Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.04.2020, 14:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 44  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Edit 28.01.2018:

Mittlerweile bin ich seit 1,5 Jahren nur noch sporadisch im Forum, ich habe mein Ziel APL auch erreicht, daher werde ich die Mods bitten, das Tagebuch zu schließen. Ich experimentiere zur Zeit nur noch wenig, habe eine gute Haarpflege gefunden. Die Haare wachsen so vor sich hin, einmal im Jahr lasse ich ca. 4-5 cm Spitzen schneiden, sonst trimme ich hin und wieder selbst 0,5 cm. Die Haare sind nach wie vor sehr fein und wenige, am ZU hat sich nicht wirklich was verändert.

Ich habe noch ein "Abschieds"-Längenbild für euch, das ist zwar auch schon wieder fast 2 Monate her, aber man sieht ganz gut, dass ich APL erreicht habe.

Dezember 2017
Bild

Ich wünsche allen viel Erfolg beim Wachsen lassen und Haare pflegen, ich danke allen für die Unterstützung und fürs Mutmachen beim Feen wachsen lassen und NHF rauswachsen lassen.

LG,
Queenie

Original Post
Hallo ihr Lieben,

ich habe mich entschieden, den Blog in ein PP/Tagebuch hier im Forum umzuziehen, weil ich merke, dass ich zu selten blogge und irgendwie mehr hier im Forum unterwegs bin. Außerdem erhoffe ich mir hier mehr Feedback als nur "Klicks" ;-)

Damit ihr nichts verpasst habt, wenn ihr im Blog nicht gelesen habt, werde ich hier nochmal die wichtigsten Dinge zusammenfassen. Fotos gibt es anschließend :)

Liebe Grüße,
Eure Queenie

Edit 08.01.2016:

Um dem ganzen hier ein bisschen mehr Struktur zu geben, habe ich dem PP mal ein Ziel verpasst. Gerade in den letzten Monaten hat sich herausgestellt, dass ich hauptsächlich Frisuren teste und hier poste. Ich hoffe, dass ich damit anderen besonders feinen Feen Mut machen kann, ihre Haare zu pflegen und wachsen zu lassen. Natürlich sind die Frisuren viel kleiner, die Zöpfe schmaler, aber das heißt nicht, dass man sich nicht an neue Frisuren wagen kann. Außerdem geht es hier um Feen-Probleme und den Kampf gegen Haarbruch und Haarausfall. Gerade bei Feen ist jedes Haar doppelt wertvoll, weil es zusätzliche Frisuren ermöglicht.


Probleme
Ich kämpfe häufig mit Kopfhautblitzern und sehr kleinen Strähnen beim Flechten, 4er sind aktuell das höchste der Gefühle, an 5er-Zöpfe, für Feen sonst gut geeignet, weil sie breite Zöpfe bringen, traue ich mich nicht ran, weil die einzelnen Strähnen so dünn sind, dass es kaum Sinn macht sie zu flechten. Das werde ich erst wieder versuchen, wenn mein Neuwuchs im Zopf angekommen ist und ich die ausgedünnten Längen rausgetrimmt habe.
Ein normaler Sockendutt fällt mir schwer, weil ich mit ~4cm ZU nicht den ganzen Duttring bedeckt bekomme und ich will auch nicht dass er rausguckt.
Außerdem fettet der Ansatz bei so feinen und wenigen Haaren extrem schnell durch. Wenn es gut läuft, kann ich alle 2 Tage waschen, aber manchmal (so wie diese Woche) muss es einfach jeden Tag sein.

Ich werde die Tage insbesondere noch den Startpost mit den Frisuren aktualisieren und ggf. die Anleitungen aus dem Frisurenforum / aus Youtube dazu posten.

Als vorläufiges Ziel habe ich hier APL, weil ich a) hoffe, da trotz der Trimms dieses Jahr anzukommen und b) dann hoffentlich endlich einen richtigen Wickeldutt oder LWB schaffe, aktuell bei etwas über CBL fehlen genau die paar cm, damit es brauchbar hält.

