Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.10.2019, 07:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Liebe Langhaarverrückten,

Ich hatte noch niemals lange Haare. Mein ganzes Leben lang kam mir immer irgendeine Schere dazwischen und teilweise mochte ich meine Kurzhaarschnitte schon sehr. Ich hatte jede erdenkliche Farbe und habe viel selbst ausprobiert. Nun soll damit Schluss sein. Ich möchte einmal im Leben so richtig lange Haare bekommen. Dabei bin ich zieloffen und schon glücklich, wenn ich BSL erreicht habe und es fröhlich darüber hinaus wächst. Dann wird es einfach nur spannend sein, zu erfahren, wie sich das Langhaardasein so anfühlt und ab welcher Länge wohl meine Haare anfangen, mich zu nerven oder vielleicht auch nicht und wie lang sie überhaupt werden würden. Dabei hat bei mir die Haptik definitiv Vorrang vor der Optik.
Was in meinem Fall gar nicht so einfach ist, denn meine Haare sind nicht nur mit Henna behandelt, sondern auch noch blondiert (ja,ja ich weiß...) und neigen daher etwas zum Kletten in den Spitzen. Meine letzte Tönung war im Juli 2018. Dabei wird es vorerst bleiben. Also keine Farbe/Tönung/Blondierung mehr, obwohl das Blonde mir sehr gut gefällt und ich auf lange Sicht die Augen aufhalten werde nach natürlichen Aufhellmethoden sanfterer Art ;-)

Ich muss gestehen, dass die saure Rinse hinsichtlich der Eindämmung des Klettverhaltens meiner Spitzen eine Offenbarung war. Danke für diesen Tipp.

Da fällt mir gerade dieser scheußliche Satz ein, den jüngst dieser Friseur gebrauchte, der mir ungefragt bis zu drei Jahre absäbelte, als ich ihm sagte, ich möchte LANGE HAARE haben: "Manche Menschen können keine langen Haare haben, da würde ich Extensions empfehlen." ](*,)

Doch mein Lieber. Ich kann.

Ziele:
-Längenzuwachs
-Pflegeoptimierung strukturgeschädigter Spitzen
-Frisuren: möglichst vielfältige Frisuren und Techniken erlernen.

Startbild 11/2018

Bild

1.Längendokumentation
2.Pflege
3.Haarschmuck
4.Frisurenbilder
5.Experimente zum Haarwachstum
5.1. MSM/OPC/Silicea
5.2. Plantur 21
5.3. Inversion Method
...(für weitere Anregungen bin ich offen)

Immer wieder kursieren Gerüchte darüber, dass es mit speziellen Methoden möglich sein soll, das Haarwachstum zu beschleunigen. Ich möchte diesen Gerüchten auf den Grund gehen und verschiedene Methoden ausprobieren und die Messergebnisse hier dokumentieren.

Teilnehmerin im Frisurenprojekt2018

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 09.09.2019, 21:57, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
1.Längendokumentation

Hier geht es zur Tabelle:
Projektübersicht


Meine Haarlänge bei Anmeldung im Langhaarnetzwerk 8/2018:

Bild
APL (x) 57 cm (8/2018)

Bild
BSL (x) 66 cm (4/2019)

Bild
MB (x) 70 cm (9/2019)

Taille ( ) 77 cm

Hüfte ( ) 88 cm > hier wird's glaub ich genug gewachsen sein, für meinen Geschmack, also nur fürs Protokoll:

Steiß ( ) 99 cm
Klassisch ( ) 110 cm


Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 07.09.2019, 22:31, insgesamt 13-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
2. Pflege


Pflegetipps für Blondierleichen
LOC - Die Liquid - Oil - Cream Methode - Feuchtigkeit!!!
Vermeidung & Entfernung von Verknotungen, Verfilzungen & Kletten

(1) Nachkaufprodukt
(2) Gutes Produkt
(3) Nicht nochmal

Haarsteckbrief
1. Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen: 2aFii, ZU: 8cm,
NHF Ansatz problemlos und aufgeraute Längen vom Färben und Blondieren, leider extrem stufig

2. Haarlänge/Struktur: BSL / 2aFii

3. Zielhaarlänge: mal sehen wie lang sie werden

4. allg. Haarziele: mehr Länge, gesünderes Haar

5. Waschfrequenz: alle 4-5 Tage

6. Waschmethode: KUR(!), Shampoo, Spülung, (Rinse: selten)

7. Shampoo:
Paul Mitchell Silbershampoo (selten)
Sante Glanzshampoo
Paul Mitchell don't cry
Fanola no orange Shampoo
Fanola no yello maske(riecht einfach furchtbar)

