Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 10.12.2022, 05:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.09.2019, 15:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Was hast du denn bestellt? :mrgreen:

Oh je :( ich drücke dir die Daumen dass der Ausfall nicht allzu schlimm wird :knuddel:

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.09.2019, 16:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
Ich habs im Swapboard ergattert! Eben eine Maple in L, eine Sunflower in S und ein paar U-pins... 8-[ Jetzt ist aber mal Schluss mit Flexis! [-X
Wie oben geschrieben, schleiche ich ja um die Senza Limiti KPOs herum...

Danke dir! :knuddel:

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.09.2019, 20:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
5.9.2019:


PFLEGE:


Am Dienstag war wieder Waschtag, und ich hab nach der Wäsche wieder geLOCt. Nachdem das letztens so gut geklappt hat, hab ich die Reihenfolge beibehalten und wieder L= Leinsamengel auf nasses Haar, O= Arganöl, C= Lavera Handcreme benutzt. Das Ergebnis war wieder toll! Allerdings fast noch pflegender als letztes Mal. Vielleicht liegt das an der anderen Spülung, die ich davor benutzt habe - die Alverde Nutricair. Letztes Mal war es glaub ich die Kokos, und die ist für mich leichter. So wie es letztes Mal war, war es PERFEKT, aber auch dieses mal absolut überzeugend! =D>

Ich hab ja schon geschrieben, dass ich mir meine erste SEIFE bestellt habe! Und sie ist daaaaa! Am Wochenende werde ich sie testen... \:D/
Hier ist mal ein Foto mit den Incis - vielleicht mag ja jemand dazu etwas sagen? :mrgreen: Die Seife ist übrigens von ASAVO Rosmarinkraft
Bild

Ich bin wirklich schon seeeeehr gespannt, was meine Haare dazu sagen, und auch die Kopfhaut!

Bez. Haarausfall: jaaaa, der ist immer noch da... :cry: Ich hoffe der ist bald wieder überstanden, hab ja eh keinen MegaZU!


FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Die Schätze sind schon angekommen, und deshalb gibt es natürlich Tragefotos! :mrgreen:
Ich muss sagen, beide Flexis gefallen mir außerordentlich gut... :verliebt:

Maple L im LWB:
Bild

Sunflower S:
Bild

Einige neue U-pins hab ich auch, da werden in nächster Zeit sicher auch mal Tragefotos kommen...

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.09.2019, 10:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Wie hoch ist denn die Seife überfettet? Liest sich sonst ganz ok, sind halt Allergene drinnen, also bissl aufpassen ob deine Kopfhaut die verträgt :wink:

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.09.2019, 21:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
13.9.2019:

PFLEGE:

So, jetzt kann ich endlich über meine Erfahrung mit meiner ersten SEIFENWÄSCHE berichten! Hellcat, danke für deine Einschätzung! Die Seife ist mit 10% überfettet...
Ich habe bis jetzt 2mal mit der Seife gewaschen. Beim ersten Mal war das Einseifen gewöhnungsbedürftig, und ich hab lange gebraucht, bis alle Haare voll mit Schaum waren. Außerdem hab ich Schaum in die Augen bekommen, was logischerweise höllisch gebrannt hat! :oops: :lol: Beim zweiten Mal ging das schon viel besser. Die nächste Herausforderung war die RINSE! Beim ersten Mal hab ich eine Zitronenrinse probiert (1/2 TL Zitronenkonzentrat auf 0,5l Wasser). Ich hab sie mir in der Dusche einfach über den Kopf gekippt.... was... naja... auch nicht besonders gescheit war! #-o :mrgreen: Ich bin nämlich damit zu den Längen nicht wirklich hingekommen. Deshalb gabs dann für die Längen noch einen Condi (Alverde Nutri) . ERGEBNIS: Der Oberkopf bis ca. zu den Ohren war super, alles drunter eher klätschig...
Beim zweiten Mal ging das Einseifen, wie schon geschrieben um einiges besser. Diesmal hab ich danach eine normale Essigrinse benutzt (1/2 EL Apfelessig auf 0.5l Wasser) - 0.5l Wasser, weil ich keinen 1l Behälter habe! :? Beim rinsen danach, hab ich versucht, auch explizit was über die Längen zu schütten. Allerdings war die Rinse diesmal kalt, was das ganze wieder erschwert hat... :-k :lol: Also jaaaa, die Verwendung der Rinse ist auf jeden fall noch ausbaufähig! 8-[ ERGEBNIS beim zweiten Mal: der Oberkopf war wieder schön, die Längen besser als das erste Mal, aber immer noch etwas wachsig, klätschig.... Ich schiebs auf mein nicht vorhandenes Rinsentalent, oder die Seife ist zu hoch überfettet?? Oder ich hab zuwenig eingeschäumt...hab gelesen, dass das oft der Fehler sein kann... :-k
Grundsätzlich bin ich aber sehr zufrieden! Hätte nicht gedacht, dass meine Haare so positiv darauf reagieren. Und noch viel positiver reagiert bis jetzt meine KOPFHAUT! Bis jetzt kein jucken.... ich hoffe soooooo, dass das so bleibt!!

