Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 08.12.2019, 12:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2014, 20:26
Beiträge: 3387
Wohnort: Im Wunderland
Gruß an deinen Freund,mein ich wirklich Erlich =D> :mrgreen:
Was mir gerade noch eingefallen ist,wäre ja zu schade deine schönen Stäbe in der Ecke schmoren zu lassen.viewtopic.php?f=6&t=26351Ich finde Rosmarin macht mit ihrer haarlänge super Frisuren.villeicht kannst du bei ihr mal schauen viewtopic.php?f=21&t=23702.Deine SL Sachen passen dir bestimmt noch :mrgreen:
Jaaaa,ein Treffen.Dann mag ich mal deine neue Frise sehen :)

_________________
Feenhaar gefärbt mit blonden Strähnen 5,5 ZU-71 cm.Haarschmuck-Pflege Suchti
Knullibullis Tagebuch erst mal beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Grüße zurück =)
Danke für die Links, da schau ich unbedingt mal rein, denn die Stäbe so lang nur herumliegen zu lassen ist ätzend.
Wirst du, die Hälfte der Leute hat ja geglaubt ich verarsche sie und meine Fotos wären gephotoshopped xD

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2014, 20:26
Beiträge: 3387
Wohnort: Im Wunderland
Ne,das ist kein Photoshop :wink: mag man aber wirklich erst nicht glauben,war ja auch nicht gerade wenig was da ab kam.
Ich glaube die Wickeldutt Variante von Rosmarin könnte gut klappen bei dir :mrgreen:

_________________
Feenhaar gefärbt mit blonden Strähnen 5,5 ZU-71 cm.Haarschmuck-Pflege Suchti
Knullibullis Tagebuch erst mal beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.11.2014, 18:24
Beiträge: 1822
Wohnort: Fränkin im Exil
Ooooch, so ein liebes Kompliment! :verliebt: Dankeschön! :bussi:

Auch wenn ich mich gleich schämen gehen muss: Ich finde, die Länge steht dir wahnsinnig gut! Sieht wirklich toll aus! :)

Und kein Wunder, wenn alle geglaubt haben, du verarscht sie. Ich hab bei dir vorher immer mitgelesen und zack - plötzlich waren die Haare ab :shock:
Das hätte ich nie geglaubt :oops:

Noch ein kleiner Stabtipp: Discbun, der hält sogar bei mir und ich hab kürzere Haare :)

_________________
1c M ii 9cm, NHF: goldbraun
Start (11/14): 44cm nach SSS
tiefe Taille

ehemaliges PP: Estelwens Reise zur 90 über Midback und Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2014, 21:35
Beiträge: 1284
Wohnort: Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe☺
Kompliment für deinen Schatz,das hat er toll gemacht =D>
Syari,ganz ehrlich : Es steht dir und die Kante ist ja mal Bombe :shock: Ich hätte so gerne auch so eine dicke Kante,aber das würde viel abschneiden bedeuten und hinterher hält das Ergebnis 3-4 Wochen und danach dünnt es wieder so aus.es sieht übrigens nicht kurz bei dir aus,sondern nach wie vor lang.
Jetzt kannst du wirklich entscheiden,wie es jetzt weiter gehen soll..ich bleibe hier und bin gespannt.Danke für den Stuhl

_________________
1cMii 7cm 83cm laut SSS Bild
Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
Bild
schnittfrei 2016

(¯`v'¯)Yeti engagée


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2015, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
@Knullibulli: Nee ist es nicht, aber überzeug da mal Leute von, die dich nur mit Haartick kennen :rofl: Morgen werden Frisuren probiert (und hoffentlich dann auch fotographiert^^)

