Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.01.2021, 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 82  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 21:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2010, 12:15
Beiträge: 966
Wohnort: Berlin
Huhu, ich reihe mich gern mit ein, liebe Fey, aber ich hab noch nicht alle Daten zur Testseife 1. Aber ich fange erstmal mit dem Seifentesterstecki an...


Name der Testerin: Katastrophen.Barbie
Struktur der Haare: 1c-2a(wohl eher 2a, bin unsicher) C iii
Länge der Haare: 79cm (Juni 2011)
Bevorzugte ÃœF bei Seifen: wird ertestet
Positive Auswirkung der Seife auf das Haar: wird ertestet, keine juckende Kopfhaut
Negative Auswirkungen: trockene Spitzen
Bevorzugte Rinse:Probiere noch rum, bisher 2 EL Essigessenz/500ml Wasser (Wasserhärtegrad 3)
Condi vor oder nach der Seife: nein
Bisher getestete Seifen:

Aleppo Lavaerde & Arganöl

_________________
Mein PP
Ziellänge: Steiß, vielleicht mal Klassiker
Zwischenziel: Hüfte 94cm, Steiß 104cm ( Mitte Po 108 cm, Klassik 122 cm?)
Haartyp: 1c C iii
Aktuelle Länge: 92cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 21:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2010, 12:15
Beiträge: 966
Wohnort: Berlin
Aleppo Lavaerde &Arganöl

Name der Seife: Aleppo Lavaerde & Arganöl
Hersteller/Bezugsquelle: Probestück von Fey, zu kaufen zb hier
Kosten: 3,50 € -7€ je nach Quelle
Aussehen/Konsistenz der Seife(eventuell Foto): Braun mit grünlichem Kern
Körper oder Haarseife als was verwendet?: Körperseife, als Haarseife verwendet
Geruch der Seife: sehr gewöhnungsbedürftig, seifig, aber ab und an auch etwas nach Erbrochenem
bleibt der Geruch an den Haaren haften: nur das seifige ( zum Glück)
noch wahrnehmbar n:ach Tag 3...
Wie ist die Schaumbildung der Seife: kaum schaum
Wie habt Ihr Sie benutzt:kopfüber auf Kopfhaut und in die Längen, mehrere Scheitel gezogen, großzügig verteilt, lange ausgewaschen, Essigessenz-Rinse
wie gut ließ sich die Seife auswaschen:keine Rückstände, obwohl ich das Gefühl hatte, nicht alles rausgekriegt zu haben
Wie gut war die Reinigung (z.B. kommt die Seife auch mit Öl klar):gut, aber kein Ölhärtetest gemacht.
Glanz nach dem Waschen: normal
Anfassgefühl: schwerer, griffiger, aber auch knirschig in den Spitzen, obwohl diese weicher waren als sonst
Kopfhaut (Belag): nein
Juckt die Kopfhaut nach dem Waschen:nein
Wie geht's den Spitzen nach dem Waschen: etwas weicher, trotzdem ab Tag 2 knochentrocken
Schuppen: ab Tag 2
Haare fetten ab Tag: ...
Struktur der Haare nach dem Waschen (evtl.Locken):
Welliger
Bild

Fazit erste Wäsche:wenn der Geruch weiterhin so bleibt, is die Seife definitiv durchgefallen.... aber mal ein paar Wäschen abwarten. Meine Spitzen sind weniger knirschig, schon fast kuschelig. Und ich hab richtig gut Wellen wieder. Ãœberfettung könnt aber sicher höher sein....

Fazit nach mehrfacher Benutzung:

_________________
Mein PP
Ziellänge: Steiß, vielleicht mal Klassiker
Zwischenziel: Hüfte 94cm, Steiß 104cm ( Mitte Po 108 cm, Klassik 122 cm?)
Haartyp: 1c C iii
Aktuelle Länge: 92cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 21:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
juhuu ich freu mich :yippee:

ich hab dich jetzt einfach mal als 2a deklariert :wink:

Willkommen als Seifentesterin

LG Fey

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 22:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.01.2010, 20:18
Beiträge: 2527
Noch ein Seifenthread! :huepf:

Danke, Lotti, für's drauf aufmerksam machen, danke, Fey, für großzügige Möglichkeiten, meine bisher getesteten Seifen aufzunehmen. Ich gelobe Besserung und werde nach und nach die bisherigen Testschnupperstückchen mit Steckbrief einstellen und bei Gelegenheit erweitern.

