Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.09.2019, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1659 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 111  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 12:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.08.2014, 09:51
Beiträge: 4024
Wohnort: auf der Schwäbischen Alb
Bei mir gab's heute den 3x3 Zopf. Sieht wirklich ziemlich hübsch und kompliziert aus, ging mir aber erstaunlich gut von der Hand und auch die Haare waren brav und haben heute mal kaum geklettet. Allerdings habe ich den Fehler gemacht und die beiden seitlichen Zöpfe direkt nach vorne über die Schulter geflochten, wodurch der Flechtanfang vom "großen" Zopf jetzt etwas blöd aussieht :lol: aber das ist jetzt halt los. Gefällt mir tatsächlich ganz gut, auch wenn ich da noch viel stärker merke, dass ich einfach unfähig bin, einen Strang in 3 gleich große Teile aufzuteilen. Das klappt einfach nie! Entweder hab ich nachher zwei dicke und einen dünnen oder zwei dünne und einen dicken... #-o

Den Dragonbun werde ich auslassen, revers flechten wird definitiv bei meinen Haaren nichts. Zumindest nicht, wenn ich das selber machen soll :kicher:
Den Half-up gibt es vermutlich noch, aber erst, wenn ich mal einen Tag ohne Kopfweh erwische.
Bilder liefere ich nach, sobald ich meinen SD-Adapter habe. Der neue Laptop hat leider keinen SD-Steckplatz mehr

_________________
F(h)airytale gone bad - TB
2aFi*Klassik+*honigblond
Seifentesterin | Aufbrauchen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2015, 13:23
Beiträge: 3621
Wohnort: Siegen
Half-Up mit Zopf. Hätte ich auch selber drauf kommen können... :roll: :mrgreen:
Bild

Finde ich bei meinen Haaren aber eher schwierig. Unten sind dann kaum noch Haare und am Oberkopf zickt der Wirbel und sorgt für KH-Blitzer. Die kriege ich zwar kurzzeitig weggebürstet, aber die kommen wahrscheinlich schnell wieder. Immerhin, der Deckel fand es süß. :)

_________________
Grüße von Lemon
............
Do more of what makes you happy!
1c Fi ZU: ~ 4,8 cm, SSS 75 76 77 Taille 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91
Mein TB: Auf zur gesunden Wohlfühllänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 13:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 12:59
Beiträge: 3120
Wohnort: auf einem Hügel
Ich hab heut auch nen 3x3. Aber geduttet, weil mir der offene Zopf sonst von Schal und Jacke zerfleddert wird. Flechten ging gut, hab den Tipp von hier, die äusseren Zöpfe von Anfang an in die richtige Richtung zu flechten, beherzigt. Dutten war schwieriger. Mit normalen Forken und Stäben komm ich nicht durch die Miniwindungen. Also hab ich Scroos, U-Pins (von Lilla Rose) und Bobby Pins genommen. Dachte es hält nur mit Scroos, aber nein... Foto muss ich noch machen.

_________________
1b mit SSS = 89 cm, ZU = 6.2 cm und Haardicke = 50 um
Mein Projekt: Under Construction
Gemeinschaftsprojekte 2017: Frisieren---Trimmen---Basteln---Sparen&Aufbrauchen
Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2013, 21:14
Beiträge: 1531
Wohnort: Minga
Ich auch, ich auch :helmut:

Nickname: Dropselmops
Haartyp: 1c C iii ZU 11,1cm (ohne Pony)
Haarlänge: 91cm
Wunschlänge: Klassik
Haarprobleme: sie verknoten sich schnell, das macht Flechtfrisuren immer so schwierig. Außerdem sind sie so dick, das manche Dutts nicht machbar sind oder total blöd ausschauen.
Was ihr euch vom Projekt erhofft: Ich möchte mehr Frisuren können, damit ich mehr Abwechslung habe und auch Haarschmuck passender darin "versenken" kann.
Dauer des Projektes: Bis zum bitteren Ende ... :mrgreen:
Bild: (Oktober 2016)
Bild

_________________
Haartyp: 1c C iii ZU 11,1cm (ohne Pony)
Länge: 112 cm
Ziel: ein Engländer, der in der Hosentasche endet ...
TB: Waschen, Wachsen, Wahnsinnshaarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 15:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 2476
Wohnort: München
Meine Hochachtung an alle, die das revers flechten gemeistert haben (besonders Uli :shock: bei mir sah man einfach mal gar nix vom holländischen, klasse sieht das aus bei dir!)

