Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.03.2019, 00:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 695 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.03.2019, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1032
Wohnort: Schweiz
Sieht gut aus, aber auch sehr locker. Hält der bei dir?

_________________
2c C iii, ZU 11.5 cm

Start: 35 cm;
aktuell: 68.5 cm
nächstes Ziel: 72 cm (MBL)
Fernziel: 110 cm (Classic)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2019, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2018, 14:19
Beiträge: 329
Wohnort: NRW
Vielleicht ist das ein LWB Versuch der irgendwie anders geworden ist? Hatte ja auch mal einen LWB versucht, für den meine Länge noch zu kurz ist und irgendwas halbwegs ansehnliches kam dabei raus :mrgreen:

Aber deine Kreation sieht sehr schön aus :verliebt: .. wenn es das noch nicht geben sollte, dann würde es der RockyDutt werden :gut:

_________________
F/M 2a/b/c ii (ca. 7,5 cm), SSS 58,5 cm (über Schulter), NHF: dunkelaschblond
Ziele: Feste Pflegeroutine (gestartet im Okt 2018), dichteres Haar + NHF, APL
Mein TB: Janidoo: Hoffnung durch Pflegeroutine mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2019, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4807
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Sumangali, der hält und hält ... erstaunlicherweise absolut gut, Arbeitstag überlebt und ziept überhaupt nicht :mrgreen:

Ja, genau, Jani, geplant war ein LWB. Iwie hab ich aber falsch rum gewickelt und schwupps... :lol:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 69 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.03.2019, 14:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 15:28
Beiträge: 628
Oh - hier habe ich ja einiges verpasst! :shock: - ich hoffe, Dir/Euch geht's wieder gut und die traumatisierten Follikel haben sich beruhigt?

Ich wollte noch mal etwas extra Liebe für die Form und Fülle Deiner Augenbrauen (sind ja auch Haare) da lassen. Die finde ich einfach perfekt auf Deinem Krankenhausbild!

Ich kann (jetzt schon) Deine Gedanken zu Alter und lange Haare nachvollziehen - ich hab das auch (jetzt schon). Wenn es mir an Widerstandskraft mangelt, binde ich sie zusammen - wenn ich stolz bin wie eine russische Zarin trage ich offen. Ich finde, man fällt mehr auf und nicht jeder Blick ist wohlwollend oder bewundernd. Was total egal ist, wenn man gerade einen guten Tag hat und schnell trifft, wenn es nun mal nicht so gut läuft.

Lass die Haare dran, so lang sie schön sind. Das ist mein Mantra.

Glückwunsch zum LWB - so groß kann der aussehen! :verliebt:

