Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.10.2020, 08:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 06.07.2020, 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Ein bisschen haariges Geplauder

Es gibt mal wieder ein kleines Update von mir. Heute ist es ein Tag, an dem ich mich das erste Mal seit 2 Jahren langhaarig fühle. Ich freue mich im Moment über jedes Zentimeterchen. Meine Haare wachsen nämlich recht langsam für mein Empfinden. Früher waren es oft 2cm pro Monat, mittlerweile wirklich gerade noch so 1cm. Aber sie wachsen, das ist die Hauptsache.

Die letzten 2 Ansatzfärbungen habe ich selbst durchgeführt. Gemischt habe ich Poly Palette dunkelbraun mit schwarz. Es sind beides neutrale Töne, somit habe ich weder einen Rot- noch Goldschimmer auf meinen weißen Haaren. Meine empfindliche Kopfhaut pflege ich danach mit dem Balea Kopfhautbalsam und es brennt bzw. juckt kaum noch.

Haarpflegemäßig wechsel ich immer mal zwischen KK und NK. Nutze ich zu oft NK, sind meine Haare schneller trocken durch den oft hohen Alkoholgehalt in Kuren und Spülungen. Mögen meine Locken einfach nicht so sehr. Daher habe ich mir nochmal zum Testen die Balea Vanille Haarmaske gekauft und mit Öl gepimpt. Muss sagen, dass sie schon fast zu reichhaltig war :mrgreen: Das nächste Mal mische ich sie mit weniger Öl. Könnte ein HG Anwärter geben [-o<

Taille ist nur noch 5cm entfernt, ich kann es noch immer nicht glauben. Hoffentlich werde ich es diesmal schaffen und bis zur Hüfte ebenfalls aushalten. Diesen Monat habe ich mein 12-jähriges LHN-Jubiläum und möchte endlich zum Langhaar gehören - und zwar dauerhaft :)

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Zuletzt geändert von Trina am 19.07.2020, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 10.07.2020, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Fotos

Ich habe mal wieder Fotos gemacht und (wie immer) sind sie einfach beim Hochladen gedreht worden. Ich kann euch nicht sagen wieso, aber habe nun schon 2 verschiedene Anbieter ausprobiert und jedes Mal sind die Fotos schief :? Tut mir Leid...

Die Fotos habe ich direkt nach dem Aufstehen gemacht, das Licht ist daher nicht das Beste.
Bild
Hier direkt nach dem Aufstehen
Bild
von vorn
Bild
Eine Strähne langgezogen

Ich finde meine Locken heute recht schön und definiert. Sie sind auch sehr weich und nicht so trocken/störrisch.
Daher halte ich mal fest, wie ich die Haare gestern gepflegt habe.

Morgens hatte ich die Spitzen angefeuchtet und mit der Avocado-Creme gepflegt. Kurz vor dem Waschen nochmal angefeuchtet und die Balea Intensivkur ca. 1h einwirken lassen.
Gewaschen CWC mit Kerastase Dermo-Calm und Balea Farbglanz-Condi. Nach dem Waschen nicht gekämmt, nur vorsichtig ausgedrückt und die Balea Air Dry Cream eingearbeitet und auch nochmal die Avocado-Creme in die Spitzen. Sehr weiche und glänzende Haare habe ich heute :D Das hatte ich schon lange nicht mehr!

So, Wasch/Pflegeroutine für mich festgehalten. :gut: Es klingt komisch, aber ich lese wirklich so oft in meinem uralten Projekt nach und frage mich dann, wieso ich Produkt XY nicht mehr nutze, wenn es doch so gut für mich war? Bestes Beispiel: die Alverde Avocado-Creme. Ich habe bestimmt fast jeden zweiten Post davon geschwärmt und irgendwann aber einfach nicht mehr benutzt :roll: Also dachte ich mir, dass ich mal wieder ein bisschen "Back to the Roots" gehe. Immerhin hatte ich damals die längsten und schönsten Haare mit meiner Pflege erreicht und DIESMAL will ich es auch schaffen und halten. Seit 12 Jahren kam immer wieder etwas "dazwischen" und ich habe meine Haare langfristig nie auf der Länge halten können, weil kaputt. Ist ja schon etwas peinlich, wie oft ich auf Taillenlänge und sogar Hüftlänge war und wieder zurückschneiden musste. Herrje. Trina hat sich aber jetzt gefangen, jetzt müssen nur noch die Haarlies fleißig wachsen. :banane:

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Zuletzt geändert von Trina am 19.07.2020, 11:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 08:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Meine neue alte Lieblingsfrisur

Gestern war ich noch Abends mit dem Rad für 2h unterwegs und habe das schöne Wetter genoßen.
Da mir meine "Schnell-mit-dem-Haargummi-befestigten"-Dutts nicht wirklichen Halt auf Dauer geben, dachte ich, ich flechte sie mal wieder.

