Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 06.07.2020, 22:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: mondhaar - Dunkelbraun zur Taille
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 22:01 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Mondhaar - Dunkelbraun zur Taille

Da ich jetzt frei geschaltet wurde eröffne ich hier mein Projekt. Hier will ich meinen Weg zu taillenlangen dunkelbraunen Flauschehaaren dokumentieren.

Mir geht es weniger um ein Bild nach dem anderen, sondern eher darum dass ich selbst auch einen Überblick habe mit was ich gewaschen habe und ob es gut war. Dazu natürlich noch Haarschmuck und vielleicht auch der ein oder andere Frisurenversuch (hab bei sowas gefühlt zwei linke Hände, aber mal sehen :mrgreen: ).

Ich werde das Projekt so unterteilen:

* Regelmäßig aufschreiben mit was ich gewaschen hab (ob die Kopfhaut juckt, Klätsch gab o. ä.)
* Handwerkszeug & Haarschmuck .. viel ist es noch nicht, aber die Sammlung wächst doch beständig
* verwendete Produkte
* Längenbilder

Mir ist es wichtig dass ich mich nicht verrückt mache. Deswegen wird hier nicht ständig gemessen sondern ich seh ja dann selbst wie lang sie schon sind.

Wie oft Fotos kommen kann ich noch nicht sagen, aber wohl eher beim Erreichen von Zwischenzielen.

Jetzt kommen noch die Platzhalter, danach dürft ihr es euch hier gemütlich machen :)

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 22:02 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Waschkalender

12.09.16 - Komplettwäsche mit Shampoobar
14.09.16 - Komplettwäsche mit HM Happy Golden Days auf die Schnelle
18.09.16 - Komplettwäsche mit Shampoobar (Kokosmakrone)
23.09.16 - Komplettwäsche mit NIWS Shampoo
25.09.16 - Komplettwäsche mit Honig Shampoobar, Prewash Hair HC
27.09.16 - Komplettwäsche mit der Kirschblüte von Sauberkunst
01.10.16 - Komplettwäsche mit NIWS Shampoo
03.10.16 - Komplettwäsche mit Shampoobar + Prewash HM Dornröschen HC
04.10.16 - Frustwäsche mit Fructis Wunderbutter Shampoo
06.10.16 - Komplettwäsche mit NIWS Shampoo
08.10.16 - Komplettwäsche mit Korres Shampoo, Prewash HM Dornröschen HC

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Zuletzt geändert von mondhaar am 10.10.2016, 03:32, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 22:02 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Handwerkszeug und Haarschmuck

Liste der vorhandenen Stäbe und Forken, Kämme und Bürsten:

Bild

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Zuletzt geändert von mondhaar am 15.09.2016, 01:26, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 22:03 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Shampoos und Shampoobars

Hier kommt rein mit was ich wasche und auch ob ich damit gut zurecht komme oder ob es leider nicht funktioniert hat.

Shampoobars:

Mango Lassi
Kokosmakrone
Kirschblüte
Honig Glanzshampoo

Walnuss-Shampoo für braunes Haar
Muse der Pampel Bar von Steffi


Das Walnuss-Shampoo für braunes Haar hat leider einen sehr penetranten Geruch der sich ewig in den Haaren hält. Davon wird mir früher oder später schlecht :wuerg:. Dazu fetten die Haare schnell nach.

Der "Muse der Pampel" ist sehr rau, schäumt nicht gut und ist mir schon nach paar mal waschen einfach zerbröckelt :(

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Zuletzt geändert von mondhaar am 14.09.2016, 05:31, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 22:03 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Längenbilder

Ich starte bei einer Länge von ca. CBL in meiner Naturhaarfarbe. Die Struktur würde ich sagen irgendwas zwischen 1c und 2a. Wenn ich sie lufttrocknen lasse eher 2a, falls ich doch mal kurz anföhne dann eher 1c.

Zumindest im Sommer versuche ich so wenig wie möglich zu föhnen. Da es mich aber leicht am Kopf friert und ich vor der Arbeit oft auch keine Zeit habe föhne ich dann doch mal schnell :oops: . Danach sind sie dann sehr fliegend und aufgeplustert und ich ärgere mich über mich selbst ;)

Deswegen will ich versuchen jetzt auf den Herbst hin wieder zu einem für mich passenden Waschrhythmus von 2x die Woche zurück zu kommen. Mit aller Gewalt will ich den aber nicht einhalten weil mich das glaube ich eher stören würde.

Also wahrscheinlich max. 3x die Woche waschen da sie sonst nur schneller nachfetten.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Zuletzt geändert von mondhaar am 14.09.2016, 04:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.09.2016, 04:08 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Trockene Spitzen und Färbegelüste

Auch wenn ich zur Zeit nicht mehr so oft im Freibad bin (die haben verlängert), sind die Spitzen leider sehr trocken und auch ausgebleicht vom Chlor und der Sonne.

