Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 02.10.2022, 14:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1609 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 108  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2012, 09:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.04.2012, 18:18
Beiträge: 395
Wohnort: Hesssen
ich setz mich hier auch mal ganz frech hin mit keksen und kaffee. ich hab den fred schon ein paarmal aus den augen verloren und das ist schade.

_________________
Drachen - Feenhaar

48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2012, 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2010, 19:50
Beiträge: 1735
Schön honeyhair, hab`s direkt vorne eingetragen :D.

Mein Link ist auch umgezogen. Ich hab heut gemessen und hab definitiv weniger als 6cm ZU. Ist ja schön für die Liste, dann gibt`s Zuwachs bei den 5,5ern ;).

Lieben Gruß

_________________
1bii; ZU: 5,5cm;
Dünne Haare kann man nicht wachsen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2012, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 19:45
Beiträge: 5316
Wohnort: NRW
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
Ich finds wirklich schön, dass wir diesen Thread haben. Vielen lieben Dank fürs Betreuen, Blondie! Tut mir leid, das mit denem ZU zu hören, weißt du, woran es liegt?

_________________
2b-c F <5 cm, ~60 cm SSS
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.07.2012, 09:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2010, 19:50
Beiträge: 1735
Das freut mich Nermal.

Zum ZU:
Zu gut behütet :lol:. Also kein Grund zur Sorge. Ich nutze seit einem Monat nur noch ein sehr mildes Shampoo, weil meine Kopfhaut bei allem anderen gezickt hat. Seitdem wurden sie immer glatter, glänzender und weicher, aber es fehlt eben auch jegliches Volumen...

Ich werde heute etwas dagegen unternehmen. Allerdings nicht wegen dem ZU. Das ist mir ziemlich egal. Aber ich kann sie momentan nur offen oder geflochten tragen.Mit anderen Frisuren komme ich momentan nicht einmal aus dem Badezimmer raus, ohne dass sie anfangen zu rutschen...

Lieben Gruß

_________________
1bii; ZU: 5,5cm;
Dünne Haare kann man nicht wachsen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 02:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2012, 23:03
Beiträge: 193
Eigentlich wollte ich mich nur an den wunderschönen Feenhaarmähnen hier erfreuen (und ich wurde nicht enttäuscht... Mädels, eure Haare sind so wu~nderschön! :anbet:) aber nach so liebem Schubsen, finde ich mich gaaanz vorsichtig auch mal hier ein. :lol:

Umfang: 6,5cm
Haarlänge: 80cm
Struktur: 1a F/M ii

Da ich einfach nicht lerne (ich dackel zum Schneiden immer wieder zu Frisören... dadurch sind die Haarlis seit ca. einem Jahr immer zwischen 75-80cm), kann ich zumindest mit verschiendenen Kanten auf ein und derselben Länge aufwarten. ;)
Habe leider keine besonders guten Lichtverhältnisse... und eine noch schlechtere Kamera.

80cm SSS mit ganz leichter Ausdünnung an den Enden:
Bild

80cm SSS Ist-Zustand - dichte getrimmte Kante:
BildBildBild

80cm SSS früher (2011) mit grader Kante:
Bild

Das leicht fedrige wird ab Ziellänge wahrscheinlich samt stärkerer U-Form wieder bevorzugt... gefällt mir persönlich am besten, wenn die letzten 2cm etwas 'feeiger' auslaufen. ;)

Für mich hat der Thread seinen Zweck jedenfalls bereits wunderbar erfüllt. :D Mich ermutigen die Fotos hier (Maiglöckchen, sushii, Phoebeee, Ephemeria... nicht nur Haare zum Verlieben, sondern auch noch ein u~nglaublicher Längenansporn!=P~ Aber auch Nermal, blondie86, Lady Amalthea, mystic-w, Ligaya... ach, eigentlich könnte ich alle aufzählen! Fühlt euch alle zu euren tollen Haaren beglückwünscht!) riesig. So viele schöne Feenhaarlis!