_________________
Der Kaninchenbau
~~~~~~~~
C(urly) :: F(ine) :: D(ense) :: H(ighporosity)
CBL -> APL
Konfuzius says: If you are the smartest person in the room, then you are in the wrong room


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 13:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 1279
Huhu! Ja so ist es mit dem Rizinusöl, aber wie bei so vielen Dingen macht es wohl die Menge, bzw. auch dir Kombi offenbar. Meine Seife bestand aus 55%Rizinus und 45% Lorbeeröl - sonst nix :D und der Schaum dachte sich so "hmneee kein Bock"

Keine Ahnung was das für ein Dutt ist, den du gesucht hast, aber ich finde ihn toll und deine Haare glänzen wirklich schön. Allgemein finde ich deine Haare schön anzusehen! So weich.

Uhuuu günstiger Waschtag? Wocki ist wieder einen tag zu spät. Oder gehts doch noch? :D

_________________
Hallo ich habe Haare

***********************
Wocki will Wohlfühlhaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 18:25
Beiträge: 1930
ja, lorbeer ist auch nur weniger als halb so stark als schaumfett (also reinigung und schaum) wie kokos und auch viel pflegender. in der kombi würde ich wohl 70% lorbeer/30% rizinus verseifen. oder sogar 75/25.

_________________
1b-c|M|ii - Pony, ca. 95cm SSS [hosenbund+] - raus mit den Stufen, her mit der NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.03.2019, 18:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.02.2017, 11:49
Beiträge: 1279
Ja das war der Plan hinter der Sache^^ wenig Reinigung, viel Pflege und dennoch viel Schaum. Laut Seifenrechner ne tolle Idee, in der Praxis allerdings kein Schaum. Also wirklich gar keiner. Zum Glück gebe ich schon länger nicht mehr viel auf den Rechner was das angeht.

Egal übrigens, ob heute ein günstiger Haarwaschmond-Tag war, meine Wäsche ist doof ausgegangen xD'

_________________
Hallo ich habe Haare

***********************
Wocki will Wohlfühlhaar


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4807
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Hallo zusammen ! :winke:

wocki, jetzt komme ich natürlich zu spät, aber falls dich die Haarwäsche nach dem Mond interessiert,
wäre vll auch DIESER Faden was für dich ;)
_____________________

Ich hab mal wieder die Haarwäsche vergessen #-o aber egal, dann eben Sonntag Abend :kicher:

WAS ich auf keinen Fall vergessen werde, ist der Haarschnitt am Montag! Löwe in zunehmendem Mond! :banane:
Schon wieder ein viertel Jahr rum... Wo ist nur die Zeit hin? :nixweiss:

Dann ist bei mir was Neues eingezogen:
Bild Bild
Eine Denman-Brush

Die hab ich mir bei den Curly-Girls abgeschaut, die damit ihre Pflegeprodukte ins Haar einarbeiten und von der
Verteilung derselbe und dem daraus resultierenden Ergebnis eig allesamt begeistert sind.

Okay, ich bin nicht curly, aber Pflege besser zu verteilen und ein gutes Resultat ist auch mein Bestreben.

Also hab ich meine prewash-Kur bei der letzten Wäsche schön eingebürstet und war davon wirklich angetan.
Das ging weitaus besser, als die Kur mit gespreizten Fingern einzukämmen oder meinen sehr weitzinkigen Kamm von LeBaoLong zu benutzen.
Letzterer war zwar auch schon für diesen Zweck angeschafft worden, hat auch gute Dienste geleistet, aber die Bürste ist nochmal effektiver.

Ich hab extra die mit den wenigen Borstenreihen genommen, denn Weniger ist, wie immer, Mehr :lol:

Ja, und sonst so? Nix weiter. Kopf und Steiß geht es wieder gut, ebenso dem Tochterkind Nr. 2 und ich wurde gebeten darf nicht mehr kursiv zu schreiben ...

Sonntag Abend wird gewaschen, damit ich Montag schnippeln kann :mrgreen:

Schönen Abend euch :winkewinke:


edit: Änderung aufgraund Moderatorenhinweises

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 69 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Zuletzt geändert von rock'n'silver am 19.03.2019, 13:50, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2018, 14:19
Beiträge: 329
Wohnort: NRW
Na was sehe ich denn da? Eine Denman Brush :wink: Freut mich, dass es mit dem Einkämmen der Kur prima klappt :gut: Da merkt man schon beim Einkämmen, wie sich die Pflege verteilt, nicht wahr ;)

Bin mal gespannt auf deinen Löweschnitt :winke:

_________________
F/M 2a/b/c ii (ca. 7,5 cm), SSS 58,5 cm (über Schulter), NHF: dunkelaschblond
Ziele: Feste Pflegeroutine (gestartet im Okt 2018), dichteres Haar + NHF, APL
Mein TB: Janidoo: Hoffnung durch Pflegeroutine mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 22:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2018, 14:57
Beiträge: 980
Schön zu lesen, dass es dir/euch wieder gut geht:-)

Wieviel willst du denn schneiden lassen? Ich denke auch darüber nach. Den letzten Schnitt hattest Du ja bei mir gemacht, ist also auch schon wieder etwas her.

Mit der Bürste hast du mich jetzt angefixt :lol:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.03.2019, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4807
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Hallo zusammen ! :winke:

Mönsch Kaninchen, ich hab ja deinen Post total übersehen :roll: sorry :oops:
Vielen herzlichen Dank fürs Augenbrauenschönfinden, aber ich muss gestehen, dass ich hier permanent hab nachhelfen lassen, weil mein Gesicht
sonst sehr ausdruckslos wäre 8)
