Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.05.2022, 02:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23.12.2021, 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 13907
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
keksdose, danke :D Und probier was aus der Zeit aus, es macht richtig Spaß, so vom gewohnten abzuweichen :mrgreen:
Estrella, ja, bei dem Projekt war es so ein bisschen "ganz oder gar nicht", noch ein Grund für den Monat pro Thema :kicher: Vielen Dank! Aber keine Sorge, der Titel Improqueen wird nicht dadurch streitig gemacht, dass ich einen Schal auf zwei Arten um den Hals trage :mrgreen: Der war mein Westenersatz in den Siebzigern.
Deine zweite Idee ist auch toll umgesetzt :D Die reimgestempelte Eins fällt auch kaum auf (und an dieser Stelle bitte bedenken, dass ich selber begeistert mit Photoshop pfusche, ich hab also einen anderen Blick drauf ;) ) Das junge Mädchen aus den 1900ern wurde garantiert zur Fotografin der 1910er :mrgreen:
Janina, eben, wer achtet auf die Frisur bei solchen Entdeckungen :lol: Vielen Dank :D
Yerma, schön, dass du wieder einen anderen Aspekt einbringst!
Yerma hat geschrieben:
Glaube, meine Mutter ist erleichtert, dass das Projekt jetzt vorbei ist. :oops: :lol:

Was für ein geniales Schlusswort :rofl:

Mein Plan ist es bisher, mein Lieblingsbild aus jedem Jahrzehnt für den Abschluss zu nehmen. Das gibt zwar Kopfzerbrechen, aber hey, irgendwie wird es schon :lol:

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Zuletzt geändert von Seraphina Evans am 26.12.2021, 16:15, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.12.2021, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 4594
Wohnort: Bei HH
SSS in cm: 100
Haartyp: 2aMii
ZU: 7,5 cm
@ Yerma: Danke :)
Wow, dein Bild scheint aus der damaligen Zeit herausgeschnitten zu sein! :shock: Ich kann mir richtig gut vorstellen, wie die Magd unten in der großen Küche eines Herrenhauses oder so gearbeitet hat. Vielleicht hat oben mein Gibson Girl gewohnt? :D Tolle Idee, nicht nur Looks aus den oberen Gesellschaftsschichten zu zeigen! =D>
Wo hast du denn die Haube und die Schürze her?
Kein Problem und kein Stress! Es eilt ja nicht ;)
Hihi, ich glaube mein Mann ist auch froh, dass das Projekt zu Ende geht... :mrgreen: Ich habe ihn in den letzten Wochen echt oft als Fotografen gebraucht, da sein Handy so schöne Fotos macht und ich mit meinem Handy im Portraitmodus keine Bilder im Selbstauslösermodus aufnehmen kann.

@ Janina: Dankeschön! :)
Ja, den Gürtel möchte ich auf jeden Fall behalten :) Ich trage auch privat fast nur Kleider (und Röcke) und kombiniere zu den Kleidern gerne Taillengürtel. Mit einem modernen schwarzen Kleid sieht dieser Gürtel tatsächlich auch ganz anders aus. Mein Mann meinte kurz nach dem Kauf auch, dass der Gürtel echt schön ist und zu mir passt :) Man könnte ihn auch gut zu einem festlichen Anlass tragen.

@ Sera: Hihi, danke! :)
Die 70er waren es, genau!
Ich habe meine Collage gerade fertiggestellt und habe nun doch jeden Look bis auf einen mit reingenommen. Insgesamt waren es 16 Einzelbilder. Zusätzlich habe ich mir noch 3 Lieblingsbilder aus allen Jahrzehnten rausgesucht. Freue mich schon auf die ganzen Collagen, die es dann bald hier zu bestaunen gibt! :)

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 100 cm nach SSS: BCL (Janaur 2021)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]
Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.12.2021, 22:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 13907
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ich weiß, wir hatten uns eigentlich auf Januar für die Collagen geeinigt, aber ich hoffe, ihr verzeiht mir :pfeif: Zum einen brauche ich gerade Beschäftigung zum Wachbleiben bis Mitternacht und zum anderen möchte ich nach euch auch noch meinen abschließenden Senf loswerden :kicher:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Im Nachhinein etwas doof gelaufen, dass ich bei den Achtzigern so eine Fresse gezogen hab, dass ich eine Zensur für nötig hielt :lol: Bei den Vierzigern ist das Sepiabild mein Favorit, das sticht also auch etwas raus, aber hey.

