Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.03.2019, 05:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 386 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 09:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.04.2013, 19:43
Beiträge: 4727
stimmt, sieht nach Rosmarin aus. In was hast Du den Rosmarin denn eingelegt, Madame de L.? In Essig?

_________________
Pheline 2c-3a M II 7/90
5-4-8-4-1-2-1
Es heißt "Rettet die Bienen" und nicht " Gegen alle Bauern"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 11.11.2018, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 109
Ups sorry, ist auch Rosmarin. Ich habe die beiden irgendwie verwechselt. Ich werde es gleich mal abändern.

Ich habe den Rosmarin in Apfelessig eingelegt und lasse ihn jetzt zwei Wochen ziehen, bevor ich die Rinse dann verwende.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29 -30

L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 18.11.2018, 09:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 109
So jetzt bin ich doch noch zu meiner Thymian-Apfelessig-Rinsen gekommen :).

Bild

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29 -30

L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 18.11.2018, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.09.2017, 20:37
Beiträge: 346
Das ist ja mal eine coole Idee! Das würde ich auch mal testen.
Bereitest du die Kräuter irgendwie vor? Also abwaschen wahrscheinlich, kurz im Essig mal aufkochen oder so? Oder reicht die Säure vom Essig aus damit da nichts schlecht wird?

_________________
2a-c C ii 7,5
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 18.11.2018, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2017, 01:21
Beiträge: 109
Also ich erhitze da nichts und bis jetzt ist auch nichts verdorben. Einfach nur Kräuter reinigen, abtrocknen und dann im Essig einlegen. Aber nachdem die Kräuterrinse gut durchgezogen ist, lagere ich sie dann im Kühlschrank.

_________________
1c-2aMii
Nach SSS: 61-62-63-64-65 (BSL)-66-67-68-69 -70 (MBL) -71-72-73-74-75,878 (proportio divina)
Fringe Journey: 22-23-24-25-26-27-28-29 -30

L.s Reise nach El Dorado


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 23.11.2018, 09:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2018, 13:39
Beiträge: 18
Wohnort: Mammendorf
Hallo, ich hoffe die Frage gab es nicht schon...

Ich habe braun/rote Haare und möchte sie gerne etwas heller bekommen (Ansatz wächst hell nach)... kann ich dazu die Spülungen für Blondes Haar benutzen oder wird meine Farbe davon ganz komisch werden?

Kamille hört sich super an, aber ich will nichts falsch machen :oops:

LG Sonja

_________________
50cm nach SSS im Januar 2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 28.11.2018, 12:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2017, 14:50
Beiträge: 61
Wohnort: Rh-Wd
ich habe jetzt 2 mal mit hibiskus/amla/apfelessig gerinst. ein EL apfelessig und je eine teelöffelspitze der beiden pulver auf einen liter leitungswasser.
beide male hatte schon nach einem tag fettige ansätze. sonst rinse ich nur mit dem essig und es dauert 4 tage bis das passiert. kann das an den pulvern liegen? ist es zuviel, muss ich es aufkochen zuvor? die haare an sich zeigten keine verbesserung, ich hatte gehofft meine trockenen wellen würden davon profitieren weil ich angst hatte, der essig trockne auf dauer aus...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 28.11.2018, 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2014, 14:08
Beiträge: 2295
Wohnort: Bergschwaben
Ich habe trockene "krumme" Haare. Wenn ich Amla und Hibiskus nehme, lasse ich den Essig komplett weg. Ich überbrühe die Pulver. Allerdings fettet mein Ansatz selbst nach 2 Wochen nicht sichtbar.
Mit was wäscht du denn? Ich verwende zu 70% Waschkräuter und ganz selten mal Seife oder Shampoo
Das könntest du ja probieren, Ausschlussverfahren :)

_________________
SSS misst nicht, irgendwo kurz vor knapp.
Endlich glücklich mit Hibiskuspulver!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 28.11.2018, 13:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2017, 14:50
Beiträge: 61
Wohnort: Rh-Wd
danke vrede, dann brüh ich einfach den klecks mal auf :D
ich wasche mit lush shampoobars, ich brauch das sls wegen meines SE leider.
den essig kann ich auch weglassen, der ist nur alle paar wäschen wegen des harten wassers und des SE drin.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 28.11.2018, 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2014, 14:08
Beiträge: 2295
Wohnort: Bergschwaben
Wir haben sehr hartes Wasser. Amla und Hibiskus setzen den pH Wert ja auch runter. Bei uns reicht das aus.

_________________
SSS misst nicht, irgendwo kurz vor knapp.
Endlich glücklich mit Hibiskuspulver!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kräuterspülungen
BeitragVerfasst: 29.11.2018, 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.10.2015, 00:48
Beiträge: 1448
Wohnort: im Wald zwischen Feen und Elfen
Vor 2-3 Tagen habe ich eine Spülung aus Jasmintee und Schachtelhalmkraut gemacht.
Habe die mal nicht ausgespült und es hat echt gut geklappt!
Haare glänzen sind weich und sehen sauber aus :)

Am Anfang haben sie noch nach Jasmintee gerochen. Der Duft ist aber schnell verflogen :(

_________________
1bMii; ZU 8,5cm; APL[X]; BSL []; Taille []


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 386 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 22, 23, 24, 25, 26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de