Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.05.2022, 03:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 267 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 22:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
So. Es ist soweit.

Hallo euch allen,

ich habe lange gebraucht, bis ich einen Titel für mein neues PP gefunden habe, der sich auch passend anfühlt.
Das tut er jetzt. :mrgreen:

Was die Zahlen bedeuten?
Ich mache ein kleines Rätsel daraus.
Mal sehen, wer es von euch errät... :wink:

Die "alten Hasen" von euch kennen mich bereits, einige jüngere auch.

Den anderen stelle ich mich dann mal vor...

Ich bin Bea und schon lange hier dabei. Ich glaube, ich bin diejenige, die die längste Forenmitgliedschaft mit den kürzesten Haaren innehat.
Das muss mir erstmal jemand nachmachen... :lol:
Nein, im Ernst. Aber allein diese Tatsache zeigt doch schon, dass zwei Seelen in meiner Brust weilen:
Einerseits die heftige Sehnsucht nach taillenlangem Haar, andererseits die Unsicherheit, wie mir langes Haar steht, wie ich damit umgehen soll, ob dieser Traum mit meinen immer dünner werdenden Flusen - nein, ich möchte respektvoll über sie schreiben - also Haaren, für mich noch in diesem Leben umsetzbar ist. Denn mein Alter zählt mittlerweile tatsächlich 61 (!) Jahre. Ich glaube es selbst nicht... :-k
Aber die Jahre bringen viele Aufgaben und Herausforderungen mit sich und (deswegen?) leider auch immer wieder Haarausfallschübe.
Letzteren versuche ich auf mehreren Ebenen zu begegnen. Allerdings habe ich noch Haare auf dem Kopf und auf diese möchte ich mich konzentrieren, sie zum Bleiben ermutigen. :wink: Und vor allem: Ich bin entschlossen, mich nicht vom HA verängstigen und entmutigen zu lassen, sondern endlich neugierig zu beobachten, wie meine Feen Zentimeter um Zentimeter meinen Rücken herunter wachsen... 8)

Vielleicht hilft mir die eine oder andere Frisur dabei, durchzuhalten. [-o<

Aber jetzt erstmal zum obligatorischen Fragebogen:

1. Grundsätzliches zum Haar und seinen Ansprüchen: eigentlich recht pflegeleicht, keine beschwerende Pflege, sonst platt am Kopf
2. Haarlänge/Struktur: kurz vor Schulterlänge, glatt und fein
3. Zielhaarlänge: Taille
4. allg. Haarziele: den HA in den Griff bekommen, gelassener mit meinen Feen werden
5. Waschfrequenz: alle 2 Tage
6. Waschmethode: verdünntes Shampoo, LI
7. Shampoo: NK und KK silifrei, einige Koffeinshampoos, Amlashampoo
8. Spülung: der gute alte Neobio Balsam Plus, aber als LI ins trockene Haar
9. Rinse: keine
10. Kuren: Cassia-Henna-Indigo
11. Trocknen: an der Luft
12. Spitzenpflege: NBP
13. Sprüh-Leave-in: Feuchtigkeitsspray (Name folgt)
14. Öle: keine
15. Kräuter: s. Kuren
16. Kopfhautpflege: Koffeintonikum
17. Entwirren: feucht vorsichtig kämmen mit grobzinkigem Kamm; TT im trockenen Zustand
18. Frisuren: am Tag der Wäsche offen, am Folgetag Scrunchiedutt
19. Haarwerkzeug: s.o.
20. Nachtprogramm: noch keins
21. Färben: Glosses mit Cassia-Henna-Indigo, Farbe nahe an NHF
22. Strukturveränderungen (Glätten, Locken): ein einziges Mal beim Friseur Wellen mit Glätteisen :oops: ; möchte einmal Wellen ohne Hitze probieren

Mein übergeordnetes Ziel ist es, mich mit meiner feinen, glatten Haarstruktur anzufreunden. [-o<

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 04.08.2021, 16:08, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Und jetzt ein paar Bilder:
(alle anklickbar)

Bild
Das bin ich im zarten Alter von 10 Jahren. Offen waren meine Haare sicher APL. Die leichten Wellen sind Duttwellen. Hatte ich keine Zöpfe, thronte ein Sockendutt hoch oben auf meinem Kopf. Mit 12 mussten sie unbedingt ab, weil ich im Park eine Frau mit coolem Kurzhaarschnitt gesehen hatte und genau so wollte ich dann meine Haare auch haben. Mal sehen, vielleicht finde ich noch ein Bild davon...