8. Spülung:
Sante Feuchtigkeitshaarspülung

9. Rinse: Apfelessig, Zitrone

10. Kuren:
Botanicals tiefenpflegende Haarmaske Geranie für coloriertes Haar
Olaplex No. 3
Kerastase Resistance Masque
Kallos KJMN Keratin&Milchprotein

11. Trocknen: lufttrocknen

12. Spitzenpflege: Olivenöl, Arganöl plus Melkfett mit Macadamia-Nussöl von Biocura (LOC)

13. Sprüh-Leave-in:
REVLON Leave-In Detangling Conditioner

14. Öle: Olivenöl für die Spitzen, Kokosnuss- und DIY-Maske 1 mal im Monat

15. Kräuter: Keine

16. Kopfhautpflege Massagen

17. Ernährung und Nahrungsergänzungen: Kieselerde, MSM, OPC

18. Entwirren (nasses Haar kämmen, nur trocken?): ich kämme vor dem Waschen und nur trocken

19. Frisuren: so viel verschiedenes wie möglich

20. Haarwerkzeug (Welche/r Kamm/Bürste): TT und Wildschweinborstenbürste

21. Nachtprogramm: geflochten

22. Färben: Seit Juli 2018 nicht mehr und habe es auch nicht mehr vor

23. Strukturveränderungen (Glätten, Locken): sehr selten zu besonderen Anlässen, ansonsten nur Locken ohne Hitze

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 14.04.2019, 16:57, insgesamt 12-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
3. Haarschmuck

Meine kleine Haarschmucksammlung:

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 10.09.2019, 10:34, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
4. LieblingsFrisuren

Schlaufendutt
Bild

TripleFrenchBraid
Bild

FrenchTuck
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


Disc Bun
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


Gibson Tuck
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


Woven Flip Bun
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


Sockendutt
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 02.02.2019, 12:29, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
5. Experimente zum Haarwachstum


Meine bisherigen Messergebnisse (letzten 3 Monate) deuten darauf hin, dass mein Haarwachstum genau 1 Zentimeter im Monat beträgt. Das ist Durchschnitt. Also weder besonders langsam, noch besonders schnell. Vielleicht lässt sich das beschleunigen?

Ab dem 15.11.2018 werde ich täglich MSM, Silicea sowie OPC (Dosierungen dürfen nicht im Forum thematisiert werden) zu mir nehmen und die Auswirkungen auf mein Haarwachstum dokumentieren. Auch sonstige Auswirkungen auf die Haare und den allgemeinen Haarzustand werden nicht unberücksichtigt bleiben.

5.1. Nahrungsergänzungsmittel
OPC/ MSM/ Silicea

OPC:
-Förderung der Durchblutung und beschleunigtes Haarwachstum
-Haarfollikel sollen um 200 Prozent wachsen

MSM:
=organischer Schwefel
-Schwefellieferant für die Herstellung von Proteinen
-kräftiges und glänzendes Haar (auch straffe Haut und feste Fingernägel)

SILICEA
- kräftigt Haare, Nägel, Bindegewebe und Knochen

Dauer des Experimentes: 15.11.2018 - 31.12.2018

ERGEBNISSE:

5.2. Plantur21
Shampoo & Elixier

Äußere Anwendung beinhaltet folgende Stoffe:
- der sogenannte Nutri-Coffein-Komplex beugt dem Abbau des Energieträgers cAMP vor und sorgt für Energieversorgung der Haarwurzel
- weitere Mikronährstoffe zur Haarneubildung: Biotin, Zink, Kalzium, Magnesium

Dauer des Experimentes:

ERGEBNISSE:

5.3. Inversion Method
- an sieben aufeinanderfolgenden Tagen soll die Kopfhaut mit warmen Öl massiert werden
- mindestens 4 Minuten kopfüber einmassieren
- Öl mindestens 2 Stunden auf der Kopfhaut lassen

-die Methode soll die Durchblutung der Kopfhaut fördern und damit das Haarwachstum anregen

Dauer des Experimentes:

ERGEBNISSE:

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von FelisTraumhaar am 02.02.2019, 12:26, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.11.2018, 23:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 113
Hi Feli,
ein wirklich schönes Projekt hast du hier gestartet. Da statte ich dir gleich mal einen Gegenbesuch ab. Ob es möglich ist das Haarwachstum zu beschleunigen, das würde ich auch mal gerne wissen, da bin ich schon gespannt was bei deinen Experimenten herauskommt. Viel Spaß und Erfolg auf deinem Weg zum langen Haar!

