Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 26.05.2019, 23:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 938 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1894
Wohnort: Oesterreich
Nach eeewiger Zeit ein Update von mir :)

Bild

So schauen meine Haare jetzt aus, ich hab mir im August 2017 ein Ombre und im Oktober 2018 ein Balayage machen lassen.
In echt schauen die Haare nicht so orange aus, sondern dunkelblond mit kupfrigem Farbstich.

oha - bin jetzt seit genau 10 Jahren im Forum! :shock: :shock: :shock:

_________________
1c-2a F ii
Mein Projekt: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=4761


Zuletzt geändert von alicia_p77 am 27.11.2018, 12:10, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 12:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.07.2008, 20:00
Beiträge: 1797
Wohnort: Bad Kreuznach
Glückwunsch zum 10 jährigem Forums-Jubiläum!
Deine Haare gefallen mir gut, so hatte ich sie auch mal :) allerdings verträgt mein Haar keine Blondierungen, also habe ich es rauswachsen lassen. Sie sehen auch sehr voll aus, toll!
Ich bin nun auch 10 Jahre im Forum, aber habe sie mir vor kurzem fast 20cm kürzen lassen. Ich probiere mich nun nochmal am wachsen lassen :)

_________________
2c/3a M ii
Ziel: Hüfte 80 cm nach SSS
Neustart: 57 cm nach SSS Oktober 2018
Aktuell: 65cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 13:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1894
Wohnort: Oesterreich
Bild


Meine Haare haben das blondieren zum Glück sehr gut vertragen (wurden mit Olaplex blondiert, um Schäden zu minimieren....)

Den Ansatz lasse ich etwa alle 10 Wochen beim Frisör nachfärben, weil ich schon ein paar Silberlinge habe - leider :roll:

Eine Mähne sind meine Haare leider nicht wirklich, eher fein ;-)

Aber dafür sind sie sehr problemlos.

Ich wasche jetzt alle 3 Tage.
Meist CWC mit einem Shampoo von Lavera oder Jean & Len.
Bei der Spülung wechsle ich zwischen NK und Silikon-Produkten.
Durch die Blondierung habe ich das Gefühl, dass meinen Haaren hin und wieder Silikon gut tut.
Entweder als Spülung oder ein Klecks Balea Keksöl sparsam in die Längen verteilt.

Meine Haare lasse ich meistens lufttrocknen, ich föhne eher selten.
Ein Glätteisen lasse ich nicht an meine feinen Haare!!!

Ich habe vor, demnächst mal eine Kur vor dem Waschen auszuprobieren.
Ich möchte eine Lavera-Kur mit Honig, Olivenöl und einem Schuss Milch mischen und vor dem Waschen eine Stunde einwirken lassen.
Bin schon gespannt.

_________________
1c-2a F ii
Mein Projekt: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=4761


Zuletzt geändert von alicia_p77 am 27.11.2018, 12:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 17:25 
Offline
gesperrt

Registriert: 10.01.2017, 00:28
Beiträge: 4447
Hey, gratuliere zum 10 jährigen!! Was für eine lange Zeit!!

Allerdings fand ich das dunkle viel schöner an Dir. Was aber bestimmt nur daran liegt, dass meine Haare nach dem Blondieren auch irgendwann so leicht gelblich aussahen. So lange Du damit happy bist, ist ja alles gut. :-)
Super, dass Du das Glätteisen weglässt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.11.2018, 17:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1894
Wohnort: Oesterreich
Ich weiß noch nicht, ob ich weiterhin bei Ombre/Balayage bleiben werde, oder ob ich es einfach herauswachsen lasse und wieder braunhaarig werde.

Aber ich lasse mir Zeit mit der Entscheidung, denn das Herauswachsen dauert sicher mindestens 1,5 Jahre ;-)

Dann werde ich im Laufe der Zeit ja merken, ob ich mich über den braunen Nachwuchs freue oder doch wieder Lust bekomme, das Balayage aufzufrischen.

In der Zwischenzeit lasse ich einfach alle 2 bis 3 Monate die Spitzen schneiden.
Der Vorteil bei so einem Ombre ist ja, dass man es einfach herauswachsen lassen kann.

_________________
1c-2a F ii
Mein Projekt: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=4761


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.03.2019, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1894
Wohnort: Oesterreich
Nach wie vor bin ich mit meinem Ombre sehr zufrieden.

Ich habe mir Ende Jänner den blondierten Teil mit einem Direktzieher lila getönt.
Das hat super ausgeschaut! :D
Ein intensives sattes leuchtendes Lila! :D

Jetzt - also 1,5 Monate später - sieht man immer noch einen Schimmer lila.

Bin gespannt wie lange das noch anhält.
Aber der Großteil ist schon wieder blond, die letzen paar Zentimeter schimmern jetzt gerade leicht grünlich.
Stört mich aber überhaupt nicht, es sind interessante Farbreflexe.
Ich habe ja vorher noch nie im meinem Leben mit Farben experimentiert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.03.2019, 07:44 
Offline

Registriert: 01.08.2016, 18:36
Beiträge: 18
Wohnort: Bayern
Ich fand dein blondes Ombre sehr schön :)

_________________
1c F ii (ZU 7,5cm)
Ansatz: dunkles Aschblond (NHF)
Längen: blondiert
40 - 41 - 42 - 43 - 44 - 45 - 46 - 47 - 48 - 49 - 50 - 51 - 52 - 53 - 54 - 55 - 56 - 57 - 58 - 59 - 60


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.04.2019, 16:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1894
Wohnort: Oesterreich
Mein Ombre ist wieder blond.
Alle Farbreste von der lila Tönung sind wieder weg :-)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 938 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 59, 60, 61, 62, 63

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: xLoreleyx


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de