Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 01.10.2022, 10:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 17.07.2022, 13:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
17.7.22

@Giggeline: vielen Dank! Ja, der Farbverlauf ist wirklich interessant. Die mittleren Längen wollen die Phf einfach nicht annehmen, da ist wohl noch zuviel Chemie drin. Dafür Ansatz und Spitzen schon... :lol: Die Wellen sind ebenfalls interessant. Da hat sich in den letzten 2 Jahren etwas in meiner Struktur getan. Ich hatte zwar immer schon Wellen in den Haaren, aber nie so viele! War selbst überrascht!

PFLEGE:
Man merkt, dass gerade Ferien sind, und ich somit Urlaub habe - das heißt viiiieeel mehr Zeit :totalbanane:
Letzte Woche hatte ich dann gleich Bock mal wieder zu phfen. Der Ansatz war schon wieder zu sehen, und mein Rotschimmer war auch ziemlich verblasst. Diesmal war ich wirklich etwas mutiger, und hab ca. 3/4 pures Henna benutzt und nur 1/4 Mahagoni, außerdem gabs Jojobaöl und Teebaumöl in die Pampe, um der schlimmen Austrocknung vom letzten Mal vorzubeugen. Nach dem Auswaschen hab ich dann auch noch Condi in die Längen gegeben. Soll man ja laut Anleitung nicht, aber Giggeline hat mir da generell Mut gemacht.. :mrgreen:
Und das Ergebnis war viel besser als das letzte Mal. Die Haare waren griffig, aber (fast) nicht trocken. Hab dann am nächsten Tag ein bißchen Khadi Amla Öl (I love it - übrigens) eingearbeitet, und dann haben sie sich sogar richtig gut angefühlt.
Von der Farbe her kann ich auch zufrieden sein... es gibt dann unten ein Frisurenfoto, dass ich nach der Färbung gemacht habe. Auf ein Längenfoto denk ich irgendwie nie... :roll:

Gestern war dann wieder Waschtag, und ich hab endlich mit Seife gewaschen! :showersmile: Ich hab versucht mein Wissen von früher hervorzukramen - mit früher meine ich vor meiner Forumspause, also vor 2-3 Jahren. Damals bin ich ja wirklich gut mit Seife zurechtgekommen, nur leider meine Kopfhaut nicht, und dann musste ich wieder umsteigen.
Ich hab auch meine alten Seifen hervorgekramt, die sich brav halten, und hab dann gestern mit der "Dunja" (siehe ein paar Seiten zurück) gewaschen. Gut eingeseift, warm ausgespült, Essigrinse, Essigrinse mit kalter Rinse ausgespült. Kein Condi und kein LI.
Ich sags euch, ich war und bin SOOOO begeistert von dem Ergebnis! Meine Haare glänzen, sind griffig aber trotzdem total flauschig, und bis in die Spitzen durchfeuchtet! :shock: Ich hätte nie gedacht, dass die erste Wäsche gleich wieder so gut hinhaut. Und meine Haare lieben offensichtlich diese Seife.
Die Fotso hab ich gestern bei schlechtem Licht im Bad meiner Eltern gemacht :lol: , vielleicht schaffe ich heute outdoor noch ein Besseres. Aber ich finde man kann schon erkennen, dass die Haare die Seife mögen:
Bild Bild
Die Kopfhaut scheint leider wieder nicht sonderlich begeistert zu sein. Sie war jetzt wirklich monatelang brav, aber seit gestern zeigt sie mir schon, dass ihr irgendetwas an der Seifenwäsche nicht passt. Als ersten Verdächtigen nehm ich jetzt mal den Apfelessig, und werd beim nächsten Mal versuchen, den nicht auf die Kopfhaut zu bringen. Und dann schauen wir mal weiter...
Auf jeden Fall bin ich wieder IN LOVE mit den Seifen... :mrgreen:

