Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.07.2019, 02:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2016, 16:39
Beiträge: 10271
Aber Haarbezogenes DIY ist doch kein OT.

Nur wäre es dann nicht sinnvoll den Mods diesen Fall zu schildern? Vielleicht lag da ein irrtum vor? Genau das wurde ja mehrfach angesprochen, dass sowas dann nochmal angesprochen werden kann und soll. Denn die Mods hier sind ja auch Menschen und machen Fehler.

Ohne einen Namen zu nennen wurde ich mal angepsrochen ich würde mein Tauschgebot zu oft Posten, auf Nachfrage stellte sich heraus, dass die Person in der Zeile verrutscht war. So etwas kann vorkommen und auch ebenso schnell mit einer freundlichen PN aus der Welt geschafft werden.

_________________
Bild (Quelle: http://www.smilies.4-user.de/ )
Ziel: (PP) Lang & Länger mit NHF
Länge aktuell (SSS): ca. 65 cm, färbefrei seit August 2016


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:18 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2014, 12:23
Beiträge: 11942
Wohnort: Österreich
*** Mirage:
Ich habe den Eindruck, dass manche Sachen bei dir anders ankommen, als sie gemeint sind. Es stimmt nicht, dass bei dir ALLES gelöscht wird, so wie du es meiner Meinung nach hier und im anderen Thread dargestellt hast. Ich kann gerne zitieren, wo ich lediglich die Spoilerfunktion entfernt habe. Es kann sein, dass es mehr als ein Bild/Kommentar war, dass ich entfernt habe, aber ich habe es wirklich so in Erinnerung, dass ich (von dir) nur die Sachen gelöscht habe, die auch schon im Haustierthread waren. Das ist nur leider nicht mehr nachvollziehbar, sehr wohl aber, dass ich durchaus OT-Inhalte stehen habe lassen - und wie ich auch bereits versucht habe, zu erklären, lag die Grundproblematik darin, dass die Spoilerfunktion falsch eingesetzt war. Welcher OT-Inhalt dann dahinter verborgen ist, spielt eigentlich keine Rolle.

Du hast mich übrigens auch nie explizit gefragt, ob wir den Eintrag rauslöschen können, sondern nur, ob der jetzt drin stehen bleibt, das ist für mich auch ein Unterschied, ich dachte, es interessiert dich halt. Dass dein TB jetzt für dich zerschossen ist, das hast du hier erst so öffentlich kund getan und nicht bei mir noch mal nachgehakt. Und du hast mich nach einem Tipp gefragt, wie du auf alle Fälle regelkonform bleiben kannst, also habe ich dir empfohlen zu verlinken. Das Problem bei OT-Inhalten in Projekten ist ja auch, dass du als Thread-Ersteller dann nicht kontrollieren kannst, ob deine Mitposter dann nur auf den OT-Inhalt eingehen oder nicht. Deswegen auch der Hinweis im TB, den du leider als Abwatschen empfindest, was ich so nicht nachvollziehen kann.

Auf das andere TB möchte ich an dieser Stelle nicht eingehen - weil die Problematik dort auch eine andere war.

Ich denke, dass ich es auch gern an dieser Stelle gut sein lassen möchte, aber möchte Unwahrheiten auch nicht einfach im Raum stehen lassen. Ich möchte mich jedenfalls trotzdem auch dafür entschuldigen, dass ich dich offensichtlich durch meine Moderationshandlungen so verletzt habe. Das lag nicht in meiner Absicht. ***

_________________
2a M ii | ca. 7,5 cm | +/- der Klassiker
Haarfarbe: NHF: braun; gefärbt: rote Reflexe, färbefrei seit 04.14 | Farbtyp: Deep Winter
PP mit Karalena: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2015, 13:32
Beiträge: 1776
Ging es dabei nicht darum, dass über den DIY Prozess im PP diskutiert wurde und die Informationen dadurch für die Nachwelt quasi verloren sind, weil sie nicht in den DIY Thread gefunden haben?

Falls wir jetzt nicht verschiedene Dinge meinen, würde daran auch eine Neuregelung nichts ändern. Es ist ja kein OT im hier diskutieren Sinn, es ging nur darum, die Informationen auch für andere im gängige Schema zugängig zu machen.

Edit: Herrje, diese Tippfehler...

_________________
1cMii ZU 7,3cm, seit 02.07.2017 blondierungsfrei //
PP - Fotodokumentation des Weges zurück zur NHF
Instagram @ladyalyze
Bild
68-70-80-85-90-95-98-85


Zuletzt geändert von xonina am 31.07.2017, 10:20, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2016, 13:15
Beiträge: 1845
Wie gesagt: Nicht mein Projekt. Nicht mein Zirkus. Nicht meine Affen.
Aber um einen Irrtum hat es sich definitiv nicht gehandelt.