Dropsel, super Längenbild =D>

Ich freu mich schon auf nächste Woche, Chamäleon-Dutt ist seit letztem Monat mein Lieblingsdutt!

_________________
1c/2a F/M * ZU 7 cm * 124 cm SSS * MO
naturhellweatheringgoldblond
PP: Reise nach Süden mit Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 15:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2016, 11:00
Beiträge: 2345
Wohnort: München
Ich habe lange überlegt, ob ich das Ding posten soll. :lol: Aber ich dachte mir, ihr sollte zumindest sehen, dass ich es versucht habe. Mein "Dragon Bun" ist total verunglückt und mir sind echt fast die Arme abgefallen, ständig haben sich die Haare verknotet. Mangels Haarklammern habe ich eine Flexi genommen.

Bild

Aus dem Haus würde ich damit sicher nicht gehen. 8)

Hut ab vor euren Dragon Buns, ihr habt meinen absoluten Respekt. =D>

_________________
2b C ii ZU 8,7 cm - SSS aktuell: 108 cm - Ziel GS: 121 cm
LillyE - Mit Seife und Kräuter zum 2. GS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2013, 21:14
Beiträge: 1531
Wohnort: Minga
Waldohreule hat geschrieben:
Dropsel, super Längenbild =D>


Das Foto hat Ruby Gloom geschossen, gepriesen sei sie [-o<
:mrgreen:

_________________
Haartyp: 1c C iii ZU 11,1cm (ohne Pony)
Länge: 112 cm
Ziel: ein Engländer, der in der Hosentasche endet ...
TB: Waschen, Wachsen, Wahnsinnshaarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2016, 21:10
Beiträge: 948
Wohnort: Schwabenländle
@Dropselmops Ich schließe mich da an, das Foto ist ja total schön! Dein Ava übrigens auch :)

Tante Edit findet Ulis Dragonbun übrigens echt super, vor allem der Reverse Teil ist richtig gut gelungen!
Außerdem fällt Edit noch ein, dass ich heute den 3x3 Zopf trage :) Damit hab ich diese Woche sogar alle Frisuren geschafft. Habe aber auch Urlaub :mrgreen:

_________________
2er M-C ii | ZU wieder 9,5 cm | SSS: 90 cm | :blueten:
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 18:09 
Offline

Registriert: 10.05.2016, 15:18
Beiträge: 350
Etwas spät, aber danke an alle, die was liebes zu meinem Zopf gesagt haben :)

Ich hab mich heute am Dragonbun versucht....ich bin irgendwie ein bisschen gescheitert :lol: auch wenn das Endergebnis gar nicht sooo schlecht aussieht
Bild
Fragt mich nicht, wo die Punkte bei meinem Ohr herkommen...

Dass das Reverseflechten nix wird war ja irgendwie klar (gut, dass der Dutt das überdeckt :oops: ), aber der größte Fail ist für mich, dass man gar nichts von den eingeflochtenen Teilen sieht :lol:. Da werd ich das nächste Mal lieber nen normalen Flechtdutt machen, der wird zudem auch ordentlicher, ich fands nämlich irgendwie schwierig, die Zöpfe ordentlich festzustecken ohne dass man sieht, welcher der innere und welcher der äußere ist :?

