Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.05.2020, 06:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29.09.2019, 20:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 13:08
Beiträge: 8201
Wohnort: Tirol
Die Döschenarmee ist ja super. Und deine Hand erinnert mich an Avatar. :ugly: Deine Trockenzeit-Methode wende ich gerne auf meinem Drehstuhl an. ^^

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.10.2019, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.07.2011, 19:28
Beiträge: 353
Wohnort: NRW
Hey elen,
schön, dass du auch wieder ein Projekt hast, ich lese so gerne bei dir mit. :)
Bei den Fake-Dread-Bildern wäre ich gerade ja fast vom Stuhl gekippt, so umwerfend wie die sind. :ohnmacht:

_________________
2b M/C ii (8,5 cm)
Länge: 80,5 cm nach SSS - Hüftlänge (Oktober 2019)
PP: Minimalistisch zum Klassiker


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 17:09 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
@schmunsel
Ohoh, Drehstuhl klingt aber auch gefährlich. Reicht mir schon, dass ich ständig drauf trete :roll:

@blue moon
Ein sehr spätes "Danke"! Viel gibt es ja nicht zu lesen, aber ich bemühe mich.

@Jeudi L.
Ohje, ob ich mich sowas traue.. :lol: Mal sehen, wie lange sie mich noch jeden Tag im Bad anglotzen.

(Halb-)Jahresrückblick

Start im Juni:
elen hat geschrieben:
Wo soll es hingehen?
Bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter!

On my way, Bodenlänge schaffe ich vielleicht im nächsten Jahr.

elen hat geschrieben:
Aber meine Pflegeprodukte können weniger, nachhaltiger und effektiver werden.

Dit dauert, sach ick euch. Hab jetzt ein uraltes Shampoo von Nature Friends zur Badreinigung verwertet, nachdem es mir auf der Kopfhaut nicht zugesagt hat. Die meisten anderen Sachen sind mir zu schade für eine solche Verwertung, sodass ich einfach dabei bleibe, hoffentlich nichts neues zu kaufen und die Dinge peu a peu zu dezimieren. Aufstellung folgt vielleicht mal irgendwann.

elen hat geschrieben:
Desweiteren dümpelt bei mir so einiges an Haarschmuck vor sich hin - alles raus, was keine Miete zahlt!

Totaler Fail, ich hab außer einem Haarstab (Drache mit Dangles) nichts weggegeben und dafür noch mehr Haarschmuck bekommen - aber immerhin nicht selbst gekauft :lol: Aufstellung folgt vielleicht mal irgendwann.

elen hat geschrieben:
Was uns zum eigentlichen Punkt führt: Frisuren. Und natürlich Fotos davon.

Najaaa. Wahrscheinlich so semi-erfolgreich wie eh und je :lol: Manchmal hab ich den totalen Rappel (Fake-Dreads etc.), aber meistens trage ich doch nur LWB. Never change a running system, das ist wohl mein Frisurengleichgewicht *shrug

In diesem Sinne: Kommt alle gut rein, lasst das Böllern sein, dann wird das nächste Jahr auch fein :konfuzius:
(Da fällt mir ein, zu Weihnachten hatte ich einen Flechtdutt mit Glöckchen und plane das zu Silvester wieder (böllerfest unter der Kapuze) und denke hoffentlich an ein Foto - aufmerksamen Lesern ist die Frisur schon bekannt von irgendeinem Vorjahr ^^)

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2019, 23:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.10.2015, 23:48
Beiträge: 1819
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Achja..das mit den Pflegeprodukten kenne ich ^^, aber es wird definitiv weniger :) Hat bei mir auch geklappt [-X
Liegt bei mir viellecht aber gerade an dem derzeitigen Minimalismus-Trend :roll:

Oooooooh und auf Bodenlänge freu ich mich schon :verliebt: wird dir super stehen!

