Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 31.03.2020, 11:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1846
@ maoamii: Hmm, also wenn ich dem Deckhaar mehr Pflege zukommen lasse, wird es meistens nur überpflegt/strähnig, lockt sich aber leider nicht schöner. Ich muss echt mal nach dem Lufttrocknen die Locken in der Unterwolle fotografieren...

@ Xentcha: Ja ich mag den Brun auch sehr, den mache ich mittlererweile echt regelmäßig :) Hast du den mittlererweile schon ausprobiert?

Was gibts neues?

Ich hab endlich mal meinen Klimmbimm Buncage draußen getragen, den liebe ich ja sooo sehr :verliebt:

BildBild

Außerdem kamen die Avilee Fusion Forke und ein Stabpaar von Maple Burl aus dem Swapboard an:

BildBildBild

Die Hot Pink Dymalux Forke durfte mal wieder raus, in einem y-förmigen gedutteten Braid in Braid:

BildBild

Irgendwann war mir mal nach einfach offenen Haaren:

Bild

Dann fotografiere ich draußen einen SL-Geschenkstab im Achterdutt...

Bild

...und was sehe ich dann später auf einem der Fotos??? Ein megafettes, langes, sich demonstrativ zeigendes GRAUES Haar :shock: :shock: :shock:

Bild

Im Frisurenprojekt war noch die Fischgräte dran, die habe ich dann gleich im Brun untergebracht mit einem SL Kugelscroo :)

Bild

Und ebenfalls fürs Frisurenprojekt und als neue Frisur für den Februar, ein Rosebun :) An sich ist der ganz hübsch, aber ich mag so flache Dutts nicht so gerne...

BildBild

Thema schnippschnapp:
Eigentlich wollte ich ja gerne immer 3 Monate mit Spitzen schneiden warten, aber sie verkletten grad ziemlich doll :( Und es sind erst 2 Monate her. Ich find aber irgendwie immer nur 1cm abschneiden so uneffektiv. Ich würde lieber länger warten und dann ein etwas größeres Stückchen abschneiden. Und bitte trotzdem dieses Jahr 100cm erreichen :D

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.02.2018, 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 17:39
Beiträge: 1017
Hey Bumblebenchen! Ja hab den Brun ein Mal probiert, aber hab nicht genug getwistet^^ Wobei meine geduttete und mislungene Fischgräte fast mehr nach Brun aussah als mein Brun :D

Der BunCage ist wirklich toll, der steht dir echt gut und das Stabpaar von Maple Burl gefällt mir auch total. Um den Shop schleich ich schon ne Weile rum...

Stört dich der Klett arg im Alltag? Oder kannst du noch wegstecken und vergessen?

_________________
Haartyp: 1c-2a M ii, ca 76,5 cm SSS
mein Projekt
Mein IG
Mein Goodread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.02.2018, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1846
@ Xentcha: Ich mag auch unbedingt noch ne Forke von MapleBurl haben, da kommt das schöne Holz bestimmt noch besser zur Geltung. :)

Das Problem beim klett ist halt, dass es beim Flechten am meisten stört und das mache ich ja mit am liebsten zum wegstecken. :? Selbst wenn ich mit dem Tangleteezer kämme und dann flechte hängt beim abteilen schon wieder was zusammen. Offen fallen die Haare dadurch auch grad nicht schön. Darum wird morgen geschnitten, hat einfach keinen Sinn so. :| Mal schauen wie viel.

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.02.2018, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 14:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Jetzt musste ich grad etwas lachen über dein Foto wegen dem grauen Haar :kicher: super bearbeitet :)
die habe ich vereinzelt auch immer mal wieder, ist halt so...erschrekce als auch noch drüber, aber wirklich stören tun sie mich nicht :)

trotzdem sind deine Haare einfach toll :verliebt: deine Farbe und dann deine Frisuren und der immer passende Schmuck dazu...*schmacht*


Klett habe ich auch oft und wenn ich dann flechte ist bei mir Spliss vorprogrammiert. vielleicht hilft es dir vorher etwas Öl oder Creme in die Haare zu tun ? Eventualle auch Condi ? oder ein Silli-Öl? damit sie besser zu flechten sind ? :gruebel:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.02.2018, 15:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 20:16
Beiträge: 3921
Oh. Y-formig kannte ich nicht nicht. Bis jetzt war mir nur x-to-o Braids ein Begriff - eine Frisur, die ich meide, weil Scheiteln noch nie so ganz meine Paradedisziplin war. :lol:

_________________
1c M 10, BCL, NHF

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums
verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.03.2018, 21:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1846
maoamii hat geschrieben:
Klett habe ich auch oft und wenn ich dann flechte ist bei mir Spliss vorprogrammiert. vielleicht hilft es dir vorher etwas Öl oder Creme in die Haare zu tun ? Eventualle auch Condi ? oder ein Silli-Öl? damit sie besser zu flechten sind ? :gruebel:


Also bei Öl hab ich manchmal das Gefühl, dass die Haare dann erst recht so zusammenhängen... Sili-Öl hab ich ja das Balea Keksöl, das funktioniert tatsächlich ganz gut, dabei muss ich nur aufpassen, dass es dann nicht generell zu flutschig zum flechten wird. Condi wäre auch noch eine Idee, da bin ich nur immer nicht sicher, welche Condis sich eignen um länger in den Haaren zu bleiben, da werde ich mal schauen :)

*Staub wegpust*

Ja, der letzte Post ist dann auch schon wieder einen Monat her :oops: Geschnitten habe ich in der Zwischenzeit 2x, es waren danach wieder 92 cm. Mist, so sollte das egtl nicht laufen :? Erst am 14.2. aber da wurde irgendwie was schief und die Spitzen fühlten sich dann auch noch nicht gut an und dann am 21.2. nochmal. Ich hab mir als Ziellänge jetzt klassische Länge in den Kopf gesetzt, ohne Ziel züchten ist irgendwie nicht so motivierend. So lange Haare hatte ich dann auch definitiv noch nie und ich bin gespannt wie lang das ganze als Zopf dann wirkt :D

Um diesen Post mit den ganzen Fotos aus der Zwischenzeit nicht total zu überladen, gibt's jetzt erstmal alle Fotos vom Instagram Frisurenprojekt #twoweeksofbraids von Hopedihop und Seraphina Evans wo ich mich einfach mal mit reingeschummelt habe :oops:

Tag 1: ein holländischer Fünfer

Bild

Tag 2: ein Braid-in-Braid aus zwei Holländern

Bild

Tag 3: Waterfall Classic Braid, der wieder als Braid-in-Braid endet mit Pinguin Flexi

BildBild

Tag 4: nur 2 seitliche Holländer als Deko zum LWB

Bild

Tag 5: schräger runder Vierer als Seashellbraid mit KPO

Bild

Tag 6: Fishtailbraid mit geflipptem Zopfanfang und Pearl Drop Flexi (das fand ich total schön und wird definitiv wiederholt)

Bild

Tag 7: nur ein holländischer Akzentzopf zum Pony wegflechten

Bild

Tag 8: Holländer zum 3D Splitbraid mit Compass Rose Flexi (den mag ich auch sehr gerne und sollte ich mal wieder häufiger flechten)

BildBild

Tag 9: ein gewobener Vierer geduttet mit Eulenflexi

BildBild

Tag 10: mein geliebter Brun durfte natürlich auch nicht fehlen, mit SL Kugelscroo :D

Bild

Tag 11: Schnolli

BildBild

Tag 12: Raised French Braid (auch eeewig nicht mehr gemacht^^) mit Seestern Flexi

BildBild

Tag 13: da hatte ich mir den Abend vorher mal wieder Akzentzöpfe geflochten und hier dann ein Zopf aus einem Holländer, einem Strang aus den ganzen Akzentzöpfen und einem Strang restliche Haare nach dem Video von Nessa. Mit Pearl Drop Flexi.

Bild

Tag 14: Das sollte ein Fünfer mit den Akzentzöpfen als Bändern werden. Sah aber nicht aus wie erhofft, dafür dann geduttet sehr schön :)

Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 09:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 14:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
OMG, du hast einfach so schöne Haare :verliebt: und dir steht alles was du da einflechtest...obwohl mir der hällandische 5er, fast am Besten gefällt ;)

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.03.2018, 17:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 17:39
Beiträge: 1017
Über die Braid -Challenge bei der du mitgemacht hast, hab ich mich bei IG total erfreut, weils da so viel tolles zu sehen gab :)
Wenn ich mich für einen Favorit entscheiden müsste, wäre es der Braid-in-Braid aus Holländer, Akzentzöpfen und dem Rest offenen Haare. Aber alle anderen Flechtfrisuren sind auch so schön! <3

_________________
Haartyp: 1c-2a M ii, ca 76,5 cm SSS
mein Projekt
Mein IG
Mein Goodread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1846
@ maoamii: Awww, danke :) Ich muss auch mal wieder mehr holländische Fünfer flechten, glaub ich^^

@ Xentcha: Mich hat die Challenge auch gefreut, weil man so mal motiviert war mal wieder was anderes als die Standardsachen zu machen :D Und der Zopf ist tatsächlich auch immer mein Favorit, wenn ich eh Akzentzöpfe geflochten habe.

Heute mag ich dann mal die restlichen Frisuren mit den Akzentzöpfen zeigen.

Einmal die Zöpfe direkt nach dem einflechten:

BildBild

Dann direkt im Nachtholländer, je 2 Zöpfe pro Strähne mit eingeflochten:

Bild

Im LWB mit Corianforke:

Bild

Achterdutt mit SL Geschenkstab:

Bild

Alle Akzentzöpfe zusammen als eine Strähne im Engländer und dann als LWB geduttet:

Bild

Alle Akzentzöpfe zusammen als eine Strähne im Engländer mit Pinguinflexi:

Bild

Nochmal alle Akzentzöpfe zusammen als eine Strähne im Engländer und dann als LWB geduttet mit Maple Burl Stäben:

Bild

Ein runder vierer aus 2 Teilen offene Haare und 2 Strängen Akzentzöpfen. Da waren die Akzentzöpfe leider etwas schnell zuende. Plane fürs nächste Mal noch Garn in braun (oder doch bunt?! :mrgreen: ) mit einzuflechten um die Akzentzöpfe etwas länger zu haben.

