Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.08.2020, 15:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12481 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 823, 824, 825, 826, 827, 828, 829 ... 833  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 09.01.2020, 01:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.08.2018, 21:41
Beiträge: 23
Hallo Zusammen :)

Ich bin Keija und habe das Forum vor zwei Jahren für mich entdeckt, als ich das Internet nach Ratschlägen zum Färben mit Henna durchstöberte. Seitdem lese ich mich quer durchs Forum, sauge alles zum Thema Henna und Umgang mit Feenhaaren auf und meldete mich schließlich im August hier an.
Meine Länge nach SSS beträgt ca. 74 cm (ohne gerade Kante etwas schwierig zu messen ;))
Mein Ziel ist es, meine Wunschhaarfarbe, die ich mir jahrelang getönt habe, mit Henna zu erzielen und meine glatten Feenhaare lieben zu lernen :)

Ich finde es klasse, dass es dieses Forum gibt und freue mich auf den Input und eure Erfahrungen :)
Liebe Grüße, Keija

_________________
Mein Haartyp nach FIA: 1aFii (6cm) SSS 74cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2020, 12:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2019, 14:13
Beiträge: 1
Ein herzliches Hallo in die Runde. :D

Ich bin 27 Jahre alt und seit einem Jahr ca. stummer Mitleser in diesem tollen Forum.
Seit zwei Jahren ungefähr, lasse ich meine Haare nun von Ohrläppchenlang auf aktuell BSL wachsen.
Viele Tipps aus dem Forum habe ich bereits in meine Haarpflegeroutine einbezogen und auf viele Fragen super Antworten gefunden.
Da mich jedoch vor einem Monat fast ein Abschneideanfall überkommen wäre... #-o habe ich mich nun ein Herz gefasst und möchte in diesem Forum auch aktiv agieren.
Vielleicht schaffe ich es ja mit eurer Unterstützung mir endlich den Wunsch von gesunden, langen Haaren zu erfüllen. [-o<

Ein guter Anfang ist bereits gemacht... ich bin seit drei Monaten Färbefrei und möchte meine Haare auch nicht weiter mit Farbe belasten. Nun gilt es die Färbeleichen heraus zu züchten und an Länge zu gewinnen.

Ich freue mich auf eine spannende Zeit im Forum. :D

Liebe Grüße
Jenny


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2020, 13:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 19:30
Beiträge: 666
Wohnort: Siegerland
Hallo an alle Neuhinzugekommenen. :)

Ich wünsche euch viel Erfolg beim Erreichen eurer Haarziele, hoffentlich kann das Forum euch (weiter-)helfen.

@Jen_MoLiSa: Wenn du nicht mehr Färben willst und evtl. Unterstützung und Gesellschaft beim Rauswachsen brauchst, kann ich dir folgenden Thread ans Herz legen:
Zurück zur NHF! Gemeinsam rauswachsen lassen 2020

Schau doch mal rein ob das evtl. was für dich ist.
LG, JaninaD

_________________
1aFii, ZU 6,8cm, 80cm SSS (01.08.20)
Vielwäscherin, NK + KK
NHF = Mittel- bis Dunkelblond, leicht aschig (Längen zum Angleichen der Blondierleichen gefärbt)
Wunsch: 100cm (mit schöner Kante) --> was wünschen kann man sich ja ;-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2020, 16:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.01.2020, 15:11
Beiträge: 152
Hallo alle zusammen!

Ich bin Xeppi, 33Jahre und freue mich jetzt hier zu sein :-)
Ich glaube vor über 2 Jahren habe ich das lhn entdeckt und lese hier fast täglich.
Angefangen habe ich vor 2 Jahren damit, meine Naturhaarfarbe rauswachsen zu lassen, was am Anfang echt nicht so leicht war,da schon viele weiße dabei sind, aber jetzt ist sie "schon" auf Schulterhöhe und so kann es weitergehen. Habe davor sehr lange einiges ausprobiert was Schnitte und Farben betrifft und bin im Moment zur Ruhe gekommen.
Ich mache erfolgreich eigene Shampoo Bars und Conditioner Bars und bin jetzt wieder am Seife testen, die jetzt mit Condibar sehr gut funktionieren.
Ich habe mir hier im Forum schon so viele tolle Ideen und Tipps holen können und möchte mich jetzt einfach aktiv mit anderen austauschen.
Da der Rest meiner Haare sehr durch Farbe ziehen (2mal) beim Friseur in Mitleidenschaft gezogen wurde (ich wollte es ja so), werde ich hier auch in den NHF Thread eintreten und da das letzte Drittel von Haarbruch befallen ist auch in den Schneiden nach dem Mond.
Ich hoffe ich komme in den nächsten Jahren langsam aber stetig in den Genuss von langen, gesunden Haaren und freue mich auf den Austausch mit euch!