Komm du auch gut ins neue Jahr :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille [X]; Hüfte[]
*11/18 schnittfrei // *01/20 minimalistische Haarpflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.01.2020, 15:11 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
Frohes neues :birthday: Ich kann noch übrig gebliebene Salzstangen und Sekt anbieten ^^

Ja, auf Bodenlänge bin ich auch sehr gespannt, schon weil ich mir nicht vorstellen kann, wie es dann weitergehen soll. Aber sieht man dann, wenn man da ist ^^
Den Minimalismustrend finde ich sehr gut und ich hoffe, dass er viele zum nachhaltigen Umdenken anregt und nicht wie andere Trends ohne Spuren verpufft.

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.01.2020, 18:53 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
So, erste Frisur im neuen Jahr gab es am Sonntag. Wer errät, was es werden sollte? :lol:




Auf dem letzten Foto sieht man schön die getönten Strähnen vom Gesichtsansatz und die NHF der weiter hinten ansetzenden Strähnen.
Zu dem Flechtzopf gab es Lush RnB in die Spitzen, davon habe ich immernoch von einer alten Probe etwas übrig.
Zierde (naja, immerhin hält sie die linke Seite während rechts mit drei Scroos betoniert wurde) ist meine neue Klimmbimmforke :verliebt: (Nicht selbst gekauft, Karalena ist schuld ^^)

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2020, 11:33 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2011, 13:46
Beiträge: 10951
Ich vermute mal es sollte eigentlich eine Hollischnecke werden, aber der Seashell passte nicht unter den schrägen Zopf?
Finde so ist es aber auch ein wirklich wunderschöner Seashellbraid geworden

An dem verzweifel ich generell in beiden Varianten immer wieder. :anbet:

_________________
~ 2aM ZU 8,8 cm / ZQ 6,16cm² ~ SSS: ca. 165cm ~ Endstation Knöchel erreicht ~

Forenregeln ~ Neu hier? ~ Frisuren Inhaltsverzeichnis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2020, 12:23 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
Genau so ist es, danke ^^ Und ich dachte du könntest mir jetzt Überlängentips geben :mrgreen: Geht der überhaupt mit Bodenlänge, was muss man dann anders machen? Muss ich mal recherchieren und bin für Tips dankbar (:

Bei dieser Gelegenheit reiche ich noch die Bilder von meiner Weihnachts(und Silvester-)Frisur nach:

Flechtdutt mit Schellen und Katze.
Und noch mehr Katze:
Versteckt:Spoiler anzeigen

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2020, 13:22 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
Gestern Midnight Blue auf den Pony getan und heute mit Savion Haarseife Melisse ausgewaschen. Ich bin ja mehr so der Shampoo-Typ, mir ist sogar was ins Auge gelaufen und hat gebrannt :heulend_weglauf: Viel geholfen hat es nicht, der Ansatz ist immernoch recht blond, aber der Aufbau der Farbschichten dauert ja nunmal - gerade wo ich den Pony ja täglich beim Duschen "wasche".

Dafür habe ich zur Holländerschnecke aka Seashell Braid recherchiert und tatsächlich scheint es zwischen 80 und 120 cm am besten zu funktionieren. Die einzige Überlänge, die ich gefunden habe, war Sila mit sehr feinen Haaren. Es ist also möglich und ich muss nur üben :reit:

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2020, 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2015, 15:36
Beiträge: 2894
Wohnort: inzwischen am Feldrand
Der gestreifte Seashell sieht toll aus. Und so gleichmäßig geflochten und geduttet! :verliebt:

Die Weihnachts- und Silvesterfrisur ist ja cool. Haben dich die Schellen nicht genervt? Ich glaub, ich würde nach 10 Minuten Gebimmel am Kopf durchdrehen. :rofl:

Viel Erfolg beim Üben!

_________________
1c/2aFii, ZU ca. 6,5-7cm, SSS 90cm -> auf dem Weg nach unten
Wer Frauen versteht, kann Lilien das Rechnen beibringen... :lol:
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch - beendet


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.01.2020, 19:59 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
@BlackLily
Danke ^^ Während des Tragens haben die Schellen nicht genervt, aber ich habe auch eine ziemlich gerade und ruhige (Kopf-)Haltung. Sie in der Jackentasche nach Hause zu tragen fand ich viel nerviger :D
Üben: Hab seitdem nur noch LWB gemacht :oops:

@Topic
Dafür wieder Fotos!