Bild
Bitte einmal zum Vergrößern anklicken :)

Habe sie danach nochmal mit Kokosöl geölt und bin damit schlafen gegangen. Und was soll ich sagen? Meine Haare sind heute morgen wunderbar weich und haaach :verliebt: Sie fühlen sich einfach so so gut an. Jetzt weiß ich auch, warum meine Nachtfrisur jahrelang ein Flechtzopf war. Nach dem großen Schnitt im Oktober 2018 habe ich das allerdings sehr vernachlässigt. Schade eigentlich. Ich denke, dass mir das einiges an Spliss erspart hätte :nixweiss: Na, was soll es. Jetzt beginne ich eben einfach wieder damit und etwas pfleglicher mit meinen Haaren zu sein. Taille ist in Sicht und ihr glaubt gar nicht wie wahnsinnig aufgeregt ich bin :lol:

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 10:00
Beiträge: 3138
Du wohnst landschaftlich wunderschön. :verliebt:

Lustigerweise habe auch vor ein paar Tagen das Kokosöl wieder für mich entdeckt. Früher habe ich das gerne genutzt (im Nachtzopf) und es hat meine Haare super gepflegt und irgendwann habe ich damit aufgehört. Man fragt sich da schon, warum man mit etwas aufhört, was den Haaren guttut.

Wie viel fehlt dir denn noch bis zur Taille?

_________________
2b M ii / ZU 8,5 cm - SSS aktuell: 121 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 13.07.2020, 05:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2011, 20:34
Beiträge: 9378
Hey Trina, ich habe schon länger nicht mehr bei dir reingeschaut und jetzt auf einmal sind deine Haare so lang! :shock: :lol: Sehr schöne Haare, vor allem mit den Locken

_________________
What she tackles, she conquers
2a/bFii
Mit Seife zurück zum goldenen Schnitt
APL [] BSL [] Midback [] Taille []


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 13.07.2020, 13:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
LillyE: Dankeschön :) Ich muss zugeben, dass ich wirklich jedes Mal erstaunt bin, wenn ich durch die Gegend fahre/wandere. Es ist wirklich wunderschön! :verliebt:Du weißt gar nicht, wie oft ich mich das in letzter Zeit gefragt habe. Es tut den Haaren gut und man hört einfach von heute auf Morgen damit auf. Ich schätze, dass man eben nach etwas besserem sucht, sich ausprobiert und es dann einfach vergisst. :lol: Noch 4cm bis zur Taille. Ich hoffe, dass mir diesmal kein Haarausfall oder sonst was dazwischen kommt [-o<


fräulein_von_c: Ist schon fast so, als wären sie über Nacht gewachsen :lol: Dankeschön, mir gefallen die Locken im Moment auch wirklich sehr gut. Je länger die Haare werden, umso mehr mag ich meine Locken :) Sie fallen dann auch etwas "kontrollierter" bzw. gleichmäßiger.

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 16.07.2020, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Frisch gefärbt

Gestern war mal wieder Zeit meinen Ansatz nachzufärben. Kurzerhand entschloss ich mich gegen Ende doch nochmal Farbe komplett in den Längen zu verteilen. Ich mache das eigentlich immer 1x im Jahr. Das letzte Mal hatte ich im Mai 2019 komplett färben lassen. Wurd also mal wieder Zeit.

Bild
Hier mein Ansatz nach 6 Wochen - Sorry es hat sich mal wieder nicht drehen lassen

Gewaschen habe ich wieder mit dem Kerastase Dermo-Calm Shampoo. Komme damit wirklich sehr gut zurecht und habe den Eindruck, dass es meiner Kopfhaut gut tut. Das erste C war die Balea Intensivkur, das zweite C die Balea Farbglanz-Spülung. Gepflegt habe ich danach mit der Balea Air Dry Cream und ein wenig Alverde Avocado-Creme in die Spitzen. Mir persönlich gefallen frisch gefärbte Haare nie. Nach 1-2x Waschen sieht es einfach besser bzw. natürlicher aus.

