Glückwunsch und alles Gute für den neuen, kleinen Mann in deinem Leben! :) Eure Fotos sind ja purer Zucker. :D
Und dann kann man wirklich nur sagen: der Schnitt hat sich ja sowas von gelohnt!! :gut: Deine Haare sehen jetzt supervoll und dicht aus, ein richtiges Träumchen! So hin und her gerissen du im letzten Beitrag klangst, umso mehr Erleichterung liest sich in diesem Post. Ich kann dich so gut verstehen - Färbereste sind einfach die Pest und es gibt kaum etwas Schlimmeres als klettende Spitzen. :roll: Der Pferdeschwanz macht echt richtig was her! Du hast wirklich alles richtig gemacht und jetzt kannst du ja wieder in Ruhe drauf los wachsen lassen, wenn du möchtest. :)

Liebe Grüße :winkewinke:

_________________
SSS 88 cm
ZU 6,5 cm


1 Meter Wild & Frei Bild
Silis • CWC • KK • NK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.03.2020, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 09:36
Beiträge: 7675
Wohnort: München
16.02.2020 - Neuanfang

Alles zurück auf Anfang?
Fast....

Nur jetzt in Färbefrei:

Bild

Bild
Vorher - Nachher

ca. 35 cm kamen ab. Wir haben nicht mal mehr genau gemessen.
"Wirklich ab?" "Wirklich ab"...
Und sogar mit einer kleinen Stufe, da ich im Deckhaar auch alles rot weghaben wollte... Catara hat dann einfach ge"freehandet" und so finde ich haben sie sogar sowas wie einen "Schnitt". Gleichmäßige Kante wird dann wieder mit der Länge angepasst.

Zum "Warum?" - Haare haben derzeit einfach keinen hohen Stellenwert bei mir und nachdem sie mal "halblang" waren, war der Schritt zu kurz dann auch nur noch ein kleiner... Mir ging das alte rot so auf den Keks, ich hatte mich daran sattgesehen und ich wollte etwas, das leicht zu handeln ist beim Waschen...

Und was soll ich sagen?

Ich bin total happy :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Denn: meine Haare haben jetzt eine ganz andere Struktur. Ich finde man sieht es auf den vorherigen Fotos schon sehr gut, dass die NHF immer mehr Struktur hatte als die Henna-Längen, die nur noch Spaghetti-mäßig runter hingen.

... und jetzt wo die Längen ab sind, schaut euch diese Locken an :verliebt:
Bild

Und dafür habe ich nichts getan als sie zu waschen mit einem milden Shampoo und Condi :shock:
Nicht mal mit Curly Girl und co... sie kringeln sich einfach wie verrückt - durch das fehlende Gewicht? Durch die fehlenden Altlasten in Sachen Färbereien? Keine Ahnung, aber ich liebe die neue/alte Struktur :verliebt: und es wird sicher ein Spaß noch das Potenzial auszutesten mit CG usw.

Und was ich auch liebe ist die Naturhaarfarbe - die kommt jetzt, wo die roten Reste weg sind erst richtig toll zur Geltung. 2 Jahre hat es gedauert sie so lang rauswachsen zu lassen. Dafür ist jetzt alles komplett färbefrei. Und das erstmals seit... 18/19 Jahren? Was lange währt... Ich denke man kann es als dunkelblond bezeichnen ... im Deckhaar auch schon mit goldenem Weathering... und ich finde sie passt ausgezeichnet zu meinen Augen :gut:
Bild Bild

Wie ihr merkt: Ich "fangirle" meine Haare gerade sehr und das obwohl sie von der Länge her wieder auf "Anfang" sind.
Aber das finde ich eigentlich gerade nicht wirklich schlimm. Sondern sogar sehr praktisch. Sie trocknen schnell und ein Pferdeschwanz sieht irgendwie niedlich und durch die Locken auch "gestyled" aus.
Momentane Standard-Frisur:
Bild

