Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.08.2022, 22:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rocketwitch - Welcome to NHF!
BeitragVerfasst: 24.08.2020, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2017, 12:51
Beiträge: 408
Wohnort: Rheinland
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F-M ii
ZU: 6,4 ohne Pony
Willkommen in meinem kleinen Projekt in dem ich herausfinden will, was ich eigentlich genau will. :lol:
Letztendlich geht es darum zu meiner NHF zurückzukehren, aber der Weg dorthin steht noch nicht wirklich fest. Ich mag meine NHF (dunkelblond), aber ich liebe Kupfer. Jedoch will ich nicht ewig färben und irgendwann muss/will ich die Farbe rauswachsen lassen.

Ich habe die ersten Silberlinge gefunden und meiner Meinung nach sieht das Rauswachsen von Kupfer mit blonder NHF besser aus als mit weißen Haaren.
Außerdem gehen mir die pflegeintensiven Blondierleichen auf den Keks und der allgemein trockene Zustand der Längen; egal was ich mache die sehen zerzaust aus. Frizz bekomme ich auch kaum gebändigt. :oops:

In 2016/17 hatte ich bereits versucht meine NHF herauswachsen zu lassen. Dazu hatte ich beim Friseur einmal komplett angleichend zu meinem Blond färben lassen. Das ging auch bis Anfang 2018 gut, wo ich einen „Rückfall“ hatte und wieder Kupfer gefärbt habe. :mrgreen:
Vergleich NHF und Kupfer:
Bild _ Bild
Komplett NHF in 2007 _ Pony: Links Juli 2017 - Rechts Juli 2018 auf dem gleichen Festival
Links der Pony ist komplett NHF. Rechts kann man bereits sehen wie dunkel und gefühlt aschig der Ansatz rauswächst.

Was ist der Plan?
Eigentlich habe ich noch genug Farbe (Sanotint Kupfer Orange) für 4x Ansatzfärben zu Hause, aber ich will nicht mehr warten. Da ich den Übergang von NHF zu Kupfer als sehr hart empfinde und das Blond am Anfang sehr aschig wirkt, werde ich vorerst auf Direkttönungen umsteigen. (Zudem kann ich mich noch nicht ganz vom Kupfer lösen…)
Die Gefahr, dass die Tönung permanente Spuren hinterlassen kann nehme ich in Kauf. :nixweiss:

NEU (10.10.20): Jetzt wird aus Gießharz Haarschmuck gegossen! Diesem Lern- und Kreativprozess kann man nun hier auch verfolgen. ;)


Letzte Färbung: 09.08.2020
Aktueller Stand (12.12.2020)
Bild Bild Bild Bild

Stand: 24.08.2020
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild Bild


Wie zu sehen ist habe ich auch ein blaues Undercolor-dip-dye welches ca. ab Schulterhöhe runterreicht.
Gegen Ende des Jahres werde ich vermutlich die untersten Flusen abschneiden und hoffentlich eine schöne Kante auf Taille erhalten. Fortschrittsfotos des Herauswachsens werde ich wohl alle 3 Monate machen und immer in der Kombination Offene Haare und Geflochten.

Ich hoffe das ich diesmal die Motivation aufrecht erhalten kann und nicht wieder einknicke... Aber jetzt wo mein Ziel nicht mehr Länge sondern NHF ist, klappt das! 8-[

_________________
[x]BSL; [x]Taille; [x]Hosenbund; [x]Steiß
Geht nun den Weg in Richtung NHF...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 15 - 18 - 21 - 24


Zuletzt geändert von Rocketwitch am 12.12.2020, 15:50, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.08.2020, 20:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2017, 12:51
Beiträge: 408
Wohnort: Rheinland
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F-M ii
ZU: 6,4 ohne Pony
Meine Haarroutine
Fia-Bestimmung:
Bild
Länge: 96cm SSS, kratzt am Steiß (Stand: 20.08.2020)
Struktur: 1c, leichte Bewegung in den Haaren
Umfang: 6,5 cm ohne Pony