Bild
Nach knapp sieben Jahren LHN waren meine Haare schwarz und für meine Begriffe recht lang...

Bild
... aber auch ziemlich kaputt.

Bild
Und dann mussten sie auch noch wieder heller werden. Also blonde Strähnchen... :roll:

Bild
Nur, um danach wieder rot zu werden. Mit Picramathenna. Aber gestanden hat's mir schon... :oops:

Bild
Im Sommer 2012 waren sie noch etwas kürzer und dunkelbraun.

Diese Hin- und Herfärberei ging so über etliche Jahre. Mit Chemie und auch ohne.
Dann kam Ostern 2017 - und ich schnitt mir die Farbe bis zum NHF-Ansatz ab.
Ich wollte endlich ohne Altlasten wachsen lassen! Außerdem hatte ich meine NHF schon seit einem halben Leben nicht mehr gesehen.

Bild

Bild
Im Sommer 2019 hatten sie die Schulterlänge gerade hinter sich gelassen.

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 29.07.2021, 11:24, insgesamt 7-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Bild
Im Mai 2019 hatte mein ZU noch 6 cm.

Wegen erneuten Haarausfalls änderte sich das bis zum Jahresende und ich schnitt schweren Herzens wieder. Zuerst zum Stufenbob und dann im April 2020 doch wieder zum Pixie. :cry:

Bild
Im Juni waren sie schon wieder etwas nachgewachsen.

Bild
Vor meinem runden Geburtstag im Juni wollte ich sie nur im Nacken minimal anschneiden lassen und dann war er da, der Frisörunfall! :shock:
Ich habe nur geheult... :cry: Und war stinksauer! :twisted: Aber die Haare waren ab. Meine Familie sagte, der Schnitt sei chic, ja, aber ich wollte keinen chicen Schnitt!

Das war der Tag, an dem ich mir schwor, nie mehr zum Frisör zu gehen! Dann machten die Frisöre Pandemie bedingt eh zu... :mrgreen:
Ich trimmte mir also selbst regelmäßig den Nackenbereich und ließ den Rest wachsen.

Bild
Ein Scrunchiedutt ist wieder machbar. :D

Vor zwei Wochen war ich dann doch das erste mal seit über einem Jahr in einem anderen Frisörsalon und sagte der Frsörin ganz genau, was ich wollte.
Nämlich einen leicht konkaven Schnitt ohne angraduieren, also stufen. Danach habe ich mir das erste und wahrscheinlich auch das letzte Mal mit einem Glätteisen Wellen machen lassen. Sah toll aus, aber ich habe zu große Angst um meine Zärtlinge. =;
Bild

Am nächsten Tag im Half Up (so rot sind sie nicht!)
Bild

Das aktuellste Bild seht ihr immer unten im nächsten Post.

Und zu guter Letzt mein Utensilo mit Haarschmuck, den ich über die Jahre gesammelt habe und vieles noch nicht tragen konnte.
Ich hoffe, das ändert sich eines Tages...
Bild

Ok, das war eher eine Bilderflut. Aber jetzt habt ihr einen groben Überblick. :wink:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 29.07.2021, 11:27, insgesamt 8-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 22:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Wachstumsfortschritte

Hier werde ich am Anfang jeden neuen Monats mein Längenwachstum dokumentieren.
Inklusive der Trimms, die aber seltener stattfinden werden.
Ich habe mir ca. 2 cm pro Jahr vorgenommen, verteilt auf 2-4 "Schnitte".

Theoretisch müssten dann immer noch 12 cm Längenwachstum pro Jahr drin sein. [-o<
(Außer in 2021, weil ich da noch öfter getrimmt hatte, um Stufen zu eliminieren.)
Aber ich werde mich nicht nach den Kalenderjahren, sondern nach den Jahren, gerechnet ab PP-Beginn, richten.
Da ich Ende Juni Geburtstag habe, ist auch das ein netter Fixpunkt für mich. :D


01.07.21 - 38,5 cm (03.07. -> leicht konkaver Schnitt, nur hintere Mitte)
01.08.21 - 38,0 cm
01.09.21 - 38,8 cm
01.10.21 - 40,5 (Schulter)
01.11.21 - 40,5 (konkaven Bogen abgeflacht)
01.12.21 - 42,0 cm
01.01.22 - 42,0 cm
01.02.22 - 44,0 cm
01.03.22 - 45,0 cm (CBL)
01.04.22 - 46,0 cm
01.05.22 - 47,2 cm
01.06.22 -
01.07.22 - ca. 50 cm?