Ich hoffe ja ganz innig, wenigstens einmal im Leben bis zum Steiß zu kommen. Hach, das wäre sooo schön. :oops:
Bis dahin wusel' ich jedes Mal, wenn mir der Gedanke an einen Frisörtermin kommt, zuerst hierher und bestaune die schönen Mähnen, um es fröhlich wieder zu verwerfen. (Selbst-trimmen-oooommmm...) ;)

LG,
Bun

_________________
1aF/Mii (momentan: 6,0cm) - 88cm SSS

▬|█████████|▬ This is Nudelholz. You can take it und hau it on the Kopp of a bekloppt Person to give you a better Gefühl than vorher!


Zuletzt geändert von funnybunny am 18.07.2012, 22:38, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 05:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2008, 18:51
Beiträge: 1222
Wohnort: Friendswood, TX
*O*M*G* funnybunny :ohnmacht: Deine Haare sehen ja so dermaßen toll und gesund und glänzen aus. Die Kante ist der Hammer.

Von deiner Haarpracht bin ich ja direkt eingeschüchtert und komme mir etwas komisch vor danach ein Bild von meinen Haaren zu posten. Aber was solls, das ist ja unser Motivationsthread und kein Demotivationsthread.

Die Friseurgänge haben sich auf jeden Fall gelohnt. Auch ein Feenhaar kann tolle beeindruckende Haare haben, es dauert halt nur sehr viel länger, als bei größeren Umfängen weil man mehr trimmen muss.

Lady Amalthea. :ohnmacht: Diese Farbe! Die perfekte Seidigkeit und auch so voll bis in die Spitzen.

Ich bin wieder bei Hüftlänge, hab seit meinem großen Schnitt von fast Steiß auf tiefe Taille nicht mehr getrimmt. Ich nehme, motiviert durch diesen Thread noch einmal Anlauf auf Hosenbund.

Bild

_________________
Haartyp 1a-bMii, 6 cm
Länge: Steiss plus 95 cm (SSS) 11.01.16,
Farbe: dunkelblond mit Strähnchen
Mein Projekt
Mein Instagram
Youtube-Video
Mein Lifestyle und 3D CGI Blog"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 10:20 
Offline

Registriert: 22.09.2011, 17:27
Beiträge: 367
Wohnort: RLP
@funnybunny

Wow was für eine Mähne. Wenn DAS mal keine Motivation ist.......

glänzende volle Haare, gerade Kante

Und wie ich gerade gesehen habe auch ein 1A Haar.."nur" mit etwas mehr ZU

@sushii

Deine Haare sehen auch super aus. Und die leichten Wellen drin.....Ach jaaa



Aber (bis auf meine eigenen Haare) sehen hier alle Haare klasse aus....eben jede auf seine Weise.


Ich poste hier kein Bild mehr......und verzieh mich in die Ecke und schaue nur die Bilder der Anderen an. Bis meine Haare etwas zeigefähiger sind, kann ja dauern.

_________________
1a F von 6,2 auf 5,0 *heul*
Länge (SSS) messe nicht mehr
Hauptziel: Hosenbund
Endziel: habe ich aufgegeben
Farbe: El cahira


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2685
Wohnort: Hessen
SSS in cm: 70
Haartyp: 2a/b mii
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie/weiblich
Mädels, Ihr seht super aus!

Ich "darf" noch nicht in diesen Fred hier, aber ich bin auf dem besten Wege, falls mir vorher nicht alle Haare ausfallen. Was ich mir aber überlegt hatte, war einen eigenen Fred aufzumachen, mit dem Titel "Was das Tolle an kleinen Umfängen ist", um mich zu motivieren.
Ich hätte auch schon zwei Punkte:

- S & D in Nullkommanix erledigt, sind ja nicht viele Haare - also immer gepflegte Spitzen
- Viele Frisuren möglich, die mit dicken Haaren "too much" sind oder nicht halten, ausserdem nie ein Problem, die Enden unter den Bun zu kriegen, weil es nicht viele Enden gibt.