Bleibt das so? Vielleicht erstmal. Praktisch ist es und ich mag die Optik. Langfristig? Wahrscheinlich nicht... denn wenn ich die Haare im Pferdeschwanz habe, wachsen sie meist relativ unbemerkt irgendwann wieder. Und wenn ich so auf mein Leben zurückblicke hatte ich immer mal längere und mal kürzere Haare. Irgendwann ist mir sicher wieder nach Länge zumute :) Darum heißt das TB jetzt erstmal "gemütlich" zu 100cm, denn irgendwann will ich die 100cm in NHF. Aber ob ich davor nochmal kürze, ... mal sehen :nixweiss:
Außerdem ist mein Haarschmuck momentan so ja obdachlos und das würde mich dann schon langfristig traurig machen, auch wenn ich ihn vor dem Schnitt kaum getragen habe. Es kommt sicher wieder eine Zeit für Haarschmuck. Gerade ist ein einfaches Zopfgummi aber auch sehr toll :oops:

Und zum Schluss nochmal ein Foto auf dem mein Mann mit drauf ist - gegen die Locken kann ich nicht anhalten :D Aber ich schätze, dass unser Sohn sicher auch bald Löckchen bekommen wird, auch wenn er bisher nur sehr feine Haare hat und nicht wirklich viele (und auf Fotos werden sie nochmal unsichtbarer, da sie sehr hell sind)...
Bild

Schnitt, die meisten Fotos und Dank wie immer von/an @Catara :bussi:

P. S.: Wer mich auf Instagram geadded hat wusste das natürlich alles schon. Es hat etwas gedauert, bis ich es zeitlich geschafft habe auch hier zu posten, daher mit ca. 1 Monat Verspätung auch hier.

_________________
Chamäleonstruktur, ZU ca. 5,9cm, nur noch NHF (seit 02/2020)
TB: Mit NHF von Schulter gemütlich zu 100cm
[X]CBL [X] APL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ] Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Zuletzt geändert von Ruby Gloom am 20.03.2020, 21:23, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.03.2020, 21:10 
Offline

Registriert: 26.11.2008, 07:39
Beiträge: 12926
Wohnort: Harz
Hui ich war erst mal baff, aber ich finde auch das die NHF super zu dir passt. Und deine Augen kommen wirklich super raus!
Ist wirklich ganz anders wie mit den roten Längen.

Und deine Löckchen sind so süß :verliebt: .

_________________
1cCiii 8,77cm² ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
60 ~ 64 ~68 ~ 72 ~ 78 ~ 82 ~ 86 ~ 90


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.03.2020, 22:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.03.2018, 20:48
Beiträge: 211
Ruby Gloom, das gefällt mir sehr gut. Die NHF passt ganz toll und erst die Struktur. Jetzt hast du wie neue Haare und kannst mir der Pflege etwas experimentieren. :) :-) =D>
Dein Lächeln ist zauberhaft. :verliebt:

Es Grüessli snowbird

_________________
3a M ii silber
APL, Ziel SSS 80

"Eine schwarze Katze, die Deinen Weg kreuzt, bedeutet, dass das Tier irgendwo hinwill." GROUCHO MARX


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.03.2020, 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 09:36
Beiträge: 7675
Wohnort: München
Danke für die lieben Kommentare :)

Und ja, "wie neu" und alles glänzt noch dazu. Es wird wirklich sehr spannend, wie sie sich jetzt verhalten und wie die Farbe sich mit dem Sommer und der Zeit noch verändert :helmut:

Ich denke vom Färben bin ich jetzt wirklich vollständig kuriert. Denn einmal kurz färben dauert 2 Jahre (min.) um es wett zu machen..

Dabei ist meine NHF gar nicht so aschig wie immer gedacht. Neben schwarzer und roter Haarfarbe hat sie immer eher unscheinbar gewirkt. Zum Glück habe ich es darauf ankommen lassen :verliebt:

_________________
Chamäleonstruktur, ZU ca. 5,9cm, nur noch NHF (seit 02/2020)
TB: Mit NHF von Schulter gemütlich zu 100cm
[X]CBL [X] APL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ] Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:18
Beiträge: 1533
Ich war zuerst auch etwas „geschockt“ als ich im anderen Thread den abgeschnittenen Zopf gesehen habe (die schönen Haare...! :) )

Freue mich sehr für dich, dass du jetzt zufrieden mit deiner schönen NHF bist. Viel Freude damit und mit der neuen Haarstruktur !

