Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.11.2019, 15:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 610 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 41  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1762
Wohnort: Tübingen
Endlich hab ich mich aufgerafft und beginne nun hier mein neues Projekt:

~ Mein Pflegekonzept perfektionieren und mit Trimmen bis Klassik wachsen lassen ~


In meinem abgeschlossenen Tagebuch hatte ich meinen Neuanfang nach einem radikalen Rückschnitt auf CBL bis Hüfte dokumentiert.

Mein Endziel schwankt zwischen Steiß und Klassic.

Meine Längenetappen sehen folgendermaßen aus:
(X) Taille: 80cm
(X) Hüfte: 86cm
(X) Hosenbund: 91cm
(X) Steiß: 98cm
(X) MittePo: 103cm
( ) Klassik: 112cm
( ) MO: 120
( ) Knie: 143cm

Länge bei Projektstart 89cm.
Bild
"Projektstartbild" im Juli 2015.

1.) Juli 2015: 89cm
2.) August 2015: 92,5cm
(dann laaanger Sprung)
3.) Oktober 2017: 106cm (nach 11-12cm Trimm im Juni)

Mein durchschnittliches Wachstum liegt bei 1,5-2 cm im Monat.

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Zuletzt geändert von Mirabellenbaum am 28.10.2018, 19:05, insgesamt 20-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1762
Wohnort: Tübingen
Pflegekonzept

Wie der Titel des Projekts schon andeutet, geht es hier vornehmlich um indische Haarpflege :wink:

Im letzten Jahr habe ich ein halbes Jahr in Indien verbracht, und mir da auch ein paar Haar- Dinge abgeschaut.
Die meisten Inderinnen halten traditonelle Haarpflege für altmodisch und waschen viel lieber mit den „super“ westlichen Produkten, also Dove, Pantene & co; dass die meisten trotzdem wunderschönes Haar haben, haben sie wohl eher ihren Genen zu verdanken. Und natürlich dem exzessiven Ölen. Denn interessanterweise wird nicht nur vor dem Waschen gründlich geölt (Kokosöl oder Senföl), sondern auch gleich nach der Wäsche wieder eine ordentliche Portion Öl ins komplette Haar gegeben, auch auf die Kopfhaut. Trotzdem sieht das Haar danach nicht fettig aus, das wird irgendwie absorbiert, so dass es am Ende einfach nur schön glänzend aussieht. Viele ältere Frauen hab ich aber täglich mit richtig fett eingeöltem Zopf rumlaufen sehen, da sind die Haare also dauergeölt.



Haaröle gibt es wirklich so unendlich viele; ich hab für euch ein Foto in einem kleinen Supermarkt in Mumbai gemacht-so eine „Grundausstattung“ an Haaröl findet man noch im kleinsten Supermarkt :kicher:
[/i]
Bild

Davon hab ich einiges probiert und „importiert“, fest behalten hab ich die schon seit mehreren Tausen Jahren in Indien verwendete Mischung aus Reetha, Amla und Shikakai (die man als fertige Mischung so in jedem Supermarkt findet) und ein paar Haaröle (unter anderem eines, was mir in einer ayurvedischen Ölherstellungswerkstatt zusammengemischt wurde, speziell gegen Haarausfall, aber das ist beim Flug irgendwie kaputt gegangen und ausgelaufen :heul: )
Bild

Nach einer langen Zeit von allem möglichen Durchprobieren (Shampoos, Seifen und Ölen) bin ich mir den Waschkräutern so glücklich, dass ich mich weitestgehend darauf beschränken möchte, um auch meine gesamte Pflege damit minimalistischer zu halten.

Meine derzeitige Routine


♥ Waschrhythmus 3-4 Tage.
♥ Am Abend vorher mit Dabur Coconutoil Kopfhaut und Haare einölen und Kopfmassage.
♥ 3-4 EL Haarwaschmischung mit kochendem Wasser anrühren.
♥ Zum Waschen die Mischung gründlich in den Ansatz einmassieren. Das Pulver ist so fein, dass das den Haaren nicht schadet. 5-10 Minuten einwirken lassen, anschließend sehr! gründlich ausspülen, -Conditioner in die Längen, nach ein paar Minuten ausspülen, kalte Rinse und zum Schluss eine Öltunke mit Mandelöl.
♥ In die feuchten Haare hin und wieder Desert Essence Shine&Refine Lotion.
♥ Wenn die Haare trocken sind mit Holzkamm kämmen und einen Tropfen Mandelöl zum Glätten in die Längen geben.
♥ Anschließend hochstecken und draußen wenn die Sonne scheint ein Tuch auf den Kopf.