Was meint Ihr - eigener Thread? Oder hier dazu? :oops:

_________________
2bMii , ZU 9 6,5 cm da Haarausfall von 6/2018 bis 02/2021 -, Ziel: Hosenbund und dicht. Avatar ist seit August 2021 Geschichte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 11:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2010, 11:53
Beiträge: 8723
Wohnort: Dortmund
SSS in cm: 72
Haartyp: 1b-2cMi
ZU: 4,7
funnybunny: Göttlich! So gleichmäßig, glatt und glänzend und voll bis unten. Perfekt.
Ganz leise muss ich anmerken, das ich auf keinem Foto Fairytaleneds sehe, auch auf dem ersten nicht. Fairytales beschreiben natürliches Ausdünnen in den Enden, meist zu einem natürlichen V, bedingt durch unterscheidlich schnelles Wachstum. Schnittkante und FTE schließen sich eigentlich aus. Deine sind perfekt stumpf geschnitten, auf jedem Bild. Auf denen, bei denen du schreibst, dass sie da stumpf geschnitten sind, da eben noch dicker.

Sushii: Bei dir freue ich mich ja immer einmal extra mehr, wenn ich was von dir sehe und lese. :) Und tatsächlich, wie lang die schon wieder sind. Nicht dass sie vorher kurz gewesen wären, aber wow. :)

mystic: Oooch, jetzt nicht schmollen. Nicht demotivieren, nach vorne schauen. Wie Suhsii schon sagte: so feines Haar braucht einfach extra lange und sehr viel Pflege und Trimms.

Tender_Poison: Meinst du, das braucht einen eigenen Thread? Wir hatten das in dem Feenhaar unter 6cm-Thread glaube ich schon mal und die Diskussion ist recht schnell durch:
* trocknen schnell
* S&D geht schnell
* filigrane Dutts
* elfenhafte Erscheinung, wenn der Rest auch mitspielt
* keine schweren Frisuren, kein Nackenweh
* kleiner Haarschmuck ist oft billiger

Da hört's glaube ich auch so ziemlich auf.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich hab auch zwei neue Bilder gemacht, weil mir das HA-Thema auf den Sack geht und ich mir grad einfach denke: trag sie offen hab sie schön solange wie es eben geht. Kein Bock die wegzupacken. Vielleicht sind sie nächsten Monat so ätzend, dass es nicht mehr geht. Vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall sind sie heute nett und mein Bürsteninhalt kann mich mal kreuzweise. :P

Bild

Bild
Mittlerweile 98,5cm

Man sieht ganz gut, dass die einzelnen Haare glänzen, es aber dadurch dass die Haare alle unterschiedlich lang sind und praktisch auf jeder Länge Spitzen rausfrizzen es keine geschlossene Glanzoberfläche mehr gibt.

_________________
Aktuell 4,7cm ZU bei BSL. Erst mal nachdicken lassen, dann wieder Länge.
Längste Länge bisher: 103cm / Dickster ZU: 7,8cm (vor 10 Jahren) / ZU Ziel: +6,5cm / Längenziel: kurzfristig halten, mittelfristig 85cm, langfristig 100cm
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 19:45
Beiträge: 5316
Wohnort: NRW
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
funnybunny, du kriegst hiermit Friseurverbot! [-X Es ist eine Schande, deinen wunderbaren Haaren nicht mehr Länge zu gönnen! So wie die Spitzen aussehen, musst du doch mindestens dieses Jahr wirklich nicht mehr trimmen. Oder möchtest du sie einfach gern auf der Länge halten und strebst gar nichts längeres an?

Tender_Poison: Ich fürchte auch, dass das Thema sehr schnell gegessen wäre. Aber das würde auch für Themen wie "Warum sind Locken schön?" oder "Was sind die Vorteile von C-Haaren?" gelten, wenn man eine reine Faktenaufzählung anstrebt. Und für generellen Austausch und Motivation haben wir ja nun wirklich schon ein paar Threads für Feenhaarige.

sushii, Mai Glöckchen: Beide auch sehr schön! (Und ein tolles Zimmer, Mai!)

_________________
2b-c F <5 cm, ~60 cm SSS
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.03.2011, 18:50
Beiträge: 2685
Wohnort: Hessen
SSS in cm: 70
Haartyp: 2a/b mii
ZU: 6,5
Pronomen/Geschlecht: sie/weiblich
Ok, seh ich ein! *davontroll und weiter still mitles* :oops:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 16:24 
Offline

Registriert: 22.09.2011, 17:27
Beiträge: 367
Wohnort: RLP
ne ne ne ich schmolle nicht....

bin eben nur etwas von meinen Haaren enttäuscht!

