Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 14.12.2019, 02:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 629 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 01.10.2019, 14:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.06.2016, 21:17
Beiträge: 1413
:D Deine Forken sind so wunderschön! :D Wenn ich mal vorsichtig fragen darf: Gibts meine Baby-Forken noch? XDDDD

_________________
2a Mii; ZU: 7cm; S³: 33cm (11.12.17) 42cm (11.12.18)
PlüschPiratin - Mit gesunden Haaren zum heiligen Gral


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2019, 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
Bild

Ich war mal ein paar Tage zu Hause und hab etwas gearbeitet. :)

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.10.2019, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
Bild

Flechtdutt an DIY. :)

BildBild

Hüfte rückt in greifbare Nähe. Allerdings werde ich nun denke ich erst einmal trimmen da mir die Spitzen nicht mehr so gut gefallen. Viel Klett und wie man am Zopf sieht auch etwas Taper.

Vermutlich eine Mischung aus HA und Bruch wegen restlichen Blondierresten in den Haaren.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2019, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
Da ich bald wieder Heim komme, nach 5 Monaten, haben wir schon ne Menge Zeug dort hin transportiert. Damit wir in 2 Wochen dann alles in einer Tour mitnehmen können.

Deswegen war mir heut Mittag etwas langweilig.

Hier das Ergebnis:

Bild

Blaue Dreads aus Wolle. Das sind jetzt 8 Double-Ended Dreads aus Merinowolle, insgesamt 50g also das geht vom Gewicht her eigentlich ganz gut.

Nun ja sieht so iwie nach nicht so viel aus. Ich finde sie auch etwas lang, also es sähe besser aus wenn die Haare weiter runter gingen.

BildBild

So zusammen gebunden finde ich aber schon dass es sehr hübsch aussieht. :)

Ich hatte überlegt wie lang/kurz ich die Dreads am besten mache und hab auf etwas über Ziellänge (Hüfte) gesetzt. Naja mein Augenmaß war etwas schief, ich muss mal sehen ob ich das noch etwas anpasse wenn ich sie rausnehme oder ob ich einfach noch etwas warte bis mein Eigenhaar lang genug ist.

Bild

Und einmal hochgesteckt. Das gefällt mir ganz gut aber das Hochstecken muss ich damit noch etwas üben. :oops: Das Grün was so langsam aus den Blondierresten rauswäscht fügt sich aber farblich sehr gut ein finde ich. :mrgreen:

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.11.2019, 12:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
Bild

So ich bin endlich wieder zuhause.

Ich hatte mir im Sommer einige Flexis gekauft. Da dort wo ich war weder Post noch Zoll irgendwie in der Nähe waren hat eine liebe Freundin die Flexis für mich angenommen.

Die erste davon trage ich heute. :)

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.11.2019, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2426
Wohnort: Wien
Willkommen daheim :mrgreen:

Toll, dass deine Freundin deine Bestellung(en) entgegengenommen hat :gut:


Die Flexi passt farblich schön zu deinem Farbmix :D

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 09/2019, | 2b ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.11.2019, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
Nun bin ich endlich wieder zuhause und habe mal in den TBs geschmökert, da hat sich ja einiges getan. :mrgreen:

Ich habe vergangenen Montag mal getrimmt. 1 cm ist runter.

BildBild

Ich habe etwas S&D gemacht über den Sommer und eben jetzt die Kante ein wenig begradigt. Aber war wirklich eher Kosmetik. Scheint mir aber mittelfristig (bis ich die Blondier- und Färbereste mal ganz abschneide) eine gute Lösung zu sein um gesunde und einigermaßen kantige Haare zu haben.

BildBild

Zwei neue Schmücker gabs auch, aber ich werde dieses Wochenende mal meine komplette Sammlung fotografieren. Nella hat mich motiviert. :ugly:

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.11.2019, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2015, 22:18
Beiträge: 2871
Wohnort: Niederösterreich
Freut mich das ich dich dazu motivieren konnte :mrgreen: bin schon gespannt auf deine Sammlung :)

_________________
1b Fii ZU 7,5cm NHF
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=31999


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.11.2019, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 933
oh der Übergang von der NHF zu der gefärbten Länge gefällt mir sehr gut :verliebt: (ja ich weiß, bin bisschen spät dran :D)

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 73 cm SSS
mein Projekt
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2019, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.07.2010, 10:27
Beiträge: 8305
Wohnort: München
Kupferfarbener Schmuck passt super zu deiner Haarfarbe.

_________________
Yes, punch me, in the face. Didn't you hear me?
I always hear "punch me in the face" when you're speaking, but it's usually subtext.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2019, 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
@nella92: jaaaaaaaaaaaaaaa ich freu mich auch. Ich muss nur mal drauf warten dass das Wetter mitspielt und man auf den Fotos auch was sieht. :motz:

@xentcha: also ich glaub die Tatsächliche Färbekante sieht man gar nicht mehr (da habe ich aber auch nicht blondiert und hatte ja auch mal alles angeglichen, daher ist das vielleicht weicher), sie dürfte aber bei etwas oberhalb von APL liegen (sind ja nun etwas mehr als 3 Jahre ergo ca 36 cm), da wo das Grün drin ist wurde hingegen richtig blondiert. Ich dumme Nuss hab ja kurz vorm Färbeende noch die Spitzen blondiert in der Hoffnung dass ein Ombré alles etwas abmildert.