_________________
2c M ii-iii
122cm nach SSS
Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 12:59
Beiträge: 3120
Wohnort: auf einem Hügel
Hier noch mein 3x3er Dutt:
Bild

_________________
1b mit SSS = 89 cm, ZU = 6.2 cm und Haardicke = 50 um
Mein Projekt: Under Construction
Gemeinschaftsprojekte 2017: Frisieren---Trimmen---Basteln---Sparen&Aufbrauchen
Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2015, 13:23
Beiträge: 3621
Wohnort: Siegen
Und Bonus, weil ich den Dragon-Bun mag:
Bild

Dieses Mal französisch geflochten. Das Zopfende habe ich nachträglich noch versteckt. Und wie immer beim Franzosen kriege ich es nicht hin, so stramm zu flechten, dass an der Seite nichts rausrutscht. Aber so hält das Gebilde immerhin schon seit Mittag. :)

_________________
Grüße von Lemon
............
Do more of what makes you happy!
1c Fi ZU: ~ 4,8 cm, SSS 75 76 77 Taille 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91
Mein TB: Auf zur gesunden Wohlfühllänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 19:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2013, 21:14
Beiträge: 1531
Wohnort: Minga
So Ihr Lieben. Hier nun meine Versuche von heute, es darf gerne gelacht werden :mrgreen:

1. Dragon Bun
Bild Bild

Hier sieht man gleich wo mein Problem sitzt: ich bin zu ungeschickt, um am Kopf fest zu flechten. Meine Haare sind ja die ersten 60cm super flutschig, deswegen rutschen sie ständig auseinander. In den unteren 30cm verhakeln sie dann :roll: Das reverse Flechten ging aber an sich ganz gut und ich hatte den Eindruck, daß sie sich auf diese Weise nicht ganz so doll verhakeln wie sonst. Kann eigentlich nur daran liegen, daß es eher die Deckhaare sind, die verhakeln. Anyway, reverses Flechten übe ich mal weiter, vielleicht wird ja irgendwann was draus.


2. 3x3
Bild

Hab ich schon mal gemacht. Ich find ihn eigentlich echt schön, weil er was her macht und eigentlich einfach ist. Eigentlich. Die große Schwierigkeit bei mir besteht darin, daß die 3 Flechtzöpfe gleich lang sind. Beim finalen Flechtschritt sind die 3 Stränge oft arg unterschiedlich lang. Dekoriert hab ich dann mit meiner Turquoise Tranquility in L. Im Nachhinein denke ich aber, ich sollte sie etwas weiter unten einstecken, also nicht über dem Flechtwerk, sondern mittendrin, wenn Ihr versteht, was ich meine ... also eine Flexibreite tiefer ... Auf jeden Fall der perfekte Zopf, wenn man unterschiedliche Haarfarben auf seinem Kopf vereint. Werde ich sicher immer mal wieder machen.


3. Half-Up
Bild
Hier in der ganz einfachen Variante mit meiner Lieblings-Half-Up-Spange von Senza Limiti :verliebt: Leider werden solche Bilder nie so richtig schön, wenn man sie alleine schießt ...
Half-Ups kann ich auch leider nur selten tragen, da ich berufsmässig die Haare immer hochstecken muss. Aber wenn, dann mit dieser Spange :)

_________________
Haartyp: 1c C iii ZU 11,1cm (ohne Pony)
Länge: 112 cm
Ziel: ein Engländer, der in der Hosentasche endet ...
TB: Waschen, Wachsen, Wahnsinnshaarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 19:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2015, 13:23
Beiträge: 3621
Wohnort: Siegen
Das kenne ich, mir flutschen die Haare auch immer weg. Auch wenn ich glaube, ich hätte extrem stramm geflochten...

Aber eins muss ich gerade mal loswerden: Du hast echt wahnsinnig schöne Haare! :shock: :verliebt:

_________________
Grüße von Lemon
............
Do more of what makes you happy!
1c Fi ZU: ~ 4,8 cm, SSS 75 76 77 Taille 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91
Mein TB: Auf zur gesunden Wohlfühllänge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2013, 21:14
Beiträge: 1531
Wohnort: Minga
Danke danke danke :bussi:

_________________
Haartyp: 1c C iii ZU 11,1cm (ohne Pony)
Länge: 112 cm
Ziel: ein Engländer, der in der Hosentasche endet ...
TB: Waschen, Wachsen, Wahnsinnshaarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2017
BeitragVerfasst: 05.01.2017, 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3657
Wohnort: Schweiz
Flutschig--- Jop hier.... *TB-TItel* :-D

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1659 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16 ... 111  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de