@Estelwen: Bitteschön ;)
Und nein du musst dich nicht schämen, ich bin froh, dass mir gesagt wird, dass es gut aussieht, was meinst du wie scheiße ich mich fühlen würde, wenn mir nur alle sagen, dass es scheiße aussieht, dann würde ich mich das mit den Dreads nachher doch nicht trauen, weil die Haare danach ja auch kurz sind.
Jaa...ich hab vorher ja auch niemandem davon erzählt, dass ich darüber nachdenke die Haare abzuschneiden. Ich mache sowas gerne mit mir selbst aus und ich kenne ja auch die Präferenzen der verschiedenen Personen und ich weiß, dass viele dann danach gehen, was ihnen besser gefällt, deshalb habe ich einfach abgewartet und hatte mich schon eig. gegen das Schneiden entschieden..und dann kam das Filznest^^
De Discbun notiere ich mir auch mal direkt, ich merke schon, morgen hab ich was zu tun :rofl:

@Julia: Danke :D
Es macht mich echt unglaublich froh, auch von Langhaars zu hören, dass "kurz" auch nicht so schlecht aussieht. Die Kante ist toll, gell ^^ ich fürchte ja auch, dass sie sich schnell wieder verwächst, aber das ist dann eben so. Und ja, so kurz sieht es auf dem Foto auf einmal gar nicht mehr aus, das freut mich auch (es lebe der kurze Oberkörper).
Und entschieden ist es: nach dem positiven Feedback bekomme ich definitiv Dreads, mit so einer Haarlänge könnte ich auch leben, wenn sie wieder rauskommen und manchmal muss man sich was trauen, oder? ^^

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 15:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Huhu,

Heute gibt es ein paar Infos zu meiner Haarpflege, ich hatte in meinem ersten Post zur Pflege geschrieben, dass bei mir noch ein wenig Optimierungsbedarf bestand. die Waschkraft der Shampoobars hat zwei für die meisten meiner Haare durchaus ausgereicht, aber eben auch nur für die meisten, ich habe hinter dem recht Ohr eine Strähne, die fast immer klätschig ist, egal wie sehr ich sie einschäume, wie gründlich ich darauf achte, besonders die Stelle zu waschen und das hat mich doch genervt.
Als ich dann letztens bei Martkauf war, sprang mir ein Shampoo entgegen, was sich eigentlich recht gut anhörte: Aloive Shampoo Olive und Aloe Vera (Hier der Link zu Codecheck

Zuerst habe ich es stehen lassen und meinem Deckel den Test überlassen (so hat er wenigstens etwas anderes als Head and Shoulders benutzt ^^), aber ich wurde dann auch neugierig und habe angefangen ein wenig zu Testen.

Start der Verwendung: 10.08.15
Waschrhythmus: Meist 4-6 Tage
-> Konnte der Waschrhythmus beibehalten werden: Jein, es sieht nicht schlimm aus, aber tendentiell fetten die Haare ein bisschen schneller
Geruch: Kein all zu intensiver Geruch, ein wenig nach Aloe Vera
-> Bleibt der Geruch im Haar haften?: Ja, ein wenig zumindest bei mir.
Reinigungswirkung:: Die Reinigung von dem Shampoo ist für mich genau passend, die Haare werden quietschig sauber.
Gefühl nach dem Trocknen: Meine Haare sind schön weich, aber ohne Spülung und LI geht es nicht.

Bisher bin ich mit dem Shampoo also recht gut zufrieden. Ob es noch etwas besseres gibt? Kann sein, aber jetzt wird erst einmal das Shampoo ausprobiert.


Zusätzlich habe ich jetzt, wegen der kürzeren Haare, mir das Balea Keksöl besorgt, damit es die Haare vor der vermehrten Reibung schützt. Wie gut das funktioniert wird man sehen, der erste Eindruck ist bisher positiv.


Achja: heute trage ich Dutt, der ist aber schon so zerzaust, dass ein Foto nichts bringt, Donnerstag gibt es dann Fotos von Frisuren, dann muss mein Deckel herhalten.