Edit: Meine Meinung ist übrigens, dass man jetzt nicht jeden alten Fall nochmal durchkauen muss. Das sorgt nur für Unmut.

_________________
dunkelbraun 3a Cii
63 64 65 66 optisch
74 75 76 77 langgezogen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.01.2015, 13:32
Beiträge: 1776
Wollte ich doch gar nicht? Das ist nur die Erklärung die ich im Hinterkopf behalten hatte, was das DIY im PP anging. Und das auch nur an dieser Stelle, weil das eine andere Art von OT ist, als die ganze Zeit diskutiert wurde. Über solche Fälle müsste man wohl nochmal gesondert reden, so wie ich das sehe.

_________________
1cMii ZU 7,3cm, seit 02.07.2017 blondierungsfrei //
PP - Fotodokumentation des Weges zurück zur NHF
Instagram @ladyalyze
Bild
68-70-80-85-90-95-98-85


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31.07.2017, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.06.2016, 13:15
Beiträge: 1845
Ich hab dich auch garnicht gemeint. Sorry, wenn das so rüberkam. Meinen Beitrag hatte ich schon getippt, bevor ich deinen gelesen hatte, da die sich überschnitten hatten. :wink:
Edit: Aber wir meinen wohl auch nicht dasselbe TB.
Edit 2: Ich sehe es halt so, dass man am besten eine Regelung findet, die AB JETZT gültig ist. Was bis hierhin passiert ist oder nicht passiert ist, ist eh nicht mehr zu ändern.

_________________
dunkelbraun 3a Cii
63 64 65 66 optisch
74 75 76 77 langgezogen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 10:33 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 12549
*** Wie bereits geschrieben haben wir das Thema Offtopic allgemein nochmals intern diskutiert. Ich werweise dazu auf die aktuelle Ankündigung: :arrow: viewtopic.php?p=3274690&f=23#p3274690

Ich möchte dabei nochmal hervorheben, dass es 2 Gründe gibt, aus dem wir die hier im VV besprochenen Vorschläge nicht umsetzen werden.

Zunächst steht da an erster Stelle Gojas Wunsch, dass Offtopic in den PP keinen Raum einnehmen soll. Solange von ihm nicht eine klare Ansage dazu kommt, dass er das alles inzwischen ganz anders sieht, werden wir als seine Vertreter seinen Wünschen nachkommen. Da er seine Ansicht in der Vergangenheit klar geäußert hat, bleibt dort auch kein Interpretationsspielraum. Gerne zitiere ich an dieser Stelle seine Aussagen zu diesem Thema nochmal:

Versteckt:Spoiler anzeigen
Goja hat geschrieben:
Ich finde es wichtig, das Thema mit etwas Abstand zu betrachten und als grosses Ganzes zu sehen:

Jeder hat sich in diesem Forum angemeldet, weil ihn das Thema lange Haare interresierte.
Die Regeln, die das Thema einschränken sind zu Anfang willkommen, denn Ziel ist es nicht über "irgendwas" zu reden.
Genauso liest man PP auch zuerst wegen den haarigen Erfahrungen Anderer und freut sich ebenso, dort nicht auf
einen x-beliebigen Blog zu stossen.

Mit der Zeit ändert sich das vielleicht. Der Austausch von Nettigkeiten, oder andere Themen werden interresanter,
als sich auf das Thema Haare zu beschränken. Das ist völlig verständlich und kann wohl jeder nachvollziehen.
Währen wir eine kleine Gruppe von Freunden, würde niemand mehr auf das ursprüngliche Thema beharren, weswegen
wir einst zusammenfanden.
Sind wir aber nicht. Im Forum kommen täglich neue Mitglieder an, die von dem selben Recht profitieren wollen.
Genauso hat ein PP nicht von Anfang bis Ende die selben Leser.
Desshalb wird es auch weiterhin wichtig bleiben den OFF-Topic Anteil zu kanalisieren, in vorgegeben Bahnen zu lenken,
so das weiter jeder das lesen kann, was ihn interresiert.

Wenn es also darum geht, objektiv zu entscheiden, ab welcher Grenze es zuviel OFF-Topic in einem PP gibt,
so müsste man eigentlich User fragen, die das PP gerade erst entdeckt haben. Aber auf keine Fall sich selbst.
Desshalb und weil es nunmal so ist, das Neulinge nicht übers Forum entscheiden, übernehmen diese Aufgabe die Moderatoren.
Und desshalb sind Entscheidungen, ab wo zuviel OFF-Topic anfängt, immer auch eine persöhnliche Einschätzung von einem
oder mehrere Moderatoren, die sich beraten, um den Mittelweg zwischen den Ansprüchen von "neuen" und "alten" Usern gerecht zu werden.

