Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 10.08.2022, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 192 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 13  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 25.12.2021, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
:lol: schöner Spitzname! :wink:

Danke für die lieben Weihnachtswünsche Fornarina. Ich hoffe, du hast auch ein schönes Weihnachtsfest.
Da bin ich ja schon gespannt, auf deine haarigen Weihnachtsgeschenke.
Ich bin auch immer noch ganz fasziniert von dem Buncage. Soooooo, ein grinsen :mrgreen: krieg ich jedes mal, wenn ich ihn anschau! :)

Ach, und danke für die Hamstergrüße :kicher:

Liebe Grüße und einen schönen Abend
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 07:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Einen wunderschönen guten Morgen, ich wünsch euch einen Mega-Tag, der "Weihnachtsstress" ist um, die meisten haben noch frei :-) ....

...Zeit für einen neuen Post :)

Meine neue Haarbürste von Ebelin hat ihren Praxistest hinter sich, ich hab sie mittlerweile ausgiebig getestet:
Ich komme sehr gut damit zurecht und nutze sie auch wirklich täglich. Sie entwirrt sehr gut, ich nehme sie meist für die KH und den Oberkopf, da fürs komplette entwirren dann doch der TT geeigneter ist, da die Borsten dort nachgeben.
Bei der Ebelin sind wie schon beschrieben die Borsten sehr hart, was einen für mich sehr geschätzten Massageeffekt für die KH hat und gleichzeitig evtl. vorhandene Schuppen gut ausbürsten lässt. Ich liebe diesen Massageeffekt, hilft gut gegen Juckreiz und bei mir auch gut gegen HA, vermutlich wegen der besseren Durchblutung der KH. Also definitiv :gut:
Meine Hornkämme dagegen liegen mittlerweile in der Schublade, ob sie noch ihre Einsatzberechtigung finden, oder ein absoluter Fehlkauf waren, wird sich rausstellen. :roll:

Heute wird dann Haarwaschtag sein, ich denke mit Seife, da das Henna sowieso wieder nachzufärben wäre und ich das allerdings erst nach dem Urlaub machen werde.

So, nun hab ich noch meine Weihnachtsfrisur für euch, ein BlackyBun mit der Ballerina-Forke. Der Dutt an sich nichts besonderes, aber mir gefiel die Forke darin sehr gut:



So, nun wünsch ich euch einen schönen,
hoffentlich entspannten Tag
Liebe Grüße
eure
Giggeline :winke:

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8102
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Giggeline,

Boah! :o Was ist das denn für ein Klopper an Forke?! Ist das Geweih oder Knochen? Sieht ja bombastisch aus. Magst du uns den Hersteller verraten?

Ich habe auch weichere und härtere Bürsten. Und nix geht über eine gute Kopfhautmassge! :-)

Dir noch einen guten Rutsch ins neue Jahr. :winke:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 17:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 3770
Haartyp: 2b/cMii
Instagram: @lillyebert74
Die Ballerina-Forke gefällt mir sehr gut, ein außergewöhnliches Stück. :)

Ich bin fasziniert, wie sehr deine Haare immer glänzen. :verliebt:

Von mir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

_________________
Längenziele: Klassiker 113 cm - MO 122 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.12.2021, 18:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Danke Fornarina! Ja, ich finde auch, dass die Forke was besonderes ist. Pass zwar nicht für jeden Tag, aber das ist wohl bei auffälligem Haarschmuck wohl öfter mal so. :wink:
Die Forke ist aus Zebu-Horn. Ich hatte die auf dem Herbstmarkt bei uns gekauft. - Ich muss mal nachsehen, ob ich da noch ne Adresse des Verkäufers habe. Ich hatte mich damals länger mit ihm unterhalten, er erzählte auf jeden Fall, dass er früher mal in Afrika Projekte begleitet hat, und dass diese Haarsachen, wie auch meine Hornkämme, die ich ja auch dort gekauft hatte in Afrika hergestellt werden.

Schön, dass du vorbeischaust Lilly. :)
Dankeschön Lilly :D

Ich hatte übrigens mittlerweile Zeit, die Fotos mit Dutt und Mütze zu machen:
Das ist wie gesagt, meine einzige Mütze, wo das geht, weil Grobstrick und rel. dehnbar.
Einmal fürs Foto mit, glaub BriocheBun und Haarstab:

Mit der Mütze darüber sieht man hier eben die Beule hinten relativ deutlich :kicher:


Und dann noch mit SpidermomBun und Flexi gebastelt :wink: :

Hier sieht man eben die Flexi durchstuppeln und auch von hinten durchschimmern. Das sieht man vermutlich beim Stab auch, da der aber dunkel ist, in obigem Fall eben nicht so deutlich wie die goldene Flexi. Ich finde das aber nicht schlimm.