Erstmal die basics:

Name der Testerin: Veela
Struktur der Haare: 3aCiii
Länge der Haare: 87 cm (Juni 11)
Bevorzugte ÃœF bei Seifen: 8%+
Positive Auswirkung der Seife auf das Haar: gute Lockenentwicklung und -bündelung, griffige Haare
Negative Auswirkungen: nein :-)
Bevorzugte Rinse: ca. 2 EL Plastikzitrone auf 1,5 Liter sehr kaltes Wasser
Condi vor oder nach der Seife: nix da!
Bisher getestete Seifen (blau) und noch zur Verfügung stehende (schwarz) (übernommen aus meiner Seifeninventur) - Testberichte werd ich nach und nach einfügen und verlinken, dann hoffentlich auch vollständiger mit Hersteller:


0% ÃœF
Alepposeife -> wellig
Zhenobya Aleppo Seife Pfefferminze
Zhenobya Aleppo "Haarwaschseife mit sieben Ölen"
Zhenobya Alepposeife "Tonerde aus Aleppo"
Aleppo Honig

2% ÃœF
Purple Passion -> super Locken
Henna-Reismilch
Hárfagr-Haarschön

3-4% ÃœF
Diversiduft-Haarseife
Schwarzbier-Honig-Seife

4% ÃœF
Kirschseife
Camilla
Seidenshampoo -> super Locken
Aegyptus -> müde Wellen
OliVera 4
Olivenölseife
Mandel-Walnuss
Mocca-Haarseife (ehem. Seifenparadies)
Henna & Seide
Brunette (siebenstern)
Kräuterfrische

5% ÃœF
Rosmarin-Lavendel
Erdbeertraum
Mediterano (Oleander)

6% ÃœF
September Charme -> super Locken
That's me


8% ÃœF
Sweet feelings -> komische Haare - schlechte Reinigungskraft
Ziegenmilchseife -> lockig
Das erste Heu / Grasblütenschaf (Well-Land)
Tau des Meeres / Rosmarinschaf (Well-Land)
Provence -> super Locken
Mandarina / Mandarinenschaf (Well-Land)-> super Locken
Jenseits von Afrika / RooibosSchaf (Well-Land)-> super Locken
Ronja / Das wildschöne Schaf (Well-Land)-> lockig
Fleißiges Bienchen / HonigSchaf (Well-Land)-> lockig
Wunibock / Erdendes Schaf(Well-Land)
Shéhérazades Wonne / SchokoladenSchaf (Well-Land)
Er liebt mich, er liebt mich nicht … / Ringelschaf (Well-Land)
ZimtSchaf (Well-Land)
Robinson / KokosnussSchaf (Well-Land)-> super Locken
Lavendelseife
Olive Latte (Eulenhof)
Dogs for People / StreunerSchaf (Well-Land)-> ok
Melisse (Eulenhof)
Olkomala (Lotti)
Cuppa Chai Seife (Calenleya)

9% ÃœF
Lavendel-Seife

10% ÃœF
Butterbirne / AvocadoSchaf (Well-Land)-> wellig
Sommernachmittag (Pflegeseifen)
Espresso (Sophie)
Blue Marble (Calenleya)

11% ÃœF
Reis-Reis-Reis
Sommer Tea Dream (Calenleya)
Diviseife (Calenleya)
Pure (Sophie)

13% ÃœF
Rosenseife (Calenleya)

15% ÃœF
OliVera 15 -> weich und schöne Locken
Herbstzauber (Pflegeseifen)
Himmlische Verlockung (Pflegeseifen) --> supertolle Körperseife, die samtig weiche Haut macht. :-)

17% ÃœF
Bella Luisa / Das salzige Schaf (wobei ich die für die Haare nicht anwenden werde -> scharfe Salzkristalle, denen ich nicht traue. ;-)) (Well-Land)

ohne Angabe
Zitronenseife
Coconut Milk Shampoo Bar (ist trotz des Namens eine Seife von Chagrin Valley Soap)
AIDA
Ziegenmilch-Bergamotte
Soja-Melisse
Kaffee-Seife (Alles Seife)
Pink Beauty (alles-schöne-dinge)
Nettle (Chagrin Valley Soap)
Schafmilchseife Karamell
Lemongrass (Savon du midi)
Grüne Olive (http://www.apomanum.de)