_________________
[x] 75cm [ ] 80cm - zzt 77cm nach S³
mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 14:37
Beiträge: 332
Ich muss mich dranhängen: Ich finde deine NHF auch total schön! Mir wurde erst in den letzten Jahren klar, dass ich mit dunkelbraun/schwarz eine Farbe erwischt habe, die viele färben würden, hab mir früher aber immer so einen hübschen Braungoldton wie du gewünscht :D
Collarbone length ist nach allem unter Taille meine liebste Haarlänge, weil man da wenn sie einem, so wie dir, steht, das beste aus Kurz- und Langhaarwelt vereint hat: Wenn auch nicht die LHN Dutts so gehen doch viele andere Frisuren, die schnell etwas hermachen, und sie sind schnell gewaschen und gepflegt.

_________________
2bC ZU 8,5cm - XC für extracoarse

aktuell: optisch Midback am Taper rauszüchten (~80cm SSS)
Ziel: Ansehliche Kante auf Highwaist-Hosenbund
letzter Schnitt 19.4.2020


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2015, 15:36
Beiträge: 2895
Wohnort: inzwischen am Feldrand
Hui, jetzt sind wir ja zumindest von der Farbe her gar keine Haarschwestern mehr. :shock:

Aber steht dir wirklich gut, du siehst toll aus!
Glückwunsch zu 100% NHF, den Löckchen und das du dich jetzt wohlsfühlst. :lol: :gut:

_________________
1c/2aFii, ZU ca. 6,5-7cm, SSS 90cm -> auf dem Weg nach unten
Wer Frauen versteht, kann Lilien das Rechnen beibringen... :lol:
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch - beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.09.2016, 11:31
Beiträge: 1862
Der Schnitt steht Dir ganz ausgezeichnet und man kann anhand der Bilder richtig spüren, wie gut Du Dich damit fühlst :)
Und die neue Struktur gefällt mir richtig gut, die Farbe passt wirklich unheimlich toll zu Deinen Augen!

_________________
Liebe Grüße von Balda 7/3

2aMii | Buzzcut in Naturblond
beendetes PP: einfach ungezwungen die Haare genießen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 08:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.09.2014, 12:41
Beiträge: 8125
Hier auch noch - ich fangirle mit! :cheer: Der Schnitt steht dir ausgezeichnet, Länge, Locken und Farbe! *hach*
Dein Sohnemann hat also ausgezeichnetes Haar-Erbgut abgekriegt, hmm? :mrgreen: Bin gespannt, was er für eine Prachtsmähne kriegt!

_________________
Bei Verwirrung bitte rückwärts lesen ←

IG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 18:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.06.2014, 19:14
Beiträge: 1841
Wohnort: Regensburg
Uhhh ein Post von Ruby! :helmut: Ich finde deine NHF auch so so toll!

_________________
1c M 8 cm - ca. 84 cm SSS | U-Cut | dunkelblond

Catara kriecht zum Steiss


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.03.2020, 20:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2015, 09:36
Beiträge: 7675
Wohnort: München
Danke für die lieben Kommentare an euch alle :verliebt:

@Zakara: ich hatte den Zopf erst vorhin wieder in der hand. Überlegen noch was ich damit mache. Aufheben ist ja eigentlich doof ... :lol: wegschmeißen will ich ihn aber auch nicht. Spenden ist Quatsch, da die Spitzen eh sehr sehr kaputt waren vom Henna.... :gruebel:

@Nieves: Man ist ja oft Recht unzufrieden mit dem was man hat... Hab ich schon oft gehört... Glatthaar wäre gerne Lockenkopf und umgedreht, Blondine gerne Dunkel und umgedreht... Ich finde wir sollten uns alle freuen über das was wir haben ... Und manchmal braucht es eben eine Weile bevor man das volle Potenzial entdeckt! Dutts gehen in der Half-Up Variante und ich werde wieder versuchen mehr zu flechten.... Und Tucks zu machen und Haarband Frisuren :helmut: wobei es momentan ja nur für daheim wäre :nixweiss: leider..

@Lily: Ja schade :? Aber Schwestern im Geiste :) danke <3

@Balda: danke, ich mag die Bilder auch sehr gerne :verliebt:

@Plumi: :D da werden wir wohl noch eine Weile warten müssen bis wir da mehr sehen.

@Catara: :bussi:

_________________
Chamäleonstruktur, ZU ca. 5,9cm, nur noch NHF (seit 02/2020)
TB: Mit NHF von Schulter gemütlich zu 100cm
[X]CBL [X] APL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Taille [ ] Hüfte [ ] BCL [ ] Steiß [ ] Klassik
BlackSnapCat FB | Instagram


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1389 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 89, 90, 91, 92, 93  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Freija, Hildur


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de