Ah ja, und da morgen die Hausfrisörin von meiner Mutter ins Haus kommt, hab ich mich entschieden, meine Spitzen schneiden zu lassen. Meine Haare haben nun 15 Monate keine Schere gesehen... ich glaub da schadet ein kleiner Spitzenschnitt nicht. Danach wird gesund weitergezüchtet, und hoffentlich wieder 1 Jahr nicht geschnitten. 8)

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:

Hier gibt es nicht viel Neues zu erzählen. Ah doch, über einen Neuzugang kann ich euch schonmal berichten. :mrgreen:
Ich wollte ja eigentlich eine Drachen KPO von Senza Limiti. Um die schwänzel und tänzel ich ja schon ewig rum. Da ist mir dann allerdings die Limited Summer Edition dazwischen gekommen - das sind KPO Einzelstücke mit Schmetterlingen, Libellen, Blumen, Käfern... Und auf sowas steh ich ja, ich Sommerkind :verliebt: Auf jeden Fall hab ich mich gleich in einen kleinen, goldenen Schmetterling verliebt, der jetzt dann hoffentlich bald bei mir hereinflattert. Bilder zeig ich euch dann natürlich! Kanns kaum erwarten... und der Drache muss erstmal noch warten :lol:

Ein Frisurenfoto zeig ich euch noch. Wobei es hier eigentlich nicht um die Frisur geht - das ist ein Wuschelchamäli mit der schönen Elfe. Aber ich hab das Foto nach dem Phfen gemacht, und man sieht, dass meine Haare doch nach und nach immer ein bißchen rötlicher werden. Die Struktur ist hier ein bißchen frizzy - frisch gephft hald...:
Bild

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.07.2022, 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 5037
Ohhh, da stolpere ich einfach mal hier herein und was müssen meine entzückten Äuglein da sehen:
Deine Farbe ist ja mal der Oberhammer! Genau das wäre wohl meine Traumhaarfarbe, wenn ich färben würde. Richtig schön schaut's aus!

Viel Qualifiziertes kann ich leider nicht sagen, da ich's mit Seifenwäsche ja nicht so habe. Aber das Kompliment musste ich unbedingt schnell loswerden, einfach zu schön sehen die Haare aus!

_________________
❤ Sommerwichteln 2022 ❤ *klick* und schau' vorbei ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.07.2022, 16:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1849
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Oooooh, wie schöööön, ich bin der Hut-Macher , äh ein Mut-Macher :D

Schön, dass dir das mit dem Condi gegen die trockenen Spitzen etwas geholfen hat. :) Wenn du möchtest kannst du auch Condi direkt zur Henna-Pampe dazu geben, das macht sie streichfähiger und die Haare weicher. - Bei mir macht das an der Farbe ebenfalls nichts. (So ein bis zwei Esslöffel). :) - Nur würde ich keinen Prewash vor dem färben machen, sonst haftet die Farbe nicht. :wink:

Nun sieht man schon, dass die Farbe intensiver wird. Gefällt mir sehr gut. :D

Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag,
liebe Grüße
Giggeline :winke:

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2022, 13:57 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 54
ZU: 8,2
Instagram: @feliamalloy
Huhu liebe Shamandalie,

hier setze ich mich gerne dazu, übrigens finde ich das deine Hochzeitsfrisur der Hammer ist, wirklich sehr filigran, steht dir wirklich gut.:)

Liebe Grüße

Felia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.07.2022, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
19.7.22

@LacrimaPhoenix: Vielen, lieben Dank für dein Kompliment! Und das gerade von dir, der Frisurenqueen schlechthin! :banane: Wenn ich so eine schöne Haarfarbe hätte wie du, würde ich auch nicht färben. ;)

@Giggeline: ich hab überlegt auch gleich Condi in die Hennapampe zu mischen, aber ich hab da etwas Angst wegen meiner Kopfhaut. Ich muss immer wegen dem seb. Ekzem aufpassen, deshalb hab ich an Ölen auch nur kopfhautverträgliche genommen. Aber mal sehen, vielleicht probier ich es trotzdem beim nächsten Mal...
Und jaaa, schön dass du das auch so siehst! \:D/ Ich finde auch, dass sie langsam wirklich rötlicher werden...