Wenn ich beim aufsetzen der Mütze vorsichtig bin, ist es auch nachher nicht verstrubelt. :wink:
Beim absetzen der Mütze muss ich eben vorsichtig um die durchstuppelnden Haarsachens herum etwas ausfädeln, das ist aber ohne weitere Probleme möglich. Hab das nun schon einige Male vor Weihnachten so getragen, wie es so kalt war. Und der Schutz meiner Haare vor Spliss ist mir das allemal wert. :wink:

Edit: @Fornarina Antwort auf deine Frage nach dem Online-Shop für die Ballerinaforke bzw. für den Horn-Haarschmuck + Hornkämme.
Ich hab nochmal nachgesehen und versuche hier mal den Verkäufer zu verlinken:
https://kammmeister.de/wphome/ - ich hoffe das funktioniert so.



Liebe Grüße
und einen guten Rutsch ins neue Jahr
- Giggeline -

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 19:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 3770
Haartyp: 2b/cMii
Instagram: @lillyebert74
Danke für die Mützen-Bilder. :) Heute habe ich das auch ausprobiert und mit meinen Stein im Brett-Forken und einer gut dehnbaren Grobstrickmütze funktioniert das tatsächlich sehr gut.

Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und ein glückliches und gesundes 2022!

_________________
Längenziele: Klassiker 113 cm - MO 122 cm
LillyE und der lange Weg zur Versilberung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 19:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1288
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Giggeline die Forke schaut ja mega aus in deinen Haaren. Definitiv kein Schmuckstück für jeden Tag, aber ein Hingucker zu 100%.

Dir auch einen guten Rutsch

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Aber gerne Lilly. Freut mich, dass es auch für dich klappt :)

Danke liebes Minchen :)

Ich werde nun erst mal ein paar Tage in Urlaub sein, was auch dringend notwendig ist. :urlaub:
Aber euch und das LHN werde ich natürlich vermissen!

Danke euch und ebenfalls einen guten Rutsch, viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!

LG
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.12.2021, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 8102
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Hallo Giggeline,

Also die Haarnadeln im Shop sind alles nicht seine Produktion, sondern Waren aus Fernost. Ist aber auch nicht das erste Mal, dass die Leute auf dem Marktplatz mehr haben als in ihrem Onlineshop. :mrgreen: Trotzdem Danke für den Link. :-) Das Logo mit dem Kamm als doppeltem M ist ja mal Klasse! :)

Dir auch noch einen Guten Rutsch morgen! :winke:

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 112 Klassik + nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2022, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo meine Lieben,

ich wünsch euch noch ein gutes, gesundes, neues Jahr. Auf dass ihr alle von St. Helmutius reich beschenkt werdet. :helmut:

Nun bin ich auch wieder aus dem Urlaub zurück. Hierzu eine kurze Beschreibung über meine Waschroutine während des Urlaubs.
Ich habe nun tatsächlich eine Schafsmilch-Haarseife mit Weizenproteine für trockenes und normales Haar von Saling mitgenommen und dazu gut 100 ml Apfelessig in eine leere Bade-Flasche abgefüllt + meinen 1,5 Liter-Rinsebecher.
Es hat sehr gut geklappt, Haare super, glänzend, weich, obwohl nur nach der ersten Wäsche mit Monoi-Öl geölt hatte (weil fest und gut zum mitnehmen, ohne dass man sich den ganzen Koffer einsaut :wink: ).
Ich habe jeden Tag gewaschen, weil Salz- und Chlorwasser, und die Haare sehen super aus.
Wie erwartet hat es natürlich viel Farbe gezogen, am Ansatz ist daher meine Naturfarbe gut zu erkennen (Bild reiche ich nach :wink: ).
Aber die Spitzen sehen gut aus und nicht trocken. Damit kann ich also sehr zufrieden sein, mein Ansinnen, nicht zu viele Haarprodukte mitzunehmen war somit erfolgreich, dafür hatte ich ein paar Haarschmücker dabei, die ich dann abends auch schön ausgeführt habe.

Dann habe ich heute noch was für euch, hab nämlich gerade an meinen Haaren gezubbelt, und gezubbelt, und dann hatte ich es in der Hand.
Die Boooorste :shock: Ich hab dann gleich mal nachgemessen, boah, ich hab echt Haare auf dem Kopf, die 0,15 mm Durchmesser haben. Gemessen mit einem Rissbreitenlineal. :shock: Das muss ich hier nun gleich mal dodumentieren.




Das musste nun mal gesagt werden. :pfeif:

Ich wünsch euch noch nen schönen Abend,
bis denne
LG
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.01.2022, 17:15 
Offline

Registriert: 15.10.2021, 09:15
Beiträge: 704
Ich liebe deine Haarfarbe und wie hübsch sie glänzen! Das rot ist der Hammer! Das wäre meine absolute Traumhaarfarbe :oops: :verliebt:
Solche schwarzen Borsten finde ich auch ab und an mal zwischen meinen blonden Haaren hervorstacheln ;D


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.01.2022, 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Schön, dass du rein schaust SoftKitty!
Dankeschön. Ich finde deine Haare aber auch toll. Die Farbe und diiiieee Locken :verliebt:
Okay :lol: du kennst diese Borsten also auch. - Doch kein Alien, ffff, nochmal Glück gehabt. :kicher:
Ach, dass das Gras aber auf der anderen Seite auch immer grüner sein muss :wink:

Ich muss mittlerweile dringend nachfärben, da durch die Seifenwäsche im Urlaub viel Farbe verloren gegangen ist. Mal sehen, ob ich am WE dazu komme.

