Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 27.06.2022, 04:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
Huhu :winkewinke:

Long time no see.. ich habe ein paar Jahre LHN-Pause eingelegt. In der Zwischenzeit sind meine Haare fast bei Klassik angekommen, derzeit 108 cm nach SSS bei einem ZU von 6,9 cm.
Das klingt schöner als es ist. Ich biete nämlich noch Taper des Todes, Spliss und eine üble Kopfhaut. Stichwort: Seborrhoisches Ekzem bei gleichzeitig trockener Kopfhaut. :roll:

Ziele des PP:
- ein Klassiker mit schöner Kante
- gute Kopfhaut-Routine finden
- Frisuren variieren
- Haarschmuck-Sammlung wieder aufbauen

Und sonst so?
Ich bin grade auf der Suche nach einem neuen Pokeball in Mittelerde. Vielleicht finde ich dort auch noch eine Teufelsfrucht oder ein Occamy, wer weiß. :lupe:

Ich werde versuchen, zumindest wöchentlich mit ein paar Bildern zu updaten. Keine Versprechungen, da das Licht in meinem derzeitigen Pokeball echt mies ist und ich ziemlich viel zu tun habe. :)

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
HAARGESCHICHTE

Die Kurzfassung:
- eigentlich immer lange Haare
- viel Färben und aggressives Shampoo in der Teeniezeit, dicker Vollpony
- seit 2013 LHN-Pflege mit vielen Tests, sowohl Pflege als auch Frisuren oder verschiedene Handhabungen
- Waschen mit Seife und ein wenig Seifensiederei
- Diagnose Seborrhoisches Ekzem, seitdem Apfelessig-Rinse und noch mehr Tests
- ziemliche Vernachlässigung in den letzten Jahren, ich gelobe Besserung :ugly:

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Zuletzt geändert von Bulba am 06.02.2021, 18:45, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
Platzhalter Längenbilder

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
HAARSCHMUCK

Bild folgt, alles derzeit in diversen Taschen und Pokebällen verteilt :ugly:
Ein wenig SL, ein paar Ficcare, ein paar Flexis.. Da geht noch was, denke ich.

Momentan trage ich fast nur Ficcare, ein bisschen Abwechslung wäre nett.

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Zuletzt geändert von Bulba am 06.02.2021, 18:46, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
PFLEGE

Derzeitige Routine:
- wenn ich dran denke gibt es ein paar Stunden vor dem Waschen LOC (Wasser, Nussöl, Alverde Körperbutter). Manchmal auch LOCOC
- waschen mit Balea Shampoo (gelb)
- Apfelessig-Rinse, Dosierung nach Gefühl
- Condi kurz einwirken lassen (Wechsel zwischen diversen Sorten)
- Rinse ausspülen

Derzeit im Test: Balea Anti Schuppen und Sebamed Antike Schuppen Shampoo

Generell:
Ich habe ein großes Repertoire an Pflegeprodukten. Und werde immer wieder bei Sondereditionen schwach. :ugly:

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Zuletzt geändert von Bulba am 04.02.2021, 22:29, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
Platzhalter Inhaltsverzeichnis

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
Sollte reichen, hoffe ich :ugly: Ich suche besser mal ein Avatarbild.

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.02.2021, 21:36 
Offline

Registriert: 10.05.2018, 21:17
Beiträge: 2890
Wohnort: Am Hafen
SSS in cm: 77
Haartyp: 1b
ZU: 8,7
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Pokemon! Hier gefällts mir, hier mach ichs mir bequem wenn ich darf. Ich hab auch Kekse mitgebracht :mrgreen:

_________________
chemiekupferrot mit Dipdye auf naturgoldblond
Taille+, auf dem Weg zu Kreuzbein


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2021, 15:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2012, 23:21
Beiträge: 5322
SSS in cm: 80
Haartyp: 2c/3a f
ZU: 6cm
Ein wildes Bisasam <3
Bin mit dabei ^_^

_________________
*Raya @ Haarhausen*



Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2021, 00:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2014, 00:38
Beiträge: 3757
Hallo Bulba :)

Wir haben eine ähnliche Haarlänge (bei meiner letzten Messung waren es geraaaaade so 106 cm) und ich kämpfe auch mit Tapern. Daher haben wir die schöne Kante auch als gemeinsames Ziel. :)
Aber bestimmt kannst du viel mehr Frisuren, als ich.
Bin gespannt auf Bilder. :yess:

_________________
2a M ii| ZU 9 cm| 103 cm SSS (Mai 2021: -20cm, circa 88 cm SSS) |PP: Kante verdichten | Auf zum goldenen Schnitt (circa 112 cm SSS) und MO (120 cm)

God I must confess
I do envy the sinners.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 07.02.2021, 13:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
Oh, Besucher! Herzlich willkommen! :winkewinke:

@Pulsar: Kekse sind immer willkommen. Schokokekse? :)
@Tallulah: Ja, mein Lieblingspokemon. Ich muss es in jedem Spiel im Team haben, anders geht es gar nicht. :mrgreen:
@Joanie: Das kommt mir sehr bekannt vor, ich habe die 108 cm auch nur mit einem Haar erreicht. Was die Frisuren angeht: hm, gute Frage, nächste Frage. :ugly: Ich konnte mal wirklich viele verschiedene Frisuren, bin aber ziemlich aus der Übung. Und derzeit pendel ich zur Arbeit, da fehlt mir dann einfach die Zeit und Motivation. Mit einem neuen Pokeball sieht das hoffentlich anders aus. Vielleicht können wir uns ja gegenseitig motivieren. :) Bilder folgen unten, auch dabei bin ich aus der Übung.
---------------------------
Pflege
Waschtag am Freitag, 05.02.2021 :showersmile:
- LOCOC am Vorabend mit Walnussöl und alverde Körperbutter (Standard) etwa bis Schlüsselbeinlänge; außerdem GG für die Kopfhaut im vorderen Bereich
- Waschen mit Shampoo (Balea, gelb), Condi (Balea, rosa) für die Längen
- AE-Rinse (normal stark), Sili-Condi (Balea) für die Längen
- Rinse ausgewaschen
- Haare geföhnt in 3 Etappen
- AE für Augenbrauen und Nase, nicht für Kopfhaut

Momentan saugen meine Längen die Pflege sehr stark auf, vermutlich durch die Heizungssaison und allgemeine Trockenheit. Die Kopfhaut war ziemlich trocken und hat gespannt, kein Ekzem-Juckreiz. Nach dem Föhnen war sie gefühlt recht ruhig, es haben sich aber im vorderen Bereich wieder kleine Schuppen gebildet.
Achtung, Bild davon im Spoiler. :)

Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild


Ich muss das weiterhin beobachten, eventuell auch an Home-Office-Tagen mal testen die AE-Rinse nicht auszuspülen. Beim letzten Versuch dieser Art wurde die Kopfhaut zu sehr ausgetrocknet. Alternativ könnte ich meine Gesichtsroutine auch auf der Kopfhaut anwenden, da ich das Ekzem ja auch im Gesicht habe. Beide Routinen sind recht unterschiedlich. KH-Routine siehe oben, Gesicht:
- relativ viel AE auf die betroffenen Stellen, mindestens einmal täglich (vor dem Schminken bzw. nach dem Abschminken)
- kein Abspülen
- sehr selten eine leichte Creme, wenn die Haut zu trocken ist (etwa einmal im Monat?)

Sorgen macht mir der möglich Geruch in den Haaren. Außerdem profitiert meine Kopfhaut bisher davon, wenn die Haarwurzeln möglichst oft in Ruhe gelassen zu werden. Und für die Verteilung des AE müsste ich ziemlich viel abteilen und umverteilen.

Gestern Abend habe ich wieder LOC gemacht, heute Abend wird gewaschen.

Längenbilder

Das hier ist die Ausgangslage:

Bild Bild

Einmal mit Blitz, einmal ohne. Die Perspektive verfälscht, das ist noch kein Klassik. Ich orientiere mich auch eher am Messwert. Vor meiner Pause habe ich mich mal ausmessen lassen und kam auf 111 cm nach SSS für den Klassiker.
Festzuhalten ist: das hier ist das momentan beste Aussehen.
- gekämmt
- mit Silis
- leichte Duttwellen beschönigen den Taper
- Bündelung in den Spitzen
- Splissschnitt am Abend vorher

Ich werde nächstes Wochenende ein Bild mit fest geflochtenem Engländer nachreichen, um den Taper zu dokumentieren. Außerdem muss ich mal wieder schneiden. Vor 1,5 Jahren war ich schon einmal an diesem Punkt, nur mit besserer Kante.

Frisuren

Meine Standardfrisur derzeit ist ein LWB mit Ficcare. Gestern habe ich diese Forke wiedergefunden:

Bild

Lotr-Forke von KlimmBimm im hingewurschtelten Spock-Bun. Mit Blitz und Deckenlampe an.
Sieht okay aus, war aber unbequem. Ich muss das richtige Stecken erst wieder üben, der Taper sorgt für eine ungleiche Gewichtsverteilung. :?


Die Pokeball-Suche geht voran, ich bin mir aber noch unsicher. Ich würde gerne einen älteren bewohnen, aber meist sind die Besitzer von neueren Pokebällen netter und haben die besseren Angebote. Ich muss wohl noch einmal in mich gehen. :)

Ich wünsche euch allen einen schönen Rest-Sonntag und einen guten Start in die neue Woche! :winkewinke:

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.02.2021, 18:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2014, 00:38
Beiträge: 3757
Die Forke ist super schön. Und den Dutt kenne ich noch gar nicht. :)
Vielleicht auch nicht der passende Dutt für eine Forke? Manche sind ja nur bei bestimmten Schmuckstücken richtig fest oder bequem?

