Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 20.08.2019, 23:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Madame de L.s Reise nach El Dorado
BeitragVerfasst: 18.10.2018, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
L.s Reise nach El Dorado

Hallo lieber Leser.
Es freut mich, dass du dich für meine Reise zum (kleinen) goldenen Schnitt interessierst oder dich auch nur per Zufall hierher verirrt hast. Herzlich Willkommen!

Anfangs möchte ich mich und vor allem meine Haare, denn die sind hier schließlich der Protagonist, erstmal vorstellen.
Ich bin L. und 26 Jahre alt; mein längstes Haar jedoch nur zwischen 4 und 5. Meine Mähne ist jetzt 65cm lang und 8,5cm dick. Im Gegensatz zu meiner Taille, die meine Haare in hoffentlich naher Zukunft kitzeln werden, würden sie gerne im Umfang etwas zunehmen. Manchmal ist mein Haar zickig und will sich nicht recht bändigen lassen und hat seinen eigenen Kopf. Zusätzlich noch ein Individualist und will sich in keine Schublade stecken lassen, weder glatt noch lockig, nicht dick und nicht dünn.

Bild

Der Held dieses haarigen Abenteuers ist zudem auch noch eitel und will sich im Spiegel gerne geschmückt sehen. Deswegen hoffe ich auch meine Haarschmuck Sammlung etwas auszubauen. Von ukrainischer Handarbeit bis Senza Limiti ist zwar alles dabei, aber 3 Stück ist dann doch etwas mager.

Bild

Ich hoffe ich habe dich nicht zu sehr gelangweilt und du liest diese Zeilen noch. Ich freue mich dich bei meinem Weg zur Proportio Divina mit dabei zu haben.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 20.10.2018, 13:47, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: L.s Reise nach El Dorado
BeitragVerfasst: 18.10.2018, 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1591
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Hey L. :)
Ich möchte dich auf deine Reise begleiten!
Und zwar bist du wie eine Haarschwester :)
Bin auch gerade bei ca 64-65cm SSS, habe einen ZU von 8,5cm und bin 26 Jahre alt ^^

Passt ja schon mal gut zusammen :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: L.s Reise nach El Dorado
BeitragVerfasst: 18.10.2018, 23:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2017, 20:20
Beiträge: 187
Sehr sympathischer Text!! Hier lese ich gerne mit!

_________________
Mein Projekt
Schnittfrei durch 2018
Ölsuchti! Schnittfrei seit 08.02.2017, schnittfrei bis 08.02.2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2018, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Hi ihr zwei.
Schön, dass ich bereits zwei Mitleserinnen habe. Das freut mich total! Und sogar schon eine Haarschwester ;).



So...

Zu meinen Haarzielen:

    - Stufen rauswachsen lassen (erreicht)
    - Goldener Schnitt also Haare bis zur Taille
    - optimale Wasch- Kämm- und Pflegeroutine erarbeiten
    - neue Frisuren erlernen, die sogar ich mit meinen zwei linken Händen hinbekomme
    - eine in sich stimmige Haarschmucksammlung aufbauen
    - Pony rauswachsen lassen
    - trockene (blondierte) Spitzen loswerden
    - Frizz bekämpfen

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 28.10.2018, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2018, 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Der Goldene Schnitt als der menschliche Ausdruck von Schönheit

Bereits im antiken Griechenland wussten die Menschen schon die ansprechende Wirkung der goldenen Proportion in Kunst und Architektur für sich zu nutzen. Es ging jedoch nicht nur um die Schönheit an sich, es war auch der Versuch dem göttlichen Ideal so nahe zu kommen wie nur menschenmöglich.
Der Parthenon, erbaut für die Stadtgöttin Athens, Pallas, entspricht den goldenen Proportionen und gilt bis heute als das klassischste und schönste Bauwerk der Antike. Nachdem ich sowohl ein Bewunderer der griechischen Geschichte als auch der Ästhetik bin, jedoch weder das Architekten- noch Maurerhandwerk beherrsche, musste ich mir wohl oder übel etwas Anderes suchen. Und ich fand es. Mein Haar! Das soll meine ganz persönliche Hommage an die Schönheit werden.

Mein Haar soll der Minor zum Ganzen werden. Das ist mein Ziel in diesem Projekt.

