Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 16.01.2021, 22:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 244  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2010, 22:01
Beiträge: 98
谢谢 :)

_________________
2bFii, mittelblonde Nuancen, 51 SSS(etwa Mitte der Schulterblätter)


„Manche Menschen benützen ihre Intelligenz zum Vereinfachen, manche zum Komplizieren.“ Erich Kästner (1899-1974)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2010, 10:37
Beiträge: 601
Wohnort: Duisburg
ist ja schön, dass wir plötzlich so viele interesssierte haben :-)

ich würde ja fotos liefern, aber 1. bin ich erst seit dem 11.8. dran, d.h. noch nicht mal einen monat und zum 2. habe ich gerade rastas, da sieht man sowieso nichts ;-)

@bouton: schönen urlaub wünsch ich dir und ich drück die daumen dass gutes wetter ist...

_________________
2bMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.01.2008, 19:16
Beiträge: 1364
@luzi: 没关系 :wink:

_________________
TB, 1b/cFii, NHF, 63cm SSS
Und das Gebet des Glaubens wird den Kranken retten, und der Herr wird ihn aufrichten; und wenn er Sünden begangen hat, so wird ihm vergeben werden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2010, 22:01
Beiträge: 98
@manhua: puh...Ãœbersetzungsmaschine funktioniert auch in diese Richtung;)

_________________
2bFii, mittelblonde Nuancen, 51 SSS(etwa Mitte der Schulterblätter)


„Manche Menschen benützen ihre Intelligenz zum Vereinfachen, manche zum Komplizieren.“ Erich Kästner (1899-1974)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 19:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2010, 12:26
Beiträge: 3368
Wohnort: in den Bergen Österreichs
Wääähhh! Pfui! :twisted
Heute geht schon mal garnix.... :-(

Ganzer haarbewachsener Kopf ist mit Wimmerl und Pusteln übersät in mehr oder weniger grosser Zahl.

Und ich weiss natürlich nicht warum. Kratzen mag ich heute also garnicht.

*Jammer*

_________________
1c/M/ii, Klassik
NHF 2009


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.03.2010, 09:51
Beiträge: 353
Wohnort: Esslingen am Neckar
Oh liebe Alwis, das klingt aber garnicht gut! Ich wünsche Dir schnell gute Besserung! Vielleicht ist es morgen ja schon besser...

_________________
71 cm, V-Schnitt (24.02.15)
dunkelaschblond (NHF)
1b F ii (Umfang: 7,5 cm)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.09.2010, 20:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.03.2010, 12:26
Beiträge: 3368
Wohnort: in den Bergen Österreichs
Dankeschön... bin besorgt und hoffe dass das bald wieder vergeht. Hoffe natürlich auch dass ich nichts falsch gemacht hab. Immerhin gehts den Haarlis unverändert quietschvergnügt.


:keks:

_________________
1c/M/ii, Klassik
NHF 2009


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
Soo... ab heute ist es soweit.....ich liege gerade in der Wanne und lasse ein Honig-Ei-Natron-Gemisch einwirken um mein Haar von Spülung, Leave-In und Co zu befreien und werde dann einfach mal Haare Haare sein lassen....
*bibber*

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 17:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2010, 11:22
Beiträge: 761
Wohnort: Viersen
Bliblaablupp hat geschrieben:
*bibber*

Ist das Wasser in der Wanne kalt? :D
Find ich voll gut, dass du dich durchgerungen hast es zu versuchen! Ich selbst bin leider noch nicht so weit, hoffe aber, dass ich auch irgendwann diesen mutigen Schritt wagen kann.

_________________
Typ: 1b M ii
Länge: 77cm SSS
Umfang: 7cm
Farbe: Rot (Red Passion - Live Color XXL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 18:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
@vibeke...ne nicht kalt....ich bibber vor Angst, dass ich nachher nicht mehr durch meine Haare komme... :cry: Ich habe zuletzt nur noch mit Conditioner gewaschen und meist zu Pflege nach den ausspülen, wieder ein bissl Condi reingegnetet....nun ja.....auch damit hatte ich Zeiten, wo es schwer war die nassen Haare zu entwirren......aber jetzt durch die "Reinigungsmischung" fühlen sich meine Haare gerade so an, als wenn ich jedes Haar einzeln entgegen der Haarwuchsrichtunge mit nem Messer aufgeraut hätte...... :shock:

Ich hoffe meine Löckies trocknen jetzt schnell, so das ich dann ein bissl Wollwachs einkneten kann......nass werde ich das mal lieber nicht machen, denn dann sehe ich nicht wenn ich irgendwo zu viel reinpappe.....und auswaschen ist ja net mehr :wink:

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2010, 17:07
Beiträge: 4463
kaum ist man weg gibts viele veränderungen, aber so ist es jetzt besser und viel schöner...find es gut dass gleich auf der ersten seite alle infos sind die man braucht....

ich habe morgen genau 3 wochen...am tag 15 konnte ich die haare erstmals auch in der öffentlichkeit offen tragen und danach hab ich sie im gardasee kurz getunkt...irgendwie haben sie es glaub net so ganz gemocht weil die spitzen danach extrem trocken waren, aber dafür fetten sie fröhlich weiter vor sich hin....
und meine mama meint meine haare stinken :roll: :roll: ...

_________________
Es lebe die Diktatur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2010, 11:22
Beiträge: 761
Wohnort: Viersen
saena hat geschrieben:
und meine mama meint meine haare stinken :roll: :roll: ...

Hat sie ja Glück, dass sie die nicht selbst auf dem Kopf trägt ;)
Viel wichtiger ist doch erstmal, ob sie DIR stinken. Wenn das nicht der Fall ist, dann finde ich alles andere egal. Obwohl hier auch von regelmäßigem Lüften gesprochen wurde. Vielleicht war der Geruch ja, weil du anfangs lange nicht offen tragen konntest...

_________________
Typ: 1b M ii
Länge: 77cm SSS
Umfang: 7cm
Farbe: Rot (Red Passion - Live Color XXL)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 22:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
Hab da mal wieder eine Frage :D ich Hab mir ja jetzt für meine Zotteln Wollwachs gekauft und festgestellt, dass dass ja schon ein bisschen nach Schafstall riecht :wuerg: ...und da ich es heute nicht mehr geschafft habe mir das von Luzi empfohlene naturreine ätherische Öl zu besorgen, spiele ich jetzt mit dem Gedanken, ein mini Tropfen meinens Parfümöl vom Mittelaltermarkt beizumischen.... Denkt ihr ich kann es wagen?

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 22:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2010, 17:07
Beiträge: 4463
Vibeke hat geschrieben:
saena hat geschrieben:
und meine mama meint meine haare stinken :roll: :roll: ...

Hat sie ja Glück, dass sie die nicht selbst auf dem Kopf trägt ;)
Viel wichtiger ist doch erstmal, ob sie DIR stinken. Wenn das nicht der Fall ist, dann finde ich alles andere egal. Obwohl hier auch von regelmäßigem Lüften gesprochen wurde. Vielleicht war der Geruch ja, weil du anfangs lange nicht offen tragen konntest...


hmm eigentlich nicht, da ich sie daheim meistens auf hab weil ich tags über viel hochstecke...ich find die riechen charakteristisch nach sebum...

guter kommi, werd ihr das nächste mal sagen sie soll froh sein, dass es net auf ihrem kopf ist...

_________________
Es lebe die Diktatur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.09.2010, 23:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.08.2010, 22:01
Beiträge: 98
hmmm...eigentlich sollte doch ein kleiner Tropfen nicht schaden, weiß nicht so recht, wenn's nicht zu arg drängt, würd' ich sicherheitshalber warten... :-k

Heute sind meine Haare extrem vollgesogen :selbst_erschreck:, als hätt' ich 'ne Flasche Öl drin verteilt, der Geruch scheint mir recht neutral. Bin mit 2 geflochtenen Zöpf(ch)en und 'ner Kappe losgezockelt.
Grad' hab' ich mir 'ne Häkelmütze (extra aus feiner Bio-Baumwolle) bestellt, damit trotzdem genug Luft ans Haar gelangt, und ich mich aus dem Haus trauen kann, bin nun mal ganz gespannt.

Im Moment kann ich mir absolut nicht vorstellen, daß sich der Zustand ohne Wäsche wirklich je bessern könnte...?!? [-o<

_________________
2bFii, mittelblonde Nuancen, 51 SSS(etwa Mitte der Schulterblätter)


„Manche Menschen benützen ihre Intelligenz zum Vereinfachen, manche zum Komplizieren.“ Erich Kästner (1899-1974)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3654 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 244  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Fusselchen


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de