Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.02.2020, 22:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 272 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.01.2016, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Ja, die sind so süß. Die Pyris sehen da aus wie ein kleiner Eisbär. :verliebt:

Das kann ich schon verstehen, aber die Bahnhöfe großer Stadte müssen ja barrierefrei sein und dann auch einen Aufzug haben. Kleine haben ja meistens eher keine Rolltreppen, so kenne ich das zumindest und Treppen gehen ja auch, wenn es nicht ständig extrem viele sind.
Wenn er sich das bein bricht, muss mein Mann ihn tragen, der kann auch mich tragen, da gehen auch 70kg Hund. Ich hoffe aber einfach ihn so gut erziehen zu können, dass er nicht unters Pferd kommt. Jack-Russel sind mir meistens zu aufgedreht.
Hast aber recht, langsam wird es etwas OT. :oops:

Dankeschön, Domi. :oops: :) Willkommen *Kaffee und Tee und Kekse verteil*

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2016, 18:57 
Offline

Registriert: 29.08.2015, 07:33
Beiträge: 211
Wohnort: Pfalz
Hier bleibe ich :) Ganz tolle Haare! Der Glanz vor allem :verliebt:

Du musst mir unbedingt (in der nächsten PN) sagen wo du Westernunterricht nimmst.

_________________
Über kurz oder lang zu hüftlangem Haar!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2016, 20:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
:oops: :) Danke, willkommen. Es gibt noch Tee und Katzen.
Das hab ich Dir schon geschrieben. :-)

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2016, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Jetzt mal wieder etwas komplett haariges:

Irgendetwas sagte mir, dass ich heute messen sollte und da ich gelernt habe stets auf mein bauchgefühl zu hören, weil es mich noch nie betrogen hat, habe ich es getan und siehe da. Das Maßband sprach 2x hintereinander ganz unanfechtbar 89cm. :huepf:
Dabei musste ich gleich mal schauen, wo mein nächstes Zwischenziel ist, da ich ja schon erwähnte, dass es bei mir sehr nah beieinander ist. Hüfte ist optisch noch 4cm weiter, also bei 93cm, bzw. 95, wenn ich die verschiedenen Locken noch ausgleichen will. Das sollte ich also im Juni erreicht haben.
Der Messwert bedeutet auch, dass meine Haare im letzten Monat 2cm gut gemacht haben. Ich bin eben doch ein Wintermensch. :mrgreen: Der Bär würde jetzt sagen eine Schneekatze.
Der vermehrte Haarverlust hat sich offenbar auch gegeben. Vielleicht war mein Haar genauso irritiert vom durcheinander gebrachten Jahresrhythmus durch die viel zu warmen Wintertage wie mein Lieblingspferd, das seither auch irgendwie seltsam war, jetzt aber nicht mehr, seit es richtig kalt geworden ist. Mein Jahresrhythmus scheint jedenfalls anders zu sein, als bei vielen hier, wenn meine Haare im Winter besonders schnell wachsen. Wie dem auch sei, auf zur Hüfte. :verhaspel:

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 02:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.07.2013, 22:20
Beiträge: 247
Du hast echt wunderschöne Haare, wie machst du denn immer die Locken? Kommen die von alleine, also vom Lufttrocknen oder flechtest du sie? Wickelst die in einen Dutt? Würde mich mal interessieren, schon mal danke für deine Antwort!

LG Robyn :yippee:

_________________
PP - Mit NHF zur Taille!
APL 58cm (X) BSL 65cm (X) Taille 76cm ()
ZU:zwischen 8 und 10 cm, kommt drauf an, wie ich meine Haare trocknen lasse

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2016, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Hallo un willkommen RobynWatson *Tee und Kaffee verteil*
Die Locken habe ich von Natur aus. Ich nehme an, deshalb halten die sich auch vom Nachttopf so gut. Ich Flechte aber nachts wie gesagt immer eine Engländer, der die Struktur etwas gleichmäßiger bekommt. Allein vom Luft trocknen habe ich unten meist sogar noch mehr Endlocken.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.01.2016, 17:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Der Waschbericht von Sonntag:
Diesmal habe ich die Komplettwäsche herbeigesehnt, weil meine Haare schon seit Mitte der Woche total fettig waren. Irgendwie waren sie doch extrem überpflegt. Daher gabs diesmal nur ein ganz simples Programm.
Prewash: nichts
Seife: Mal was neues CV Neem & Tea-Tree
Ergebnis: Sehr schön aber wie zu erwarten etwas trocken. Mit Leave-In war das aber zu beheben.
Da extra nachgefragt wurde habe ich diesmal einfach mal alle Strukturen festgehalten, die meine Haare so durchmachen.
1. ungekämmt, trocken, leider etwas unscharf aber mit Detailaufnahme der super lockigen Unterwolle:
BildBild
2. gekämmt
Bild
3. am Morgen nach dem Flechtzopf
Bild
Man sieht also, dass der Flechtzopf sie sogar glättet, gleichzeitig aber eine halbwegs einheitliche Struktur reinbringt und für Glanz sorgt.

