Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.11.2017, 22:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11674 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 774, 775, 776, 777, 778, 779  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 21.10.2017, 12:15 
Offline

Registriert: 20.10.2017, 20:09
Beiträge: 1
Hallo zusammen

Ich bin Lea, 25. Jahre alt und möchte das Projekt "Lange Haare" endlich wieder in Angriff nehmen. Meine längste Haarlänge war wahrscheinlich BSL (Bra Strip Lenght). Das war aber vor guten 7 Jahren. Zwischenzeitlich habe ich sie immer wieder schneiden lassen, mal mehr mal weniger. Je nach Zustand, da ich Sie durch das viele Glätten, Färben und ausbleichen stark strapaziert hatte. Nach dem ewigen Auf und Ab habe ich Sie mir vor vier Wochen bis zur Schulter abschneiden lassen. Jetzt möchte ich Sie endlich wieder lang wachsen lassen, weil ich meine langen Haare vermisse. Mal sehen wie es klapp, aber Midback oder bis Taille wäre toll.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2017, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.05.2017, 15:14
Beiträge: 44
Hallo Deschuan, willkommen im Forum und alles Gute für dein Haar-Projekt!

_________________
Neulings-Eigendiagnose: 1cFii, bald BSL und SSS 66 cm mit 6,2 cm ZU.
Start: Mai 2017 - 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2017, 18:57 
Offline

Registriert: 23.01.2016, 13:15
Beiträge: 1
Hallo ihr Lieben,

seit fast zwei Jahren bin ich stille Mitleserin und habe es irgendwie nie geschafft, mich hier vorzustellen.
Die Zeiten sind nun aber vorbei und ich freue mich drauf, mich ab und an (vor Allem zum Thema Haarschmuck, denn den sammel ich sehr gerne) einbringen zu können :)

Ich bin übrigens Mitte zwanzig und komme aus Hessen.

Als ich das LHN entdeckt habe, hatte ich etwa Haare bis APL und zur Hälfte in NHF, momentan bin ich bei tiefer Taille und ca. 5 cm Färberesten. Wachsen lassen möchte ich mindestens bis Steiß.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit!

_________________
2aMii / 82 cm SSS / ZU 7,5


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.10.2017, 20:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 3438
Wohnort: Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Willkommen ihr Alle :winke: viel Spaß und Erfolg :yess:

_________________
1cFii, ZU 7,5-8cm, dunkelblond, versilbernd u. gesträhnt, Stufen
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 60 cm und damit zwischen APL+BSL
Ziele: BSL, NHF und Stufenfreiheit (altes PP
)

aktuelles PP: rock'n'silver - mit 60 dann endlich in NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2017, 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.10.2017, 19:20
Beiträge: 10
Hallo:)

Ich bin Eli und bin 25 Jahre alt. Ich hab mich endlich getraut, mich hier zu anzumelden. Meine Leidenschaft gilt absolut meinen Haaren,
Ich habe meine Haare im Februar 2017 bis auf Kinnhöhe abgeschnitten und möchte nun wieder bis zum Becken wachsen lassen.
Freue mich auf unseren Austausch:).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2017, 20:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2017, 13:07
Beiträge: 220
Herzlich willkommen an die Neulinge :) Viel Spass hier!

_________________
NHF dunkelaschblond - aber chemierot seitdem ich denken kann
Länge: 71 cm nach SSS
Ziel: Taille
Mein Projekt: Redhead81- möchte schönes Haar zur Taille, totz Chemie


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.10.2017, 21:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.04.2017, 17:31
Beiträge: 231
Wohnort: Ruhrgebiet
Herzlich willkommen auch von mir

_________________
2c - 3a F i | TB | Schnittfrei seit Ende '16 | Färbefrei seit April '17
Meine Fotos bitte nicht ungefragt weitergeben, versenden, verlinken,
kopieren, verschicken, speichern etc.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26.10.2017, 19:10 
Offline

Registriert: 26.10.2017, 19:05
Beiträge: 3
Hallo ich bin Anna,

ich hatte immer kurze Haare und möchte sie endlich lang haben, drum hab ich mir hier angemeldet.
Ich werde wahrscheinlich nicht viel schreiben, da ich keine Erfahrung hab und mich überhaupt nicht auskenne, aber werde sehr viel hier lesen (Was ich auch schon getan hab :) )

LG
Anna


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2014, 11:49
Beiträge: 19
Hallo ihr Lieben,

nach einer langen Zeit des (mehr oder minder stillen) Mitlesens möchte ich mich nun, spät aber doch, vorstellen :)
Ich bin 28 und hatte eigentlich immer schon lange Haare. Ich hatte nie diesen Wunsch, meine Haare abzuschneiden, den so gut wie alle meine damaligen Schulfreundinnen zwischen 12 und 14 alle hatten ;) Und auch danach, war das einzige was mich jemals gereizt hätte, meine Haare schwarz zu tönen - aber da hat dann doch nie Vernunft gesiegt, und ich hab's sein lassen, zumal ich meine NHF (dunkelbraun) ja eigentlich sehr mag.
So waren meine Haare eigentlich zwischen Midback und Hüfte, meistens aber ca bei Taille. Mein Ziel wäre Steißlänge/BCL - das war für mich "früher" immer Hüftlänge und immer schon das, was ich wollte :)

