Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 11.12.2019, 12:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 763 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 51  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.01.2015, 15:02
Beiträge: 2885
Wunderschön Eure Angeberfrisuren. [-o< Ich habe mir zu diesem Thema den Helix Bun ausgesucht, da ich dafür schon Komplimente bekommen habe. Vielleicht aber auch wegen der Senza Limiti Flora mit der ich den trage. :ugly: Die Flora hat Größe S, was allerdings fast ein wenig knapp ist. Ich habe hier ein etwas verspätetes Foto davon. Leider ist er recht strubbelig geworden diesmal, nächstes Mal warte ich lieber einen Tag nach der Haarwäsche, aber mehr angeben ist bei meinen Frisierfähigkeiten nicht drin. :lol:

Bild

_________________
Beste Grüße,
Schwarzkittel
Relax-Yeti 1bMii | ZU ~8 | Klassik ~110 SSS | NHF schwarzbraun


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 14:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 2368
Wohnort: Ruhrgebiet
Als Angeber Frisur habe ich sogar am Samstag holländische Classics geduttet und mit Vio Schlüssel mit Labradorit verziert getragen . Nur leider habe ich ganz vergessen das Foto zu machen :oops: .. Für mich ist es wirklich was besonderes da es gefüllt Stunden das Flechten dauert :oops: und sehr schick aussieht .. Auf jeden Fall waren alle von meiner Frisur samt Schmuck begeistert :mrgreen:

_________________
2c C iii ZU 11 n. SSS 101 cm Steiß
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber bis APL
Ziel: NHF [] evtl. 2. GS 119 cm []
PP:Lockenbella´s Zottelzucht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 14:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.11.2015, 12:16
Beiträge: 2744
Wohnort: Bayern
Ich habe gerade noch meine Angeberfrisur gemacht. Ein seitlicher 3x3x3 Zopf, oben noch ein Lace Franzose.
Das war erst geplant: Bild
Das ist entstanden, nachdem ich im Zug zu viel Zeit hatte Bild

_________________
(2a) Fii 6,8cm dunkelblond Mitte Po mit rauswachsendem Pony _Relax-Yeti 106 cm SSS
--> auf zum realen Meter(115 cm SSS)/Klassiker
Nai tiruvantel ar varyuvantel i Valar tielyanna nu vilja.
Bilder bitte nicht zitieren/verlinken!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 22:13
Beiträge: 3119
Wow, 3x3x3, das sieht sehr toll und beeindruckend aus, Tuovi! :)
Den Bienenkorb diese Woche würde ich ja auch fast als Angeberfrisur zählen lassen. ;) Vielleicht trage ich ihn mal am Wochenende.

_________________
2a/b Mii, ZU knapp 10cm, dunkelbraun, 111cm (SSS)
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 04.02.2019, 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.11.2017, 18:59
Beiträge: 498
Wohnort: Am Rhein
Ich fange mal mit dem ersten Braided Beehive an :D Wenn der gut gelingt ist das auf jeden Fall eine Angeberfrisur!
Sehr coole Frisur: gut verständliche Einzelschritte, die zu einem beeindruckenden Ergebnis führen. Beim nächstem Mal würde ich noch versuchen, die Ansätze näher aneinander zu platzieren.

Bild

_________________
1 b ii F, 80cm, 6cm ZU. Experimentier-Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1661
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Diese Woche ist leider nichts für mich dabei :(
Den Holli mache ich oft, den Braided Beehive mag ich nicht so und für den Chamäleon Bun sind meine Haare zu kurz :(

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL [X]; Taille []
*11/18 schnittfrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2016, 18:10
Beiträge: 2422
Wohnort: Wien
@Tuovi: wow, der Zopf ist ja echt der Hammer :shock:

@Rabenvogel: dein Braided Beehive sieht echt toll aus :gut:

@Hildur: schade das nichts für dich dabei ist :(


Ich bin heute mal wieder mit einem Holländer unterwegs:

Bild

_________________
Länge: 85,0 cm SSS 09/2019, | 2b ii (ZU 7,5cm) | NHF darf seit 05/2016 nachwachsen
bin Baujahr 1983 :) (158 cm Körpergröße)
erster ernsthafter Versuch, Haare länger als BSL zu haben startet mit 02/2016
nächstes Ziel: Classic
mein TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 05.02.2019, 20:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.01.2016, 17:17
Beiträge: 3701
Wohnort: Schweiz
Ich habe schon 2x den Chamäleon-Dutt getragen und muss sagen: bequem und hält den ganzen Tag (allerdings da mit Pferdeschwanzbasis).
Den braided beehive muss ich auch noch machen (meine Lieblingsfrisur, allerdings wenn ich etwas mehr Zeit habe).
Fotos folgen.

_________________
1aF-M ii, ZU 7,4cm (ohne Pony), goldblond
SSS Start:67cm, 84cm , färbefrei seit Ende Okt. 2017
Ziel: 1. Taille: 78cm, dann Hosenbund - ca. 90cm

Eillets TB (Haarmonie - ein Forum für alle!)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 03:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2014, 19:47
Beiträge: 234
Wohnort: Berlin
Die Angeberfrisruen hab ich leider doch nicht mehr geschafft.
Der Rapunzelbraid ist einfach noch zu viel für mich, 5 Haarstränge, auch wenn 2 davon geflochten sind, krieg ich einfach nicht koordiniert.
Beim flachen 4er hatte ich wieder das doofe Problem mit dem Umgreifen, mal sehen vielleicht gibt es da noch ein Bild wenn ich es dann endlich mal hinbekommen habe.