LG
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2022, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Hallo ihr Lieben,

ich habe für euch Bilder nach einer Woche täglicher Seifenwäsche (wie im Post voher geschrieben wg. Chlor- und Salzwasser). Ich konnte leider am Ansatz keine Bilder machen, auf denen man wirklich den Naturhaaransatz sieht. Deshalb poste ich das hier auch nicht. Was man aber sehr gut sieht, ist, dass es in den Längen und Spitzen ganz ordentlich Farbe gezogen hat, also die Blondierung darunter doch ganz gut wieder zu erahnen ist:




So sieht's im Längenbild aus. Achtung Grüppchenbildung, das Haar scheint ein Herdentier zu sein. :kicher: Und ich stelle wieder fest, dass ich wohl keine ganz glatten Haare habe, weshalb auch auf den Bildern ganz schlecht zu sehen ist, wie lang sie eigentlich mittlerweile geworden sind.

Ausserdem sieht man hier oben auch gleich, wie die Haare nach erneut Seifenwäsche am verg. Donnerstag aussehen.

Und zwar habe ich Lush für mich entdeckt :kicher: . Ich war vergangene Woche bei uns im Lush-Shop und hab mir folgende Seife (?) mitgenommen, womit ich dann auch gleich diese letzte Haarwäsche gemacht habe:



Es ist das Avocado Co-Wash Conditioner-Shampoo.
Ausserdem habe ich mir noch den Haar- und Kopfhautbalsam "Renee's Shea-Souffle" und den Shampoo-Bar "Honey I washed my hair" mitgenommen. - Also ihr seht, der Hamster hat wieder zugeschlagen. :lol:
Auf jeden Fall werde ich jede Menge Spaß beim ausprobieren haben.
Das Shea-Souffle riecht schon mal meeeega, und lässt sich auch toll verteilen .....

[/b]Fazit dieser Wäsche:[/b]
- die Haare glänzen, aber nicht so toll wie mit der Schafsmilch-Haarseife;
- der ZU ist mehr als normal, aber nicht abartig-monstermäßig -----> das heißt, dass sich die Haare relativ gut in Frisuren verbasteln lassen,
aber auch offen ganz gut aussehen siehe Bild unten :wink:
- aber die Haare sind auch etwas trockener in den Längen und Spitzen, hier muss ich evtl. mit Öl oder dem Shea-Souffle etwas nachjustieren,
hier war auch die Schafsmilch-Seife besser;

Bild mit schöner Klamotte und mal ausgeh-offenen Haaren von heute Nachmittag, ja, die Haare sehen heute an Tag 2 nach der Wäsche immer noch "ausgehfein" aus. - Als Half-up mit Olivia (glaube S)-Flexi :D



Liebe Grüße
und einen schönen Abend :winke:
eure
Giggeline

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2022, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.04.2021, 16:45
Beiträge: 1288
Wohnort: Bei meinen Miezen
SSS in cm: 67
Haartyp: 1bFii
ZU: 6
Liebe Giggeline,
schade das dir Seife so die Farbe zieht.
Die Seife hat ja ein saftiges Grün hehe
Deine ausgeh Frisur kann sich sehen lassen , so schönes volles Haar

_________________
100% Naturhaarfarbe Aschblond
Ziel BSL
Ziel Taille
Ziel Steiß
MeinTB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2022, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.05.2021, 19:39
Beiträge: 1779
Wohnort: Bayern, da wo's schön ist ;-)
SSS in cm: 72
Haartyp: 1 b/c; Mii
ZU: 7,5 cm
Pronomen/Geschlecht: w
Danke dir Minchen,
ich find die Farbe der Seife auch hammermäßig - wie mein grünes Shirt (ein paar Posts weiter vorne).

Wünsch dir einen schönen Sonntag
LG
- Giggeline -

Edit!!!

Ich hab gerade festgestellt, dass ich euch ja meinen Neuzugang an Haarschmuck noch gar nicht gezeigt habe.
Ein Haarmond!
Ich weiß nur noch nicht genau, was ich damit basteln kann. :-k Und hoffe, dass er nicht zu groß ist.




LG, ich wünsch euch einen schönen Sonntagabend
- Giggeline -

_________________
SSS 84 cm (31.01.22), NHF aschig, blondiergesträhnt u Henna
Mein Tagebuch

- on the run: zwischen Midback u Taille -
- und: zwischen Taille u Hüfte -
- jetzt, irgendwo: zwischen Hüfte und Steiß -


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 192 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 13  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de