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Víla am 06.02.2018, 11:41, insgesamt 4-mal geändert.
Geschlossen auf Wunsch der TE


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 09:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Haargeschichte

Meine Haare sind schon immer recht fein gewesen, als kleines Kind hatte ich hellblonde Löckchen, die (klischeehaft) seit dem ersten Haarschnitt verschwunden sind. Mittlerweile sind die Haare etwas nachgedunkelt, aber es ist immer noch im helleren Blondbereich. Da ich meine NHF bis auf im Ansatz eigentlich seit bestimmt 15 Jahren nicht gesehen habe, bin ich sehr gespannt, wie sie sich nun entwickelt. Ich hatte im Kindergarten und dann nochmal in der 7. Klasse je einen Kurzhaarschnitt, danach habe ich die Haare meist mehr oder weniger lang (als Haarmuggel: alles, womit ich einen Zopf machen kann :irre:) getragen. Das Längste war wohl 2003 mit ca. BSL.

Ich habe in allen erdenklichen Farben gefärbt, angefangen als Teenager mit Tönungen in Kupferblond und Kupfer über färben in rot, blau, braun, schwarzbraun, rotbraun, schokobraun, und immer mal wieder blondiert... und zu allem Überfluss kam ich im März 2014 auf die unfassbar dumme Idee, ich könnte ja eine Volumenwelle machen lassen, damit die Haare mehr Volumen bekommen und nicht mehr so schnell fetten.
Das hat dann dazu geführt, dass ich nach dem Ausspülen der nur 15 Minuten eingewirkten Welle büschelweise abgebrochene Haare herausziehen konnte :shock: Gingen die Haare vorher noch etwa bis zum Schulterblatt, waren sie nun, weil die "Frisörin" (Günstig-Kette) das am schlimmsten zerstörte stufig abgeschnitten hat, nur noch CBL-lang, mit Stufen bis hoch ans Kinn :zorn: Als ich nach Hause kam, hab ich erstmal geheult, insbesondere, weil es nur noch 5 Monate bis zu unserer Hochzeit waren. Von dem Desaster habe ich kein Foto, aber von kurz vorher... wenn man sich das anschaut, ist es kein Wunder, dass die dann ganz abgebrochen sind.

Ich habe mir dann eine vernünftige Frisörin (keine Kette) gesucht, die mir empfahl, die Haare über Nacht dick mit Kokosöl zu kuren und mich motiviert hat, erstmal wachsen zu lassen, sie würde dann im August für die Hochzeit schon eine Hochsteckfrisur aus der kaputten Zuckerwatte zaubern. Das hat sie glücklicherweise auch geschafft, 5 Tage nach der Hochzeit durfte sie dann ein Großteil der kaputten Haare abschneiden zu einem sehr kurzen Bob, den ich im Oktober und Dezember nochmal habe nachschneiden lassen.

Im Dezember 2014 sind dann endlich die letzten dauergewellten Leichen gefallen, jetzt bleiben nur noch Blondier-/Färbeleichen. Damals hat sie auch die Haare nicht mehr blondiert, sondern mit blonder Farbe Richtung NHF etwas dunkler gefärbt, damit der Übergang beim rauswachsen lassen nicht mehr so hart ist.

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 17.06.2015, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Haargeschichte seit LHN
Seit Februar 2015 bin ich im LHN registriert und bin hier mit ~34cm nach SSS gestartet.

Maße sind aktuell noch nicht ganz so zuverlässig, weil es schwierig ist, hinter dem Kopf abzulesen ;-)
17.02.2015 34 cm
09.03.2015 36 cm
01.04.2015 37 cm
20.05.2015 39 cm
16.06.2015 40 cm
23.07.2015 41 cm
13.08.2015 41,2 cm (0,5 cm Trimm)
09.09.2015 42,2 cm (Fremdmessung 41cm)
24.09.2015 Korrektur auf 41,5 cm, langsam wird meine eigene Messung zuverlässiger / näher am fremdgemessenen
12.10.2015 43 cm
04.11.2015 42,5 cm (etwas getrimmt)
17.11.2015 43,5 cm (0,5 cm Trimm)
11.12.2015 44 cm (minimal getrimmt)
11.01.2016 45 cm (minimal getrimmt)
07.02.2016 45,5 cm (minimal getrimmt) (Fremdmessung 43,5cm)
22.03.2016 45,5 cm (ca. 1-1,5cm Blondies getrimmt)
23.4.2016 45 cm (Frisörbesuch mit Spitzenschnitt)
7.7.2016 46 cm
22.8.2016 ~47 cm
23.06.2017 ~52 cm, zwischenzeitlich 2 mal Frisör + 2 mal selbst getrimmt