_________________
2cCiii (11 cm ZU), 94 cm SSS

Projekt: Vom Samtkopf zur Lockenmähne

Verlockungen - Sammelthread für Lockenköpfe


Zuletzt geändert von Veela am 16.07.2011, 13:55, insgesamt 11-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2010, 21:45
Beiträge: 3491
Wohnort: wien
Ich werde hier auch mitmachen, brauche nur ein wenig um alle Seifen aufzulisten..... :wink:

_________________
3a-b M-C ii 9,5 cm Umfang
Steiß (102 cm) next Step: opti. Klassik / MO(118 cm)
*The boat is safer anchored at the port; but that’s not the aim of boats.*
- Paulo Coelho, The Pilgrimage


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Hallo Ihr beiden, willkommen als Seifentesterinnen!

Veela, deine Seifensammlung ist sehr beeindruckend ich freu mich schon drauf Sie zu verlinken (und das mein ich Ernst :D )

oleander, ich hab dich schonmal mit deiner Struktur aufgenommen und verlink dich dann
wenn du fertig bist, ich freu mich sehr das auch du dich entschlossen hast hier mitzumachen als versierte Fachfrau!

Liebe Grüße

Fey

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2011, 10:13
Beiträge: 1867
Wohnort: Westberlinerin in Österreich
Gelöscht da Gequassel

/me schleicht leise wieder raus weil sie hier nicht rumspammen will

:betzeit:

_________________
2aM-Ciii (10,5cm), +- 106 SSS, Po im Stufenschnitt.
Wegen Allergien auf diverse Shampoos wieder mal mit meinen Haaren beschäftigt.
Vorhaben: Gesunde Haare


Zuletzt geändert von Lotti am 10.06.2011, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.09.2010, 15:51
Beiträge: 974
ich meld mich auch schon mal als Mittesterin... darf ich auch meine leicht modifizierten Steckbriefe kopieren oder soll ich sie lieber noch mal neu schreiben?

Name der Testerin: Kirschtasche
Struktur der Haare: 2cFii
Länge der Haare: 54cm (Oktober 2011)
Bevorzugte ÃœF bei Seifen: 4-10%
Positive Auswirkung der Seife auf das Haar: Wellen/Locken, verlängerter Waschrhythmus
Negative Auswirkungen: trockene Spitzen
Bevorzugte Rinse: 1-2 EL Apfelessig auf 1 Liter Wasser
Condi vor oder nach der Seife: teilweise
Bisher getestete Seifen:

Chagrin Valley:
-Coconut Milk
-Café Moreno

Seifenparadies:
-Fantasy Island
-Mocca
-Bamboo
-Sheabassu
-Henna&Seide
-Cervisia
-Neptuns Shampoo
-Camilla

Well-Land:
-Ronja
-Robinson
-Pipilotta
-Mandarina
-Sheherazades Wonne (SchokoSchaf)
-Schöner Schein (HaarSchaf)
-Erdens Morgenröte (RosenSchaf)
-Vervaina (KeltenSchaf)
-Butterbirne (AvokadoSchaf)
-Dogs for People (StreunerSchaf)
-KaffeeDame (KüchenSchaf)

Calenleya
Blue Marble

Seifenmanufaktur Velteshof
Hinterländer Rapunzel

_________________
2cFi/ii, Umfang 5,3cm bei HA
Länge nach SSS: 58cm
mein seifiger Weg zur BSL


Zuletzt geändert von Kirschtasche am 24.11.2011, 08:59, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2011, 10:13
Beiträge: 1867
Wohnort: Westberlinerin in Österreich
Steckbrief: Streunerschaf
Steckbrief created by Fey

Name: Dogs for People... oder Das StreunerSchaf
Hersteller/Bezugsquelle: [http://www.well-land.com/veyton/index.php?page=product&info=159]Well-Land[/url]
Kosten: 5,00€ (100g)
Aussehen/Konsistenz (eventuell Foto): Hellblau-Rot-Dunkelblau gestreift.
- Was: Körperseife, 8% Ãœberfettung + 1% für die Schafsmilch
- PH-Wert: 9,5

Verwendet als Körperseife

- Geruch: Krautig dezent.
- bleibt der Geruch auf der Haut haften: nein.
- Schaum: normale, angenehme Schaumbildung.