BildBild

Und so sieht das ganze nach dem aufmachen aus, wie mit dem Kreppeisen :D Fühlt sich dann auch total lustig flauschig an :D :D :D

Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 14:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2017, 18:32
Beiträge: 2712
Wohnort: Nähe FFM
Tz! Ich hab hier noch nie was geschrieben obwohl ich deine Frisuren hier als auch auf Facebook bewundere! Die akzentzopfwoche ist echt cool! Super schöne Frisuren :verliebt:

_________________
2cF 7,2 100 cm SSS
Endziel: Klassik in NHF (Mittelbraun)
Zwischenziel: Klassik mit Färberesten
Wait (Klassik) and see (NHF)
Frankfurter Langhaartreffen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.03.2018, 21:44 
Offline

Registriert: 27.05.2017, 08:33
Beiträge: 514
Deine Frisuren mit den Akzentzöpfen sind sooooo schön :verliebt:

Bei mir geht das leider nicht. Wenn ich mehrer kleine Zöpfen machen mag und die auch so dick sein sollen, dass man sie sieht, bleiben keine Haare mehr für die restliche Frisur. Und einer allein kommt mir immer so einsam vor...

Hast du des da gut mit dem dicken ZU


Als Kinder haben wir uns manchmal alle Haare zu kleinen Zöpfen geflochten, eingesprüht und über Nacht trocknen lassen damit wir dann solche Wellen hatten. Das sah dann immer sehr lustig aus, weil wir nichtsahnen dann immer noch mit der Bürste durch sind :irre:

_________________
Chamäleonblond (mittel-dunkel-aschblond mit Rotstich und hellerer Strähne im Nacken)
2a-2b M
SSS 89cm (06/17); SSS 99cm (08/18); SSS 107cm (12/19)
Ziel: mindestens bis Knie, wenn sie weiter wachsen wollen gerne


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.04.2018, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 17:39
Beiträge: 1017
Uh Zöpfe mit buntem Garn! Da wär ich stark dafür ;-)
Ich finde übrigens, dass dir so blauer Haarschmuck ausgezeichnet steht (wie bei den SL Stab und die Maple Burl)

_________________
Haartyp: 1c-2a M ii, ca 76,5 cm SSS
mein Projekt
Mein IG
Mein Goodread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.04.2018, 14:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2014, 13:55
Beiträge: 1846
@ Zortana: Juhuu, eine neue Mitleserin :) Und danke :oops: :)

@ NaniMarie: Evtl könntest du ja auch Akzentöpfe mit farblich passendem Garn machen? So dass du pro Zopf nur eine dünne Strähne nimmst und für die anderen beiden Strähnen dann Garn. Das kann man ja einfach doppelt so lang wie nötig nehmen und dann einflechten, dann hält es gut und man muss oben nichts verknoten. Und man hat noch genug Resthaare übrig :)

@ Xentcha: Ich werd das mit buntem Garn beim nächsten Mal mal machen. Ich hätte ja eh so gerne bunte Haare :verliebt: und da ginge das ohne Konsequenzen... Ja, blau mag ich eh am liebsten in meinen Haaren, sieht man ja auch an meiner Haarschmucksammlung :D

So, nach den ganzen Frisuren gibts heute offene Haare Spam :D

Auf der Mauer, auf der Lauer:

Bild
Bild

Half-Up:

Bild

Beim Gassi gehen:

Bild

Mit (gefrorenem) Wasser :

Bild
Bild
Bild
Bild

Und hier ein paar mehr vom Wochenende, weil es einfach so eine geile Location ist und ich mich nicht entscheiden konnte :D :verliebt: :

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

_________________
90 cm nach SSS und 10cm Zopfumfang
Tagebuch: Klick
Altes Tagebuch: Klick
Instagram: braids.buns.bumblebees


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.04.2018, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 09:41
Beiträge: 3373
Wohnort: OWL
Hey :)
Jetzt hab ich schon eine Weile nicht mehr hier herein gesehen und bin ganz erstaunt, wie lang deine Haare sind :soo_gross: . Sooo schön lang und so schön gebündelt und lockig! :verliebt:
Wie sieht deine aktuelle Pflegeroutine aus? Vielleicht kann ich mir ein bisschen was abgucken, deine Haare sehen immer so saftig und gebündelt aus :)

Und ich bin ganz verliebt in deine Frisurenvielfalt. Die ist ja echt der Wahnsinn! [-o<

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c-3b. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.04.2018, 21:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 14:22
Beiträge: 976
Wohnort: Freiburg
Haaaare :verliebt: man bin ich neidisch auf deine Locken , das sieht so klasse aus.
Ich finde Hakf-Uos stehen dkr richtig gut :gut:

_________________
1c/2a, F/M, ii (7,5 cm), Ziel: Steiß ca. 96 cm
maoamii--Mein Weg zum Steiß


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 88 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Satumaa


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de