Bei meiner Körpergröße von 162 cm und den goldenen Proportionen von 1:Phi sind das 61,878 cm
Nach SSS (Scheitellänge 14cm) also 75,878 cm

Übersicht der Projekte:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... edit#gid=0


"Beauty is a form of Genius - is higher, indeed, than Genius, as it needs no explanation."
Oscar Wilde, The picture of Dorian Gray

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 25.11.2018, 21:12, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.10.2018, 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Wasch- Kamm- und Pflegeroutine


1.Meine Routine zur Spitzenpflege

Nachdem noch Blondierrest meiner ehemals durchgesträhnten Haaren übrig sind, sind meine Spitzen auch dementsprechend trocken. Deshalb habe ich meine eigene Spitzenpflege ausgetüftelt, die ich euch jetzt vorstellen möchte.

1. Schritt: Mit meiner Wildschweinborsten Bürste die Haare gründlich durchkämmen

Bild

2. Schritt: Kleine Strähnen abteilen
3. Schritt: Meine selbstgemachte Haarmaske aus aufgeschlagener kaltgepresster, unraffinierte Sheabutter und Olivenöl, auf die Handflächen geben und die Haarmaske gleichmäßig in den trockenen Strähnen verteilen

Bild Bild

4. Schritt: Sobald der ganze Schopf mit der Sheabuttermischung versorgt ist, die Haare zu einem Dutt drehen und mit einem Tuch umwickeln

Die Maske lasse ich so lang wie möglich einwirken, am besten auch über Nacht, bevor ich sie auswasche. Danach fühlen sich meine Spitzen richtig schön geschmeidig und durchfeuchtet an.
Die Maske auch in den Ansatz einzumassieren kann ich persönlich nicht empfehlen, da es sich zumindest bei meinem Haar viel zu schlecht auswaschen lässt.
Ich hoffe ich konnte den ein oder anderen mit meiner kleinen Routine inspirieren auch mal wieder eine selbstgemachte Haarmaske, vielleicht sogar einmal meine hier, auszuprobieren. :)


2. Gesundes Haar durch Kräuterrinse

    - Petersilienrinse für den Glanz
    - Ringelblumenrinse gegen Schuppen und trockenes Haar
    - Zinnkrautrinse für volles Haar

3. Minimalistische Schonroutine

    - Keine Hitze, Haare lufttrocknen lassen
    - Kein Färben oder Blondieren
    - Haarwäsche max. 3 mal die Woche ohne heißes Wasser
    - Ausschließlich Ansatz einshampoonieren niemals die Spitzen
    - wenig Haare bürsten und niemals im nassen Zustand
    - Nachtfrisur
    - Seidenkopfkissen

4. Aloe-Vera-Haarmaske für den kompletten Schopf

Bild

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 23.02.2019, 22:22, insgesamt 16-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.10.2018, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Haar- und Frisurenbilder

Bild Bild Bild
Haarkranz

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 09.01.2019, 14:52, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.10.2018, 15:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Haarschmucksammlung

Bild

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 16.11.2018, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2018, 17:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Fringe Journey

Nachdem ich mich vor ca. einem Jahr entschieden hatte mir einen see through Pony schneiden zu lassen
und es 24 Stunden später schon wieder bereut hatte, befinde ich mich nun auf der langen und steinigen Reise diesen Fehler wieder auszubügeln...


Oktober 2018: 25 cm -> noch halten die Strähnen nicht richtig im Dutt
Dezember 2018: 27 cm -> Pony hält einwandfrei im hohen und mittleren Pferdeschwanz auch bei frisch gewaschenem Haar
Januar 2019: 28 cm -> Pony hält im Dutt!
Februar 2019: 29 cm -> Pony hält im tiefen Pferdeschwanz
März 2019: 30 cm -> Pony hält im Engländer

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 11.03.2019, 10:16, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2018, 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 221
Dann schicke ich einen lieben Gruß an die Madame und mach es mir hier gemütlich. Das Problem mit den Pony kenne ich. Bei mir hat es 5 Minuten gedauert, dass ich es bereut habe. Jetzt ist er kurz unter Unterlippe und das Schlimmste scheint überstanden...aber ohne Wegflechten geht nix ;-) ich fühl mit dir.

Viel Erfolg auf deiner Reise zum Goldenen Schnitt!