Hautgefühl (ich creme mich nie ein): Kein jucken, kein spannen der Haut was ich sonst immer habe, sehr angenehm, wenn auch ungewohnt weil das Spannen fehlt wenn man es immer hat.

- Wie benutzt: beim duschen auf dem ganzen Körper, inkl. Gesicht.
- Fazit nach erstmaliger Benutzung: Eine absolut angenehme Seife die ich gerne wieder verwenden möchte.
- Fazit nach mehrfacher Benutzung: wird nachgereicht



Zurück zu meinem Seifenprofil
Zur Quasselecke der Seifentesterinnen

_________________
2aM-Ciii (10,5cm), +- 106 SSS, Po im Stufenschnitt.
Wegen Allergien auf diverse Shampoos wieder mal mit meinen Haaren beschäftigt.
Vorhaben: Gesunde Haare


Zuletzt geändert von Lotti am 13.06.2011, 10:32, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07.06.2011, 23:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.02.2011, 10:13
Beiträge: 1867
Wohnort: Westberlinerin in Österreich
Kirschtasche hat geschrieben:
ich meld mich auch schon mal als Mittesterin... darf ich auch meine leicht modifizierten Steckbriefe kopieren oder soll ich sie lieber noch mal neu schreiben?


Schön dass du da bist :-)
Ich würde mal sagen, dass leicht modifiziert schon OK ist. Ich habe Körperseifentests ja auch komplett gekürzt. Ich finde nur, dass die wesentlichen Fragen des Steckbriefs erhalten bleiben sollen um ein einheitliches Ergebnis zu bekommen und den Ãœberblick zu behalten.

_________________
2aM-Ciii (10,5cm), +- 106 SSS, Po im Stufenschnitt.
Wegen Allergien auf diverse Shampoos wieder mal mit meinen Haaren beschäftigt.
Vorhaben: Gesunde Haare


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 08:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Hallo Kirschli, ich hab dich gleich aufgenommen. Wegen den Steckbriefen seh ich das ähnlich wie Lotti, meine alten hab ich auch nicht nochmal neu sortiert bzw. erweitert.

Liebe Grüße

Fey

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 12:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Steckbrief: Alles schöne Dinge (Seifenparadies) "Henna und Seide"

    Name: Henna und Seide
    Hersteller/Bezugsquelle:http://www.alles-schöne-dinge.de
    Kosten: 4,90€
    Aussehen (eventuell Foto): grau-braune Seife mit dunklen Einschlüssen
    - ÃœF Grad: 4%
    - Haare fetten ab Tag: 4/5
    Kopfhaut: Normal, nicht gerötet
    - Reinigung?: gute Reinigung, keine Rückstände
    - Jucken?: kein jucken
    - Schuppen?: leichte Schuppen
    Spitzen: trocken
    Körper/Haarseiife: Haarseife
    Geruch: frischer Seifen Geruch
    - bleibt der Geruch an den Haaren haften: nein
    - noch wahrnehmbar nach Tag 3?: nein
    Konsistenz: fest wachsartig
    Schaum: eher grobporiger Schaum
    Wie benutzt: beim Baden, in die Kopfhaut einmassiertund leicht in die Längen danach warm ausgewaschen, kalt gerinst mit Apfelessig
    - wie gut ließ sich die Seife auswaschen? ging problemlos
    geploppt danach: ja, ca 40 Minuten mit Sheabutter und Aloe Gel
    Locken: kaum Locken, würde eine 3 vergeben
    Fotos (Tag 1-3-7):
    Tag 1_________Tag 3_________Tag 6 (letzter Tag)
    BildBildBild
    Fazit erste Wäsche:
    Diese Seife ist einfach nichts für meine Haare,
    sie haben zwar die ganze Woche durchweg schön geglänzt aber die trockenen Spitzen waren eine Katastrophe!
    Es gab so gut wie keine Lockenentwicklung und geflogen sind Sie auch sehr viel.
    Wer die Seife einmal ausprobieren möchte kann sich gerne bei mir melden
    aber nochmal möchte ich das meinen Haaren nicht antun. Trotzdem möchte ich nochmal erwähnen,
    dass das für meine Haare gilt! Es gibt bestimmt da draußen zich andere Schöpfe die super gut damit klar kommen :wink:


    Fazit nach mehrfacher Benutzung: wird es nicht geben!