@Felia: Hallo liebe Felia! Schön, dass du da bist! :D Vielen Dank für dein lieben Kommentar!
-------------------------------------------------------------------------------------

PFLEGE:
Kurzes Update zur Seifenwäsche: Die Kopfhaut hat sich bis jetzt zum Glück nicht verschlimmert. Sie rührt sich manchmal ganz leise, aber im Großen und Ganzen ist sie ruhig. Die Haare sehen immer noch recht gut aus, ich müsste sie eigentlich noch nicht waschen. Werde ich aber trotzdem heute oder morgen tun. Weiß ja nun, dass man bei seb. Ekzem die Haarwäschen nicht zu sehr rauszögern soll. Wahrscheinlich eher morgen, da wir morgen noch an den See fahren wollen - da ist danach waschen vielleicht eine gute Idee 8) Generell finde ich meinen Waschrhytmus von alle 3-4 Tage derzeit voll okay.
Ich bin derzeit wieder voll Seifenangefixt #-o , mein Bestellfinger juckt und zuckt :mrgreen: . Aber vielleicht sollte ich doch mal die Seifen aufbrauchen die ich noch zuhause habe...

Wie angekündigt, hab ichs getan! Meine Haare haben die bööööse :hintermirher: Schere gesehen. Ich war echt nervös (blöd oder?)), aber sie hat sich zum Glück an meine Vorgaben gehalten. 1 bis 1 1/2 cm sind abgekommen, damit kann ich gerade noch leben, und jetzt dürfen sie gesund und munter weiterwachsen.
Aktuelle Länge nach dem Schnitt 19.7.2022: 64,5cm
Mein Ziel wäre es, bis zum Jahrewechsel die 7 vorne zu erreichen. Ich bin gespannt!

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:
Bei den Frisuren merke ich die 1 - 1 1/2 cm - der Chamäli hält nicht mehr sooo toll wie vorher. Aber das wird bald wieder werden...

Und ich hab im SB eine wunderschöne Forke ergattert. Wenn sie da ist, werde ich sie euch natürlich vorstellen! :-)

Habt einen schönen Tag!

p.s.: wo sind meine Fotos der letzten 2 Beiträge hin? ich hoffe das ist nur vorrübergehend...

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.07.2022, 10:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8315
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Shamandalie,

ich bewundere ja immer deine Hollischnecke im Avatar =P~ , also watschele ich jetzt auch mal hier herein und lass dir einen lieben PP-Gruß da. Die Pflanzenfarbe sieht so schön in deinen Haaren aus. Ganz natürlich als Farbton. Ich wünsche dir, dass du die Kopfhautgeschichte bald in den Griff kriegst. :cheer:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2022, 18:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1849
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Oh ja, sorry, das seb.E. hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. Kann ich verstehen, dass du da natürlich vorsichtig rangehst. Ich hatte früher auch immer Probleme, wenn ich Spülung oder Kur auf die KH brachte, komischerweise ist das in der Hennapampe, oder in meiner Majo-Wäsche gar kein Problem. :nixweiss: Scheint iwie die Kombination zu sein, was die KH-Probleme dann "aushebelt". - Also bei mir auf jeden Fall.

Freut mich, dass die Seifenwäsche im mom. so gut bei dir klappt. Sag mal, zieht das bei dir nicht unheimlich Henna-Farbe aus den Haaren? Hat es eigentlich diesmal geklappt, dass du die Essigrinse nicht über die KH geschüttet hast? Und ist KH nun besser?

Naja, 1,5 cm sind ja nicht viel. - Und wenn dir die Spitzen nun besser gefallen. :) Jioah, wenn nun nicht mehr jeder Dutt so funktioniert wie vorher, ist das ja ein guter Ansporn. :wink:

Auf deine neue Forke bin ich schon gespannt. :D Wo hast du die ergattert? SB? - Viell eine blöde Frage, aber ich komm grad echt nicht drauf. :nixweiss:

LG und einen schönen Freitagabend dir
- Giggeline - :winke:

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.07.2022, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8315
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
@Giggeline,
SB für Swap Board, also Tauschecke, vielleicht auf Facebook, deshalb die Abkürzung SB in Anlehnung an FB?

