Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 10.12.2022, 08:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 74, 75, 76, 77, 78
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04.04.2022, 13:04 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 20:09
Beiträge: 1081
Wohnort: NRW
SSS in cm: 52
Haartyp: 2 b/c, F/M, i/ii
ZU: 5,5-6
:verliebt: Sila ... o m g ... das ist sooo schön das Foto

_________________
01.12.2022: Länge: 53 cm, ZU: ca. 6 cm | Ziellänge terminal | Haarausfall seit 2006 | letzte Färbung 25.12.2021 | Friseurunfall 13.01.2022


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.04.2022, 22:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.02.2021, 16:16
Beiträge: 56
Wohnort: NRW
SSS in cm: 80
Haartyp: 2a F/M ii
ZU: 7,6
@Sila: dein Fairy-Fairies-Photo ist zum niederknien zauberhaft Bild

_________________
Ziel: 1. goldener Schnitt (= 80 cm nach SSS) mit mehr ZU durch gesunden Nachwuchs
ZU leider erstmal durch Schilddrüsenprobleme von 6,8 auf 6,2 reduziert, nach ca. 9 Monaten wieder auf 6,6, nach 18 Monaten bei 7,6 :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2022, 09:14 
Offline

Registriert: 14.09.2014, 09:38
Beiträge: 1431
SSS in cm: 80
Haartyp: 2b/c F, viel Taper
ZU: 6.5 - 7
Was für ein märchenhaftes Bild, Sila. :verliebt:

_________________
keksdoses Haartagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 05.04.2022, 09:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.11.2021, 14:19
Beiträge: 45
Das Bild ist ja das Sinnbild einer Fairie mit Fairies schlechthin, @Sila!

Und ein wunderschönes Beispiel, dass auch glatte Fairies funktionieren.
Wir haben eine ähnliche Haarstruktur (nur sind meine ungefähr zwei Meter kürzer), und ich habe immer ein bisschen damit gehadert, dass ich einfach nie eine klare Kante hinkriege. Gleichzeitig kann ich Scheren nicht ausstehen und lasse am liebsten vor mich hinwachsen... Und wenn ich das Bild hier und die anderen so sehe, ist das vielleicht gar nicht das Schlechteste.

_________________
Henna forever and ever after
Mit falschem Rot zur echten Taille
1 a/b F ZU 6cm SSS 65cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.04.2022, 16:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.05.2017, 09:33
Beiträge: 853
SSS in cm: 116
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie
Wow Sila, das Bild ist ja ganz zauberhaft :verliebt:
Gefällt mir wirklich gut.
Jetzt wollte ich schon fast schreiben, das Frieren in dem dünnen Kleid hat sich gelohnt, aber von dir sieht man ja immer wieder Kurzarm-Bilder aus dem Schnee. Du scheinst da nicht so verfroren zu sein wie ich.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.04.2022, 15:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2013, 10:25
Beiträge: 4860
Wohnort: Schweiz
SSS in cm: 155
Haartyp: 1bM
ZU: 8 cm
Instagram: @silawen
Vielen Dank euch allen :D .

Also, mal zur Erklärung: ich bin eigentlich eher verfroren :lol: . Zumindest, wenn ich zu Hause oder in der Arbeit herumsitze.
Hier mit dem Kleid fand ich es eigentlich nicht kalt, so lange ich Bilder gemach habe. Danach schon ein bisschen.
Bei Wanderungen wird mir tatsächlich schnell warm und ich bin eine der ersten, die im T-Shirt wandern, und mit Sonne und ohne Wind kann es auch bei Schnee gut warm werden :wink: . Manchmal zieh ich aber die Jacke nur für die Haarfotos aus, weil Haarfotos mit Kapuze an der Jacke sind einfach blöd.

_________________
155 cm SSS, 1bMii (8 cm), aschblond, Klimper-Yeti
PP: von mitte Wade bis zum Boden
I believe in Christ as I believe in the sun: not only because I see it,
but because by it I see everything else.
C.S. Lewis


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 22.09.2022, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.07.2020, 16:36
Beiträge: 415
Hier setze ich mir ein Lesezeichen :)
Ich bin auch drum und dran FTEs statt eine Kante zu züchten, aber das ist momentan noch stimmungsabhängig :oops:
Aber die Bilder hier zeigen mir immer wieder, wie schön FTEs sein können :verliebt:

_________________
Mittelblonde NHF mit hellblonder Farbe und violett ums Gesicht
1c-2a, ZU 6cm, 88cm lang
Insta: https://www.instagram.com/invites/conta ... nt=onuhzzf
PP: viewtopic.php?f=21&t=32315


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.09.2022, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2019, 16:43
Beiträge: 78
Wohnort: NRW
Mir geht es im Moment auch wieder so, ich habe bisher immer eine Kante gehabt und konnte mich noch nicht für FTEs entscheiden. Bei mir sahen die unteren Enden immer nicht schön aus. Spätestens nach 2 Monaten habe ich wieder schneiden lassen. Aber jetzt nach dem letzten Kantenschnitt überlege ich wieder, es doch noch mal zu versuchen. Ich finde das bei anderen immer so schön.

LG Anna

_________________
1bMiii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.09.2022, 11:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2018, 14:13
Beiträge: 960
SSS in cm: 86
Haartyp: 1b F/M
ZU: 7,5
Nachdem ich durch einen größeren Rückschritt von 20cm gerade eine ordentliche Kante habe, merke ich, dass Fairytale Ends einen für mich entscheidenden praktischen Vorteil bieten: die Spitzen rutschen im Dutt nicht raus.

_________________
Have a great HAIR day!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1164 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 74, 75, 76, 77, 78

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de