Ich wünsche euch einen guten Rutsch und einen wundervollen Start ins Jahr 2022!

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2022, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 4594
Wohnort: Bei HH
SSS in cm: 100
Haartyp: 2aMii
ZU: 7,5 cm
@ Sera: Hihi, ach die paar Stunden wird Yerma dir bestimmt verzeihen ;) Ich hatte ja ehrlich gesagt etwas gehoft, dass zum Monatsende vielleicht noch ein paar Nachzügler kommen und das eine oder andere Jahrzehnt nachliefern...
Schön alle Bilder nochmal auf einen Blick zu sehen :) Hast du Lieblingsbilder? Wenn ich mich bei dir für drei Jahrzehnte entscheiden müsste, würde ich die 20er, 40er und 90er wählen :) Aber die Auswahl fiel mir gerade beim letzten Bild nicht so leicht. Die 60er und 70er mag ich bei dir auch sehr!


So, nun ist ja offiziell Januar, somit kommt jetzt meine Collage und ein kleines Resümee zu diesem großartigen Projekt.

Für die Collage habe ich mir von jedem Look mein liebstes Bild ausgesucht und nur einen Look weggelassen, damit die Anzahl der Bilder passt:
Bild
Die Collage habe ich automatisch auf http://www.fotocollagen.de erstellen lassen

Im Spoiler habe ich bei jedem Bild dazu geschrieben, zu welchem Jahrzehnt es gehört:
Versteckt:Spoiler anzeigen
Bild
Die Collage habe ich automatisch auf http://www.fotocollagen.de erstellen lassen


Hier sind nochmal alle meine Looks mit ihrem jeweiligen Motto auf einen Blick:
- 90er: Grafitti
- 80er: Neon
- 70er: Flower-Power
- 60er: Audrey Hepburn
- 50er: Rockabilly & Perfekte Hausfrau (Teatime habe ich oben weggelassen)
- 40er: Aufbruch
- 30er: Marlene Dietrich & Lindy Hop
- 20er: Gatsby & Flapper
- 10er: Gibson Girl & Kodak Girl & Sufragette
- 00er: Mucha & Kleine Schwester des Gibson Girls

Das sind meine drei Lieblingsbilder aus allen Jahrzehnten:
Bild
30er: Marlene Dietrich; 00er: Mucha; 10er: Kodak GirlDie Collage habe ich automatisch auf http://www.fotocollagen.de erstellen lassen

Mein Resümee habe ich hier versucht mit Hilfe des Wortes "Zeitreise" in Worte zu fassen:
Z - Zeitalter: Ein Fan des Jugendstils bin ich schon länger, aber durch dieses Projekt habe ich mich unverhofft in das edwardianische Zeitalter verliebt was Mode und Hairstyle angeht
E - Englisch: Dank des Projektes habe ich entgegen meiner sonstigen Faulheit echt viele englische Videotutorials geschaut und englische Bücher/Anleitungen gelesen
I - Interessant: Vor allem Seras Starposts haben so viele Informationen und interessante Fakten über das jeweilige Jahrzehnt bereitgehalten - danke nochmal für deine Mühe!
T - Team: Wir waren hier so eine tolle Truppe! Der "harte Kern" mit lieben Worten zu jedem Look, aber natürlich auch die "Gastspieler", die nur in einem Jahrzehnt dabei waren und dieses Projekt bereichert haben
R - Recherche: Ich hatte echt viel Spaß am Recherchieren der passenden Hintergründe für meine Looks und habe dabei auch meine Leidenschaft für Modegeschichte entdeckt
E - Elan: Als ich hier verspätet dazu gestoßen bin, hätte ich nicht gedacht, dass ich mit so viel Elan bis zum Ende des Projektes dabei bleiben würde und oft sogar mehr als einen Look pro Jahrzehnt umgesetzen würde
I - Inspirierend: Dieses Projekt war für mich sooooooooo inspirierend und hat mein Leben auch außerhalb des Internets wirklich bereichert :)
S - Schönheit: Hier wurden so viele tolle Ideen und schöne Bilder gesammelt! Ich freue mich auch über meine eigenen Bilder, die ohne dieses Projekt niemals entstanden wären
E - Ende: Mir fällt nicht mehr ein beim dritten "E" in diesem Wort :D