Haarfragebogen:
Versteckt:Spoiler anzeigen
1. Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen: Chemisch gefärbt, saugen alles auf (Flüssigkeiten, Gerüche, Farbe), sehr trockene Längen, Frizz, Spliss und Haarbruch in den letzen ~5cm
2. Haarlänge/Struktur: siehe oben
3. Zielhaarlänge: Steiß mit voller Kante
4. allg. Haarziele: komplett NHF mit schöner Kante
5. Waschfrequenz: 3-4 Tage
6. Waschmethode: CWC
7. Shampoo: Duschbrocken
8. Spülung: 1.C= Maui Moisture Shea Butter, 2.C= OGX Moroccan Argan Oil
9. Rinse: keine, kühles Wasser
10. Kuren: alles was ich finden kann und zusamme mische.
11. Trocknen: Lufttrocknen
12. Spitzenpflege: LOC
13. Leave-in: Garnier Hair Food Macadamia
14. Öle: Jojobaöl, Wildrosenöl, Wella SP Elixir (Sili-öl)
15. Kräuter: /
16. Kopfhautpflege: /
17. Entwirren (nasses Haar kämmen, nur trocken?): nasses Harr mit den Fingern entwirren, Kämmen im trockenen Zustand
18. Frisuren: 95% Dutt
19. Haarwerkzeug (Welche/r Kamm/Bürste): grober Palo Santo Kamm, feinerer Holzkamm von DM
20. Nachtprogramm: LWB noch auf dem Kopf mit Seidentuch umwickelt
21. Färben: nicht mehr...
22. Strukturveränderungen (Glätten, Locken): /
23. Veränderung der Lebensumstände (zB Umzug)/ veränderte Wasserqualität: /



Haarschmuck
Da ich für das Marken-Challenge Projekt eine Zusammenfassung meiner Schmücker erstellt habe, gibts die natürlich auch hier zu bewundern. :lol:

Dargomira (1) [blau]
Eaduard Hairsticks (1) [rot]

Haarstab "Ruby Red"; Oversized; GL= ca. 13cm
Haarstab "Storm"; Größe S; GL= ca. 13cm

Bild
Tragebilder:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild


Farbwelle (2)
Bild

Ficcare (2)
Bild

HairsticksNMore (2)
Haarstab "Peach Water"; GL= ca. 12cm, selbstgekürzt
Haarstab "Golden Fossil"; GL= ca. 12,5cm, selbstgekürzt

Bild
Tragebilder:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild


Kiehls Klunker (5)
Haarforke, Titan, blau anodisiert, GL= 12,5 cm
Haarforke, Messing, GL= 12 cm
Haarnudel, Titan, gehämmert und bund anodisiert, GL= 12,7 cm
Haarkomma, Titan, blau und karamell anodisiert , GL= 13 cm
Haarkomma, Ttan, goldig anodisiert, GL= 13 cm

Bild
Bild
Tragebilder:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild Bild Bild Bild


Lillarose (12)
Bild Bild

MapleBurl (2)
3-Zinkige Forke, GL= ca.13cm, NL= ca. 11cm
Haarstab, GL= ca. 13cm; NL= ca. 10cm

Bild
Der Stab rechts ist ein Teil eines Paares, aber ich finde den anderen nicht mehr...
Tragebilder:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild


Senza Limiti (7)
Violinschlüssel Z, Messing, GL= ca. 11cm, NL= ca. 10cm
KPO, Messing, Kugel F4, GL= 12,3cm, NL= 10,5cm
KPO A, Messing, GL= 16cm, NL= 12,5
Geschenkstab, GL= 12,5 cm, NL= 10,2cm
Riccio, Messing, Blaufluss, GL= 12cm, NL= 10 cm
Florence, Messing, Weiße Murmel, GL= 15cm, NL= 12,5cm
Metallforke, Messing, GL= 15,5cm, NL= 12cm
Bild
Tragebilder:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild


Sköldpadda (1)
2-Zinkige Forke "Antique Gold", GL= ca. 12,3cm, NL= ca. 10,2cm

Bild
Tragebild:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


WoodBerryArt (1)
Bild

_________________
[x]BSL; [x]Taille; [x]Hosenbund; [x]Steiß
Geht nun den Weg in Richtung NHF...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 15 - 18 - 21 - 24


Zuletzt geändert von Rocketwitch am 25.10.2020, 15:39, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.08.2020, 22:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2013, 18:49
Beiträge: 1170
Haartyp: 1bF
ZU: 8
Pronomen/Geschlecht: sie / ihr
*reinstolper*
Oh, hier lese ich natürlich auch wieder mit!
Die Marschroute ist ja klar: auf zur NHF. Die ist übrigens auch richtig hübsch :)
Und der Plan übergangsweise ggf. mal zu tönen klingt sehr vernünftig.