Daher überlege ich ob ich einfach mal wieder hennen soll. Aber jetzt hab ich es so lang ausgesessen dass meine NHF raus wächst, dann sollte ich das auch abwarten können.

Heute hab ich eh keine Zeit vor der Arbeit und demnächst gehts eh nicht mehr zum Schwimmen denk ich mal. Ich nehm mir zwar oft vor ins Hallenbad zu gehen, es wird aber eh nie was :oops:

Dafür wird gewaschen.. mit was kommt aber noch auf.

Wäsche vom 14.09.16

Zu viel HM Haarcreme ist auch nix und ich krieg dann Belag bei juckender KH. Sollte es mittlerweile eigentlich wissen, benutz sie doch seit Jahren #-o

Deswegen wasche ich heute nur schnell mit dem Mango Lassi von Sauberkunst. Da weiß ich dass sie schön glänzend, weich und sauber werden. Ich hab genug Zeit zum lufttrocknen, dann fliegt auch nix :)

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.09.2016, 23:29 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Wäsche vom 18.09.16

Gestern musste ich arbeiten und danach wollte ich keinen Aufstand sondern hab einfach schnell mit der Kokosmakrone in der Wanne Haare gewaschen.

Danach kurz angeföhnt und den Rest lufttrocknen lassen. Die Haare sind schön weich geworden, die KH juckt allerdings etwas. Gefärbt hab ich noch, wird die Tage aber wohl noch gemacht.

Ansonsten hätte ich Lust Haarschmuck zu bestellen. Ist aber leider nicht drin im Moment.

Später werde ich vielleicht mal wieder eine Seife sieden, mal schauen.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.09.2016, 14:38 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Wieder komplett dunkelbraun

Gestern war es soweit .. am Abend haben mich die dank viel Chlor ausgebleichten "Längen" genervt und ich hab gehennt. Jetzt sind sie wieder komplett dunkelbraun :verliebt:

In die Pampe hab ich ordentlich Mandelöl rein. Danach dann einfach mit Shampoo nach dem groben Ausspülen gewaschen und geföhnt weil ich keine Zeit zum Lufttrocknen hatte.

Heute sind sie ziemlich platt und auch noch minimal grünstichig. Aber das bin ich ja gewohnt und es wäscht sich bei der nächsten Wäsche raus. Da kommt dann auch ordentlich HC vorher rein.

Bild hab ich gestern keins gemacht da ich zu faul war vor der Nachtschicht. Das kommt dann wohl die Tage wenn sie frisch gewaschen sind.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2016, 00:47 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
HM-Shampoo ohne Juckreiz und Belag

Gestern hab ich das NIWS Shampoo ausprobiert und ich bin sehr angetan davon im Vergleich zur alten Version :gut:

Die Konsistenz ist weniger "stückig", aber auch nicht so flüssig dass es abhaut. Schon beim ersten Durchgang hat es ordentlich geschäumt, beim zweiten dann richtig heftig.Die Haare hab ich danach geföhnt da ich gleich los wollte und bei 6 °C geh ich einfach nicht mit nassen Haaren raus weil ich mich da unwohl fühle und erkälte.

Der Duft ist mittlerweile verflogen. Aber die KH gibt Ruhe und das hatte ich schon lang nicht mehr bei einem HM-Shampoo :mrgreen:

Heute irgendwann werde ich mal die Couch durchsuchen ob ich endlich meinen Haarstab wieder finde. Er kann nur irgendwo da drin sein.

Ansonsten hätte ich schon wieder Lust bei HM zu bestellen. Die passende HC und die OUAT HC "muss" ich auf jeden Fall noch ausprobieren :oops:

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2016, 14:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.02.2016, 13:49
Beiträge: 550
Wohnort: Stuttgart
Ich hab das ja gar nicht mitbekommen :shock: ich lass mich mal nieder :) freue mich schon auf deine Fortschritte und vielleicht das ein oder andere Tragebild von deinen tollen Haarschmücksen :D

Bei HM hab ich schon länger nicht mehr bestellt, aber es juckt mich immer in den Fingern deren Haarcremes durchzutesten :oops:

_________________
Mein TB
Wie ist die Straße nach Tinue?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.09.2016, 11:11 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Wäsche vom 25.09.16

Heute hab ich wieder gewaschen. Einfach weil die Kopfhaut so mies gejuckt hat wie schon lange nicht mehr und voller Belag war :(. Hatte mich schon gefreut dass es endlich mal klappt ohne Jucken mit HM-Shampoo zu waschen. Aber nein, wieder nix :roll:

Vorher hab ich mir über Nacht die Hair HC rein gepampt und dann eben einfach mit dem Honig Shampoobar von Naturseifenmanufaktur Uckermark ausgewaschen.

