Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 28.11.2022, 19:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.02.2020, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
Eine Faschingsfrisur und ein Geburtstagsgeschenk

Da ich ja schon aus dem Alter heraus bin, wo man um jeden Preis die Schönste sein will und es mir oft schon reicht, die Lustigste zu sein, musste zur 70er Jahre Party was Besonderes her. Eine Freundin hatte noch ein originales türkises Frottee-Hauskleid, dazu rosa Schlapfen (natürlich mit Socken), einiges an Schmuck und eine originale Hausfrauen-Schlampen Frisur: Lockenwickler mit rosa Haarnetz drüber. das sah dann so aus ...



Ich hätte anstatt die Haare in der Früh zu waschen, lieber eine fette Ölkur reinschmieren sollen. Das Rausnehmen der Lockenwickler war nämlich gar nicht lustig; es hat gut eine halbe Stunde gedauert, bis ich die Dinger rausgefummelt hatte und zwischendurch hatte ich schon Angst, ich muss den einen oder anderen Wickler rausschneiden. Wiederholung wird es also keine geben. Nichtsdestotrotz war das Outfit in voller Erfolg und der Abend sehr gelungen.

... und dann mein Geburtstag ...

Kathrin von Kiehls Klunker hat mir mein Einhorn gefertigt und mein Mann hats mir dann zum Geburtstag geschenkt. Eine wunderschöne "Weiche" aus Silber. Sie ist federleicht, gleitet wie von selbst in den Dutt und hält die Frisur bombenfest. Ich bin begeistert.


(wenn man auf den kleinen Pfeil klickt, kommt die Detailansicht der Weiche)

Das wars heute von mir, beim nächsten Mal gibt es dann hoffentlich endlich ein Längenupdate plus Haarschnittpost (Termin wurde schon 2mal verschoben, gut Ding braucht Weile).

:fruechte:
:ende:

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 19.02.2020, 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.12.2009, 20:07
Beiträge: 241
Wohnort: Leipziger Umland
SSS in cm: 126
Haartyp: 1c
ZU: 8.5
Instagram: @aescapter
Pronomen/Geschlecht: Weiblich
Ahh wie geil! Meine Mutter hatte die gleichen lockenwickel und ich kenne das Problem des entfernen am eigenen Kopf, fürchterlich! :mrgreen:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag! Die Weiche ist ja wirklich wunderschön! So schlicht und elegant! Wunderbar. Viel Freude damit :)

_________________
Länge SSS: 124cm
ZU: 8,8cm
Struktur: 1c ii
Ziel: NHF am Knie :)
Instagram
PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 1209
Wohnort: Köln
SSS in cm: 51
Haartyp: 1b?M
ZU: 12cm
Boah Hetty, die Weiche :shock: :verliebt: ein wunderschönes Stück! Das hat definitiv Einhorn-Berechtigung. Die perfekte Mischung aus simpel, geschickt verwunden, filigran gearbeitet, dezent und trotzdem auffallend. Wow, ich glaube das ist grade ungelogen eins der edelsten Haarschmücker, die ich je gesehen habe.
Sieht übrigens großartig aus zu deiner NHF! Fügt sich wunderbar ein mit den Silberstreifen. Ein wirklich tolles Gesamtpaket! :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 51cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.03.2020, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 20:38
Beiträge: 4462
Wohnort: Am Hopfengarten links
Huhu Betty,
Die Weiche sieht wirklich richtig edel in deinen Haaren aus!
Da schließe ich mich zu 100% Fraukakao an.

_________________
1b(c)fii ZU ?(HA), 95 cm SSS am 25.01.2020
108 cm am 29.11.2020, aktuell ca. Klassik 113 cm
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 01/2020

You can't always get what you want


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.05.2020, 12:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
Kleines Update für mein Projekt:

Silberhaarpflege

Mir ist schon vor einiger Zeit aufgefallen, dass meine geliebte Silbersträhne durch die indischen Kräuter (die ich jetzt lieber nicht mehr verwende) einen Gelbstich bekommen hat. Also habe ich mit Silberprodukten angefangen zu experimentieren. Bei meinem ersten Versuch habe ich den Silbercondi von Swiss-o-par ausprobiert; war ein glatter Fail. Die Haare wurden strähnig und die Verfärbungen blieben unbeeindruckt.
Da ich am liebsten mit selbstgesiedeter Seife wasche, habe ich mir 2 Seifen "gebaut" - eine mit Alkannaauszug und eine mit ganz viel blauer, flüssiger Seifenfarbe. Die Alkannaseife hat gar nix gebracht, die blaue Seifenfarbe hat mir die Strähne bläulich eingefärbt. Ist zum Glück nach 3mal Waschen wieder rausgegangen. Im Augenblick probier ich das Silbershampoo von B-unique. Das ist ganz gut, aber im Grunde wasch ich trotzdem lieber mit Seife.