_________________
1a F 5,7cm ZU; 2,59cm² ZQ
hellblond, Taille

Midback/69; Taille/75; Hüfte/82; Steiß/90;
Mitte Po/98; Klassisch/105; GS/109; MO/115


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 09:42 
Offline

Registriert: 01.05.2018, 15:05
Beiträge: 75
Wohnort: irgendwo an der Ostsee
So, ich melde mich nun auch mal endlich.

Mit Fast-APL kann ich den Braided Beehive vermutlich vergessen, zumal ich eine ziemliche Flecht-Niete bin, und das Bild von meinem Holli erspare ich euch :D
Der Chamäleon-Bun gefällt mir ganz gut, er ist zwar nicht perfekt geworden, aber ich bin froh, dass ich ihn mit meiner Haarlänge überhaupt hinbekommen habe.

Bild
Bild

_________________
2b F/M ii
Erkenntnis im September: gesunde Darmflora, wenig Haarausfall


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 11:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2017, 20:30
Beiträge: 1714
Wohnort: Da wo die Spatzen wohnen
Mein erster Braided beehive
Bild
Gefällt mir gut!

_________________
63,64,65,66,67,68,69,70,71,72,73,74,75,76,77,78,79,80 --> Ziel Dezember 2020.
Silikon, Cassia..., KK, NK....


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 22:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.10.2018, 23:29
Beiträge: 37
So meine Angeberfrisuren von letzter Woche gibt es hier jetzt auch noch.
Ich wollte unbedingt einen Halfup mit dabei haben, weil der ja schon recht häufig Kommentare einbringt.
Ich habe mich dann für zwei Lacekordeln entschieden, weil ich für diese Frisur schon häufiger Komplimente bekommen habe (leider sind die Bilder nicht sonderlich gut :oops: ).
Bild

Bild
Außerdem wollte ich noch einen runden Sechser flechten (allerdings auf Zopfgummibasis). Ich habe mich allerdings beim nach vorne legen vergriffen und hatte keine Zeit, nochmal neu anzufangen. Deshalb gabs nur den Pferdeschwanz. An den anderen Tagen hatte ich leider keine Zeit für etwas aufwendiges.

Am Montag gabs bei mir einen Versuch einer holländischen Zopfkrone (allerdings als Lacebraid, weil alles andere als Krone nicht klappt). Leider ist der Zopf aber zu weit hinter gerutscht. Deswegen habe ich einfach eine Minikrone am Hinterkopf gesteckt. Kommentiert wurde das von einer Freundin mit "Donut!" :lol:
Bild

Gestern habe ich dann eine normalen Holländer getragen, was ja meine Standartfrisur ist.
Und gerade habe ich den Braided Beehive ausprobiert. Gefällt mir echt gut und wird morgen nochmal gemacht.

_________________
|2a/b-iii-C|113cm SSS|9-10 cm ZU|TB|


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 22:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.03.2018, 00:53
Beiträge: 339
Wohnort: Wien
Meine Chamäleon Dutts vom Dienstag und von heute; er wird bei mir eher so halb-locker, ich muss da noch an der Wickeltechnik feilen, damit's fester wird. (Thetis_2019_17, Thetis_2019_18)
Bild Bild
Ja, das sind die selben Haare, nur das Licht ist anders. :D

_________________
1c Mii (6.5 cm) / 59 cm SSS (15.09.2017) - 70 cm SSS (1.1.2019)/ Weiß + Mittelbraun
Persönliches Projekt: Thetis und der goldene Schnitt in 2+7 Jahren


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 06.02.2019, 22:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.04.2014, 18:32
Beiträge: 8531
Wohnort: Da, wo andere Urlaub machen
Hab letzte Woche leider keine Angeberfrisur mehr gemacht... mir ist ein Siebener im Kopf rumgeschwirrt aber ich hatte keinen Anlass dafür...

Heute hab ich den Holli getragen und wieder gemerkt, was das für eine tolle Frisur ist: Länge zeigen, Zopf ist superbequem und sieht schick aus und geht fix :)

Der Chamäleon ist sowieso mein Alltagsdutt, von daher freu ich mich schon, den zu tragen :D

_________________
MammaMia97 und BlackLily - Das Geschwistertagebuch (geschlossen)
Haartyp: 1bM6,5 112cm SSS -> Klassik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frisurenprojekt 2019
BeitragVerfasst: 07.02.2019, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.12.2014, 23:36
Beiträge: 87
Wohnort: Hessen
Huhu :pfeif:

Vom Chamäleon habe ich zwar noch kein Bild gemacht, aber ich liebe ihn einfach weiterhin sehr! Hält bombe, wirkt schön groß und gelingt eigentlich immer sofort ^^

und hier dann noch mein Holländer und Braided Beehive, beide male wurden die Fotos am ende des Tages geschossen - daher sehen sie schon sehr mitgenommen vom Tag aus :oops: :lol:

Bild Bild Bild

Beides auch Frisuren die ich gerne mache, da einfach und trotzdem schön :)

_________________
1c2aMi/ii
Start '14: 49cm --> '19: 80cm
...irgendwas aschiges... Oder auch nicht?!
Frisurenprojekt 2018


Zuletzt geändert von Cytrin am 08.02.2019, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 763 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25 ... 51  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de