Liebe Grüße, Xeppi

_________________
2a Mii SSS 77cm April 2020
NHF: brünett mit einigen Silberlingen
Färbefrei seit: Dezember 2017

nature is pleased with simplicity...Isaac Newton


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 09.01.2020, 21:22 
Offline

Registriert: 23.12.2019, 20:58
Beiträge: 3
Hallo zusammen,

ich bin neu hier registriert, aber stille Mitleserin seit ca. 2015. Seit dieser Zeit nutze ich hauptsächlich Naturshampoos als auch Khadi zum Haare färben.
Ich möchte ein Tagebuch eröffnen um mich mit nenen auszutauschen, welche Henna bzw. Khadi zum Haarefärben nutzen. Muss mich aber noch ein bisschen auseinandersetzen mit der Eröffnung eines Tagebuches.
Freu mich schon auf zahlreichen Austausch.

Liebe Grüße,
Khadiuser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2020, 10:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2010, 20:00
Beiträge: 62
Hallo zusammen :)
Ich bin 27 Jahre alt & lese schon länger in dem Forum mit, habe mich damals registriert um mehr über das Färben mit Henna zu erfahren.
Jetzt bin ich durch das Forum auf Haarseife umgestiegen und komme super damit zurecht. Dabei haben mir auch die hilfreichen Erklärungsposts in den verschiedenen Threads dazu sehr geholfen.
Freue mich schon auf weitere tolle Anregungen durch euch. :)

_________________
1a-f-II | 46cm | ZU 7cm
[x] ASL [ ] BSL [ ] MBL [ ] Tiefe Taille

i ♥ vegan food


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.01.2020, 15:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2007, 13:24
Beiträge: 1199
Hello again,

vor vielen Monden (respektive Jahren) habe ich schon mal hier im Forum mitgeschrieben, viel dazugelernt und nette Menschen kennengelernt.

Insofern freue ich mich auf "LHN reloaded" und den Austausch mit Euch! :)

_________________
Haartyp: 1bFii, ZU 6 cm, schulterlang
Haarfarbe: NHF mittleres Aschbraun mit ersten grauen Haaren, die sich stetig vermehren (Ansatz ca. 8-9 cm), mokkabraun gefärbt, NHF-Züchterin

"Opinions are like assholes - everybody's got one."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.01.2020, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.12.2019, 16:39
Beiträge: 80
Wohnort: Wien
Hallo alle miteinander;)
Ich bin 24 Jahre alt und bin jedes Mal, wenn ich Informationen zur Haarpflege, -färbung usw. gesucht habe auf das Forum gestoßen und habe mich nach all den Jahren endlich entschlossen mich zu registrieren, da ich 1. das Ziel habe meine Haare endlich wachsen zu lassen und dies hier mitzudokumentieren und mich zukünftig aktiver mit euch allen auszutauschen.
Ich freue mich und danke für die ganzen Tipps die mir über die Jahre immer viel geholfen haben:)

_________________
Haartyp: 3a C-M 9-10 cm
Haarlänge: 60 cm APL (opt. ~50 cm)
Haarfarbe: Henna auf brauner NHF
PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2020, 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.01.2020, 13:58
Beiträge: 35
Hallo und guten Morgen alle :)
ich bin Chanelle, und ich pflege meine Haare seit 3 1/2 Jahren. Vorher hatte das - aus heutiger Sicht - mit Pflege wenig zu tun; da habe ich sie, ohne jemals einen Gedanken dran zu verschwenden, mit irgendeinem günstigen Shampoo, reichlich Glisskur-Sprühkur und jeder Menge Schaumfestiger und Haarspray gequält (wichtig war mir eigentlich nur der Duft der Produkte). Entsprechend unschön war das Anfassgefühl; noch schlimmer das gruselige Geräusch beim Anfassen *krrchkrrchkrrch*. Allerdings dachte ich immer, meine Haare sind halt so blöd.
Dann, 2016, habe ich zufällig ein Youtube Video angeklickt, wo jemamd über Haarpflege mit Kokosöl sprach, und beim anschließenden Googeln das LHN entdeckt. Seither lese ich hier mit, freu mich über eure Erfolge, bin dankbar für viele viele Tipps und Denkanstöße, die ich schon bekommen habe, und kenne viele von euch schon so gut :)
Meine Haarstruktur ist schätzungsweise 2c/3a, Länge ist aktuell bei Taille, ich bin eigentlich zu 100% silberweiß, aber mittel-naturbraun gefärbt (alle 6 Wochen ausschl. Ansatz beim Friseur) und habe nach Haarausfall im Jahr 2017 aktuell wieder 6,5 cm Zopfumfang.
Ich bin kein Vielschreiber, aber mag nun auch nicht länger "heimlich" mitlesen :wink:
Liebe Grüße
Chanelle