Ich geb das Lob gern an die Designerin weiter :)
Danke auch für deine Gedanken zu Alter und Haaren. Dein Mantra gefällt mir ;) *Daumen hoch*

Jani, du weißt doch, dass du mich inspiriert hast ;) :lol:
Auf den Schnitt bin ich auch gespannt. Hoffentlich gelingt er so gut wie der erste [-o<

Löwenherz, ich bin doch unter die Selbstschneider gegangen ;) und hab vor, so 1-2 cm zu trimmen.
Die blondierten Spitzen müssen runter. Dann hab ich bald nur noch die Strähnchen und iwann sind auch die Geschichte.
WAAAS? Den letzten Schnitt hab ich gemacht? Das war letzten August, nicht wahr? Dann hast du locker 8 cm mehr drauf :gut:
Du weißt doch, das LHN ist ein einziger Anfixquell ;)

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende :winkewinke:


Auf Moderatorenwunsch hin angepasst

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 69 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Zuletzt geändert von rock'n'silver am 19.03.2019, 11:57, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.03.2015, 01:14
Beiträge: 1032
Wohnort: Schweiz
Ich lasse meinen Mann immer dann messen, wenn die Wellen durchs Zopf machen eh schon ziemlich raus sind und kurz vor dem Waschen stehen, also in „Quasi-Glatt“.

_________________
2c C iii, ZU 11.5 cm

Start: 35 cm;
aktuell: 68.5 cm
nächstes Ziel: 72 cm (MBL)
Fernziel: 110 cm (Classic)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.03.2019, 19:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2189
Hallo, rocky!

Da bin ich auch mal gespannt, was Du zum Bürstchen berichten wirst! Ich frage mich ja, ob das einen gravierenden Unterschied macht, wenn man die Pflegemittel damit verteilt. ich konnte eigentlich keinen feststellen, aber naja, ist sicher auch eine Frage der Haarmasse, Übung usw.
Ach und gutes Gelingen beim Schneiden!

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,4 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen)
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2019, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 17:51
Beiträge: 4807
Wohnort: D, Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Hallo zusammen ! :winke:

Also sind wir tatsächlich gleichauf, Sumangali :)
Und ich bin letztens zufälligl über ein Foto deiner Mähne gestolpert :mrgreen: Die ist echt beachtlich! :gut:

Silberelfe, das Bürstchen finde ich klasse.
Ich pimpe mir meine Kuren ja ins trockene Haar. Soviel davon, dass es sozusagen nass davon ist. Das Bürsten hat für mich den Vorteil, dass ich die Masse einerseits gleichmäßig verteilen kann
und andererseits kommt auch wieder mehr "Ordnung" in die Längen, weil ich die anschließend zu einem Cinamon verdrehe und auf dem Oberkopf platziere :mrgreen:
Das hab ich mit den Fingern und auch mit dem tollen LeBaoLong-Kamm nicht so ordentlich hin bekommen :nixweiss:
_________________________

Wachdaaag :showersmile: im Löwemond

Meine Routine ist ja wohl mehr als bekannt, die spar ich mir jetzt mal ;)

Ich hab zwar gestern waschen wollen, hab auch WBBt und gekurt, war aber dann doch zu faul und bin mit Mütze & Co. schlafen gegangen.
Gewaschen wurde also heute morgen.
Meine "Wahl" fiel auf die kraut&nessel von solaine.
Bild
Also genau genommen, war sie einfach an der Reihe :lol: (ihr erinnert euch?)

Ein feines, kleines, duftiges Seifchen mit einer UL von 20%. Hat meine Kur 1a raus bekommen, aber! ...

Solaine sind da Nesseln als Samen oder Blüten/Blätter drin?
Die kamen nämlich so nach und nach zum Vorschein, sodass ich eher den Eindruck hatte, dass es sich hier um eine Peeling-Seife handelt. :nixweiss:
Während des Einseifens hab ich es bemerkt, ab und zu ziepte es auch, aber ich denke, dass ich mir mit der Seife nicht gleich die Haare geschreddert haben werde.
Hab sie gleich noch zum Duschen verwendet und meine Haut fühlt sich einfach herrlich an :)
_______________________

Schnippeldaaag :kettensaege:

Sodale, das hat es auch noch nicht gegeben, dass ich einen Entwurf vergessen und nicht abgeschickt hab... 8)
Aber mein Messheld hatte gestern Spätschicht und als er abends heim kam... so what ? :lol:

Geht es also heute weiter:

Ich hatte leider Niemanden da, der "Vorher" gemessen hat, geschnippelt hab ich trotzdem. Ca. 1 cm ist gefallen.
Gerade eben wurde gemessen: Nachher = 69,5 cm SSS, am Monatsanfang waren es 69 cm

Also hab ich wohl, trotz Schnitt einen Zuwachs :yess:

Bild Bild

:winkewinke:

_________________
1cFii, ZU 7,5 cm, MB+, dunkelaschblond, versilbernd, gesträhnt, stufenfrei
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 69 cm
(altes PP)

aktuelles PP: rock'n'silver - Haare versilbern mit dem Mond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.03.2019, 14:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2016, 18:19
Beiträge: 737
Wohnort: NRW
Toller Schnitt, Rocky :gut: Überhaupt sehen die Haarlis klasse aus!

_________________
Struktur 2a/b F ii, zwischen CBL und APL derzeit pendelnd,
ZU 5cm, mittel- bis dunkelaschblond mit Silberlingen = NHF,
Ziel: Haarstruktur- und Qualität verbessern


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 695 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 43, 44, 45, 46, 47  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bonsai, Hildur, Mju


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de