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.07.2022, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
Hallo liebe Fornarina, danke für deinen Besuch, und deine lieben Grüße, und die Komplimente! :-)
Ja, ich hab mich damals selbst gewundert, dass die Hollischnecke sogar halbwegs was geworden ist! :mrgreen: Deshalb darf sie als Profilbild herhalten, als Motivation. Ich bin nämlich eigentlich nicht sehr flechttalentiert, obwohl ich solche Frisuren liebe! :roll: :wink:

Giggeline, ich werd das nächste Mal einfach etwas Condi dazumischen, und gucken was passiert. Mehr als zickige Kopfhaut kann nicht passieren, und das ist ja nichts Neues.
Ich hab das letzte Mal mit Ketozolin Shampoo (hilft bei seb.E.) gewaschen. Ich wechsle derzeit Seifenwäsche und Ketozolin ab, hoffe aber, dass ich die Ketozolinwäschen langsam rauszögern kann. Morgen ist wieder Seife dran, da kann ich dann mehr berichten. Und bis jetzt ist mir nichts aufgefallen, dass die Seife viel Farbe ziehen würde. Aber da kann ich dann auch mehr im Langzeittest sagen... Hab das aber auch schon von anderen gehört, dass das anscheinend oft vorkommt, dass Seife Farbe zieht... :-?
Haha, mit SB meinte ich das Hairtoys Swapboard auf Facebook - bitte entschuldigt! 8) :mrgreen:

Gute Nacht ihr Lieben!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2022, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
26.7.22

PFLEGE:
Am Sonntag war wieder Waschtag, und ich hab wieder mit der Dunja Seife von soapsters.de gewaschen. Danach gab es wieder eine Apfelessigrinse, aber diesmal nur über die Längen, und nicht über die Kopfhaut. Das war gar nicht so einfach! Ich wollte von den Längen soviel wie möglich erwischen, aber die Kopfhaut eben nicht...aber im Endeffekt ist es dann denk ich ganz gut gelungen.
FAZIT: Der Kopfhaut gehts supergut! Also scheine ich mit dem Essig den richtigen Riecher gehabt zu haben. Bis jetzt ist sie ganz ruhig, keine Schüppchen, kein jucken. Aber schau ma mal weiter, das ganze steckt ja noch in den Kinderschuhen und kann sich natürlich wieder ändern. Jetzt bin ich natürlich verführt, die Wäsche mit dem Ketozolin Shampoo hinauszuzögern, und wieder mit Seife zu waschen... :unschluessig: Hmmm...
Die Haare waren diesmal etwas trockener als das letzte Mal, was glaub ich auch am Essig liegt - ich denke ich hab diesmal zuviel erwischt. Also nicht zuviel Essig nehmen! [-X Hab sie dann geölt, dann war das auch wieder okay.

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:
Wie angekündigt, sind ein paar Neuzugänge bei mir eingetrudelt! \:D/ Und sie sind allesamt toll! Weniger toll sind meine Frisuren dazu, durch die geringe Länge wirken die alle noch ziemlich strubbelig, überall steht was ab... :roll: :lol:
Trotzdem gibt es jetzt ein paar Fotos:

Im Swapboard hab ich ganz überraschend und schnell diese wunderschöne Kavuk von Senza Limiti ergattert. Ich wollte immer schon eine Kavuk, und ich wollte immer schon einen Goldfuß - also ist das für mich die perfekte Kombi, da musste ich einfach zuschlagen. Und was soll ich sagen, ich bin total verliebt (auch wenn ich in den Stab noch ein bißchen reinwachsen muss)! :verliebt:
Bild

Ebenfalls im SB hab ich diese schöne Corean Forke von Werkstattassel gesehen, und musste sie haben. Ich finde auch die Farbe ganz klasse - kommt vielleicht am Foto nicht so rüber, aber sie ist Khaki farben :D Ebenfalls noch ein bißchen groß, aber so toll! Hier im Wuschel-LWB:
Bild