Bild
Hier das nachher Ergebnis

Wie gesagt, es gefällt mir nicht, da es einfach zu dunkel ausschaut. Erfahrungsgemäß wird es aber wieder sehr gut auswaschen. Kenne ich ja vom Ansatz. Sieht die ersten Tage furchtbar aus, danach sieht man nicht mal einen Übergang von NHF/gefärbt. Also, abwarten :) Die nächsten Tage brauchen meine Spitzen/Längen also erstmal eine Extraportion pflege, da sie doch etwas trocken wirken.

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 17.07.2020, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Half-Up und neue Pläne
Gestern war ich noch schnell in der Stadt einkaufen und habe versucht ein Foto in diesen verwinkelten Umkleidekabinen-Spiegel zu machen. Daher stehe ich auch leicht schief, wie eine Brezel :lol:
Bild
Das Bild dreht sich erst beim Anklicken. Ich glaub es liegt an meinem Handy...?

Mir gefallen diese Locken/Wellen im Moment echt gut. Dieser Half-Up ist meine Lieblingsfrisur, wenn meine Haare frisch gewaschen sind. Sie ist einfach und das Locken-/Wellenchaos ist etwas gebändigt. Heute Morgen habe ich sie wieder mit der Avocado-Creme gepflegt und werde sie nachher auch nochmal etwas Ölen. Das Deckhaar ist noch etwas trocken vom Färben. Die Unterwolle ist schön weich.

Habe mir übrigens schon einen Plan ab erreichen der Taille geschmiedet. Es geht wieder an meine Lieblingsbeschäftigung:

TRIMMEN


Wer mich noch aus meinen LHN-Anfangszeiten kennt wird wissen, dass ich damals sehr eisern getrimmt habe, damit meine Farb- und Stufenreste eliminiert wurden. Diesmal werde ich mich auf meine restlichen Stufen konzentrieren und mir eine volle Kante trimmen. Dann geht es zwar langsam auf Hüftlänge zu, aber was muss, das muss :D Taille ist übrigens ab 76cm nach SSS erreicht, Hüfte liegt bei mir bei 80cm.

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 18.07.2020, 09:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Trina hat ihre Haare lieb

Ich muss gestehen, dass ich in den letzten Tagen darüber nachgedacht habe, meine Haare jetzt schon zu trimmen.
Die Spitzen fühlen sich so wenig an und natürlich auch leicht trocken. Die Stufe würde ich am liebsten jetzt schon los sein.
Aber dann hatte ich gestern ein Foto gemacht und fande meine Haare gar nicht mal so schlecht. Sie sind im Half-Up, also sieht es ja eigentlich nochmal etwas "weniger" voll aus.

Bild

Als ich zuhause war, habe ich die Haare nochmal mit einer Extraportion Öl belohnt und in den Nacht-Flecht-Zopf verpackt. Mir macht meine Haarpflege im Moment wieder richtig Spaß.

Auf meiner Festplatte hatte ich übrigens 2 Fotos von 2010 gefunden. Hier waren meine Haare echt am längsten. Durch das ständige Trimmen, weil ich ja unbedingt stufenlos sein wollte, habe ich die Länge nicht wirklich halten können und versuche nun seit 10 Jahren wieder wachsen zu lassen :|

Bild Bild
August 2010 - 77cm nach SSS und Oktober 2010 mit 81cm nach SSS

Ich finde die Haare dafür, dass sie damals Blondierreste und Hitzeschäden hatten nicht mal so schlimm. Da sieht man mal, wie ungeduldig ich sein kann. Statt in aller Ruhe einfach zu Trimmen und meine Länge halten zu können, musste es knall auf Fall ab. Danach ging es auch nur noch bergab, weil ich auf die Idee kam mir blonde Strähnchen machen lassen :lol: Gott sei Dank bin ich von diesen komischen Färbeaktionen vollkommen weg. Es wird nur noch Ansatz gefärbt und 1x jährlich komplett und das auch nur in einer Farbe, die meiner NHF so nahe kommt, dass ich an den Stellen an denen es noch nicht weiß rauswächst keinen Unterschied beim Rauswachsen gibt.