Zopfumfang (mit Zahnseide gemessen):
17.04.2015 4,9 cm
16.06.2015 5,1 cm
28.9.2015 <4,5 cm :(
23.11.2015 4 cm :heul:
11.12.2015 4,2 cm
07.02.2016 4,6 cm [-o<
25.06.2017 4,2 cm :heul:

Seit März probiere ich mich durch verschiedene Seifen der Seifenmanufaktur Mehlhose. Mein Favorit, zu dem ich nun erstmal zurückgekehrt bin, ist die Bierseife. Anfangs habe ich es aus Vorsicht mit einer Rinse mit Apfelessig versucht, weil wir hier immerhin 15°dH hartes Wasser haben, aber nach und nach hat sich herausgestellt, dass meine Haare dann bloß strohig werden. So spüle ich die Haare nach dem Einseifen meist einfach nur mit warmem Wasser aus und rinse mit kaltem Leitungswasser nach. Einmal die Woche spüle ich nach der Seife noch mit Condi (Alverde oder Alterra silikonfrei). Nach dem Waschen verteile ich ca. 1-2 Tropfen Traubenkernöl aus dem Reformhaus in den Spitzen. Als Pre-Wash nehme ich ebenfalls Traubernkernöl, hin und wieder vermischt mit etwas BWS, das lasse ich dann auch gerne über Nacht einziehen. Aktuell wasche ich etwa alle 2 Tage, mehr gibt meine Kopfhaut nicht her, ich fühle mich mit einem fettigen Ansatz einfach nicht wohl genug, um damit raus oder sogar zur Arbeit zu gehen.

25.09.2015
Aktuell wechsle ich zwischen der Haarseife Bier, einer Schafsmilchseife aus einem Bauernladen und Banana Shampoo + Conditioner von The Body Shop hin und her. Zum Traubenkernöl hat sich noch Walnussöl gesellt. Ansonsten hat sich nicht viel geändert. Ich rinse nach wie vor nicht und spüle nur erst warm aus, dann kalt nach.

08.01.2016
Es hat sich nicht viel getan an der Routine außer dass ich die Bier-Seife im Winter aussortieren musste. Aktuell mögen weder meine Haare noch meine Kopfhaut die Seife. Dafür habe ich Avolivia getestet, die aber nicht so gut funktioniert und Mandelige, die gut ist und aktuell wechsle ich zwischen dieser, der Schafsmilchseife und dem Banana-Set vom BodyShop. Der Rest ist großflächig gleich geblieben.

04.02.2016
Es hat sich etwas verändert. Seit 2 Wochen nutze ich das Lavera Apfelshampoo und die Alterra Granatapfelspülung, beides verdünnt. Außerdem zögere ich immer 1 Tag mit WO raus, sodass ich mittlerweile 2 mal statt 3-4 mal die Woche mit Shampoo+Spülung wasche und komme damit eigentlich gut zurecht. Pre-Wash / Leave-In sind gleich geblieben.

22.03.2016
Ich habe aufgehört, Shampoo und Spülung zu verdünnen, das mit dem Rauszögern klappt auch nur bedingt. Aktuell wasche ich ca. 3 Mal pro Woche, teils mit WO dazwischen. Da ich angefangen habe zu joggen, gehe ich etwas öfter duschen und wasche da meine Haare mind. WO. Der Rest ist gleich geblieben.

25.06.2017
Meine Haarpflege ist seit etwa einem Jahr vollständig minimalistisch geworden, Lavera Apfelshampoo im Wechsel mit Sante Family Shampoo (Orange Kokos). Alle 3 Wochen mal die Alterra Granatapfel-Spülung, ansonsten reicht die Alverde Haarbutter als Leave In. Allerdings wasche ich wieder täglich, mein Ansatz fettet einfach zu schnell nach, nur am Wochenende lasse ich mal durchfetten.