Liebe Grüße

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2014, 20:26
Beiträge: 3387
Wohnort: Im Wunderland
Das Shampoo hatte ich auch mal in der Hand,habe es aber doch nicht gekauft :wink:
Einen Dutt?welchen gab es denn?aber siehst du,es geht noch :mrgreen:

_________________
Feenhaar gefärbt mit blonden Strähnen 5,5 ZU-71 cm.Haarschmuck-Pflege Suchti
Knullibullis Tagebuch erst mal beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Den, den du mir verlinkt hast, den Half-Up Wickeldutt mit herumgewickelten anderen Haaren =)

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.09.2015, 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.11.2014, 20:26
Beiträge: 3387
Wohnort: Im Wunderland
Ja super :huepf: da freu ich mich ja,das es noch klappt mit dem Düttchen :mrgreen:

_________________
Feenhaar gefärbt mit blonden Strähnen 5,5 ZU-71 cm.Haarschmuck-Pflege Suchti
Knullibullis Tagebuch erst mal beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2015, 04:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.12.2009, 06:00
Beiträge: 2437
Wohnort: Woll-Atoll
Keks grabsch und in den Kaffee tunk...

Respekt, daß du kurzen Prozess mit deinen Haare gemacht hast!
Da du dich wohl fühlst, war das die richtige Entscheidung!! Ich teile die Meinung der Anderen: es sieht echt gut aus was dein Schatzi da gemacht hat!

Deine Haare wachsen ja wieder. :knuddel:

_________________
2b Fii 5,5 cm ohne Pony


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2015, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.06.2014, 11:30
Beiträge: 1914
Wohnort: Münsterland
Meine liebe Syari,
Ich bin natürlich auch wieder an Board.

Respekt für deinen Mut dich von der Länge zu trennen.
Deine Kante sieht dafür grandios aus :knuddel:

_________________
2A F ii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.09.2015, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.07.2014, 12:23
Beiträge: 1944
Wohnort: im hohen Norden
Oh, ich habe leider lange verpennt, dass du ein neues Projekt aufgemacht hast. :-(
Hier muss ich natürlich auch wieder bleiben. :-)
Natürlich allein schon deswegen, weil du ja auch gerade abgeschnitten hast!

_________________
2a F ii ZU 6 in NHF karamellblond
kiwifee - Mit Shampoo Bar & Feenstaub zur Wohlfühllänge
*Juli 2015: Von fast BSL auf Longbob abgeschnitten*


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.09.2015, 13:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2013, 10:27
Beiträge: 3180
Wohnort: Bielefeld
Ich muss mir hier auch noch ein Lesezeichen setzen... dann finde ich dein Projekt leichter wieder :P

Ich freu mich schon darauf, dich und deinen neuen Haarschnitt am Sonntag wiederzusehen :)

_________________
Taille (erreicht Dezember 2014)
Nächster Halt: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2015, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.04.2014, 18:18
Beiträge: 3574
Wohnort: Osnabrück
Huhu ihr Lieben ;)

@Knullibulli: Jaa..es klappt...ich hab eben einen Discbun hinbekommen (der mir aber wieder auseinandergefallen ist)

@Loretta: Ich finde kurzen Prozess machen immer einfacher, als lange drüber nachenken, denn dann zerdenkt man (oder zumindest ich) immer alles, so war es einfacher, die Zweifel kamen erst, als es sowieso schon zu spät war :D Und danke für das Kompliment. Ich erfreue mich gerade an meinen Haaren und jap, sie wachsen wieder =)

@Auralinchen: Huhu, schön wieder von dir zu lesen! Jaa..meine Kante...ich lieeebe sie...so eine dichte Kante ist auch mal was schönes ^^ Wir dürften ja jetzt quasi auf einer Länge sein, oder?