Dann versuche ich mich eben etwas darüber zu freuen, das mein ZU jetzt oben 5,8cm beträgt.

Hoffe es tut sich langsam bei meinem ZU etwas.

_________________
1a F von 6,2 auf 5,0 *heul*
Länge (SSS) messe nicht mehr
Hauptziel: Hosenbund
Endziel: habe ich aufgegeben
Farbe: El cahira


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2010, 19:50
Beiträge: 1735
So vorsichtig brauchst du gar nicht herein zu kommen funnybunny. Wunderschöne Haare hast du da :D. Ich hab dich auch gleich eingetragen. Ich weiß nicht so ganz, wie man deine Länge nennt. Ich hab`s jetzt einfach mal Hüfte genannt. Vielleicht mag mich jemand aufklären? :lol:

Sushii: Schon wieder ein tolles Bild!

Mai Glöckchen: Sehen gut aus und du machst das genau richtig! Genieß die Haare einfach!

mystic-w: Es wird immer jemanden mit schöneren, glänzenderen, längeren, volleren, was auch immer Haare haben. Der Sinn des Threads liegt daran, Leuten, die ihre Haare mögen eine Plattform zu bieten andere zu motivieren. Als du dein Foto eingestellt hast mochtest du deine Haare doch oder nicht?
Wir können natürlich jetzt auch diejenige mit den schönsten Haaren küren und alle anderen löschen dann ihre Bilder aus dem Thread. Find ich aber nicht so sinnvoll. ;) Jeder hat halt andere Haare.

Ãœbrigens hast du damit mehr ZU als ich nach meiner neuesten Messung. Das heißt dann wohl, ich muss meine Bilder definitiv löschen ;).

Lieben Gruß

_________________
1bii; ZU: 5,5cm;
Dünne Haare kann man nicht wachsen lassen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 18:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2010, 19:45
Beiträge: 5316
Wohnort: NRW
Pronomen/Geschlecht: sie/ihr
mystic-w: Nicht traurig sein! Blondie hat völlig recht: Wenn man sich mit anderen vergleicht, gibt es immer etwas, wo man subjektiv schlechter wegkommt - wenn es nicht die Dicke ist, ist es die Struktur oder der Glanz (und von mehr Länge träumen wir ja eh alle, oder? :wink: ) Es ist schwierig,sich nicht zu vergleichen, das geht mir auch oft so. Aber es ist wichtig, sich nicht fertigzumachen.

Außerdem posten wir doch alle die Fotos, die wir gelungen finden. Auch bei meiner Reihe habe ich für den letzten Herbst (unmittelbar vor Ende des Haarausfalls, also die schlimmste Phase) kein Bild ausgewählt, auf dem ich meine Haare furchtbar fand (und davon gab es einige!), sondern eines, auf dem sie für ihren damaligen Zustand gut aussahen.
Hast du im Moment wirklich gar kein aktuelles Foto, auf dem du deine Haare magst? Selbst wenn - es wird wieder besser, bestimmt!

Blondie: Ich hätte funnybunnys Länge noch nicht als Hüfte bezeichnet, aber ich bin da auch immer etwas konservativer als der LHN-Durchschnitt, glaube ich. :wink: Ich hätte gedacht, der Hosenbund wäre auf den Bildern ungefähr auf Hüftknochenhöhe, was sagst du selbst, funnybunny? Ich könnte übrigens jedes Mal tot umfallen, wenn ich mir diese Kante angucke!

Edit sagt: Ich orientiere mich für Hüftlänge an den Knochen, die vorn ein bisschen rausstehen, nicht an dem Bogen, den man spürt, wenn man unterhalb der Taille an den Seiten drückt. Wie macht ihr das?

_________________
2b-c F <5 cm, ~60 cm SSS
_________________
Time flies like an arrow; fruit flies like a banana.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.07.2012, 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2010, 19:21
Beiträge: 5633
was für ein toller thread...wieder total schöne fotos, *schwärm*

_________________
lg Sirrpa 1cFi 70cm SSS
ziele-schulter-cbl-apl-bsl-mid-taille-hüfte-steiss-klassisch
mein projekt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1609 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 108  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de