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 25.06.2017, 21:23, insgesamt 20-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 09:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Danke, wenn ihr bis hierhin mitgelesen habt :) Ich freue mich auf euer Feedback und hoffe, dass ich das PP hier weniger schleifen lasse als den Blog.
Ziel des Projektes ist, die Motivation zum wachsen lassen und für die NHF zu behalten.

Die Längenziele sind ca: Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm

Auf gehts! :helmut:

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 25.06.2017, 21:27, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Fotos!

Haargeschichte:

Frühe Geschichte:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Mit 11
Bild

Mit 17
Bild

April 2001:
Bild

Wasserwellen-Hochsteckfrisur zum Abiball 2001:
Bild

Dunkelbraun(schwarz) gefärbt:
Bild

Längste Haare bisher, Mai 2003:
Bild


Aktuellere Geschichte:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Kurz vor dem Dauerwellendesaster Februar 2014:
Bild

Hochzeitsfrisur mit Fascinator August 2014:
Bild

Haare ab (eine Woche nach der Hochzeit):
Bild

Anmeldung im LHN Februar 2015:
Bild


Haarvergleich + Entwicklung seit LHN :)

Bild

Versteckt:Spoiler anzeigen
Anfang Juli 2015 (etwas fettig :oops: )
Bild

Ende August 2015
Bild

September 2015 (lauwarm etwas glatt geföhnt)
Bild

Anfang November 2015
Bild

Anfang Dezember 2015
Bild

Anfang Februar 2016
Bild

Anfang April 2016
Bild

Nach Frisörbesuch April 2016
Bild

Mitte Juni 2016
Bild

Ende Juli 2016
Bild

Dezember 2016
Bild

Juni 2017
Bild


Dezember 2017
Bild

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 28.01.2018, 13:51, insgesamt 19-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 10:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Frisuren

Seitliche Akzentzöpfe / Am Kopf geflochten
Versteckt:Spoiler anzeigen
Seitliche Holländer
Bild
Bild
Bild
Bild
Seitliche Kordeln
Bild
Bild
Seitliche holländische Lacebraids
Bild
Bild
Schräger Holländer
Bild
Bild
"Gerader" Holländer
Bild
Franzose
Bild


Zöpfe
Versteckt:Spoiler anzeigen
Engländer
Bild
Bild
Halfup Engländer mit 2 weiteren Engländern zum 3er-Zopf und dann Tails up
Bild
runder 4er
Bild
Fischgrätchen
Bild
3x3 Zopf
Bild


Dutts
Versteckt:Spoiler anzeigen
Fake-Schlaufendutt
Bild
Gibson Tuck
Bild
Bild
Cinnamon
Bild
Bild
Bild
Rosebun
Bild
Disc Bun
Bild

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 28.01.2018, 13:53, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Haarschmuck
Klick macht groß

Sammelbild noch ohne Wichtelgeschenk:
Bild


Flexis
Grace in XS
Purple Cluster in XS
Compass Rose in Mini
Bild

Winter Wonder in S
Grace in S
Elegance in S
Bild

Celtic Knot Brown in M vertauscht
Grace in M
Olivia in M
Bild

Night Owl in L
Bild


Forken
Ursa Minor 3 Zinken (Wenge)
Ursa Minor 2 Zinken (Indigo Royal Wood?)
Bild


Stäbe & Ficcaré
Yoda-Lichtschwert Essstäbchen
1 Stabpaar in schwarz-weiß von Kostkamm vertauscht
Ed-Stick orange
Jewel Amethyst Ficcare
Bild
Bild

Utensilo
Bild

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Zuletzt geändert von Queenie am 28.01.2018, 13:54, insgesamt 9-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 11:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 5007
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Erste :helmut: ich hoffe, ich darf schon?

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, Taille+, NHF, dunkelaschblond mit Lametta, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 70 cm

(altes PP 1) (altes PP 2)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 11:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2014, 20:33
Beiträge: 4520
Wohnort: Im Schönen Grund
Und zweite :)
Mag auch mitlesen!

_________________
2c-3aMii
Muschel wird wieder langhaarig

9x-7i>3(3x-7u)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 11:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Gern :) Bin denke ich fertig soweit! Und natürlich konnte ich es nicht sein lassen und musste beim aktuellen Lillarose-Sale zuschlagen :oops: Ich hoffe, die Bestellung kommt auch so flott durch den Zoll, obwohl ich jetzt etwas über dem Warenwert liege.