Ich habe mein Glätteisen wiederentdeckt und dass ich mir so spare, den zu langen Pony zu schneiden :mrgreen:
Nach einem guten Fotospot suche ich allerdings immernoch. Zu dunkel, zu hell, zu unruhiger Hintergrund.. Tips? Das mit den Büchern gefällt mir zwar, ist aber eigentlich zu hell. Andererseits sieht man auf den anderen Bildern eben nicht mehr viel vom Haar, wenn es so "dunkel" (also normal :D ) wird.

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2020, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 11:23
Beiträge: 12671
Wohnort: Österreich
Farbe sieht wie immer toll aus und von der Weihnachtsfrisur bin ich auch ganz begeistert :verliebt:

Den Fotospot mit den Büchern mag ich eigentlich ganz gern, ein bisschen Überbeleuchtung schadet doch nicht ;) Aber ich mach tatsächlich am liebsten draußen Fotos, da bekommt meine Kamera den Kontrast meistens am besten hin.

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2020, 23:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.01.2016, 17:39
Beiträge: 1017
Ooh :verliebt:
Viel mehr hab ich nicht zu sagen :mrgreen:

_________________
Haartyp: 1c-2a M ii, ca 76,5 cm SSS
mein Projekt
Mein IG
Mein Goodread


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.01.2020, 14:00 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
@Shaina
Ja, draußen wäre am besten. Aber ich gehe momentan selten bei Tageslicht raus und wenn, dann bin ich in Eile und fürs Fahrrad verpackt :D Hab es nochmal bei den Büchern versucht, das Bedarf auf jeden Fall noch Justierung - und kommt ohne Tageslicht nicht mehr in Frage, da wir dort keine Lampe haben -.- Daher dann anderer Platz mit Halogenspots in der Decke, auch nicht optimal.

@Xentcha
Ich danke dir trotzdem ;D


Ein bisschen angespornt von den Mottowochen (und damit initial ja von Shaina und Karalena :mrgreen: ), habe ich entsprechend der Mottowoche "Fantasy" geschaut, was ich zu zwei Geburtstagspartys am Samstag auftragen konnte. Es ist die Flexi mit Drache geworden, passenderweise, denn Flexis trage ich wirklich viel zu selten. Hab hier auch über den Tag erstmal einen doppelten LWB Probe getragen (Bild 1 und 2) und abends beschlossen, den LWB doch nur einfach zu tragen und die Flexi hochkant (Bild 3) zu stecken, sonst knubbelt alles und das Centerpiece liegt auf dem Dutt, wo mir kaum einer draufschaut. Damit hat es dann aber den ganzen Abend (bis um 4 im Club :ugly: ) gehalten. Auch wenn es nicht ganz so betonfest war wie mein LWB mit 60th Street - hüpfen oder headbangen hätte ich damit nicht dürfen.

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2020, 15:48 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2008, 19:34
Beiträge: 7883
Wohnort: Berlin
Weil ich den Kontrast NHF-blau nicht mehr so sehen kann, hab ich heute morgen spontan mein Elumen Bl@all geleert, ein Drittel Töpfchen Directions Midnight Blue auf dem Hinterkopf und in den Längen verteilt und die Längen dann noch mit einem Gemisch aus Midnight Blue und Denim Blue eingematscht. Ansatz ums Gesicht ausgelassen, den mach ich lieber mit dem Duschdutt.
Nach 4 Stunden Einwirkzeit dann CWC ausgewaschen mit gekippter Alverde Coffein und Alverde Blond Spülung, Shampoo von Khadi. Um nicht den gekippten Geruch im Haar zu behalten, gab es als zweites C Alterra Pfirsich Glanzspülung.

_________________
1aFii auf etwa 170 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Estelwen


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de