Als ich vor ca zwei Jahren mit Seife angefangen hab, war das für mich schon ein Aha- Effekt.
Das war jedoch mit den Waschkräutern noch steigerungsfähig.
Der Glanz ist unglaublich, außerdem sind sie direkt nach der Wasche seidig und gesättigt, mit Seife waren sie häufig am ersten Tag etwas aufgeplustert und rauer.
Außerdem fühlt sich die Kopfhaut komplett entspannt an, wenn ich hin und wieder nach einer stärkeren Ölkur mit Seife wasche, merke ich sofort, wie nach der Wäsche die Kopfhaut etwas spannt und juckt, weil einfach viel stärker entfettet wurde.
Mit den Kräutern scheint die Entfettung genau richtig zu sein.
Ich probiere nach wie vor rum, ob ich die Menge reduzieren kann, wie viel Öl rausgewaschen werden kann und ob ich auch mit der puren Flüssigkeit waschen kann. Wenn sich etwas ändert, ergänze ich das hier.

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Zuletzt geändert von Mirabellenbaum am 08.11.2017, 09:35, insgesamt 9-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1762
Wohnort: Tübingen
Wachstumsdokumentation

Bild Bild

1.) Juli 2015 (89cm)
2.) August 2015 (92,5cm)

*Muss aktualisiert werden*

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Zuletzt geändert von Mirabellenbaum am 08.11.2017, 09:36, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.09.2011, 18:52
Beiträge: 1762
Wohnort: Tübingen
Schmucksammlung
(kommt noch)

_________________
1bM ~mittelbraun NHF~ 112cm, Postklassik.

Rückschnitt am 20.09. auf 81cm
Aktuell: 90cm


Tagebuch
Instagram


Zuletzt geändert von Mirabellenbaum am 26.07.2015, 18:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 17:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2014, 15:50
Beiträge: 1045
Auch hier werde ich gerne weiter mitlesen.

_________________
2b/c M ii ~ 56 cm nach SSS ....mein PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 18:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2015, 16:35
Beiträge: 1760
Wohnort: Schleswig-Holstein
Ich bin auch dabei! Hab in deinem alten TB mal reingeschaut und wurde etwas grün vor Neid beim Anblick deiner tollen Mähne :)

_________________
1c/2a M ii (8cm) in dunkelbraun
Länge: 100cm SSS 75cm SSS (BSL+)

Projekt: Meerjungfrauenhaare (klick!) (Update: 22.10.2018]
Gemeinschaftsprojekt: Schneiden nach dem Mond - 2018 -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2014, 08:34
Beiträge: 803
Ich les auch mit :) indische Haarpflege ist interessant

_________________
Länge: irgendwas über 80cm SSS, ZU 9cm, ,Ziel: 100cm
Instagram: nickgraveviolator
Mein PP:
http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=26710


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2012, 19:50
Beiträge: 1794
Wohnort: Nähe Bodensee
Ich schleif mal Sitzsäcke und Cookies mit rein. Ich les natürlich auch wieder mit :)

_________________
Tearing through the veil of darkness
Breaking every chain, You set us free
Fighting for the furthest heart You gave
Your life ♥ Hillsong - Relentless


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2014, 00:15
Beiträge: 1698
Wohnort: Niederbayern
Ich setz mich auch dazu :)

_________________
1bMii; ZU: 6,5 cm Haare wachst endlich!!

Mein PP

Instagram: h.syrena_


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2014, 19:55
Beiträge: 1707
Wohnort: Muenchen/Bedfordshire
Bin dann wohl auch mal dabei :)

_________________
2a-c,C,ii - aktuelles PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:38 
Offline
gesperrt

Registriert: 15.02.2015, 16:40
Beiträge: 109
oh was eine Prachtmähne. :D ich möchte hier auch mitlesen.

_________________
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.
Vaclav Havel


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 29922
Wohnort: im Biosphärengebiet
Ich wünsch Dir viel Seide (also im übertragenen Sinne natürlich) und viel Wachstum! :knuddel:

_________________
2c F8 optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Ein Krauthobel ist ein Krauthobel ist ein Krauthobel. :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 19:45 
:helmut: Bin schon da :D


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.10.2014, 14:23
Beiträge: 150
wow, ich habe gerade Dein altes PP quergelesen und lese hier jetzt auch gespannt mit :)

_________________
Haartyp: 2a M ii
Haarfarbe: braun
Haarlänge aktuell: BSL


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2015, 20:37 
Offline

Registriert: 24.08.2012, 21:32
Beiträge: 636
Wohnort: München
Ich freue mich! :huepf:

_________________
1 a/b?Fii, ZU 6,5

Das ganze Leben ist ein Spiel und wir sind nur die Kandidaten...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 610 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 41  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: dumar


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de