Viel Erfolg weiterhin!

_________________
1bFii (ZU 8cm) | Nichtmesserin | Mitte Wade+
Pferdeschweifbraunblond :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2020, 08:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5322
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Bin auch dabei! Ab 2021 auch mit im Plan drin, dann wird hier nämlich ebenfalls nicht mehr gefärbt. Da können wir uns gegenseitig zum Durchhalten motivieren, wenn du magst :knuddel:

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2020, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2017, 12:51
Beiträge: 408
Wohnort: Rheinland
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F-M ii
ZU: 6,4 ohne Pony
Freut mich twenty-three und Tallulah dass ihr dabei seid! Das spornt auf jeden Fall an. :mrgreen:
Da mir immer viele Leute sagen, dass mir das Kupfer so gut steht (und auch mein Mann das rot liebt) wird mir das rauswachsen recht schwer fallen. Beim letzten mal hab ich öfters von Freunden zu hören bekommen, dass ich doch wieder färben soll und nach ein paar Bad-Hair-Days und der bevorstehenden Hochzeit bin ich eingeknickt. Jetzt wo ich schicke Hochzeitsfotos habe kann ich den Ansatz in ruhe nach unten wandern lassen. :lol:

Umso mehr freu ich mich, dass dir meine NHF gefällt twenty-three. Danke!
Tallulah, das klingt nach einem sehr guten Plan! Motivation zum Durchhalten wird vorallem im ersten Jahr dringend benötigt. Ich werde dich auch fleißig anfeuern! :knuddel:

_________________
[x]BSL; [x]Taille; [x]Hosenbund; [x]Steiß
Geht nun den Weg in Richtung NHF...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 15 - 18 - 21 - 24


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2020, 10:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5322
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Ich versteh das Problem total! Bei mir finden auch alle das Rot total toll und schön. Zu recht, sieht ja auch einfach gut aus ;) Die Naturhaarfarbe sieht aber ebenfalls sehr gut aus, also muss man sich irgendwann entscheiden. Bei mir sind das auch ähnliche Gedanken: Werde im Dezember 30 und rechne damit, innerhalb der nächsten zehn Jahre mit dem Ergrauen zu beginnen. Und erstens macht das Rauswachsenlassen dann noch weniger Freude und zweitens möchte ich auch ein paar Jahre mit meiner unergrauten Naturhaarfarbe verbringen können. Denn wie gesagt: Die sieht ebenfalls gut aus. Und man muss ja auch einrechnen, dass es dauert, bis das rot ganz draußen ist.

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.08.2020, 11:17 
Offline

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 4168
Wohnort: Ruhrgebiet
SSS in cm: 61
Haartyp: 2a/bMii
ZU: 9cm
Instagram: Trinity.Darko
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Huhu,
hier lese ich wieder mit! (Ich bin lange die rothaarigeElfe gewesen, aber auch auf dem Weg zur NHF :D)
Dir steht sowohl Kupfer als auch blond sehr gut, obwohl mir die NHF mehr gefällt :)
Liebe Grüße,
Setsuna

_________________
Trinity in Haarhausen :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.08.2020, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.11.2013, 13:54
Beiträge: 5267
Wohnort: Saggsn
Haartyp: 1c F/M
:augenreib:
Hallo neues Haarvorbild! :helmut:
Ich hab dein Foto im Strukturbestimmungsthread gesehen und gedacht: wow die Haare sehen so aus wie meine mit bisschen Glück mal werden könnten, und jetzt lese ich dass du deiner schönen Naturhaarfarbe eine Chance geben willst? Yes please!
Das Kupfer ist auch gut an dir, klar. Auf dem direkten Fotovergleich gefällt mir dein Blond aber sogar noch besser. Also wünsche ich dir schnelles Wachstum und einen weichen Farbübergang!