Sie sind schön weich und glänzend geworden und auch wieder Wellen da ich sie lufttrocknen hab lassen. Hat sich angeboten an einem Gammelsonntag :mrgreen:

Später muss ich echt nach dem Haarstab gucken, der muss doch irgendwo in den Untiefen meiner Couch zu finden sein hoffe ich.

Bei dem Wetter geh ich nachher auf jeden Fall noch raus, mal sehen ob ich ein Bild mache.

Auf Seife sieden hätte ich Lust, mal sehen ob es am Abend endlich was wird.

@mysticmuffin .. Herzlich willkommen in meinem PP :)
Machs dir gemütlich, ist sogar noch was von dem amerikanischen Schokokuchen da ;)

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28.09.2016, 03:02 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Keine Zeit für Experimente

Gestern in der Früh um halb 5 vor der Arbeit hatte ich weder Zeit noch Lust für Experimente und hab einfach mit der Kirschblüte von Sauberkunst gewaschen und schnell geföhnt.

Das nächste Mal wasch ich wohl morgen. Vielleicht schnell in der Früh oder in Ruhe am Nachmittag. Mal sehen was es wird denn nach einer 10-Stunden-Schicht bin ich nicht mehr sonderlich motiviert irgendwas zu tun.

Aber so lang ist es nicht mehr bis Mitte Oktober und dann wird mal wieder ordentlich bestellt. Haarschmuck und auch HCs von HM .. ich freu mich schon drauf.

Versteckt:Spoiler anzeigen
Die Aussicht hilft vielleicht auch dabei die Arbeit in der Dekohölle (Lager von bekanntem Versandhaus für Bastelbedarf) zu überstehen :ugly:

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.10.2016, 22:04 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Wäsche vom 01.10.16

Einfach schnell in der Früh mit NIWS, nass gekämmt und geföhnt. Jetzt geht wieder die Zeit los wo ich null Lust auf lufttrocknen habe weil es ewig dauert und einfach nervt. Auch wenn es drinnen warm ist fühlt es sich einfach kalt an am Kopf. Da müssen die Haare halt dann wie jedes Jahr durch :mrgreen:

Heute hatte ich einfach Lust auf den Duft und hab sie deswegen damit gewaschen obwohl ich weiß dass die KH meckern wird. Bis jetzt gehts und da es jetzt regnet und kühler wird ist eh wieder alles anders ;)

Ansonsten sind mir meine Haare ziemlich egal im Moment und ich mag dieses Gefühl. Ein Bild hab ich auch gefühlt ewig keins mehr gemacht. Wann ich wieder Lust drauf hab kann ich noch nicht sagen.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.10.2016, 04:49 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Haarstab verzweifelt gesucht

Gestern hab ich meine Couch komplett ausgesaugt und geguckt ob da der Haarstab drin ist. Nix.. war mir doch sicher dass er mir da rein gerutscht ist :shock:

Also keine Ahnung wo ich den verschmissen hab. Im Sommer hab ich ihn mal in die Badetasche fürs Freibad, dachte aber ich hab ihn wieder raus. Also vielleicht einfach verloren :(

Ansonsten wird es auch auf meinem Kopf Herbst. Die KH ist trockener, spannt manchmal und juckt. Die Haare selbst sind oft trocken und es gehen mehr aus als sonst. Naja, bin ich ja gewohnt dass es etwas mehr ist im Herbst im Frühling. Dazu hab ich absolut keine Lust mehr auf Lufftrocknen obwohl das Geföhne nur wieder mehr austrocknet.

Aber egal, die Zeit ist gut geeignet zum Haare ignorieren und einfach vor sich hin wachsen lassen.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.10.2016, 03:51 
Offline

Registriert: 31.08.2016, 23:38
Beiträge: 653
Wohnort: Bayern
Ungeduld

Ich bin, mal wieder, an einem Punkt wo ich fast schon keine Lust mehr habe ](*,)

Aber es ist halt immer so im Herbst dass die Umstellung auf Heizungsluft und nicht mehr so viel draußen sein nervt. Im Sommer juckt die KH auch viel weniger und die Haare sind nicht so trocken. Wahrscheinlich fällt es mir auch einfach nicht so auf weil ich den Sommer liebe :mrgreen:

Deswegen hab ich auch vorgestern aus Frust mit dem Fructis Wunderbutter Shampoo gewaschen dass ich eigentlich für manchmal nach dem Freibad gekauft hab :oops:

Sie haben sich gut angefühlt für ein paar Stunden. Aber spätestens ab Nachmittag geht das Jucken los und heute sind sie total platt.

Einfach schnell in der Wanne mit dem NIWS Shampoo gewaschen da ich mir damit ein Schaumbad gemacht hab.

Danach geföhnt und die KH gibt jetzt immer noch Ruhe.

_________________
2aFi
Dunkelbraun, auf dem langen Weg zur Taille


Zuletzt geändert von mondhaar am 06.10.2016, 23:37, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Coraleen, LillyE


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de