Meine Haare bündeln sich übrigens unten auch gerne zu einem einzigen Strang zusammen. :gruebel:
Von den Vorlieben scheinen unsere Haare auch etwas Ähnlichkeit zu haben, denn bei mir gehen Nussöle auch am besten. Nur zur Zeit pflege ich nicht so ausführlich. Vielleicht mal wieder ein Anreiz... :D

_________________
2a M ii| ZU 9 cm| 103 cm SSS (Mai 2021: -20cm, circa 88 cm SSS) |PP: Kante verdichten | Auf zum goldenen Schnitt (circa 112 cm SSS) und MO (120 cm)

God I must confess
I do envy the sinners.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.02.2021, 21:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2013, 17:45
Beiträge: 2940
Wohnort: Am Meer
SSS in cm: 104
Haartyp: 1b
ZU: 6,9
@Joanie: Nicht wahr? :verliebt: Ich freue mich wirklich, sie wiedergefunden zu haben. Der Spock-Bun ist eine Abwandlung des LWB, wenn ich mich richtig erinnere. Er wird richtig groß im Vergleich zu anderen Dutts. Mit dem "passender Dutt für den Haarschmuck"-Kommentar hast du Recht, danke! Ich habe ein wenig rumprobiert. Für einen LWB ist sie derzeit noch zu groß, aber hoffentlich ändert sich das in der Zukunft.
Diese Bündelung ist anscheinend ziemlich normal. Ich mag sie nur bei mir absolut nicht, bei anderen sieht es immer toll aus. Mein Hirn spinnt. :ugly:
Und ein Vorteil bei den Nussölen ist ja: sie sind schön leicht auszuwaschen, falls du es übertreibst mit der Dosierung. :lol:
---------------------------
Pflege

Ich versuche, die langweiligen Pflegeberichte so kurz wie möglich zu halten. ;) In die Spoiler schreibe ich jeweils die Inhaltsstoffe bei einem neuen Produkt. Ich habe einfach zu viel Pflege-Artikel hier, teilweise noch alte Editionen.

Waschtag am Montag, 08.02.2021
- LOC
- Wäsche morgens mit Balea Shampoo (Antischuppen)
Versteckt:Spoiler anzeigen
Aqua | Sodium Laureth Sulfate | Cocamidopropyl Betaine | Sodium Chloride | Salicylic Acid | Panthenol | Niacinamide | Parfum | Glycerin | Glycol Distearate | Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltrimonium Chloride | Laureth-4 | Piroctone Olamine | Sodium Benzoate | Potassium Sorbate | Linalool | Geraniol | Citronellol | Citric Acid | Sodium Hydroxide | Lactic Acid

- Balea Condi (rosa) während AE-Rinse einwirkt (normale Menge)
Versteckt:Spoiler anzeigen
Aqua | Cetearyl Alcohol | Panthenol | Niacinamide | Isopropyl Alcohol | Pentaerythrityl Tetra-Di-T-Butyl Hydroxyhydrocinnamate | Parfum | C12-15 Alkyl Benzoate | Dicaprylyl Ether | Isopropyl Palmitate | Behentrimonium Chloride | Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate | Cetrimonium Chloride | Sodium Benzoate | Limonene | Linalool | Alpha-Isomethyl Ionone | Citric Acid

- ausspülen

Waschtag am Mittwoch, 10.02.2021
- Wäsche morgens mit Sebamed Shampoo (Antischuppen)
Versteckt:Spoiler anzeigen
Aqua | Sodium Laureth Sulfate | Lauryl Glucoside | Sodium Lauroyl Sarcosinate | Sodium Chloride | Sodium Lactate | Hydroxypropyl Oxidized Starch PG-Trimonium Chloride | Piroctone Olamine | Glycol Distearate | Cocamidopropyl Betaine | Laureth-4 | Lactic Acid | Citric Acid | Parfum | Phenoxyethanol | Sodium Benzoate

- Balea Condi (rosa) während AE-Rinse einwirkt (normale Menge)
- ausspülen

Waschtag am Freitag, 12.02.2021
- Wäsche abends mit Balea Shampoo (gelb)
Versteckt:Spoiler anzeigen
Aqua | Sodium Laureth Sulfate | Cocamidopropyl Betaine | Sodium Chloride | Panthenol | Niacinamide | Isopropyl Alcohol | Prunus Amygdalus Dulcis Oil | Parfum | Glycerin | Laureth-4 | PEG-40 Hydrogenated Castor Oil | Glycol Distearate | Polyquaternium-10 | Hydroxypropyl Guar Hydroxypropyltimonium Chloride | Sodium Benzoate | Potassium Sorbate | Citric Acid | Sodium Acetate