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Steckbrief: Cervisia Haarseife

    Name: Cervisia
    Hersteller/Bezugsquelle:http://www.seifenparadies.de/
    Kosten: 4,90
    Aussehen (eventuell Foto): Milchig bis Karamellfarben, der Querschnitt zeigt einen dunkleren Kern
    ÃœF Grad: 4% Ãœberfettet
    - Haare fetten ab Tag: 5 o.O ob das an der trockenen Luft liegt?
    Kopfhaut: Normal, nicht gerötet
    - Reinigung?: Normal
    - Jucken?: ein wenig Tag 2
    - Schuppen?: minimal
    Spitzen: nicht rauh aber etwas trocken
    Körper/Haarseiife: Haarseife
    Geruch: angenehm milchig, frisch, Marzipan kann ich hier nicht rausriechen, wie auf der Seite angegeben
    - bleibt der Geruch an den Haaren haften: ja
    - noch wahrnehmbar nach Tag 3?: ja
    Konsistenz: fest wachsartig
    Schaum: weißer fluffiger Schaum, schäumt sehr gut
    Wie benutzt: beim Duschen, nur in die Kopfhaut einmassiert, danach warm ausgewaschen, kalt und sauer gerinst (Apfelessig)
    - wie gut ließ sich die Seife auswaschen? Die Seife ließ sich gut auswaschen
    geploppt danach: ja, 30 Minuten ohne Öl
    Locken: Am Haaransatz leichte Wellen, ab Schulter einzelne Locken. Die Locken ringeln sich schön im unteren Bereich. Von 1-10 würde ich hier eine glatte 8 vergeben
    Fotos (Tag 1-3-7):
    Tag 1__________Tag 3__________Tag 7
    BildBildBild

    Fazit erste Wäsche: Mein Fazit ist eigentlich fast durchweg positiv. Das einzige was mich ein wenig gestört hat,
    war der Fizz, der verstärkt zum Ende hin aufgetaucht ist. Ich nehme mal an das dann die Nachfettung nicht ganz so lange gehalten hat.
    Ich bin gespannt ob das Ergebnis sich wiederholen lässt. Ansonsten wäre das bis jetzt das schönste Waschergebnis mit einer Seifenparadies Seife.


    Fazit nach mehrfacher Benutzung: wird nachgereicht

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Steckbrief: Vinum Haarseife


    Name: Vinum
    Hersteller/Bezugsquelle: http://www.seifenparadies.de/
    Kosten: 5,00 €
    Aussehen (eventuell Foto): bräunlich rot erinnert mich an die verwaschene Farbe von Backsteinen
    ÃœF Grad: 4%
    - Haare fetten ab Tag: 4
    Kopfhaut: Normal, nicht gerötet
    - Reinigung?: Normal
    - Jucken?: Kopfhaut juckt nach Tag 3
    - Schuppen?: nach dem 3 Tag deutliche kleine Schuppen :-/
    Spitzen: leider etwas trocken
    Körper/Haarseiife: Haarseife
    Geruch: säuerlich fruchtig. den Weißwein konnte man etwas heraus riechen
    - bleibt der Geruch an den Haaren haften: ja
    - noch wahrnehmbar nach Tag 3?: nein
    Konsistenz: wachsartig, weich
    Schaum: weißer etwas grobporiger Schaum. Die Seife lässt sich gut aufschäumen
    Wie benutzt:beim Duschen, nur in die Kopfhaut einmassiert, danach warm ausgewaschen, kalt gerinst
    - wie gut ließ sich die Seife auswaschen? nicht ganz so gut. Man sollte bei der Seife gut darauf achten alles auszuspülen.
    geploppt danach: ja, ca 30 Minuten ohne Öl
    Locken: kaum Locken, meist Wellen. Würde hier von 1-10 nur eine 5 geben
    Fotos (Tag 1-3-7):
    Tag 1_____________Tag 3_____________Tag 7
    BildBildBild
    Fazit erste Wäsche (Tag 7):
    Die Vinum hat bei mir gleich nach der ersten Benutzung die Haare unglaublich weich gemacht,
    so weich waren sie von Seife noch nie!