Spoiler: hat natürlich nicht geklappt. :roll:

@Mesalina: Danke. Lustigerweise geht bei mir jeglich gefärbter Haarschmuck erstaunlich gut. Aschblond, zumal das dunkle und mein Grau scheinen relativ neutral zu sein. Die Vogelkäfig-Flexi in Silber finde ich nämlich auch ganz charmant.

Da würde ich fast sagen, dass Gelb bzw. Gold noch am unpassendsten ist aber selbst das beißt sich nicht wirklich.

Bild

Da die Sammlungsfotos auf einigermaßen gutes Licht warten müssen poste ich heute mal Neuwuchs. Das passt auch mit den Worten vom Frisör überein, die Dame dort meinte dass ich ab so Schulter/Achsel deutlich dünnere Haare hätte und man da schneiden müsste wenn alles was dünner ist ab soll. Die Haare haben dort auch alle spitz zulaufende Enden, das heißt sie wurden nicht geschnitten und es ist auch kein Haarbruch.

Bitte ignoriert die stümperhaft hochgewurschtelten Deckhaare.

Was wir da sehen ist Neuwuchs der langgezogen etwas oberhalb von APL ist. Wer den Rest vom Post gelesen hat, bei dem klingelt jetzt vielleicht was: da dürfte meine NHF-Kante liegen!

Ich habe mir wirklich den Kopf zerbrochen ob ich an meiner Routine noch irgendwas geändert habe was ausser dem Färbestopp für derartigen Neuwuchs sorgen könnte.

-> Meine Hennaphase? Dafür ist der Neuwuchs nicht lang genug. Die ist schon an die 4 Jahre her.

-> Neuwuchs nach der Gewichtsreduktion? Dafür ist der Newuchs zu lang, denn damit war ich erst letztes Jahr im Sommer durch.

Ich kann mich ansonsten auch nicht erinnern dass ich im besagten Zeitraum etwas anderes, neues als Pflege probiert hätte (Seife und kräuter hab ich schon länger genommen), ich hatte keine Mängel die ich ausgeglichen habe (zwar nehme ich NEMs, ärztlich verordnet aber auch das schon viel länger) und besondere Stresssituationen gabs auch nicht.

Ergo es bleibt nur die Erklärung dass es mit dem Haarefärben zusammen hängt. Das würde in sofern passen als dass meine Kopfhaut das Färben noch nie toll fand. Es tat zwar nicht weh aber es hat immer ein bisschen gebrannt und gejuckt. Ich kanns natürlich nicht beweisen aber zumindest wüsste ich so direkt keine andere Erklärung.

Ich habe allgemein das Gefühl, dass meine Haare in der Länge seit letztem Jahr dünner geworden sind, sicher hab ich durch die Ernährung im letzten Jahr ein paar Haare eingebüßt, aber ich verliere eigentlich nur noch lange Haare, was bedeutet dass ich keinen richtigen Haarausfall habe (da würden ja auch die kurzen fallen). Dadurch dünnen natürlich die Längen immer mehr aus da die jüngeren Haare noch nicht so weit sind.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.11.2019, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2015, 09:37
Beiträge: 1290
Wohnort: Südniedersachsen
Es ist schon echt erstaunlich was da so an Neuwuchs nachgekommen ist. Wenn man da schneiden würde, würde sich das natürlich mit einer wahnsinnigen Kante zeigen, aber ich find das gar nicht nötig. Halte da die langfristige Variante für ne bessere Idee... :D

_________________
♫ ~100cm nach SSS, ~7cm ZU (ohne Pony)
Ziel: mehr Pflege, weniger Spliss
♪ Längenziel: ~95cm, Steiß. Erreicht!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.11.2019, 11:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 18:39
Beiträge: 933
Toller Neuwuchs! Da hat sich das aufhören ja wirklich gelohnt :)
Zum Thema Blondieren: ich hab auch einige Dummheiten mit Blondierung gemacht, bevor ichs besser wusste :D
Jetzt sehen deine Haare auf jeden Fall schön aus und das ist ja das wichtigste :) und ne Farbkante konnte ich auch nicht entdecken, ist ein sehr schöner Übergang :gut:

_________________
Haartyp: 1c M ii, ca 73 cm SSS
mein Projekt
Mein IG


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.11.2019, 15:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10781
So jetzt habe ich endlich mal alles fotografiert.

Bild

Ficcare

BildBild

Flexi

BildBild

Thal Werkstatt

Bild

Haarstäbe, diverse

BildBild

DIYs ohne Shop-Kontext (also DIYs die nicht von mir sind :) )

Bild

Dymondwood, Webbwood

Bild

Maple Burl & 2x Sköldpadda

Bild

Grahtoe

Bild

SL

So ich lass das erst mal so stehen. ich werde aber zu den einzelnen Herstellern noch ein bisschen was sagen. Bzw wenn Interesse an näheren Einzelheiten zu bestimmten Stücken besteht gerne sagen. :)

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 629 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 38, 39, 40, 41, 42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de