- Balea Condi (rosa) während AE-Rinse einwirkt (normale Menge)

Die Kopfhaut war diese Woche recht ruhig, gelegentliches Jucken und ein paar Schuppen. Nichts dramatisches, zum Glück. Momentan versuche ich, zumindest einmal pro Woche LOC vor einer Wäsche zu machen. Öfter wäre möglich, aber ich vergesse es immer und kann mit LOC keinen Dutt machen (das SE freut sich sonst und wächst :roll:).

Spitzenschnitt

Ich habe am Montag geschnitten. Gefallen sind etwa 5 cm, von 108 cm auf 104,5 cm nach SSS.

Bild

Ja, das ist alles. Schön wenig, nicht?

Bild Bild

Ungekämmt bzw. gekämmt, halbwegs drapiert.
Ich habe versucht, ein halbwegs erkennbares U zu schneiden. Naja, dank Taper und Bündelung erkennt man nicht wirklich etwas. Und weil ich grade dabei war, gab es gleich noch einen Splissschnitt. Die Spitzen fühlen sich deutlich besser an. Ich muss aber aufpassen, das nicht zu oft zu machen. :?

Taper

Bild

Ja.. Ähm.. ohne große Worte. Ich habe so eng wie möglich geflochten, ziemlich weit unten habe ich einmal umverteilen müssen. Der ZU oben beträgt 6,9 cm. Auf Taillenhöhe sind es nur noch 1,7 cm. Uff. Dämlicher Haarausfall! :heul:
Mein Plan ist:
- 2 - 3 Schnitte pro Jahr, etwa 5 cm jeweils
- hochstecken so oft wie möglich
- PFLEGE, PFLEGE, PFLEGE
- sorgsamerer Umgang beim Entwirren

Frisuren

Kommen wir zu den schöneren Dingen. :)

Bild Bild

Die Flexi habe ich gefühlt jeden Tag getragen. Dank des Wetters war fast nur Home Office angesagt, also habe ich mir den Winter in den Pokeball geholt. ;) Die Lotr-Forke gibt es hier nochmal im Spock-Bun, da der Dutt schön die Länge schluckt. Für meinen Geschmack sieht man zu viel von den Beinen, aber daran kann man ja noch arbeiten.

Außerdem habe ich die Sonne genutzt und Haarfarben-Bilder gemacht.

Bild

Bild Bild

Ich bin richtig fasziniert von den Sonnenbildern. :mrgreen: Außerdem habe ich mich noch zum Affen gemacht:

Bild

Ich habe den kleinen Pavillon entdeckt und wollte ihn unbedingt im Hintergrund haben. Leider hat meine Handykamera immer nur den Hintergrund fixiert. Das ist das beste Bild nach X Versuchen. Die Schneeschieber-Herren haben sich ziemlich gewundert, was ich da mache. :lol:
Und zum Abschluss noch ein Bild, frisch aus dem Schneesturm:

Bild

Übrigens, wie findet ihr die Bildgröße? Ich bin derzeit faul und nehme einfach die angebotene Option von Abload (längste Seite hat 600 Pixel). Auf dem Handy und Tablet sieht es gut aus für mich, am PC erschlagen mich die Bilder. :shock: Soll ich sie lieber kleiner hochladen?

Ansonsten.. ich gucke mir am Dienstag einen potentiellen Pokeball an. Er klingt eigentlich zu gut um wahr zu sein, aber vielleicht habe ich auch einfach mal Glück. [-o<

Ich wünsche euch eine tolle Woche! :winkewinke:

_________________
Ein wildes Bisasam erscheint!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.02.2021, 01:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.01.2014, 00:38
Beiträge: 3757
Hey :)

Meine Taper sieht man im Zopf auch so, die sehen auch ähnlich aus, also der Zopf wird nach unten hin schmaler. Finde es immer krass, wenn bei anderen Zöpfe durchgehend gleich dick sind. :O
Die Flexi habe ich die letzte Zeit auch öfter getragen, sie hat einfach hervorragend zu dem Schnee gepasst. :verliebt:
Besonders schön in dem letzten Bild mit dem Schnee im Haar.

Übrigens finde ich es erstaunlich, wie hell deine Haare in der Sonne sind. Da sehen sie richtig blond aus.

_________________
2a M ii| ZU 9 cm| 103 cm SSS (Mai 2021: -20cm, circa 88 cm SSS) |PP: Kante verdichten | Auf zum goldenen Schnitt (circa 112 cm SSS) und MO (120 cm)

God I must confess
I do envy the sinners.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de