_________________
2c/3a Mii ZU 6,5
78 71 wieder 74 cm mit immer noch Taper, Pre-Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2020, 13:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2013, 09:41
Beiträge: 3476
Wohnort: OWL
Herzlich Willkommen an alle Neuen! :huepf:


Chanelle, ich glaube, so habe ich das LHN auch entdeckt :D

_________________
Wuschelchen. Zurück zur Taille. 2c-3b. ZU 10,5 cm.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2020, 17:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3724
Wohnort: Am Hopfengarten links
Hallo ihr Lieben,

Ich bin eigentlich nicht wirklich neu hier, nur ewig nicht mehr online gewesen.
Ich züchte seit Ewigkeiten lange Haare, was mir auch gelungen ist. Leider nur sind die Längen sehr ausgedünnt durch Haarausfall und Spliss (krankheitsbedingt, Schuppenflechte, Schilddrüse).
Hatte sie schon einige Male MO, habe aber immer wieder deutlich gekürzt, wie erst vor kurzem.
Meine Haare sind Feenhaare und dementsprechend empfindlich, weswegen ich sie seit vielen Jahren nur noch im Dutt trage.
Momentan habe ich nach 5 Jahren Hennapause mit Khadi Rot gefärbt.

Ich habe die letzten 2 Tage viel hier gelesen und freue mich sehr, wieder hier zu sein. :)

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2020, 19:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2017, 11:08
Beiträge: 1335
Herzlich Willkommen zurück eloyse. :)

_________________
1bFii (7 cm ZU), 81 cm SSS
Wunschtraum: NHF auf Steißlänge
Färbefrei seit 02.09.17


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25.01.2020, 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2009, 19:38
Beiträge: 3724
Wohnort: Am Hopfengarten links
Danke Yina :)

_________________
1b(c)fii ZU ? (HA), 95 cm SSS am 25.01.2020 nach Rückschnitt am 12.01.2020, vorher MO
103 cm am 26.07.2020
NHF: Mittelbraun mit vereinzelten Silberlingen
PHF: Khadi Rot seit 19.01.2020
Ziel: dichtere Längen, mehr Pflege


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 03.02.2020, 12:04 
Offline

Registriert: 03.02.2020, 09:27
Beiträge: 1
Hallo zusammen,

ich bin ganz frisch hier und auch erst gestern auf dieses Forum gestoßen.
Ich bin 31 Jahre alt und lasse ich seit ca. 4 Jahren mein Haar wachsen.
Ich freue mich über Tipps und tricks für schönes Haar und intensive Pflege. Toll das es so ein Forum gibt.

Liebe Grüße Melanie

_________________
1c Mii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 06.02.2020, 13:51 
Offline

Registriert: 17.03.2011, 20:59
Beiträge: 15
Hallo!

Ich bin schon lange stille Mitleserin hier und habe mich überwunden, endlich auch mal etwas zu schreiben. :)

Als ich damals das LHN gefunden habe, waren meine Haare ca. bei BSL und durch falsche Pflege ziemlich kaputt. Dank der Pflegetipps hier sind sie inzwischen auf Taillenlänge und viel gesünder. Dort dümpeln sie jetzt schon seit Ewigkeiten herum. Mein Ziel ist es, endlich Hüftlänge zu erreichen und dort eine schöne Kante zu haben.

Meine Haarstruktur würde ich als "schwer zu zähmen" bezeichnen (vermutlich irgendeine 2er-Struktur, bin mir nicht sicher), und ich bin immer noch auf der Suche nach der perfekten (aber nicht zu aufwendigen - ich bin faul :lol:) Pflegeroutine.

Ich mache gerne verschiedene Frisuren und bin zurzeit dabei, meine Haarschmucksammlung zu erweitern bzw. ungetragene Stücke zu durch neue ersetzen. Im Moment haben es mir vor allem Senza Limiti und die schönen Dymondwood-Forken angetan.

Ich freue mich auf eine schöne Zeit hier im Forum!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12481 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 823, 824, 825, 826, 827, 828, 829 ... 833  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de