EDIT: nachdem ich mir jetzt einiges im Seifenthread durchgelesen habe, liegt der Klätsch glaub ich doch am zuwenig einseifen der Längen. Freu mich schon aufs weitertesten - spanneeeeend! :mrgreen:

Zum Thema HAARAUSFALL: Der ist leider immer noch da... :x

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Nachdem ich jetzt durch den Schulanfang länger nicht gepostet hab, haben sich einige Fotos angesammelt. Hier ein paar Frisuren, und Schmücker der letzten Tage :mrgreen: :

LILLA ROSE MAPLE U-PINS:
BildBild

60TH STREET RASPBERRY TWIST im LWB:
Bild

Lace Braid (nicht sicher :-k ) mit WICKELDUTT:
Bild

Und zu guter Letzt - gedrehter CHAMÄLEON BUN mit Lieblings EDSTICK:
BildBild

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2019, 20:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Es könnte auch an der Ölzusammensetzung liegen, da hilft nur probieren was deinen Haaren gefällt. (Das ist ja der eigentlich Spaß an der Sache :mrgreen: ) Zum Thema Seife in den Augen... ja das kann schon was, kompletter Waschvorgang mit brennenden, tränenden Augen die danach knallrot sind :ugly:

Oje, blöd dass der Ausfall noch nicht vorrüber ist :knuddel: bei mir rieselt es auch noch immer, aber deine Dutts sind ja riesig.

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.09.2019, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
16.9.2019:

PFLEGE:

Am Samstag war wieder Waschtag. Diesmal hab ich länger eingeseift, und darauf geachtet, dass auch genug Seife in die Längen kommt. Die Essigrinse (angemischt wie beim letzten Mal) hab ich auch etwas langsamer und genauer angewendet, aber da tu ich mir trotzdem noch schwer, dass sie alle Haare erreicht. Vielleicht ist ein halber Liter auch einfach zuwenig. :-k Werd mich mal nach einem größeren Gefäß umschauen... 8) Zum Schluß gabs noch ein kalte Rinse um die Essigrinse auszuwaschen, und das wars. Kein LI, nix in die Spitzen... weil ich sehen wollte, wie sich die Seifenwäsche entwickelt. Sonst könnte der Klätsch ja auch von zuviel LI kommen! :nickt:
ERGEBNIS: guuuut! :banane: Sogut wie kein Klätsch! Glänzend und gut kämmbar! Also ich bin echt überrascht, wie schnell das hingehauen hat, und wie gerne meine Haare UND KOPFHAUT diese Seife mögen! Beim Langhaartreffen hab ich einige Seifenproben bekommen, und ich bin schon sehr gespannt, wie meine Haare auf die einzelnen reagieren!

HAARAUSFALL: scheint etwas besser zu werden... [-o< Ich trau dem ganzen noch nicht ganz...


FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Beim Treffen hab ich ein neues Schätzchen ergattert! :mrgreen: Der Dutt ist zwar etwas zerzauselt, weil einfach nur probegesteckt, aber ich denke den Schmuck kann man gut erkennen:
Bild


@HELLCAT: Vielen Dank nochmal für die Seifenproben! Ich kanns schon gar nicht mehr erwarten sie zu testen! :knuddel:

MESSUNG 15.9.2019: 74cm SSS

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2019, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 15:24
Beiträge: 1512
Wohnort: ganz im Osten Österreichs
Haartyp: 1c
ZU: 9-10cm
Gibt's hier noch ein Platzerl für mich??? ;)

_________________
1c/2a, M/C, ZU 9cm
Schnipp schnapp ab!
instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2019, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 896
Schön dass wir uns kennengelernt haben!
Der Buncage den du da vom Treffen mitgenommen hast, sieht wirklich gut aus! :mrgreen:
Da wir anscheinend auf den cm exakt dieselbe Haarlänge haben und deine Dutts wunderbar und riesig aussehen, will ich mich auch an Dutts mehr üben!!! Sehen echt gut aus :)

_________________
Aktuell: ZU: 6,5 cm, längste Strähne nach SSS: 65 cm, kürzeste nach SSS: 36 cm
Ziel: Taille
Tagebuch
Instagram: lorelungi_illustrations


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.09.2019, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Der Buncage steht dir echt gut. Bin schon hibbelig wie dir die Seifen gefallen werden :mrgreen: Wegen der Rinse, nimm ne 1,5l Flasche, wenn du die langsam darüber kippst erwischt du sicherlich alle Haare.