Gruppenbild: B-uniq-Shampoo, links - Alkannaseife, rechts - blaue Seifenfarbenseife)

Auf der To-do-Liste steht noch das Silberelixier von Basler, das mit Frau Snowbird ans Herz gelegt hat. Aber zuerst wird aufgebraucht, was im Haus ist.

Haarbilder der letzen Zeit




... zu guter Letzt: ich hab BSL geknackt :fruechte:

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.05.2020, 16:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 20:38
Beiträge: 4462
Wohnort: Am Hopfengarten links
Hey, Glückwunsch zu BSL!
Deine Haare sehen auf dem letzten Bild richtig silbern aus :)

_________________
1b(c)fii ZU ?(HA), 95 cm SSS am 25.01.2020
108 cm am 29.11.2020, aktuell ca. Klassik 113 cm
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 01/2020

You can't always get what you want


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.06.2020, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
kleines Update ... der Coronafrust

zuersteinmal, den Haaren gehts gut. habe vorige Woche 2cm Färbereste abgeschnitten; das erste Mal selber, nix Frisörin des Vertrauens. ich bin der Meinung, man sieht keinen Unterschied, somit Experiment geglückt. bin ich froh, es hätte ja auch schief werden können oder mit Löchern oder sonst irgendwie schrecklich.

jetzt der Frust: habe Haarschmuck bestellt; Anfang März eine supersüße Patentspange von LKY-Glas und Anfang Mai 2 Forken von 60th Street. beide Sendungen habens noch immer nicht über das große Wasser geschafft. täglich check ich den Trackingstatus, aber es tut sich nix.

der Haarschmuckfrust geht schön langsam aufs gesamte Haarmojo über und die Gedanken wandern immer öfter zu Abschneiden bis zur NHF (da wär ich jetzt bei ca. 53 SSL). rational gesehen wär das ein Riesenfehler, die Dutts halten grad super, die gefärbten Spitzen stören überhaupt nicht mehr. naja, was solls. ich glaub, ich lass sie noch dran, dann kann ich vielleicht im Oktober zum Färbefreijubiläum einen schönen Vollendungspost zusammenstellen. (ihr seht schon, ich trickse mich selber aus, so gut es nur geht.)

... das wars soweit,
danke fürs Lesen und
:ende:

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2020, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.04.2017, 21:37
Beiträge: 1209
Wohnort: Köln
SSS in cm: 51
Haartyp: 1b?M
ZU: 12cm
Nicht abschneiden, nutz die gefärbten Spitzen lieber als Puffer für gesunde, neue NHF Spitzen!
Durchhalten! :knuddel: Du bist doch schon so weit. BSL ist eine Hausnummer. Vielleicht wäre ja das Halten dieser Länge bis alles NHF ist eine Alternative, wenn die Länge sich so gut für Dutts anbietet :)

Und nicht verzagen, die Haarschmücker werden schon noch ankommen. Wär doch eine Schande wenn sie endlich ankommen und dann wegen einem spontanen Schnitt aus dem Frust heraus nicht mehr passen. Und: Wenn sie es einmal über den Teich geschafft haben, geht der Rest ganz flott :)

_________________
Willkommen im Kakaohaar-D-Zug nach Klassik! Genießen Sie die Fahrt.
Start: 38cm » 51cm | 1 c M iii | 12,0 cm | Nächster Halt: APL | Ausstieg in Farbrichtung NHF

Mission Impossible? - Vom Bob zum gepflegten Meter
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.06.2020, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2017, 14:28
Beiträge: 896
War schön dich heute mal am Haarspangerlkongreß in real life kennenzulernen :mrgreen:
Ich würde die NHF Reste mal dran lassen wenn die Dutts grad gut funktionieren, da schließe ich mich fraukakao an, man kann die Reste ja langsam raustrimmen :) Aber so würd ichs halt machen, heißt nicht, dass du dich nicht vielleicht anders wohler fühlst ;)
Danke nochmal für den Stab von "Skölpadda" (stimmt das so?) Er steckt noch immer im Dutt, und ich glaube er fühlt sich sehr wohl :)

_________________
Aktuell: ZU: 6,5 cm, längste Strähne nach SSS: 65 cm, kürzeste nach SSS: 36 cm
Ziel: Taille
Tagebuch
Instagram: lorelungi_illustrations


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2020, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
Danke Fraukakao und Kupferacetat für die aufmunternden Worte, ich les sie mir jeden Abend (ok - Schmäh) vorm Schlafen gehen zur Motivation durch.

Jetzt ist das eingetreten, warum ich mich mit einem Projekt so lang zurückgehalten habe und erst gestartet bin, als ich meinen Insta-Account angelegt hatte ... abload zickt rum und lässt mich nicht mehr rein. Es war immer meine Befürchtung, dass der Bildhoaster irgendwann auslässt und dann das ganze Projekt nimmer lesbar und die vielen schönen Fotos verloren wären. Wie gut, dass ich Insta habe, somit gibts heute wieder einen Bildbeitrag und zwar ...

Die Haarschmucksammlung

unglaublich, was sich da über ein paar (oder mehr :mrgreen: ) Monate ansammelt.