    Was auch toll war, dass sie sich sogar naß extrem weich angefühlt haben, ähnlich wie weiches Wachs.
    Leider ist diese Wachsartige Konsistenz auch vom Nachteil beim auswaschen, hier sollte man sehr gründlich vorgehen :?

    Die Spitzen sind mir leider bei der 4% ÃœF nicht gepflegt genug und nach dem dritten Tag,
    haben sich deutliche Schuppen auf der Kopfhaut abesetzt und es hat auch mit leichtem jucken angefangen.

    Alles in Allem würde ich der Vinum noch eine zweite Chance geben aber ich glaube meine Lieblingsseife wird Sie nicht.


    Fazit nach mehrfacher Benutzung:wird nachgereicht

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.06.2011, 12:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2010, 11:21
Beiträge: 2026
Wohnort: Nähe Darmstadt
Steckbrief: Aleppo Formseife Granatapfel


    Name: Aleppo Granatapfel
    Hersteller/Bezugsquelle: http://www.seifenparadies.de/
    Kosten: 5,50
    Aussehen (eventuell Foto): bech, bis grün
    ÃœF Grad: keine Ãœberfettung
    - Haare fetten ab Tag: wird nachgereicht
    Kopfhaut: sieht normal aus
    - Reinigung?: sehr gut, keine spürbaren Rückstände
    - Jucken?: kein jucken
    - Schuppen?: keine sichtbaren Schuppen
    Spitzen: fühlen sich weich an
    Körper/Haarseiife: Körperseife
    Geruch: typischer Aleppo Geruch (krautig erdig), eine leichte Granatapfelnote ist wahrnehmbar.
    - bleibt der Geruch an den Haaren haften: minimal aber die Haare riechen frischer
    - noch wahrnehmbar nach Tag 3?: wird nachgereicht
    Konsistenz: bröckelig, trocken
    Schaum: kaum, Schaum eher grobporig
    Wie benutzt: aufrecht beim baden, die Haare wurden nicht fürs Waschen nach vorne genommen.
    - wie gut ließ sich die Seife auswaschen? ich würde jedem empfehlen die Aleppo immer sehr gründlich auszuspülen da leicht Rückstände entstehen
    geploppt danach: ja, 35 Minuten ohne Öl
    Locken: Locken bis unter den Ansatz! Aber leider kringeln Sie sich nicht ganz so schön, daher nur eine 7 von 10
    Fotos (Tag 1-3-7):
    Tag 1________Tag 3____________Tag7
    BildBildBild

    Fazit erste Wäsche:
    Die Aleppo Granatapfel ist reichhaltig und vorsichtig zu dosieren
    weil man damit leicht klätschige Haare bekommen kann.

    Ich hab leider wohl nicht alles ausgewaschen
    und daher ist es schwer ein unvoreingenommenes Fazit zu ziehen.

    Was mir positiv aufgefallen ist, das ich meine Spitzen nie trocken fand,
    die ganze Woche über nicht. Der Glanz war auch toll.
    Der Geruch ist typisch krautig und wahrscheinlich für die meisten Nasen gewöhnungsbedürftig.

    Was mir noch positiv aufgefallen ist, dass ich wirklich die ganze Woche über
    keine einzige Schuppe gesehen habe. Ich nehme mal an
    das liegt am Olivenöl weil das meiner Kopfhaut sehr gut tut.

    Trotzdem würde ich gerne nochmal mit der Seife waschen
    um zu schauen wie hier der zweite Eindruch ist.



    Fazit nach mehrfacher Benutzung: wird nachgereicht

_________________
Mein PP
Mein Feyritail Blog

2b-cMii(8 cm) Farbe: Schokobraun
Länge: 89cm


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1225 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 82  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DieBerghutze, Irileth


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de