Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.08.2017, 23:41

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3887 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 256, 257, 258, 259, 260  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 11:00
Beiträge: 1777
Wohnort: Ruhrgebiet
Waldohreule, Reiskeimöl kriegst du auch bei am..n unter Reis Öl , Preise sind sehr unterschiedlch. Ich hate 500 ml für ca. 4€ plus Versand .

_________________
2c C iii ZU 10,7( HA'15 ZU v.11 a.9), n. SSS 87,5 cm
NHF: dunkelaschblond mit erstem Silber, seit 12.15 färbefrei
Ziel: Hüfte 83[X] Steiß 97 [] NHF []
PP viewtopic.php?f=21&t=27359


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 19:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 1057
Wohnort: München
Oh, mit "ich finde das nirgends" meinte ich, ich finde das vor Ort nirgends. Hab öfter gehört, das gibt's hier oder dort und hab alle Läden abgeklappert und ist nicht. Deswegen hab ich das dann mal bei behawe mitbestellt, als ich dort eh was brauchte. Auf Amazon hatte ich auch geguckt, aber preislich lohnt sich das auch kaum, wenn der Versand dann noch extra kommt.
Bei vielen Sachen staune ich immer, zu was für Preisen man das im Netz bestellen kann ... Mandelöl, Macadamianussöl, etc. Krieg ich hier im Edeka oder im Reformhaus günstiger als z. B. bei Amazon oder behawe.

Ich hab inzwischen wie geplant geseifelt - zuerst meine "Allahado" (Aloe-Vera-Lanolin-Hanf-Avocado) und dann die "Kartoffel&Reis", beide mit 12 % Laugenunterschuss. Nach Heißverseifung war mir diesmal nicht, also ganz relaxt kaltverseift. Die Allahado hat noch 2 g Haare in die Lauge bekommen und 2 g Tulsi-Pulver in den Seifenleim. Ich hab heute (anders als sonst meist) mal nicht die Gelphase im Ofen angeschubst, aber die Allahado hat's anscheinend auch ohne Hilfe in die Gelphase geschafft.

Das Kartoffelkochwasser als Laugenflüssigkeit für die zweite war dann ein echtes Erlebnis - ich bin zwischendurch extra ins Wohnzimmer gedüst, um das Smartphone zu holen (was mein Freund natürlich gleich mal wieder ausnutzte, um mich auszulachen, weil ich - natürlich! - die Schutzbrille noch auf hatte :auslach: :cool: undankbares Gesindel! :ugly:)
Schaut mal:
Bild
Das wurde nicht nur ordentlich heiß, sondern auch erst gelb (bei NaOH-Zugabe) und dann sogar orange (bei KOH-Zugabe, hab mischverseift)! Und sämig bis puddingartig, wobei das zu erwarten war - nicht umsonst nimmt man Stärke zum Puddingkochen^^ Also für Anfänger definitiv nicht zu empfehlen! Ich hab aber unerschrocken weiter gemacht - und der Seifenleim ist nicht orange geworden, sondern die Seife ist schön cremeweiß:

Bild

Hier schlafen sie noch, psst! :mrgreen:

_________________
1c/2a F * ZU 6,7 cm * 103 cm SSS * Mitte Po * naturblond
PP: GS * Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 1575
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Haare in die Seife? :o

_________________
3b F ii ZU 7,6 cm Kabelbindermethode 30.06.
75 cm SSS 28.07.

PP Wüstenlocken
:tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 19:55 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 08:57
Beiträge: 14201
Wohnort: bei Karlsruhe
Wegen Reiskeimöl - ich hab meins beim Kaufland gekauft (Preis weiß ich nimmer, aber es war nicht allzu teuer).

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 19:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2016, 00:33
Beiträge: 1057
Wohnort: München
Ja - mach ich manchmal bei Haarseifen: bevor ich das NaOH in die Laugenflüssigkeit rühre, geb ich ausgefallene/abgeschnitte Haare da rein. Dann das NaOH möglichst in einem Rutsch, damit die Lauge schön heiß wird, und dann lösen sich die Haare auf und man erhält (je nach Haarfarbe) eine braune Laugenplörre. Die auch super riecht :ugly: Nicht.
Gibt auch Leute, die verarbeiten auf diese Weise Rohseide, Wolle oder das ausgefallende Fell des Lieblingshaustiers. Soll für schönen Schaum sorgen. Und vielleicht pflegt es auch, man (ich) weiß es nicht. Man kann auch Keratin kaufen und in den Seifenleim kippen, das ist aber viel teurer als meine ausgekämmten Haare zu nehmen oder die Haare, die ich meinem Freund abgeschnitten hab :wink:

@Care, danke für den Tipp. Leider gibt es zentral in München keinen, aber wenn ich doch mal an einem vorbeikomme, schau ich sicher mal nach Reiskeimöl. (Ist ja nicht so, dass ich nicht sowieso in jedem Supermarkt dem Ölregal einen Besuch abstatte :pfeif: aber häufig guck ich nur! Wirklich!)

_________________
1c/2a F * ZU 6,7 cm * 103 cm SSS * Mitte Po * naturblond
PP: GS * Seife * DIY * Pony wachsen lassen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 20:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2014, 19:44
Beiträge: 1270
Wohnort: Regensburg
Reiskeimöl habe ich hier vor Ort im Asialaden gefunden, 500 ml für ca. 3 €. Sonst leider auch noch nirgends gesehen.

_________________
Haartyp: 1b Fii, Haarlänge: 86 cm (SSS), ZU: 7 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13.08.2017, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.05.2016, 18:25
Beiträge: 1023
bei uns gibt's reiskeimöl als reisöl im edeka. aber auch nicht günstiger als bei behawe...