Bitte wie so oft, auf den kleinen Pfeil klicken um alle Bilder zu sehen

Bild 1: Die Flexis
Ich bin eigentlich nicht so sehr der Flexiliebhaber, aber die Baseballflexis sind quasi Mamafanequipment. Dann gibts noch eine weiße (keine Ahnung, wie die heißt; ist auch egal, sie ist hübsch); eine schwarze Bow (large) und eine Dreamcatcher (auch large).

Bild 2: Metall
Ein Messingdreizinker aus der Thalwerkstatt; meine Khiels Weiche in echtem (hohoho) Silber; einmal 08/15 aus Thal und Lilla-Rose Upins.

Bild 3: Forken
2x Ursa Minor (die schwarze aus Ebenholz hat Insta abgeschnitten); meine allererste Forke, lila verblasst, gebraucht gekauft - keine Ahnung von wem; Maple Burl in blau-braun-beige; Eiche aus der Thalwerkstatt; Akazie von der Forkenstube; und dann hat Insta wieder gepfuscht und meine einzige Acrylforke - Melted Metal von Farbwelle - abgeschnitten.

Bild 4: Stäbe
Cool water mint (von irgendwem aus Amerika, ich glaub diesem Weihnachtsmann, keine Ahnung, wie der hieß), Flachstab von Farbwelle, ein kleiner Schatz von Timberstone Turnings, ein Clear von Marissa (sie meinte, er ist von Ed); nochmal Acryl (Rauch Ringe) vom Weihnachtsmann; mein erster Stab (war von Alpenlandkunst); und ein SIB Palo Santo Einzinker (der Zwilling von dem, den ich grad loswerden möchte)

Bild 5: Ficcaren
alle Größe M - Farben sieht man ja eh am Bild

zum Abschluß noch ein Tragebild (ich glaub, ich hätte das Foto drehen sollen vorm posten - was solls)



Der Vollständigkeit halber, meine Vor-Corona-Bestellung ist immer noch nicht bei mir.
Ich hoffe ja sehr, dass ich euch bald die Stücke zeigen kann.

Alles Liebe
:fahrrad:

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.06.2020, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 16:17
Beiträge: 1487
Gegen die Schwerkraft fotografiert! :D
Schönen Schmuck hast du!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.06.2020, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
Endlich komplett NHF

Eine Reise geht zu Ende, von Oktober 2017 bis 19.06.2020 hat sie gedauert, jetzt habe ich kein gefärbtes Haar mehr am Kopf.



Ich stehe zwar wieder bei SSL 53, dafür aber komplett in NHF.

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 07:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2018, 09:35
Beiträge: 556
Wohnort: Österreich
SSS in cm: 60
Haartyp: 2a
ZU: 7,5
Instagram: @Hettyshair
Hallo ihr Lieben, es gibt gute Nachrichten:

Die kleine Haarspange ist zu Hause



Ich hab mich riesig gefreut, endlich hat sies trotz Corona geschafft und ehrlicherweise hab ich gar nicht mehr damit gerechnet. Es ist eine kleine Patentspange mit einer türkisen Glasauflage vom Etsy-shop LKY-Glas. Sie ist in echt natürlich hundertmal schöner und ich werde mich nur schwer trennen, da sie ursprünglich als Geschenk gedacht war.
https://www.etsy.com/de/shop/LKYGlass?r ... =577893985

Haare kurz - dann eben wieder Banane



Meine Entscheidung, die Blondies endlich loszuwerden, war genau die Richtige. Ich bin so froh, als wäre eine große Last von mir genommen. Die Dutts funktionieren zwar nicht mehr wirklich, sogar bei der Banane löst sich wegen der fetten Kante alles immer wieder auf aber dafür trage ich jetzt auch gerne wieder offen. Wird mir jetzt erst bewußt, dass ich in den letzten 2 Jahren kaum offen getragen haben; zuerst, weil mich die Dreifarbigkeit (Blond, Braun, Silber) gestört hat und später, weil ichs gewöhnt war und die Länge oft unpraktisch ist. Also genieße ich jetzt einmal die Kurzen (hoho, bin bi 54 SSL, das ist ca. APL) .

_________________
2a
NHF seit 06/2020
mein Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 08:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 16:17
Beiträge: 1487
Waaaaa o.O nun sind sie ja ganz anders :D
Fühlst du dich wohler mit 100% Natur? Ist ja optisch schon ein großer Längenunterschied! Wobei ich mir 53cm SSS deutlich kürzer vorgestern hätte. Das wirkt bei deinem Volumen deutlich länger als bei mir :P Die Blaue Spange hätte jedenfalls sehr gut zu deiner Haarfarbe gepasst ;)

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.07.2020, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2690
Wohnort: München
Haartyp: 1c
ZU: 7
Glückwunsch zu 100pro Natur!

War das Bild direkt nach dem Schnitt? Ich wäre neugierig auf eines, wo sie gewaschen sind und natürlicher fallen. Das sieht bestimmt großartig aus.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 70 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de