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina) - 77-78 (optischer Goldener Schnitt)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29-30-31 -32-33-34-35

L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Oh wie schön, liebe Madame, ich freue mich sehr über deinen Besuch.
Das wird auf jeden Fall eine interessante Zeit und ich verfolge auch ganz aufmerksam deine hübschen Kräuterrinsen und bin gespannt, was sie bewirken werden. Danke dir! ;-)

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Bei Projektstart 5.1. haben meine Haare eine Länge von 60 cm.

Folgende Produkte werden über die Dauer von 3 Monaten eingenommen:

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Zuletzt geändert von Escada am 15.11.2018, 08:42, insgesamt 1-mal geändert.
Beitrag regelkonform angepasst


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.11.2017, 12:56
Beiträge: 691
Hallo Feli,

hier setze ich mich auch dazu, wenn ich darf :) Ich bin gespannt wie sich deine Haare entwickeln!
Zum Aufhellen fällt mir ein, dass Kamillentee als Rinse diesen Effekt wohl haben soll, Honig macht die Haare angeblich auch heller (habe aber gelesen, man soll dafür deutschen Honig nehmen) Da wirst du hier bestimmt fündig im Forum :)

Du hast ja soo schönen Haarschmuck :verliebt: So klein finde ich deine Sammlung gar nicht. Ich glaub, in der Thai Werkstatt schau ich auch mal vorbei, dein Tragebild hat mich jetzt doch etwas angefixt :mrgreen:

Liebe Grüße aus Berlin nach Berlin :mrgreen:

_________________
Komm wir essen Opa! (Satzzeichen können Leben retten)
1c F ii (ZU 7,8cm)
ca. 95cm nach SSS (Stand: 14.06.2019)
NHF: Schokoladenbraun
Zum Tagebuch gehts hier


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.11.2018, 23:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Oh wie schön, eine Berlinerin,

aber natürlich bist du herzlich Willkommen im Warp-Antrieb-Projekt ;-) ich freue mich!

Danke für den Tipp mit dem Kamillentee, ich denke ich werde das auf jeden Fall ausprobieren, es soll ja durch Sonne verstärkt werden, also wäre das ein schönes Frühlings-/ Sommerprojekt für nächstes Jahr, bis dahin versuche ich den Winter zu überstehen und trinke das heiße Gebräu lieber ;-)

Viel Spaß beim Stöbern in der Thal-Werkstatt und bin gespannt, was du dir aussuchst.

Liebe Grüße,
Feli

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2018, 19:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2014, 16:28
Beiträge: 144
Wohnort: Osnabrück
Hallo, ich setze mich mal dazu, da ich dein 1. Experiment sehr spannend finde.
Ich selber nehme seit Juni zusätzlich zum MSM auch OPC und Q10, sowie Vitamin K2. Mein Wachstum hat seither 1cm pro Monat zugelegt. Bin gespannt, ob es bei dir ähnlich ist.
Dann habe ich den eindeutigen Beweis, dass es von den NEMS kommt ;)

_________________
1bFii - ZU: 8cm
Ziel: Taille
Juni 18: 51cm
APL 60 (x) - BSL 70 () - Taille 80 ()


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2018, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.08.2018, 14:02
Beiträge: 233
Herzlich Willkommen hier im Projekt, Enola. Sehr spannend, dass du auch schon gute Erfahrungen damit gemacht hast. Wie ist dein Gesamtzuwachs im Monat, wenn ich fragen darf? Ich hatte MSM auch schon eine zeitlang unregelmäßig eingenommen vor einem halben Jahr, aber leider keine Messungen vorgenommen.

_________________
(MBL)
Haartyp: 2aFii, ZU: 8cm I Färbefrei seit: 8/2018 I Mein Projekt I Schnittfrei 2019 I NHF 2019


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.11.2018, 23:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 15:28
Beiträge: 892
Hallo Felis, mir gefällt ja Dein Triple French Braid sehr gut - vor allem mit diesem Dutt-Anhängsel. :verliebt:

Happy Warp 9!

dein kaninchen

_________________
Der Kaninchenbau
~~~~~~~~
C(urly) :: F(ine) :: D(ense) :: H(ighporosity)
APL -> BSL
Konfuzius says: If you are the smartest person in the room, then you are in the wrong room


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.11.2018, 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4310
Wohnort: Schweiz
Hallo Felis,
Ich “kenne” dich ja schon aus dem Frisurenprojekt und schau sicher auch immer wieder mal hier rein :) . Spannendes Projekt, ich wünsch dir viel Erfolg :D .

_________________
140 cm SSS (Knie+), 1bMii (8 cm), aschblond
PP: vom Knie zu mitte Wade
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de