Es war echt toll mit euch und ich werde dieses Projekt vermissen... :knuddel: :heul:

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 100 cm nach SSS: BCL (Janaur 2021)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]
Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.01.2022, 16:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 7935
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Erstmal vielen Dank an Sera! Du hast das Projekt zu dem gemacht, was es war und ihm mit deinen interessanten, manchmal skurrilen und immer informativen Startposts Charakter verliehen. Vielen Dank! =D>

Ich war leider nur bei vier Jahrzehnten dabei. Ich hab mich an mehr versucht und bin doch immer wieder grandios gescheitert. Das eine oder andere werde ich trotzdem nochmal versuchen. Da hat das Projekt mein Interesse für Frisuren im Wandel der Zeit geweckt...allein es fehlt das Talent und dann auch die Ausdauer sowas ewig zu üben, um den Mangel an Talent auszugleichen. :oops:

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 02.01.2022, 16:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 3929
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 53
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Sehr schön nochmal so viele Looks auf einmal zu sehen. :mrgreen:

Dieses Projekt war schon eine geniale Idee von euch. Vielen Dank dafür, ich hatte einen Riesenspaß. :mrgreen: :mrgreen:

Ich habe dann auch noch zwei Collagen erstellt. Eine mit den Frisuren und eine mit den Outfits.

Bild

Bild

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = irgendwas dunkleres aschiges
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.01.2022, 20:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2013, 15:10
Beiträge: 13907
Wohnort: Gänselieseltown (NDS)
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Eigentlich wollte ich mit meinem Abschlussfazit auf Yerma warten, aber da sie scheinbar gerade nicht aktiv ist, schreibe ich es heute. (Außerdem habe ich es tatsächlich geschafft, die zwanzig Lieder für die 1900er vollzukriegen, die Ergänzungen sind in den Startpost editiert.)

Zunächst – vielen, vielen Dank für euer Interesse und eure Teilnahme, egal ob nun als Zuschauerinnen, als Gast für das eigene Lieblingsjahrzehnt oder als Teil des harten Kerns, der sich übers Jahr gebildet hat! Es war mir eine Ehre und ein Vergnügen, eure Gastgeberin zu sein :D Und vielen Dank an Desert Rose, die mich nach den ersten wüsten Überlegungen fragte, ob ich ein Gemeinschaftsprojekt draus mache, anstatt das in meinem Tagebuch auszutragen.

Meine Lieblingslooks zu benennen ist gar nicht so einfach, gerade weil einiges nicht so klappte, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Vierziger sind dabei, obwohl ich wiederholt an den Victory Rolls gescheitert bin, dafür gefällt mir die Frisur inspiriert von Peggy Carter zu sehr. Bei den Zwanzigern war es die gute Natacha, die mich begeistert hat, und nicht wie angenommen die Wasserwellen (elende Biester!). Dass mir die Neunzehnhunderter und die Zehner gefallen, konnte ich mir denken, aber die Dreißiger waren eine echte Überraschung. Insgesamt kippt meine Vorliebe doch in die erste Hälfte des Jahrhunderts. Hält mich allerdings nicht davon ab, die Sixties alltagstauglich zu kriegen – wenn mich jemand sucht, ich bin beim Lidstrich üben :mrgreen:

Wie schon mehrfach angemerkt bin ich immer happy über positives Feedback zu den Startposts. Ursprünglich war die Idee „ach, ein paar passende Lieder, die wir beim Frisieren hören können“ – wie das eskaliert ist, sehr ihr selbst^^ Es hat mich gepackt und auch wenn ich zu meinem Leidwesen ab und zu blöd getimed habe, bin ich sehr froh, dass ich das durchgezogen hab.
In dem Zusammenhang hab ich so vieles gelernt, neuentdeckt und vertieft… Ähnlich wie bei Estrella hat es mir besonders die Modegeschichte angetan, da hab ich viel Zeit mit verbracht (habt ihr ja teilweise mitgekriegt, wenn ich mit Youtubelinks um mich geschmissen hab :kicher: ), aber auch die Musikrecherche hat dafür gesorgt, dass ich manches Schätzchen (wieder)gefunden habe. (Wenn ich mir die Playlists so angucke, scheine ich ein Faible für die Siebziger zu haben.) Was ihr ebenfalls bemerkt habt, war mein verschobener Fokus hin zu den Errungenschaften und Entdeckungen von Frauen, die ja häufiger ignoriert wurden. Wobei ich gar nicht wissen will, wie viel ich ebenfalls ausgelassen habe…
Ich weiß zwar nicht, wie oft ich bis zum Endergebnis geflucht habe, aber ich bin sehr stolz auf das Rahmenprogramm des Projekts, wenn ich das selber sagen darf :D
Und wo ich bei Musik bin, hier noch einige Honourable Mentions, die es aus verschiedenen Gründen nicht in die ursprünglichen Listen geschafft haben.
90s
Red Hot Chili Peppers, Under the Bridge
Guns N’ Roses, November Rain
Faithless, Insomnia
Blur, Song 2
Nick Cave & The Bad Seeds ft. P. J. Harvey, Henry Lee
Rage Against The Machine, Killing In The Name

80s
Depeche Mode, People are People
Visage, Fade to grey
New Order, Blue Monday
Tears For Fears, Everybody Wants To Rule The World
Guns N’ Roses, Sweet Child o’ Mine

70s
Pink Floyd, Wish You Were Here
Kraftwerk, Das Model
David Bowie, Heroes
The Doors, Riders On The Storm
Iggy Pop, The Passenger
Monty Python, Always Look On The Bright Side Of Life
The Rocky Horror Picture Show, Time Warp

60s
The Doors, The End
Bobby Pickett, Monster Mash
Procol Harum, A Whiter Shade Of Pale
The Beach Boys, God Only Knows
Bob Dylan - Like a Rolling Stone

50s
Miles Davis, Blue In Green
Wanda Jackson, Let’s Have A Party


Zum Abschluss möchte ich, mit einem Augenzwinkern, an den besagten harten Kern ein paar Awards verleihen, als Anerkennung für regelmäßige Threadfüllung.

Bild

Bild

Bild

Bild

Außerdem gibt es noch einen Sonderpreis

Bild

Leider ist das hier ein Gemeinschaftsprojekt, das sich (zumindest in dieser Form) nur schwer wiederholen lässt, sonst hätte ich sofort eine zweite Runde mit euch gestartet :D

_________________
Bild
Mein Instagram - Mein neues Projekt - Mein altes Projekt - Gemeinschaftsprojekt: Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.01.2022, 14:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 4580
SSS in cm: 126
Haartyp: 2a/b
ZU: 9
Ich weiss nicht, ob ich in dem Thema je etwas geschrieben habe, aber ich habe sehr oft eure Bilder und Beiträge bestaunt und bewundert! So kreativ, so viel Schönes, so viele guten Infos von Sera. Einen grossen Applaus euch allen! :D

Die Projektart an sich gefällt mir sehr gut; könnte man nicht ein ähnliches Projekt wieder starten? Zeitreise durch die letzten 1000 Jahre. Zeitreise inspiriert von historischen Porträts (z.B. nach Epoche). Kulturreise mit Frisuren aus diversen Kulturen (egal wie alt). Einfach ein paar Ideen meinerseits, ich fühle mich nicht kompetent genug, so etwas anzureissen, aber wer weiss, vielleicht packt ja jemand wieder der Zeitreisegeist. ;)