LG Feli

_________________
(BSL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I Frisurenprojekt 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2018, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1591
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Ohje! Ich kenne das Leid, den Pony herauswachsen zu lassen.

Aber du hast schon eine gute Länge :)
So lange dauert es ja nicht mehr :)

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.10.2018, 23:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Hey Feli und Hildur,

danke für eure aufmunternden Worte. Immer schön zu wissen, dass es anderen auch ähnlich geht.
Du hast schon Recht, Hildur, der Pony wächst und wächst und mit ein bisschen Geduld wird das schon. Ich und Feli packen das :stark: .

PS: Herzlich Willkommen hier, Feli. Freut mich, dass du mitliest und liebe Grüße zurück.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.11.2018, 17:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Das Herbst-Kräuterrinsenprojekt

Zur Tabelle: https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... =586395473

Petersilienrinse gegen Frizz und für gesundes Haar:

Ein frisches Bund Petersilie aus dem Garten, eine Flasche Apfelessig und ein wenig Geduld:

Bild

Bild Bild

Ich freue mich schon meine erste selbstgemachte Kräuterrinse in 2 Wochen auszutesten.


2 wöchigeTestphase mit 2 EL Rinse auf 1l Wasser + Auswaschen mit 1l Wasser:


18.11.2018: weiches und griffiges Haar, definiertere Wellen, etwas trockene Spitzen
24.11.2018: weiche Haare mit schönem Fall, kein Essigeruch



Rosmarinrinse für volles Haar

Bild


2 wöchigeTestphase mit 2 EL Rinse auf 1l Wasser + Auswaschen mit 1l Wasser:


02.11.2018: sehr weiches Haar, schöne fallende Wellen, angenehmer Geruch, keine Kopfhautprobleme
07.12.2018: seidigweiche Haare aber sehr trockene Spitzen, relativ glatter Fall


Ringelblumenrinse gegen trockenes, strapaziertes Haar

Bild


2 wöchigeTestphase mit 2 EL Rinse auf 1l Wasser + Auswaschen mit 1l Wasser:


11.12.2018: weich und definitiv weniger trockene Spitzen als bei der Rosmarin Rinse, angenehmes Kopfhaut- und Haargefühl
16.12.2018: seidiges Haar, schöner Fall


Thymianrinse gegen schnellfettenden Ansatz

Bild


2 wöchigeTestphase mit 2 EL Rinse auf 1l Wasser + Auswaschen mit 1l Wasser:


22.12.2018: griffiges Haar aber sehr trockene Spitzen
25.01.2019: sehr schöne Wellen, sehr weich, Haarspitzen etwas trocken


Zinnkrautrinse für volles Haar

Bild


2 wöchigeTestphase mit 2 EL Rinse auf 1l Wasser + Auswaschen mit 1l Wasser:


30.12.2018:weich und wenig Frizz
05.01.2018: griffig und schöner Fall

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 05.01.2019, 22:19, insgesamt 18-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Auswertung Kräuterrinseprojekt:

Im Großen und Ganzen war das Herbst-Rinsen-Pojekt ein voller Erfolg. Die kalten, sauren Kräuterrinsen machen mein Haar weicher, glänzender, geschmeidiger und meine leichten Wellen fallen schön ohne viel Frizz. Einen allzu großen Unterschied zwischen den unterschiedlichen Kräuterrinsen konnte ich aber nicht feststellen.

Die Rosmarin- und die Thymian-Rinse haben aber meine Spitzen einen Ticken mehr ausgetrocknet, deshalb werde ich diese zwei Kräuterrinsen wohl das nächste Mal nicht mehr ansetzen.
Das schönste Haargefühl hatte ich bei der Petersilien- und der Ringelblumenrinse, weshalb diese zwei auch meine uneingeschränkt weiterzuempfehlenden Favoriten sind.

Übrigens: Wer die Kräuterrinsen nicht für die Haare benutzen möchte, kann sie auch gerne als Salatdressing verwenden. Sehr lecker! ;)

An Alle, die nun auch auf den Geschmack gekommen sind egal ob kulinarisch oder für die Haarpflege, viel Spaß beim Ausprobieren.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 16.01.2019, 17:28, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Das Sommer-Kräuterrinsenprojekt

Lavendelrinse

Bild Bild

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Zuletzt geändert von Madame de L. am 25.07.2019, 14:21, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 56 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Freija


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de