Ich hoffe, damit wächst das Verständniss, für die Aufgaben der Moderatoren.
Darüber, das jeder an der freihen Auslebeung seines PP interresiert ist wurde ja schon ausführlich geschrieben.




Goja hat geschrieben:
Wenn euch eine Eindeutige Regel lieber ist, als der kommunikative Austausch, wird es auf das hinauslaufen, wie es Rebecca bereits beschrieben hat.

[...]

Wenig bis gar kein Off-Topic mehr in den PP's.

Ich finde es natürlich gut, das ihr Respekt vor den Modertorinnen habt, aber der Hinweis auf ein ausuferndes OFF-Topic ist erstmal nur das: Ein Hinweis auf etwas, was man selbst vielleicht noch nicht erkannt hat. Wir werden hier deswegen niemanden rausschmeissen.

Darüber hinaus teilen wir grundsätzlich Gojas Meinung, dass es in einem HAARtagebuch oder HAARprojekt nicht nötig ist, ausschweifend von seinem Leben zu berichten. Das Forum bietet mit der Quasselecke und dem Offtopicbereich viele Orte/Threads, in denen man sich ausgiebig auch über nichthaariges austauschen kann. Wir nehmen hier also keinem die Möglichkeit, über sein Leben zu berichten, wenn er es für notwendig hält. Zudem ist ja der Offtopic-Bereich darüber hinaus nur für angemeldete User sichtbar. Einen Punkt, der auch oft gewünscht wird, damit man eben nicht sofort alles der breiten Öffentlichkeit preisgibt. Vielleicht ist also auch in diesem Hinblick es für einige User ganzsinnvoll, doch eher auf diesen Bereich auszuweichen.

So oder so verstehen wir die PPs/TBs nicht als Blogersatz um über alles mögliche aus seinem Leben zu schreiben, sondern eben als Dokumentation der eigenen Haarreise. Dies steht auch so in den Regeln, die man eben akzeptiert, wenn man sich für diesen Bereich freischalten lässt und ein eigenes PP/TB eröffnet. Dass da auch mal ein Satz Offtopic fällt oder mal ein unhaariges Urlaubsbild gezeigt wird, spricht euch hier kein Moderator ab. Wir greifen in der Regel nur ein, wenn wir finden, dass es zu sehr aus dem Ruder läuft, dass Offtopic (auch auf Seiten der Mitleser!) überhand nimmt oder eben der haarrelevante Teil untergeht. Falls wir das in euren Augen mal nicht gut gelöst haben - schreibt uns an. Man kann mit uns reden/schreiben, wir versuchen, unsere Beweggründe darzulegen und auch uns kann durchaus mal ein Fehler unterlaufen, den wir dann noch korrigieren können. Es ist nie eine persönliche Sache gegen euch, wenn wir mal was moderieren. Wenn ihr doch den Eindruck habt - wendet euch an einen anderen Moderator, wir werden sicher eine Lösung finden, mit der alle leben können. Wir wollen hier niemandem etwas böses :)***

_________________
1c F 5,5
PP mit Shaina: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 10:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.05.2014, 18:24
Beiträge: 1159
Wohnort: Niederösterreich
Sind das im Spoiler aktuelle Aussagen von Goja oder von wann stammen sie?

Edit: Und worauf bezieht sich das 2. Zitat? Mir fehlt da der Kontext.

_________________
Haarminimalistin 2b/c, ZU 5,x cm
von Klassik+ auf Taille zurückgeschnitten
"Links sehen Sie einen meiner Versuche, den Vollmond zu fotografieren..."


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 11:04 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 12549
** Das sind die aktuellsten Aussagen von Goja zu dem Thema. Sie stammen aus dem Dezember 2014 und trotz der Bitte von Usern und uns, sich da nochmal aktuell zu zu äußern, gibt es keine neueren Aussagen zu dem Thema (weder ablehnend noch bestätigend). Sie sind also für uns Moderatoren die Maßgabe, bis eine neue Aussage kommt (auch wenn sie leider schon etwas zurück liegt).

Das zweite Zitat stammt aus der gleichen, damaligen Diskussion (Dezember 2014). Goja bezieht sich dabei auf einen Post von Rebecca, der ebenfalls im Zuge dieser Diskssion gepostet wurde. Ich pack ihn mal in den Spoiler.