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, schwarzbraun
Derzeit 126cm; Ziele: MO bei 130cm und Knie bei 150cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2022, 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.10.2011, 13:20
Beiträge: 7935
Wohnort: Harzrand/Alpenvorland
Herzlichen Glückwunsch allen sehr verdienten Gewinnern und nochmal danke an die jüngste Zeitreiseoma aller Zeiten, die in diesem Projekt echt alles gegeben hat! =D>

_________________
2a/b|F-M|6,4 mit starkem Taper ❧ haselnussfarben ❧ 90 cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.01.2022, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 3929
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 53
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Ich bedanke mich für diesen schönen Preis. :D :D

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = irgendwas dunkleres aschiges
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 4594
Wohnort: Bei HH
SSS in cm: 100
Haartyp: 2aMii
ZU: 7,5 cm
Das ist ja tolle Idee mit den Awards, Sera! :) Vielen lieben Dank - ich freue mich sehr über meinen Ehrentitel :oops: :)

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 100 cm nach SSS: BCL (Janaur 2021)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]
Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.01.2022, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2020, 14:13
Beiträge: 4360
Oh, die sind wirklich klasse! Alles wohl verdiente, wunderbare Auszeichnungen. Du hast das wirklich umwerfend organisiert, Sera :verliebt:

_________________
If you are always trying to be normal, you will never know how AMAZING you can be! --Maya Angelou
Tagebuch 2020 ❤
Frisurenprojekt 2020 ❤
Haarschmuck Uno ❤
Mottowochen 2022 ❤


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.05.2022, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2010, 21:00
Beiträge: 4594
Wohnort: Bei HH
SSS in cm: 100
Haartyp: 2aMii
ZU: 7,5 cm
Habt ihr Lust auf einen Nachschlag? Bei den diesjährigen Mottowochen ist das Thema gerade "Lady in Black". Ich habe dies zum Anlass genommen, mal wieder einen Look aus meiner liebsten Epoche umzusetzen und habe mich in ein "Modern Gibson Girl" verwandelt. Daher dachte ich, dass das ja hier auch reinpassen würde:

Bild Bild

Meine Frisur war super einfach, ging schnell und war recht haarschonend:
Bild

Ich habe die Seitenpartien locker eingedreht und für mehr Volumen meine aufgeschnittenen Haardonuts hineingesteckt. Hinten habe ich einen Pferdeschwanz geflippt, geflochten und den Zopf dann aufgewickelt und mit einer Haarnadel gesichert. Die Frisur war sehr bequem und hat ganz gut gehalten. Es war allerdings heute sehr windig und nach der Haarwäsche flusen meine Haare generell gerne. Optisch ist es genau das, was ich mir für dieses Shooting vorgestellt hatte. Gerade den hinteren Teil, also den aufgewickelten Zopf, der aussieht wie ein Flechtdutt, könnte ich mir auch gut als Gast bei einer Hochzeit o.ä. vorstellen.

Hier sind all meine Accessoires auf einmal:
Bild

Hach, ich vermisse dieses Projekt und unsere nette, kleine Runde von letztem Jahr! :knuddel:

_________________
2aMii (ZU: 7,5 cm ohne Pony) hellbraun
ca. 100 cm nach SSS: BCL (Janaur 2021)
Ziele: BSL [X] - Taille [X] - Hüfte [X] - BCL [X]
Zeitreise durch das 20. Jahrhundert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.05.2022, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 3976
Haartyp: 2bM/C
ZU: iii
Instagram: @winterlanttern
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
estrella, der look ist echt der oberhammer! zum niederknien :anbet:

_________________
Countdown: 10 9 8 7 6 5 4 3 2 1 RITTERVOMKNIE
novize, relax yeti 68,67%, ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.05.2022, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 7729
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 140
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
Huch, ich dachte schon, es ist wieder mal einer der Bots. :kniep:

Hallo Estrella,

da hast du dir echt viel Mühe gegeben. Schön ist der Look geworden. Und die Frisur ist auch heutzutage noch einigermaßen alltagstauglich. Solche Kamee-Ohrringe habe ich auch, allerdings in Blau-Weiß.

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - SSS 140 Knie
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 436 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de