Bestellt: Compass Rose in Mini (10% off), Purple Cluster in XS (30% off) und Celtic Knot Brown in M (30% off), gesamt $35.30 plus $4 Shipping.
Die M wird (noch) zu groß sein, das ist dann für die Zeit, wenn ich irgendwann man Dutts machen kann :irre:

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2015, 18:52
Beiträge: 994
Dritte! Ich machs mir hier mal gemütlich.
Ich bin gespannt auf die ganzen neuen Flexis!

_________________
Nächstes Zwischenziel: BSL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2009, 18:18
Beiträge: 4541
Huhu!

Du hat ja ein Projekt! :D Das freut mich, dann kann ich Dich nämlich besuchen!

Viele haben ja auch Blog und Projekt, vielleicht wär das ja auch was für Dich. Blog zum Zeigen und Projekt zum Beraten. Obwohl wir auf jeden Flal auch hier was gezeigt bekommen wollen. :mrgreen:

Ohweh, so ein Haargau kurz vor der Hochzeit, ein Albtraum! :shock: Bestätigt mich darin, momentan Haarexperimente zu meiden wie der Teufel das Weihwasser. ^^ Zum Glück hat Deine Friseurin das ja gut hingekriegt und Du hattest trotzdem eine schöne Frisur, aber wer weiß, ob das bei mir auch so klappen würde.
Und überhaupt, Deine NHF ist total schön! Und das rauswachsenlassen wird Dir bestimm gar nicht schwer fallen, man sieht es nämlich kaum, nur wenn man drauf achtet in bestimmten Licht.

Wow, seit Februar hast Du schon 6cm geschafft? Das ist echt viel! : =D>

Deine Frisuren finde ich übrigens immer voll süß und sie passen zu Dir. :)

Lillarose wird bei mir leider immer im Zoll geöffnet, obwohl außen der Warenwert drauf steht. :? Dadurch dauert es auch etwas länger, aber mei. Freu mich auf Fotos!

Liebe Grüße!

_________________
1bFii, 7cm Umfang, 130-isch cm SSS

Mit PCOS zur Terminallength


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.06.2015, 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2015, 12:02
Beiträge: 1306
Wohnort: zwischen Ruhrgebiet und Niederrhein
Willkommen allen :)

@rock'n'silver, Muschel: Bei euch habe ich auch Lesezeichen, aber bislang bin ich ein stiller Stalker ;-)

@Kiona: Ohja, ich bin auch gespannt.

@cryptic-elf: Ja, Experimente unbedingt vermeiden! Du hast so schöne Haare, da wäre es wirklich schade drum! Die Frisur bei der Hochzeit war schön, aber ich hab sie mir wirklich nicht SO voluminös vorgestellt, die Probefrisur war nur halb so hoch :D Hatte ein bisschen was von Margeret Thatcher, besonders mit dem Etui-Kleid :irre:

Der Blog war nur so ein Versuch, weil ich die Technik an sich mag, aber ich hab immer das Gefühl, dass ich für "die Allgemeinheit" zu wenig spannendes zu erzählen habe. Da ist einfach nicht so viel besonderes an meinen Haaren und bislang hält sich ja auch die Frisurenvielfalt echt in Grenzen. :mrgreen:

_________________
1c F i, ZU 4,2cm; 60cm SSS
Färbefrei seit 05.12.2014; NHF goldblond
Mein PP
Schulter 42cm, APL 57cm, BSL 66cm, Taille 75cm, Hüfte 86cm, Steiß 94cm, Klassische Länge 104cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2015, 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2012, 21:41
Beiträge: 6438
Wohnort: Dortmund
Huhu! Ich mach's mir bei Dir auch mal gemütlich. :) Du bist so eine Liebe und ich möchte Deine Haargeschichte gerne verfolgen.

_________________
2b C iii ZU 10 cm, 128 cm (SSS), YF 66,86 %,Ziel terminal ?
BildKatziges Haartagebuch °°° mein Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2015, 09:44 
Offline

Registriert: 31.05.2015, 16:30
Beiträge: 248
*Kissen reinschlepp*
Ich bin gespannt und mag zuschauen =D


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 656 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 44  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de