_________________
TBL · FTE · NHF · HA :ugly:
Schnittfrei durch 2022
Frisurenprojekt 2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2020, 12:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2014, 13:24
Beiträge: 728
Hier geselle ich mich auch mal dazu! Ich habe genau das selbe Problem wie du - die Liebe zum Kupfer/rot und die ständige Versuchung, erneut zu färben! Ich mag meine NHF auch und wollte sie auch immer wieder herauswachsen lassen - wäre da nicht dieses tolle Kupfer!
Ich fiebere also bei dir mit und versuche mich ebenso für diesen Schritt zu motivieren! Letztendlich steht einem die NHF irgendwo immer einen Tick besser! Muss man nur irgendwann selbst so sehen lernen :D

_________________
| NHF züchten seit 05.05.21 | Letzter Schnitt 29.07.21 | Schnittfrei durch 2022 | Zurück zur NHF 2022 |

Das Forum Haarhausen ist mein neues Zuhause, vllt lesen wir uns ja dort wieder!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2020, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2017, 12:51
Beiträge: 408
Wohnort: Rheinland
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F-M ii
ZU: 6,4 ohne Pony
Ach ihr Alle seid solche Goldstücke! So liebe Worte tun der Seele gut! :knuddel:

@Tallulah: Das sind haargenau meine Gedanken! Ich fürchte ein wenig das erste Jahr, das ist bekanntlich das Schwierigste. Aber ich habe es schonmal geschaftt, also warum nicht ein zweites mal.
Ich habe letztens eine alte Dame auf dem Supermarkt Parkplatz gesehen; knallig kupfer orange Haare bis auf die ersten 10cm schneeweißer Ansatz. So lange will ich definitiv nicht Färben. :lol:

Als ich ca. 14 war hatte ich die Haare rot gefärbt und danach wieder rauswachsen lassen. Aber da ich die Haare damals nur bis max. Schulter-/Schlüsselbeinlänge getragen habe ging das relativ "schnell". Aber an die harte Kante kann ich mich noch gut erinnern... :taptaptap:
Hier ein Foto von 2007 das ich gefunden habe:
Bild
Das war nach dem ersten rauswachsen lassen. Wenn ich mir das anschaue, dann freu ich mich wieder darauf!

@Setsuna:
Langsam können wir ja fast einen Club der (hoffentlich) ehemals rothaarigen eröffnen! :mrgreen:
Dokumentierst du gerade deinen Weg zur NHF hier im Forum?

@Rosmarin: Das ich mal Vorbild sein soll... :oops:
Dabei hast du doch so schöne Haare und sie sind all das was meine noch werden wollen. Du hast eine sehr schöne Naturhaarfarbe!
Der weiche Farbübergang zur NHF ist momentan alles was ich haben will. [-o<

@Katzendiebin: Ja, das Dilemma ist vorhanden, aber ich zieh das jetzt durch! Und im Notfall lass ich mir immernoch die Option mit Direkttönungen öffen. Durch das Forum habe ich gerade einen ernomen Motivationsschub und den werde ich in meinem Inneren speichern und für die Bad-Hair-Days aufbewahren.
Ich drücke dir ganz doll die Daumen dass auch du es schaffst und feuere dich an! :cheer:

Ansonsten versuche ich meine Motivation mit vermehrter Forumsaktivität hochzuhalten; Teilnahme an Gemeinschaftsprojekten und so. :ugly:
Meine restliche Farbe habe ich einer Freundin versprochen. Beim nächsten Treffen mit ihr werde ich die los und die Versuchung ist aus dem Haus.

_________________
[x]BSL; [x]Taille; [x]Hosenbund; [x]Steiß
Geht nun den Weg in Richtung NHF...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 15 - 18 - 21 - 24


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.08.2020, 19:58 
Offline

Registriert: 26.12.2016, 19:22
Beiträge: 4168
Wohnort: Ruhrgebiet
SSS in cm: 61
Haartyp: 2a/bMii
ZU: 9cm
Instagram: Trinity.Darko
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Der Club klingt sehr gut! :D
Meinen Weg zur NHF dokumentiere ich nicht in einem TB oder so, aber ein paar Beiträge von mir im Nhf Projekt fassen es grob zusammen. Bisher sind es 14 ½ Monate und ich bin sehr froh darüber, dass ich durchgehalten habe.
Deine letzte Färbung ist noch nicht lang her, weshalb ich davon ausgehe, dass dein Übergang zur NHF deutlich weicher wird. Bei mir war es am Anfang auch deutlich härter, aber ein Teil der Farbe wäscht sich aus. Wenn die ersten sechs Monate rum sind, wird es meist auch einfacher. Dann sieht man den Ansatz deutlich und meist ist damit die schlimmste Phase geschafft :)