Aktuelles Längenfoto

Aktuelle Längenfotos bekommt ihr alle drei Monate zu sehen. Damit auch ein Fortschritt zu erkennen ist... :mrgreen:

Bild
01.05.22 - 47,2 cm


Farbe

Ich liebe meine NHF mitsamt ihren silbernen Strähnchen, aber da mir in der Vergangenheit Henna als einziges Mittel Volumen UND Glanz sowie eine tolle Griffigkeit geschenkt hatte und VOR ALLEM den HA mindern bzw. stoppen konnte, musste ich in irgendeiner Form darauf zurückgreifen, ohne meine NHF zu sehr zu manipulieren. Ich versuchte es zunächst mehrfach mit purem Cassia verschiedener Marken, was aber leider nicht den erhofften Erfolg brachte. Meine Haare sahen sehr struppig und weniger glänzend aus. Außerdem hatte ich immer das Gefühl, dass sich irgendein Belag auf ihnen breit machte. Also habe ich vorsichtig mit homöopathischen Zugaben roten Hennas experimentiert, aber zu orange wollte ich auch nicht werden, obwohl meine NHF, gerade durch die Sommersonne, auch rötlich wird. Etwas farbliche Wärme steht mir durchaus als "Soft Summer", aber es darf auf keinen Fall zu viel werden. Obwohl ich die Glosses nie länger als 30-45 Min. habe einwirken lassen, und sich die Pigmente größtenteils wieder ausgewaschen hatten, hat sich ein Teil im Haar gehalten und mit der Zeit addiert. Will heißen, es wurde mir doch zu gelb-orange. Nachdem Silbershampoos und Schaumfestiger mit Aschpigmenten nicht wirklich was gebracht haben, habe ich mir Amlashampoo gekauft und ein Indigogloss gemacht. Mit 10 Min. Einwirkzeit. Das hat die Farbe gedämpft, aber Indigo wäscht sich bekanntlich weitestgehend wieder aus. Egal. Wichtig ist mir, in der Nähe meiner NHF zu bleiben und keine großen Farbsprünge mehr zu machen. So kann ich zu jeder Zeit ohne Ansatzprobleme wieder rauswachsen lassen. Aber jetzt geht mir Länge vor. Und die Minimierung des HA. Nach den letzten beiden Wäschen lagen weniger Haare im Sifon. :D Aber nach dem vorsichtigen Auskämmen ziehe ich die losen Haare unterhalb der Kante mit den Händen raus (das sind jeweils zwei Strähnen!) weil sie sonst an mir runtersegeln. Nur mit Top bekleidet, nervt das tierisch. Kitzelt und macht Stress, weil ich merke, dass sich schon wieder Haare verabschieden. :cry:
Aber, wie bereits erwähnt, ich habe noch Haare AUF dem Kopf. Und um die geht es mir... <3

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 01.05.2022, 20:56, insgesamt 16-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 23:00 
Hallo Bea, ich hoffe ich klaue Dir keinen Platzhalter.
Ich würde sehr gerne mitlesen und Deine Fortschritte verfolgen.

14+3? Ich rate jetzt einfach mal: Du bist nun 14 Jahre dabei und in 3 Jahren hast Du lange Haare?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 24.07.2021, 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Hallo Hummelbiene! :D :winke:
Das ging aber flott! Stimmt, hast gewonnen! =D>

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 28.07.2021, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 25.07.2021, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Jetzt bin ich gerade soweit fertig geworden mit den wichtigsten Daten für den Einstieg in dieses PP und jetzt spinnt schon wieder der Hoster! :evil:
Alle Bilder sind gerade weg! Es nervt! Werde jetzt bei einem anderen mein aktuelles Längenbild hochladen. Alles andere lasse ich erst einmal. Hab gerade keine Lust und auch keine Zeit mehr, um alles von vorne hochzuladen. Das passiert mir jetzt sicher schon beim vierten Hoster! :shock: :werwoelfin:

edit: Das Hochladen des aktuellen Längenbildes hat bei zwei anderen Hostern funktioniert, aber ich kann es hier nicht verlinken. Dann habe ich hier die Meldung, dass die Größe des Bildes nicht ermittelt werden konnte. Gerade kappiere ich gar nix mehr und warte ab, was passiert. :gruebel:

Ihr seid trotzdem eingeladen Platz zu nehmen, es euch gemütlich zu machen und euch am virtuellen Tee, Kaffee und den Keksen zu bedienen... :kaffee:

Nochmal edit: Die wichtigsten Bilder über anderen Hoster ersetzt. Ich hoffe, die bleiben... [-o<

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 25.07.2021, 18:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.08.2020, 18:46
Beiträge: 556
SSS in cm: 32
Haartyp: 1aFii
Pronomen/Geschlecht: weiblich
Juchhu, endlich ein neues PP von dir! Da lese ich natürlich mit. :) Das aktuelle Bild sieht super aus, ich hoffe, du schaffst jetzt den Sprung über die Schulter!