Außerdem habe ich meine Seife neu untergebracht, weil mir 2 geranzt sind. Daher sind sie jetzt vom Bad ins Wohnzimmer gezogen auf ein Regal am Fenster in einem Karton mit Beschriftung, damit ich jetzt auch immer weiß welche Seife es ist, da ich in letzter Zeit doch öfter den Überblick verloren habe.
Bild

Dann habe ich noch beim Bären 4-5cm getrimmt. Eigentlich 4cm mit ein paar einzelnen 5cm-langen Haaren, die rausstanden. Das war nötig, weil sie unten doch splissen und auch recht dünn werden. Bei seiner Beschaffenheit mit eher wenig aber dicken Haaren und einem ZU von 6cm gehe ich auch nur bedingt davon aus, dass die Kante richtig blickdicht wird, da sie ja auch keinerlei Bewegung drin haben, aber so sieht es wieder ordentlicher aus und lässt sich besser kämmen. Gleichzeitig haben wir noch einen halben Splissschnitt bei ihm gemacht, den Rest müssen wir am Wochenende noch machen, dafür reichte die Zeit nicht mehr.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.01.2016, 10:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2010, 06:28
Beiträge: 3701
Wohnort: Schweiz
Tolle Blondehaare - ich setzt mich dazu!

_________________
Haar: nach Cut wieder 94cm SSS (2. August 2016), 1bMii (8.5cm), dunkelblond
Ziel: Haare lieben und zufrieden sein!
Instagram Ms.Figino


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.01.2016, 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Danke :oops: :) und willkommen MS.Figinio. *Tee, Kaffee und Kekse verteil*
Ist das Dein Pferd auf dem Bild?

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2016, 13:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.10.2008, 14:51
Beiträge: 778
Wohnort: Bochum
Das ist ja eine schöne Seifensammlung :) sind das alles selbstgemachte? Ich würde auch gerne sieden, wüste aber nicht wohin mit der ganzen seife.
Deine Haare sehen super lang aus, hast Du ein Haarwuchsmittel? :lol:

_________________
2c-3a C iii Länge: ~80 cm cm ZU: 10 cm.
Ziel: Taille [X], Hosenbund [X], Kreuzbein [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.01.2016, 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Nein, sie sind nicht alle selbst gemacht. Oben links in der Ecke sind alle CV-Seifen. Rechts davon ist die Gold von Marokko von Pflegeseifen, dann folgen meine beide selbst besiedelten die Rosa Camilla und die Cocoshea. Darunter das Vierer-Grüppchen sind Bernsteins Seifen. Daneben ist ein Rest Aprikado von Blondfee. Darunter noch 2 kleine Reste: die Honigseife von Blondfee und die Muschelseife. Links die Rosane ist eine deren Namen ich nicht mehr weiß mit starkem Granatapfelduft und links davon ist noch die Honey Butter von CV.

Danke :oops: :) , im Verhältnis zu vielen hier sind sie noch recht kurz. Haarwuchsmittel ist sicherlich Seife, sonst nichts, außer vill. Viel gesundes Biogemüse. :mrgreen:
Und ja das Problem "wohin mit den ganzen Seifen?" habe ich auch, da ich so wenig Verbraucher, aber viele verschiedene brauche wegen der Kreiswäsche.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.02.2016, 20:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Der Waschbericht von dieser Woche.
Prewash: nichts
Seife: Rosa Camilla (diesmal musste es wieder etwas gehaltvolleres sein)
Ergebnis: ein Traum! Seidig, glänzend, voluminös - ich musste am Montag direkt offen tragen. Diesmal habe ich auch nur die ca. 20 Haare verloren, die es sonst immer waren. Ich höre erstmal auf die Kopfhaut gelegentlich minimal zu ölen. Davon verliere ich mehr Haare. Trocken waren sie etwas schwer kämmbar, aber montags mit etwas Leave In und den ganzen Tag offen bei Wind komischerweise super kämmbar.
Einmal ungekämmt für die Bündelungsfreunde und so wie sie montags offen getragen wurden.
BildBild

Im Flechtprojekt habe ich etwas Neues gelernt, das mir sehr gut gefallen hat: den Viere mit Band. Der wird wiederholt.
BildBild

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2016, 17:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2013, 12:46
Beiträge: 806
Alles wieder sehr schön bei dir!

Hast du im Kleiderschrank vielleicht Platz für die Seifen? Da lagern meine. Dunkel und trocken.

_________________
1cFi 85 cm ZU 6 cm
Wahre Schönheit kommt von innen, alles andere ist Geometrie.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2016, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
Dankeschön :)

Ich habe keinen Kleiderschrank im herkömmlichen Sinn. Nur 2 Schwerlastregale aus dem Baumarkt und 2 Besenstiele mit Regalaufhängungen. :mrgreen: Da wo sie jetzt stehen auf dem Weinkistenregal stehen sie denke ich ganz gut. Da ist es auch trocken und im Karton dunkel.

Meine Seifen zu Reifen wohnen auf dem Kühlschrank.

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.02.2016, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.12.2013, 13:09
Beiträge: 7186
So der Waschbericht von dieser Woche steht noch aus und ein paar Frisurenfotos habe ich auch noch.
Prewash: etwas Rapsöl (Mal was neues und wir haben ein großartiges Rapsöl aus der heimischen Landwirtschaft bekommen)
Seife: Gold von Marokko
Ergebnis: toll, weich, seidig, glänzend, gut kämmbar (ja, ich weiß langsam wirds langweilig)
Bild
Das ist noch von letzter Woche, aber es hat mir so gut gefallen.
Bild

Frisuren aus dem Frisurenprojekt:
Der Hypno Bun von heute hat mir ganz gut gefallen und sehr gut gehalten, wird aber sehr fest. Der Cinnamon mit Tuch war nicht zum Halten zu bewegen.
BildBild

_________________
SSS 115 cm, ZU 8cm, f, 2a-c mit einzelnen 3a, Otterhaar
NHF: Lichtblond
Ziel: Langgezogen Klassiker (115cm bei 1,80m)
Goldhaars unerwartete Reise zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 272 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 ... 19  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gwent, Sophielein


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de