UUUND meine Schmetterlings KPO von SL ist auch angekommen! Sie ist so schön! :anbet: Ein Tragebild reiche ich nach, das ist sich noch nicht ausgegangen, aber ihr dürft sie so schonmal bewundern :mrgreen: :
Bild

Jetzt sollte ich dann mit dem Haarschmuck wieder etwas kürzer treten, aber erst nach dem SL Sale :lol: , dann aber wirklich... :twisted: :mrgreen:

Habt einen schönen Tag!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.07.2022, 14:31 
Offline

Registriert: 02.03.2020, 19:34
Beiträge: 54
ZU: 8,2
Instagram: @feliamalloy
Hallo Shamandalie,

der Bericht über die derzeitige Pflege klingt doch wirklich vielversprechend. :)
Die Frisuren mit den neuen Haarschmückern sehen doch auch toll aus!

Liebe Grüße

Felia


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.07.2022, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
27.7.22

Liebe Felia! Du hast recht, ich bin derzeit auch recht zufrieden wie es mit der Pflege läuft. :D Die Kopfhaut war schon lange nicht mehr so brav... Ich hoffe es geht so weiter!
Aber die Frisuren sind schon noch ausbaufähig. Die Länge ist leider noch grenzwertig für viele Frisuren, besonders jetzt nach dem Schnitt wieder. Aber das wird schon werden...Ich bin aber generell nicht soooo talentiert was Frisuren angeht... :ugly: :mrgreen:

----------------------------

Ansonsten gibt es seit gestern nicht viel Neues. Allerdings hab ich daran gedacht endlich ein Längenbild zu machen, nach dem Spitzenschnitt! Das Foto ist leider Indoor (bei uns regnet es heute), und daher sieht die Farbe sehr dunkel aus, aber man erkennt die Länge. Sie sind ziemlich genau BSL - der BH Verschluss ist über dem Abschluss vom gestreiften Oberteil... 8) 8)
Hier also der IST- Zustand Ende Juli 2022:
Bild

Habt einen schönen Mittwoch!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2022, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
1.8.22

PFLEGE:
Nachdem die Kopfhaut so ruhig war, hab ich es wirklich gewagt nochmal mit Seife zu waschen. Es hat super funktioniert, und die Kopfhaut ist immer noch ruhig. Die Dunja Seife scheint sie wirklich zu mögen... Heute werde ich wieder waschen, aber trotz ruhiger Kopfhaut mit Ketozolin - ich muss es ja nicht gleich übertreiben. Aber ich bin wirklich optimistisch mit Seife die Ketozolinwäsche gut rauszögern zu können... \:D/
Bei der letzten Wäsche hab ich auch noch LOC gemacht, mit Leinsamengel, Arganöl und Laverahandcreme. Im nassen Zustand waren die Haare wirklich ein Graus #-o , hart und klätschig, aber im trockenen Zustand war das Ergebnis dann echt okay.
Ich hab dann von einer Insta Userin den Tipp bekommen, doch eher LCO zu machen, weil sich das Öl ja um die Haare legt und da quasi nix mehr ranlässt. Klingt ja irgendwie vernünftig... :-k Das werd ich mal probieren...

Haare nach Seifenwäsche und LOC:
Bild

Heute sind auch meine bestellten Seifchen von pflegeseifen.de angekommen! :yess: Ich kann schon gar nicht mehr erwarten sie zu testen! Die Inhaltsstoffe sehen wirklich vielversprechend aus, und ich bin ECHT gespannt:
Bild

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:
Ich bin euch ja noch ein Tragebild von meiner wunderschönen SchmetterlingsKPO schuldig. Hier ist es :mrgreen: :
Bild
Ist sie nicht perfekt für den Sommer? Die Kugel erinnert mich an eine bunte Blumenwiese... *schmacht*
Die Frisur soll ein Chamäleonbun sein... :mrgreen:

Beim Sale von Senza Limiti hab ich auch zugeschlagen... Eine DrachenKPO und eine KPO mit blauer Kugel durften mit 8) Ich freu mich schon, wenn die Schätzchen ankommen... (und nein, ich habe keinen Lotto 6er gemacht, ich gebe derzeit einfach viel zu viel Geld für Haarschmuck aus :kaffee:

Habt einen schönen Wochenbeginn!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.08.2022, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.10.2011, 15:24
Beiträge: 1497
Wohnort: ganz im Osten Österreichs
Haartyp: 1c
ZU: 9-10cm
Hej Shamandalie,
Sieh an, sieh an, wie rot die plötzlich leuchten in der Sonne. Mir scheint, "das schwarze" wäscht sich ganz schön raus mit der Seife.
Durfte deine Haare ja unlängst in echt bewundern. Echt schöne Mähne und schöne Wellen vor allem.

_________________
1c/2a, M/C, ZU 9cm
Schnipp schnapp, ab und bunt

hairstagram
sportstagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2022, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.07.2019, 18:30
Beiträge: 305
Wohnort: Wien
Haartyp: 1cMii
Instagram: @dianas.hair
13.8.22

Hallo liebe Marissa! Danke für deinen Besuch und deine lieben Worte! :knuddel:
Ja stimmt, sie werden immer rötlicher, und das freut mich sehr... :mrgreen:


PFLEGE:
Mit der Seifenwäsche geht es mir derzeit wirklich gut, bzw. mit der Dunja Seife. Mit einer anderen hab ich noch nicht gewaschen, aber das nächste Mal dann. Da werd ich mich dann mal an ein neues Seifchen ranwagen... :-D
Ich hab jetzt auch mal wieder versucht, statt der Rinse, Condi zu verwenden, und es hat echt gut geklappt. Hat mir fast noch besser gefallen als mit Rinse. :-k Ganz versteh ich nicht, warum es da früher IMMER Klätsch gab. Aber hauptsache JETZT funktioniert es... 8)

Der Haarzustand ist derzeit voll okay. Werden sie ein bißchen trocken gibt`s verschiedene Öle auf angefeuchtetes Haar, und dann sind sie auch meistens wieder zufrieden.
Ich hoffe das bleibt so, denn aktuell habe ich grad PHF Pampe in den Haaren :mrgreen: . Ich frage mich, ob einmal im Monat färben zuviel für die Haare sein könnte?? :-k Möchte sie ja nicht durch zuviel färben ruinieren... Aber anscheinend zieht die Seife doch ein bißchen Farbe (obwohl das am Wasser nicht zu erkennen ist, also nix mit rötlichem Wasser oder so), denn es ist wirklich nötig sie zu färben. Silberlinge und Ansatz ahoi sag ich nur...

Was ich leider noch beobachte ist etwas mehr Haarausfall als sonst. Es ist (noch) nicht schlimm, aber ich merke es... :roll: Ich hab ja immer den tollen Fellwechsel, aber für den ist es eigentlich noch etwas früh, oder? Ich hab aber auch schon an die Hitze gedacht... Meine Hunde verlieren nämlich auch mehr Haare, wenn es länger so heiß ist... :-k Ich werd mal wieder beobachten. Den lieben, aber nervigen Onkel Haarausfall kenn ich ja schon... :wink:

FRISUREN UND HAARSCHMUCK:
Derzeit bin ich recht motiviert verschiedene Frisuren auszuprobieren. Leider scheitert es immer noch oft an der zu geringen Länge... :zorn: Aber ich versuche vorwiegend zu sehen, was alles schon geht... Fotos gibts frisurentechnisch hier noch eher weniger, weil ich einfach oft nicht zufrieden bin. Da steht was raus, da sieht es zerzaust aus etc... Aber es wird werden! =D> :mrgreen:

Hier hab ich noch ein Foto von meiner ergatterten Drachen KPO im ungewaschenen Schlaufendutt.
Bild

Ein schönes Wochenende!

_________________
2a Mii, 64,5cm (18.07.22)
Ziel: Steißbein again

Mein PP :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 157 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de