So, genug von alten Zeiten. Habe meine Haare gerade etwas aufgefrischt und mache mich jetzt an den "geliebten" Haushalt :mrgreen:

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 07:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Haarwäsche und Chaos-Locken

Gestern war mal wieder Waschtag. Meine Kopfhaut fing an zu jucken. Denke es werden noch Reste von der Haarfarbe auf der Kopfhaut gewesen sein und ich war die letzten Tage täglich 10-20km mit dem Rad unterwegs. Ist nicht viel, aber bei der Hitze kommt man doch ins Schwitzen :lol:

Haarwäsche sah wie folgt aus:
Pre-Washkur: Balea Banana Hairmask der Duft war echt eklig, bin froh wenn das kleine Tütchen leer ist
C: Balea Farbglanz Spülung
W: Kerastase Dermo-Calm
C: Balea Farbglanz Spülung

Ich bin im Moment eher so auf dem KK-Trip. NK habe ich schon länger nicht mehr nachgekauft. Warum, keine Ahnung. Ich glaube die Düfte haben mir nicht so zugesagt. Sobald hier mal wieder einige Sache sich dem Ende zuneigen, werd ich doch nochmal NK ausprobieren. Ich glaube, dass die Locken ohne Filmbildner nochmal schöner Springen.

Gestern war es schon recht spät, als ich die Haare gewaschen habe und bin dann folglich auf dem Sofa mit nassen Haaren eingeschlafen. So sieht es nun heute Morgen in der Morgensonne aus. Ungekämmt und doch ein bisschen wild :lol:
Bild Bild
Diesmal hat das Bilderhochladen wieder nicht geklappt. :taptaptap: Ob ich es in diesem PP jemals hinbekommen werde?

Es kam nochmal gut was an Farbe raus. Es sieht also nicht mehr ganz so "hart" aus. Haare werde ich nachher nochmal vorsichtig mit den Fingern entwirren und etwas mit Wasser und der Avocadocreme auffrischen.

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 07:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 15:17
Beiträge: 744
Du hast ja tolle Locken!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein TB: viewtopic.php?f=21&t=32229


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Dankeschön, liebe Hanne! :)

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 08:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2011, 20:34
Beiträge: 9378
Das Bild in deinem vorletzten Post, draußen vor dem Berg, ist echt schön. Sowohl deine Haare als auch die Umgebung :)

Ich hatte so mit 15/16 die schönsten Locken mit John Frieda Shampoo und Spülung :D Vor zwei Jahren wollte ich das nochmal probieren, hat aber nicht mehr geklappt :roll:

_________________
What she tackles, she conquers
2a/bFii
Mit Seife zurück zum goldenen Schnitt
APL [] BSL [] Midback [] Taille []


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 21.07.2020, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Dankeschön :D Ich muss sagen, dass ich in letzter Zeit sehr gerne draußen bin und meine Heimat erkunde. Besonders bei Sonnenuntergang leuchten die Felsen rot, das schaut so toll aus.

Ich hatte vor Jaaaahren mal Shampoo + Spülung von Garnier und damit wirklich tolle Locken gehabt. Hieß damals noch Ultra Beauty. Ewigkeiten her :lol: Dafür bekommst du im Moment mit Seife ja unglaublich schön Locken gezaubert! :D

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Trina - Next Stop “Taille"
BeitragVerfasst: 31.07.2020, 07:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 19:00
Beiträge: 1914
Wohnort: Bad Kreuznach
Haarwäsche, Mini-Ansatz und der 3-Monatsschnitt

Am 16.07. habe ich gefärbt. Heute Morgen im Spiegel hab ich schon wieder die ersten weißen Haare entdeckt. Es hat mich gefreut, denn ich weiß, dass meine Haare wachsen, allerdings muss ich sicherlich wieder bald färben :roll:

Meine letzte Haarwäsche war am 28.07.2020. Ich hatte als Pre-Wash-Kur die Balea Intensivmaske, als C die Langhaarmädchen-Kur und gewaschen mit dem Kerastase Dermo-Calm. Haare waren in Ordnung. Die Langhaarmädchen-Kur gefällt mir so als Condi-Ersatz um einiges besser. Als Pre-Wash taugt sie gar nichts.

Nächsten Monat ist es wieder soweit. Mein 3 Monatstrimm wird fällig. Ich habe überlegt Ende August 1cm zu kappen. Diesmal versuche ich mich wieder selbst dran, da ich mir das Geld für den Friseur im Moment sparen muss. Muss mich definitiv nochmal einlesen, damit es nicht wieder ein Desaster gibt :lol: Ansonsten gibt es im Moment nichts neues bei mir. Ist auch mal gut so :)

Liebste Grüße
Trina

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 70cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: wocki90


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de