_________________
Trinity in Haarhausen :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.08.2020, 06:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.03.2014, 22:40
Beiträge: 9064
Wohnort: Frankenland
SSS in cm: 67
Hi liebe Witch,
bei dem Club bin ich dann auch dabei. Hab jahrelang Kupfer gefärbt und es geliiiiebt aber letzten Herbst dann eingesehen dass es mir halt leider nicht so steht. Nur Henna war ja eigentlich ganz schick aber ich wollte mehr, heller, intensiver... Also vorblondiert und Chemiefarbe. Die Haargesundheit litt, die Längen bröckelten und irgendwann hab ich beschlossen rauswachsen zu lassen. Kaum geschafft dann nochmal ein Rückfall und auch jetzt mit Ansatz bis zu den Ohren hadere ich sehr damit. Aber NHF ist ebenfalls schön! Dir steht farblich ja Beides aber ich bin mir sicher du wirst den Qualitätsunterschied spüren! Nie wieder Stress mit Ansatzfärben und dieser Glanz von gepflegter NHF! :cheer:

_________________
Feuerlocke boxt sich durch auf der langen Reise zum Klassiker
Kommt Zeit kommt Haar... 19.05.2022: 67 cm

"Die aller mutigste Handlung ist immer noch, selbst zu denken. Laut!" (Coco Chanel)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.08.2020, 08:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.12.2017, 12:51
Beiträge: 408
Wohnort: Rheinland
SSS in cm: 100
Haartyp: 1c F-M ii
ZU: 6,4 ohne Pony
@Setsuna: Dann muss ich gleich mal im NHF Projekt schmökern. Mich animieren die Fortschritte von anderen enorm und über ein Jahr färbefrei ist eine stolze Leistung! Auf den Auswascheffekt am Ansatz hoffe ich auch und werd definitiv etwas nachhelfen.

@Feuerlocke: Willkommen im Club! :lol:
Der Qualitätsunterschied ist letztlich die treibende Kraft; kein ständiges nachfärben des Ansatzes und pflegeleichte glänzende NHF! Du schaffst das weiter und wirst bald eine wundervolle Mähne in NHF haben! :gut:


Und sonst so?
Habe mir am Samstag eine schöne Kur mit farbziehenden Komponenten gegönnt: Joghurt, Honig und etwas Zitronensaft (zudem Wildrosenöl, Seidenproteine, Keratin und Macadamia Hair Food). Und da Wärmeeinwirkung bekanntlich alles besser macht habe ich mich in die Sonne auf die Terasse gesetzt; mit einem Glas Federweisser in der Hand. Ihr könnt mich nun Wespenkönigin nennen! :ugly:
Aber es kam tatsächlich etwas Farbe raus, also wird das bei Zeiten mit Sicherheit wiederholt. Zudem waren danach meine Haare schön weich!

Am Sonntag war ich auf einem kleinen LHN Treffen und hab fraukakao, siorez und DanaDikay getroffen. :helmut:
Es war ein schöner Tag an dem ich einiges an Haarschmuck ausprobieren durfte und ein wenig angefixt wurde. Hach... so eine winzige mini Iris Flexi wäre was schönes!

Außerdem bekomme ich zwei Spezial Haarkommas von Kiehls Klunker! Die sollen diese Woche fertig werden und ich bin schon ganz hibbelig! \:D/

_________________
[x]BSL; [x]Taille; [x]Hosenbund; [x]Steiß
Geht nun den Weg in Richtung NHF...
1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - 9 - 10 - 11 - 12 - 15 - 18 - 21 - 24


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2020, 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 18:59
Beiträge: 639
Wohnort: Am Rhein
SSS in cm: 84
Haartyp: 1 b ii F
ZU: 6 cm
Ein langfristiges Projekt! Das Ziel ist klar, der Weg auch, jetzt wünsche ich dir viel Durchhaltevermögen :D

Rauswachserfahrung kann ich keine beisteuern. Ich bin nur hier weil ich deine Haare mag und deinen Haarschmuckgeschmack sowieso. Ich hoffe also auf Fotos ab und zu :D

_________________
1 b ii F, 84cm, 6cm ZU. Experimentier-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.09.2020, 09:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.07.2019, 16:17
Beiträge: 1486
Schönes Projekt :)
Deine Naturhaarfarbe ist wunderwunderschön!!!

_________________
2a/F/ii ZU ca. 6,5cm
Ziel: weitestgehend schnittfrei und splissfrei bleiben!
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 69 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de