Versteckt:Spoiler anzeigen
Rebecca hat geschrieben:
Wenn wir die Regeln deutlicher formulieren, werden sie härter - das hat Nadeshda schon gesagt. Wollt ihr wirklich, daß es eines Tages beispielsweise heißt "fünf nichthaarige Antworten sind gestattet, die Person, die die sechste verfaßt, wird für drei Tage gesperrt"? Die schwammigen Regeln geben uns allen Freiheit - den Usern, sich nicht immer ALLES überlegen zu müssen (wie es hier teilweise schon dargestellt wird), und den Moderatoren, auch noch ein Auge mehr zuzudrücken.

Niemand soll sich hier abgeschreckt fühlen oder alles auf die Goldwaage legen, was er vielleicht eventuell tippt. Ein bißchen gesunder Menschenverstand reicht da völlig. Wenn es der Meinung der Moderatoren (oder auch einzelner User; ja, es gibt tatsächlich auch solche, die sich schon bei uns beschwert haben über zu viel OT, und ich meine jetzt generell, nicht explizit im PP von Silberfischchen, bevor das wieder falsch verstanden wird) zu viel wird, kommt schon ein entsprechender Hinweis. Der auch erst einmal als solcher zu verstehen ist - eine Erinnerung, daß es jetzt allmählich reicht. Wenn dann noch ein, zwei weitere Beiträge folgen... naja, da wird niemand sofort Zeter und Mordio schreien. Solange es dann nicht weitergeht, als würde der Mod-Hinweis ignoriert. Dann ist der nächste Schritt, die einzelnen User per PN anzuschreiben und auf ihr Verhalten hinzuweisen. Das es sich dann vielleicht mal vereinzelt an einem Beitrag passiert, der ausnahmsweise doch mehr Bezug hat als der Rest, kann passieren - wir sind doch alle nur Menschen. Seid aber versichert, daß niemand angeschrieben wird ohne Grund. Wenn ich in meinem persönlichen Projekt zehn Beiträge über meine kranken Ratten schreibe und der elfte zufällig was mit meinen Haaren zu tun hat, Beitrag zwölf bis zwanzig dann aber mit den Ratten weitergehen - was hat das mit meinen Haaren zu tun? Außer daß ich sie mir vielleicht raufe, weil es den Nasen nicht bessergeht ;) Ja, das hat mit mir und meiner Persönlichkeit zu tun, aber das gehört dann doch vielleicht eher in den Haustierthread oder ein Rattenforum. Nicht in ein Langhaarforum. Da würde ich dann eine Erinnerung verdienen.

Eine Erinnerung, zum Thema zurückzukommen, oder gar eine PN mit der Aufforderung scheint von manchen auch sehr hart verstanden zu werden. Das ist, zumindest zu Beginn, doch keine Abmahnung mit eventueller Kündigungsfolge! Sondern eine Aufforderung, sich an die Regeln zu halten, die für alle hier gelten. Die meisten sehen das Problem dann auch ein und eine zweite Ermahnung ist gar nicht nötig. Wenns aber immer und immer wieder vorkommt, kommen die Ermahnungen eben häufiger und heftiger, und in letzter Konsequenz werden auch Dinge wie Beitragslöschungen oder Usersperrungen für einige Tage angedroht, oder was uns dann eben angemessen erscheint. Bis es dann tatsächlich auch zu so etwas kommt, muß echt viel passieren. "Wir" Moderatoren mögen "euch" User doch - wir sind ja selber welche :) Und das Forum liegt uns wie euch allen am Herzen (mehr manchmal, wenn wir uns mit... äh... interessanten... Diskussionen herumschlagen müssen :ugly: ). Also in dem Sinne... bißchen abkühlen wieder? Niemand will niemandem was Böses, aber bei so vielen zusammenkommenden Menschen mit ihren unterschiedlichen Meinungen braucht es eben einfach ein paar Regeln, sonst geht alles drunter und drüber.

Keks? :keks:


Da die beiden Sachen von Víla erst vor kurzer Zeit (Mai) im Zuge der Diskussion im Unzufriedenheitsthread bereits gepostet wurden, hatte ich das jetzt nur nochmal zur Erinnerungsauffrischung verkürzt wiedergegeben. ***

_________________
1c F 5,5
PP mit Shaina: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 13:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 12:59
Beiträge: 3120
Wohnort: auf einem Hügel
Karalena: ich glaub du vervendest die Spoiler Funktion nicht gemäss den Regeln oder steht da etwas drin, das manche User nicht oder noch nicht lesen möchten? Ich glaub eher, alle User in diesem Thread sind sogar sehr am Inhalt interessiert :ugly:

_________________
1b mit SSS = 89 cm, ZU = 6.2 cm und Haardicke = 50 um
Mein Projekt: Under Construction
Gemeinschaftsprojekte 2017: Frisieren---Trimmen---Basteln---Sparen&Aufbrauchen
Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 14:01 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 12549
Ich verwende den Spoiler an dieser Stelle der Übersichtlichkeit halber. Die Zitate wurden im Zuge der ursprünglichen Diskussion bereits gepostet und dienen an dieser Stelle nur noch mal als Erinenrung, wer sich nicht mehr erinnern kann/es überlesen hat. Da sie an sich etwas länger sind (und ja nicht den Hauptteil meiner Aussage ausmachen, sondern diese nur unterstreichen sollen, finde ich es zur Übersichtlichkeit besser (es braucht nicht die Spoiler, um mein Geschriebenes zu verstehen). Dies haben wir auch den Usern als Möglichekti eingeräumt, längere/unübersichtlichere Posts, zum Beispiel bei Projekten, aber auch sehr fotolastige Beiträge, besser zu untergliedern. Und diese Möglichkeit habe ich dann auch hier genutzt. Es steht dir natürlich frei, den Beitrag zu melden, so dass sich die anderen Moderatoren damit auseinander setzen, ob der Spoiler so wie ich ihn genutzt habe, mit den Forenregeln kollidiert. Aber wer die Aussagen von Goja schon kennt, möchte/muss sieh vielleicht wirklich nicht nochmal lesen, um mein Geschriebenes zu verstehen/glauben.

_________________
1c F 5,5
PP mit Shaina: Quer durch die Haarschmucksammlung


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 14:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2013, 12:59
Beiträge: 3120
Wohnort: auf einem Hügel
Ich hatte in Erinnerunh, dass ein Spoiler nicht der Übersicht halber benutzt werden sollte. Aber gut zu wissen, dass dem nicht so ist!

_________________
1b mit SSS = 89 cm, ZU = 6.2 cm und Haardicke = 50 um
Mein Projekt: Under Construction
Gemeinschaftsprojekte 2017: Frisieren---Trimmen---Basteln---Sparen&Aufbrauchen
Am Ende wird alles gut sein und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 14:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2015, 11:40
Beiträge: 1934
Ich verschiebe mal hierher das was ich im Feedbackfaden geschrieben hatte:

Zum OT in den PPs: Warum kein OT-Spoiler? Den könnte man ja klar definieren, z. B. das man den nicht alleine hinstellt etc. und der Inhalt natürlich Regelkonform sein muss, also keine medizinischen Themen... .

Ich weiss Goja sagt kein OT etc. .... , aber auch er hat ja das Bedürfnis anerkannt das man sich nun mal austauschen will und das Hauptargument gegen das OT ist ja, dass es dann das Projekt zuspamt und das so zu einer reinen OT-Plauderei verkommt. Da es einfach mit nur bisschen OT bei einigen nicht funktioniert (hat?), mit der Folge das es dann eben jetzt gar kein/ bzw. kaum OT mehr für alle gibt.
Ich bin ja auch noch nicht so lange hier das ich da die Entwicklung genau nachvollziehen kann.
Aber scheinbar war ja früher mehr OT möglich?

Mit einem OT- Spoiler würde man doch beiden Bedürfnissen gerecht werden.

So kann man OT gut überlesen wenn es nicht interessiert und auch im Nachhinein stört das OT nicht den reinen Informationswert des PPs.

_________________
Grüsse von Ela

dunkelblond, ca. 100cm lang, 2a-c


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 14:28 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 08:57
Beiträge: 14349
Wohnort: bei Karlsruhe
Wurde Goja eigentlich darüber informiert, dass aktuell der Wunsch nach einer OT-Möglichkeit in den PP wieder sehr groß ist oder geht Ihr (weil Ihr selbst eh kein OT in den PP wollt) einfach davon aus, dass sich seine Meinung von 2014 auf gar keinen Fall geändert haben kann?

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 01.08.2017, 14:29 
FringillaVigo hat geschrieben:
Ich hatte in Erinnerunh, dass ein Spoiler nicht der Übersicht halber benutzt werden sollte. Aber gut zu wissen, dass dem nicht so ist!



Meiner einer hat auch in Erinnerung, das ginge nicht. Irgendwo hatte doch mal wer eine Zurechtweisung erhalten deswegen?
Bedeutet dies nun offiziell, dass der Einsatz eines Spoilers zwecks einer Zusammenfassung genutzt werden darf?

@ beCAREful: eine gute und berechtigte Frage. Das interessiert meiner einer auch.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 71 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de