_________________
1b-c|M|ii - stufig, Pony, ca. 76cm SSS [taille] - zeig dich, NHF!

Strukturierter Doku-Versuch im TB und Sparen und Aufbrauchen-Projekt


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 24925
Wohnort: im Biosphärengebiet
Meine Kokosmilch wird in der Lauge auch immer orange..... :gruebel:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.08.2017, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2544
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
Vielleicht wird es so rötlich-braun aufgrund von Maillardreaktionen zwischen Zuckern und Aminosäuren. Ist ja auch bei Laugengebäcken so, dass das Gebäck durch die Lauge oben tiefbraun wird.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15.08.2017, 14:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2015, 13:23
Beiträge: 1995
Wohnort: Siegen
Ich habe gestern noch ein Haarseifchen in die Form gebracht. Drin sind Avocadoöl, Kokos, Kakaobutter, Shea, Rizinus, Olive, 3 % Zitronensäure und Cassiatee als Lauge, UL 12 %. Und ganz spontan sind ein paar Tropfen Pfefferinzöl reingewandert. Mal schauen, ob man davon was merkt, sei es als Duft oder als “Frischegefühl”.
Eigentlich wollte ich schon vergangene Woche geseifelt haben, aber der Teufel ist ein Eichhörnchen und so hatte ich scheinbar nicht genug Rizi im Schrank. Auf Lieferung gewartet und was war? Da finde ich natürlich noch eine kleine Flasche zwischen meinem Seifenkram. :roll: Ich und Planung und Übersicht und so... :lol:

Farblich ist sie unspektakulär, da ich meine Haarseifen lieber natürlich mag. Aber heller, als ich erwartet hatte, nachdem die Lauge dunkelbraun wurde und Avocadoöl ja auch nicht das hellste ist. Dafür habe ich das erste Mal mit einer Strukturmatte gearbeitet. Ausgeformt wird heute Abend, ich weiß also noch nicht, ob es was geworden ist mit dem Muster.

_________________
Grüße von Lemon
............
Do more of what makes you happy!
1c Fi ZU: ~ 4,7 cm, SSS 70 71 72 73 74 75 76 77 Taille
Mein TB: Auf zur gesunden Wohlfühllänge


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 11:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 24925
Wohnort: im Biosphärengebiet
Pfefferminz hab ich auch in meine letzte Fuhre (reift noch) getan... soll ja angeblich das Haarwachstum anregen.. :mrgreen:

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 13:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 41
Wohnort: Im Ländle
@Waldohreule:
Reiskeimöl kaufe ich wie Decarabia in einem beliebigen Asialaden. Ist meist supergünstig dort und hab echt noch nie einen Laden gefunden, der keins angeboten hat.

Meine letzte Charge Seifen (eine Sorte mit viel Avocado, eine mit viel Shea) hat nach ein paar Monaten an der Oberfläche große braune Flecken bekommen, ist das Ranz? *heul*

_________________
Haartyp: 1cF~6,5cm // Farbe: dunkelaschblond
Länge: 39cm S³ // Ziel: Tiefe Taille bei ~80cm S³

Vom Pixie zur Taille: Nur noch 4 Jahre to go...
Ohr [✓] Kinn [✓] Schulter [✓] Schlüsselbein [ ] APL [ ] BSL [ ] Midback [ ] Taille [ ]


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 13:56 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 08:57
Beiträge: 14201
Wohnort: bei Karlsruhe
Waldohreule hat geschrieben:
@Care, danke für den Tipp. Leider gibt es zentral in München keinen, aber wenn ich doch mal an einem vorbeikomme, schau ich sicher mal nach Reiskeimöl. (Ist ja nicht so, dass ich nicht sowieso in jedem Supermarkt dem Ölregal einen Besuch abstatte :pfeif: aber häufig guck ich nur! Wirklich!)


Mh, also bitte nicht extra in einen Kaufland fahren - ich war gestern mal wieder in "meinem" und dachte, ich schau nochmal nach dem Reiskeimöl, aber es gibt dort keins mehr (hab auch am Regal kein Schild gefunden, wo es stehen könnte, falls es nur grad ausverkauft wäre).

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 18:13
Beiträge: 24925
Wohnort: im Biosphärengebiet
Kasettenkind: wenn's ranzig riecht ja. Sonst nicht. Ich hab das auch ab und zu schon gesehen an Seifen, meist, wenn sie mal zu warm geworden sind. Das war dann aber nicht ranz, sondern schmelz-und-wieder-fest-werd.

_________________
2c F8 irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16.08.2017, 18:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.01.2017, 13:44
Beiträge: 41
Wohnort: Im Ländle
Hm, es riecht leicht muffig, aber nicht richtig fies fanzig... Naja, hab die Flecken jetzt weggeschnitten und die Stücke vorsichtshalber eingefroren.

Heißt das, man sollte Seife am besten an ganz kühlen Orten reifen lassen? Ich hatte sie auf einem Tablett oben auf dem Schrank im Schlafzimmer gelagert.

_________________
Haartyp: 1cF~6,5cm // Farbe: dunkelaschblond
Länge: 39cm S³ // Ziel: Tiefe Taille bei ~80cm S³

Vom Pixie zur Taille: Nur noch 4 Jahre to go...
Ohr [✓] Kinn [✓] Schulter [✓] Schlüsselbein [ ] APL [ ] BSL [ ] Midback [ ] Taille [ ]


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3887 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 256, 257, 258, 259, 260  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pogokiki


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de