@kiwifee: Huhu! So viel ist im neuen Projekt ja bisher auch noch nicht passiert ^^ Jaa...ich fand deinen Schnitt schon so mutig und hab mir da noch gedacht "das könnte ich nie"...uhm ja...anscheinend ja doch :D

@Amilithania: Hachja, es war mal wieder ein schönes Treffen :) Sogar mit halbwegs gutem Wetter....und deine Haare sind soo toll lang



Sooo..ich bin derzeit schon ganz in meiner neuen/ alten Routine drin. Ich bin ein wenig back to the roots gegangen. Derzeit fetten meine Haare etwas schneller nach, deshalb wasche ich wieder zwei Mal die Woche nach folgendem Prinzip:

Prewash: Ölkur (ca 1-3 EL Öl - Walnuss, Haselnuss, Mandel, Sesam- in den Längen verteilen und über Nacht einwirken lassen (wenn nicht über Nacht, dann wenigstens 3h))
Wash: Aloive Shampoo Aloe Vera und Olive (nur Kopfhaut, der Schaum läuft dann über die "Längen")
Conditioner: in der letzten Woche gar keinen, ich hatte keinen mehr >.< Ansonsten der übliche Verdächtige: Alterra Granatapfel und Aloe Vera
LI: In die nassen Haare kommt großzügig verteilt das Aloe Vera Gel vom Dm; etwas später wird dann das Balea Keksöl aufgetragen (meis 1-3 Pumpstöße)

Preisfrage: Was fällt an meiner Haarpflege auf? -> Genau...Aloe Vera soweit das Auge reicht. Ich glaube meine Haare mögen das echt gerne, zumindest sind sie vieel durchfeuchteter, wenn ich mir nach der Wäsche Aloe Vera Gel in die Haare schmiere, also behalte ich das auf alle Fälle bei. Jetzt muss ich demnächst doch unbedingt mal das Golden Heart Aloe Vera Shampoo ausprobieren ^^

Frisurentechnisch bin ich derzeit eher langweilig unterwegs, ich trage eigentlich nur hohen Pferdeschwanz und Wuschel-dutt. Eiiigentlich wollte ich ja mehr offen tragen mit den "kurzen" Haaren, aber ich glaube ich habe eine Aversion gegen offene Haare entwickelt, sie hängen mir nur im Weg herum. Und es gibt niiiichts schöneres, als einen wippenden Pferdeschwanz. Ich liebe das Gefühl einfach, wie die Haare so fluffig locker wippen (und ich finde, dass das die Frisur ist, die mir derzeit am besten steht). Wer jetzt befürchtet, dass ich mir die Haare irgendwie am Zopfgummi kaputt mache: Nope ich benutze so tolle weiche Stoffhaargummis, ohne Metall, ohne Nähte.
Haarschmuck darf trotz meines Schnitts natürlich weiterhin bei mir einziehen. Die Flexi of the Month September 2015 darf bei mir einziehen (dank einer ganz lieben Userin, die für mich mit bestellt hat). Ich habe sie jetzt in M mitbestellen lassen, weil ich hoffe, dass ich damit dann auch mal einen schönen Pferdeschwanz machen kann, den bekomme ich mit der S nämlich leider nicht hin, die bleibt weiterhin meine Half-Up-Flexi ^^

Heute war außerdem LHN-Treffen in Osnabrück. Wir waren eine kleine, aber sehr nette Runde. Knullibulli, Amilithania+Freund und meine Wenigkeit waren dabei. Wir waren lecker essen, durften Knullibullis Haarschmucksammlung bestaunen (und ich habe echt gestaunt, da waren Schätzchen bei, von denen ich gar nicht wusste, dass ich sie toll finden würde) und zum Abschluss hat Knullibulli mir dann die Haare ein bisschen nachgeschnitten (gaanz lieben Dank dafür). Dank Amis Freund haben wir auch ein Gruppenbild von uns dreien:

Bild
Syari, Knullibulli, Ami

Bild
Ein Bild meines "Alltags-dutts"

Joaa..ansonsten versuche ich derzeit mehr zu flechten, breche mir aber dabei schnell die Finger und: ich habe einfach schnell knotende Haare (fragt Knullibulli, die kann das jetzt bestätigen xD)

Liebe Grüße
Syari

_________________
2 a/b M ii -> knapp Taille -> irgendetwas über 70cm nach SSS -> herauswachsene NHF (ca auf Schulterhöhe)

Wider alle Übel: Ein haariger Weg zu gesundem Haar


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 170 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Herbstgold, katzenfrosch


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de