_________________
Mittelblonder (Ex-)Stachelkopf mit Ziel Taille bis Hüfte, daher vorläufig nur geratener Haartyp
Stolzer Yoga-Yeti und leidenschaftliche Badezimmer-Aufräumerin :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 25.07.2021, 21:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Hallo Caroletta, herzlich Willkommen in meinem PP! :D

Danke, die Schulter ist ja eigentlich nicht mehr weit. Bei einer bestimmten Kopfhaltung kitzeln die Spitzen schon auf der Haut. 8)

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Zuletzt geändert von Bea am 28.07.2021, 12:01, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 27.07.2021, 10:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 20:00
Beiträge: 1940
Wohnort: Bad Kreuznach
Hallo Bea! Schön, wieder von dir zu lesen :) Ich fühle mit dir, da ich auch schon so lange im Forum bin und wirklich, aber wirklich noch NIE meine Längenziele erreicht habe. Im Moment bin ich dabei, diesen Kreislauf zu durchbrechen und hoffe, dass es mir gelingt. Drücke dir die Daumen und schicke dir eine Portion Durchhaltevermögen! :D

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 80cm nach SSS - August 2021
Länge halten und auf Kante trimmen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 27.07.2021, 12:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.02.2015, 14:58
Beiträge: 4980
Wohnort: Niederösterreich
Haartyp: 1bMii
ZU: ~8cm
Hallo Bea, das Half-Up Bild sieht ja großartig aus… :D

Ich lese hier gerne mit, bin ja auch gerade wieder mal am wachsen lassen und glaube, wir dürften so ziemlich die gleiche Länge haben. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 27.07.2021, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Herzlich Willkommen Trina und Federmaus! :D

Oh Trina, ich habe gerade dein Projekt durchgelesen und finde, du kannst echt stolz auf dich sein, bis jetzt so standhaft durchgehalten zu haben! =D>
Dein Plan hört sich erfolgversprechend an! Ich drücke dir die Daumen!
Und herzlichen Dank für die Portion Durchhaltevermögen! Die kann ich gut brauchen. :)

Liebe Federmaus, mir gefällt das Bild auch, aber da waren auch noch Reste von den "Glätt-Wellen" vom Vortag drin.
Mit meinen glatten Haaren sieht halt alles dünner aus. Ich werde irgendwann mal Wellen ohne Hitze versuchen, vielleicht wird es ja was.
Aber alles in allem kommt es wohl hauptsächlich darauf an, dass ich mich endlich mit meiner Haarstruktur anfreunde... [-o<
Und richtig spannend ist es, dass wir auf ungefähr gleicher Haarlänge liegen! :mrgreen:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 27.07.2021, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Gerade beim Fernsehen nebenbei ausprobiert. :lol:

Bild

Geht ja noch. :D Ich werde es in ein paar Monaten noch einmal versuchen... :popcorn:

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 28.07.2021, 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1286
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Hallo Bea
ich finde das schaut schon mal gut aus =D>
Bin gespannt was du noch alles schönes mit deinen Haaren zaubern wirst. :)

Lg Minchen

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bea: 14+3 * Jetzt wird's lang
BeitragVerfasst: 28.07.2021, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 21:56
Beiträge: 13075
Wohnort: Nähe Darmstadt
Haartyp: 1a F
ZU: 6 cm
Hallo Minchen und willkommen! :D

Ich glaube, der Franzose war die erste Frisur, die ich in meinen LHN-Anfängen ausprobiert hatte.
Aber ich trug ihn immer nur mit offenem Zopf, mangels Länge und der French Tuck wollte nie so richtig halten. :(
Na ja, wenn ich dieses Mal durchhalte, dann freue ich mich auf einen kompletten Franzosen, durchgeflochten bis zum Ende. 8)
Ok, ich träume dann mal vor mich hin... :verliebt:

Bin auch mal gespannt, welche Frisuren in meinen Feen schlummern, die ich noch entdecken darf... <3

_________________
Start: Pixie - Schulter: 40 cm - CBL: 45 cm - Aktuell: 47,6 cm - APL: 54 cm - BSL: 62 cm - MB: 69 cm - Ziel: Taille: 74 cm

Bea:14+3 * Jetzt wird's lang - trotz Haarausfall!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 267 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de