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2019, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
18.9.2019:

Oh wie schön, soviel Besuch! Hallo ihr Lieben! :winke: Für jeden ist Platz...macht es euch gemütlich!

@Kupferacetat: Dankeschön! :oops: Ich finde mit der Länge gehen viele Dutts schon sehr gut. Durch meine Haarstruktur schauen sie aber leider meist ziemlich zerzaust aus, :kicher: was bei deinen glatten Haaren bestimmt schöner aussieht!
@Hellcat: Danke für den Rinsentipp. Hab heute eine große Saftflasche genommen, und da ist es wirklich gleich viel besser gegangen! :nickt: Eine deiner Seifen hab ich auch ausprobiert... da berichte ich gleich... :mrgreen:

PFLEGE:

Heute war wieder WASCHTAG! Da mir die liebe Hellcat ja einige Pröbchen zum Treffen mitgebracht hat, musste natürlich gleich getestet werden. Ich hab eine DIY Seife von Hellcat ausprobiert, die RESTL in Rosa (Incis und ÜF weiß ich leider nicht, vielleicht kannst du, Hellcat noch was dazu sagen? - hab ihm "Selbstgemacht" THread auch nur die anderen 3 gefunden :gruebel: )
Das Einseifen ging etwas schwerer als bei meiner Rosmarin Seife. Es hat relativ lange gedauert, bis ich genug Schaum auf Kopf und Längen hatte. Beim auswaschen ist mir schon aufgefallen, dass die Haare vor Sauberkeit gequietscht haben. Danach gabs wieder eine Essigrinse (diesmal mit beinahe 2 LIter Wasser, 2TL Essig) und danach noch eine kalte Rinse. In die Spitzen hab ich dann noch etwas Arganöl, und zum Schluss das Fructis Hairfood gegeben - LOC für Arme sozusagen :lol: .
ERGEBNIS: Die Haare sind zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ganz trocken, aber sie fühlen sich gut an. Die Spitzen wirken überpflegt.... vielleicht benötigen sie nach der Seifenwäsche gar keine zusätzliche Pflege? hmmm... Klätsch kann ich ansonsten noch keinen feststellen, werde aber das nächste Mal nochmal schreiben, wie die Haare dann im trockenen Zustand waren.
Grundsätzlich bekomme ich aber immer mehr das Gefühl, dass meinen Haaren und der Kopfhaut die Seifenwäsche gefällt! Juhu! :huepf:


FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Heute Vormittag war ich mit einem meiner Lieblingshaarschmücker unterwegs, meinem derzeit noch einzigen Timberstone Turning (TT) im Spock Bun. Da er aber noch etwas lang ist, hab ich mich dann für die Arbeit "umgeschmückt", damit kein Kind zu Schaden kommt... :mrgreen:
BildBild

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.09.2019, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Hoppala :oops: also die rosane ist fast ident wie die Restl, sie hat nur keine Sheabutter drin und nur 7% ÜF. Wie hat die Seife deiner Kopfhaut gefallen?

Der TT sieht sehr gut in deinen Haaren aus (verdammt, ich glaube ich brauch auch einen :mrgreen: )

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.09.2019, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
23.9.2019:

PFLEGE:

Danke Hellcat! Den Haaren hat die "RESTL ohne Shea" :mrgreen:, extrem gut gefallen! Sie waren glänzend, flauschig, einfach super! Die Kopfhaut fands auch okay, hat aber etwas mehr gezickt, als bei der Rosmarin. Wobei man es gar nicht zicken nennen kann... Sie hat gleich nach dem Waschen etwas gejuckt, dann war aber die meiste Zeit Ruhe.
Gestern hab ich wieder gewaschen. Diesmal mit der dunklen, fast schwarzen Seife von der lieben Hellcat. Wenn ich mich nicht irre, dann ist es diese hier: "RESTLVIEH 1.0": Wasser, Schweineschmalz, Babassu, Rizinus, Aprikosenkernöl, Lanolin, Cassia, Zitronensäure; UL 6%"
Diesmal gab es ein PREWASH mit Amlaöl von Khadi. Die SEIFE war wieder relativ schwer schaumig zu bekommen, also bzw. meine Haare :wink:. Hab wieder sehr lange gebraucht, bis alles halbwegs voller Schaum war. Danach wieder meine Essigrinse (2l Wasser, 2EL Essig), und die kalte Rinse zum Schluss. In die Spitzen gab es nochmal etwas Amlaöl. Die Seife gefällt meiner Kopfhaut besser als die RESTL ohne Shea, bis jetzt ist alles ruhig. Allerdings kommen mir die Haare einen Tick zu gepflegt vor. Sie sind weich, glänzend, aber ohne Volumen oder nur ein bißchen Griffigkeit. Könnte aber auch das ÖL LI sein... :-k Auf jeden Fall bin ich nach wie vor sehr begeistert von der Seifenwäsche, und freue mich auf weitere Testungen! \:D/
Ein noch immer bestehendes Problem ist allerdings der HAARAUSFALL, der einfach nicht aufhören will! :cry: Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob er wirklich so krass ist, wie er mir vorkommt, weil meine Haare jetzt ja auch länger sind... Ich sollte fast mal anfangen zu zählen. Allerdings ist es unbestritten, dass mir vor ein paar Wochen definitiv noch nicht soviele Haare ausgegangen sind wie jetzt. Besonders nach dem Waschen ist es echt ein Graus... :heulend_weglauf:

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:


Vor ein paar Tagen hab ich meinen neuen Haarschmuck ausgeführt, und kann nun ein schöneres Tragefoto herzeigen. Ich liebe die Form und die Farbe!
Bild

Hier hab ich mich mal an einem CINNAMON Dutt probiert, obwohl meine Haare dafür eigentlich noch zu kurz sind. :lol: Mit 60th street Forke:
BildBild
...und mit Sunflower Flexi in S:
Bild

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.09.2019, 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2009, 13:28
Beiträge: 942
Wohnort: Österreich
Freut mich dass sie dir gefällt :mrgreen: Toller Glanz übrigens!

Hm, schau vielleicht mal zum Hausarzt um etwaige Mängel auszuschließen, sicher ist sicher ;)

_________________
~2aMii / leise rieselt(e) das Haar~
~61cm SSS Stand 02.05.2020~
~[https://abload.de/img/6bjow.jpg]Aktuelles Längenbild[/url]~
~Mein Tagebuch~


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.09.2019, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
30.9.2019:

PFLEGE:

Donnerstag und gestern waren wieder Waschtage. Am Donnerstag war ich schon etwas kaputt am Abend und hab deshalb zur Rosmarin Seife von Asavo gegriffen, die ich ja schon ein paar Mal verwendet habe. Das übrige Prozedere war so wie immer, saure Rinse, kalte Rinse... und weil mir die Spitzen etwas trocken vorgekommen sind, gabs noch etwas Arganöl in die Spitzen. ERGEBNIS war okay, aber nach den Seifchen von der lieben Hellcat hat mich die jetzt gar nicht mehr soooo begeistert. :nixweiss:
Gestern hab ich mich dann mal an eine Seife von Steffis Hexenküche "gewagt", nämlich an die Avocado. Die ist ja eigentlich für lockiges, trockenes Haar, und ich hab mich vor Überpflegung gefürchtet, aber die Haare sind echt schön geworden. Die Haare haben sich auch beim trocknen schon gut angefühlt, was ich bis jetzt noch selten hatte. Auch die Kopfhaut ist bis jetzt ruhig. Mal sehen wie sie sich schlägt wenn ich mit der öfter wasche, aber bis jetzt gefällt sie mir gut! Nach saurer Rinse und kalter Rinse gabs noch Arganöl und Körperbutter von Alverde in die Spitzen - war allerdings fast wieder zuviel #-o :lol:

Das Thema HAARAUSFALL ist leider immer noch da. Wenn es nicht bald besser wird, muss ich fast wirklich mal zum Arzt die Blutwerte testen lassen. :roll: Das widerstrebt mir etwas, weil ich eine bin, die nur zum Arzt geht, wenn es wirklich nicht mehr anders geht, und schon alles wehtut... 8-[ Ich kenne ja diesen hoffentlich saisonalen Haarausfall, aber ich vergesse von Jahr zu Jahr wie es im Vorjahr war! :lol:

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Beim Thema Frisuren war ich in letzer Zeit etwas einfallslos und hab auf altbewährtes gesetzt - LWB, Wickeldutt, Chamäleon... Auch auf der Haarschmuckfront hat sich nicht viel getan. Allerdings hab ich eine neue Maple Burl ertauscht, die bekommt ihr demnächst zu sehen UND ich hab ein Utensilo in Auftrag gegeben! :banane: Ich freu mich schon total darauf!
Deshalb gibts heute nicht viel zu sehen...außer einen LWB mit der OPEN FLOWER FLEXI:

Bild

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de