Obwohl ich also immer schon lange Haare hatte, habe ich leider ziemlich wenig Ahnung, wie man sie richtig pflegt. Ich habe mich immer redlich bemüht, mir alle teuren Friseurprodukte gekauft, die man mir empfohlen hat, nicht mehr gefönt - und lange Zeit ging das auch recht gut so. Aber seit geraumer Zeit funktioniert das nicht mehr so gut - ich hatte leider ziemlich stark mit Haarbruch und natürlich auch Spliss zu kämpfen. Habe es dann mit NK versucht, aber nach dem dritten Produkt, das meine Haare noch viel weniger mochten als alle vorherigen KK-Produkten, hab ich es dann wieder verzagt sein gelassen. Zu der Zeit hab ich hier schon mitgelesen, war aber - ehrlich gesagt - von der Fülle der Informationen hier einfach nur erschlagen.
Überfordert bin ich immer noch ;)

Nun denn, alles Liebe,
Antigone

_________________
2a-b ii (ZU ~ 8cm) 81 cm SSS
Ziel: Steiß


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27.10.2017, 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.11.2015, 13:45
Beiträge: 1146
Mit der Zeit findest du dich hier sicher etwas besser zurecht, Antigone. Dauert doch immer etwas bis man sich zurechtgefunden hat - So oder so - Herzlich willkommen :)

_________________
2c/3a Mii
SSS nass 91cm
Zopfumfang 9cm
NHF Lichtspielblond


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2017, 15:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2017, 14:58
Beiträge: 20
Hallo, ich bin 37 Jahre alt und bin vor Kurzem auf die Idee gekommen meinem Haar (in dem fortgeschrittenen Alter :lol: ) doch noch eine letzte Chance zu geben.
So richtig langes Haar hatte ich das letzte Mal in der Kindheit, danach ließ ich es höchstens bis zur BSL wachsen. Der Grund war, dass ich meine Mähne für nicht schön genug empfand... Ich habe leider ein feines Haar, keine Locken, wirklich - nichts Besonderes.
Und dennoch möchte ich jetzt den Versuch wagen und schauen, was sich mit der richtigen Pflege, Ernährung etc. alles verbessern lässt.
Wahrscheinlich werde ich bald entweder ein TB oder PP eröffnen, damit ich meine Fortschritte dokumentieren kann. Ich freue mich richtig darauf! :banane:
Schöne Grüße an die nette Gemeinschaft! :gut:

_________________
Haartyp: 1b, Aktuelle Länge: 61 cm nach SSS
Tagebuch
Sorry für evt. Fehler, Deutsch ist nicht meine Muttersprache ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29.10.2017, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 1929
Wohnort: Berlin
Hallo Joan Dark,

ein herzliches Willkommen hier im Forum! :) Dein Deutsch ist toll und deine Haare werden sicherlich auch bald lang werden.

LG
Fornarina

_________________
2b M iii, SSS: 139 (MO+) ZU 10
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.10.2017, 14:48 
Offline

Registriert: 30.10.2017, 14:35
Beiträge: 4
Hallo,

Ich heiße Nadine , bin 35 Jahre alt. Aktuell habe ich extrem chemisch belastete Haare (aber die Hoffnung, dass es nur besser werden kann), einer der Gründe warum ich hier bin.
Ich bin dunkelmusikalisch flexibel, häkele sehr gern, liebe die Fotografie und hab sonst gar nicht viel zu erzählen . Ich bin Mutter eines weiblichen Pubertiers, habe zwei Hunde und eine Katze und ich wohne im Norden Deutschlands.
Ich freue mich auf einen guten Austausch und wunderbare Tipps.

Ganz herzliche Grüße


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 21:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2015, 16:51
Beiträge: 3438
Wohnort: Bayern, nordöstliche Oberpfalz
Herzlich willkommen :winkewinke:

_________________
1cFii, ZU 7,5-8cm, dunkelblond, versilbernd u. gesträhnt, Stufen
SSS am 01.01.15: 40 cm, z.Z. 60 cm und damit zwischen APL+BSL
Ziele: BSL, NHF und Stufenfreiheit (altes PP
)

aktuelles PP: rock'n'silver - mit 60 dann endlich in NHF


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.10.2017, 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2017, 00:31
Beiträge: 49
Hallöchen!

Ich bin AnnComeChile und bin schon recht lange als stille Mitleserin dabei. Seit nicht allzu langer Zeit bin ich auch angemeldet und kommentiere hier und dort etwas.
Nun hat er auch mich erwischt: der HA :( Und ich würde gerne ein eigenes Projekt eröffnen, um mich selbst zu motivieren, durchzuhalten, meine Entwicklung festzuhalten und meine Gedanken zu ordnen :)

LG an alle :D

_________________
F/M8,5 7,3 mit akutem HA (medikamenteninduziert)
80cm 70cm
Mein PP: Instandhaltung, Tuning, HA http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB3/viewtopic.php?f=21&t=30394


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11674 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 774, 775, 776, 777, 778, 779  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baumschatten


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de