Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 18.07.2019, 11:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 29.11.2014, 20:33 
Offline

Registriert: 27.12.2013, 04:31
Beiträge: 930
Wo bekommt man kaltgepresstes Reiskeimöl?

_________________
Aschblondes Haar soll blonder werden! ♡


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 01.12.2014, 23:04 
Keine Ahnung, aber du kannst mal im Asiashop gucken.
Bei behawe habe ich nur raffiniertes gesehen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 07.12.2014, 20:41 
Offline

Registriert: 27.12.2013, 04:31
Beiträge: 930
Asiashop habe ich gesucht, da gab es nur raffiniertes. Ich habe es bei Maienfelser gefunden. 20ml kosten stolze 8,50 Euro. Aber würde mich schon sehr interessieren.

_________________
Aschblondes Haar soll blonder werden! ♡


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 19.12.2014, 00:55 
Bei amazon gibt es jede Menge Reiskeimöl (als NEM für Pferde), aber die kleinste Menge, die ich gefunden hab, war 1l. Mein Internet streikt momentan leider ziemlich, sodass die Seiten nicht vollständig geladen werden. Kann also nicht zu 100% garantieren, dass da unraffiniertes bei ist.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 30.12.2014, 01:36 
Offline

Registriert: 27.12.2013, 04:31
Beiträge: 930
Da kaltgepresstes so teuer ist, glaube ich eher nicht, dass es für Pferde genutzt wird. Schätze mal der Liter ist raffiniertes Öl. Ich wusste gar nicht, dass Pferde Reiskeimöl futtern :mrgreen: Es dürfte extrem schwer herzustellen sein und nicht sehr stabil bleiben. Ansonsten verstehe ich nicht, warum es so selten zu finden ist.

_________________
Aschblondes Haar soll blonder werden! ♡


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 02.02.2015, 22:49 
Offline

Registriert: 14.11.2009, 14:56
Beiträge: 10
Wohnort: Salzburg
http://www.gisellamanske.com/ ist umgezogen auf http://manske-shop.com
Wahrscheinlich eh schon vor längerem - und alle wissen es schon - aber mich als Neuling hier hat das schon erst mal verwirrt. Vielleicht kann man das ja im Eingangspost ändern.

_________________
2c M ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 19.03.2015, 22:58 
Offline

Registriert: 26.06.2013, 00:21
Beiträge: 9
Hallo, ich hoffe mal das ist hier so richtig: habe eben beim Lidl gesehen, dass die momentan Avocado-, Erdnuss- und Walnussöl haben, und eins habe ich noch vergessen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 19.03.2015, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2009, 15:23
Beiträge: 2896
Wohnort: Hoffnungsthal/ Gevelsberg
War bestimmt das Haselnussöl. Das schmeckt auf jeden Fall auch sehr gut. :wink:

_________________
~ 164cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 20.03.2015, 01:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.09.2014, 19:34
Beiträge: 2156
Wohnort: Bayern
Auf der Suche nach verschiedenen Ölen bin ich auf diesen Shop gestoßen:
Stübener Kräutergarten
Die haben eine wirklich große Auswahl an
- Bio-Ölen,
- Ätherischen Ölen,
- Zutaten für Cremes etc.
- Kräutern...

Teilweise relativ günstig und praktisch, wenn man alles bei einem Shop bekommt.

_________________
mittelblond, 1b-c Mii, ZU 7,2 cm
66 68 70 72 74 76 78 80 82
84 86 88 90 92 94 96 98 100 (Steiß)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 16.06.2015, 10:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2007, 11:32
Beiträge: 10536
Wohnort: Eurode, vorher Schnabeltierland in RLP
Fredda hat geschrieben:
Ich weiß nicht, ob das hier richtig ist:
Info: Aldi hat nächste Woche so leere Fläschchen und Sprühdinger. Ist aber vielleicht von Prospekt zu Prospekt verschieden.

Nächste Woche wieder ab Donnerstag bei Aldi Süd.

_________________
MUSS VERSORGUNGSAMT PLATTMACHEN :boxen:
So, Versorgungsamt, der Gutachter ist auf meiner Seite.

Jeder Tag ist ein Geschenk, nur manchmal ist er blöd verpackt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 16.08.2015, 20:39 
Offline
gesperrt

Registriert: 11.08.2015, 10:09
Beiträge: 378
Wohnort: Appenzellerland
Wieso hats kein Eintrag zu den meisten Kräuter Rohstoffen, also z.B. Shikakai? Ich versuche da eine eigene Kräutermischung zu machen aber Anbieter die das ganze sortenrein anbieten sind schwer zu finde.

_________________
Wer den Tod fürchtet der fürchtet auch das Leben. Wer den Tod als etwas endgültiges betrachtet der wird Mühe haben ein Baum jenseits vom Profanen zu betrachten und ihn als Weltenbaum anzuerkennen.
"Ich" selbst


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 27.01.2016, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2015, 22:11
Beiträge: 1259
Wohnort: Pott de Ruhr
Wenn ich Kräuter, Harze oder Pulver brauche, bestelle ich bei www.naturix24.de
Sie haben auch ätherische Öle, leider nur eine kleine Auswahl, aber immerhin etwas.^^ Und Schwarzkümmelöl als einziges fettes Öl.

_________________
1b-F/M-ii, ZU 7,5 cm
Aktuell: 63cm SSS

Aktuelles TB


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 13.12.2016, 11:04 
Offline

Registriert: 21.09.2016, 14:50
Beiträge: 72
Kennt irgendwer ein duftöl, dass wie Valle de mai von Heymountain riecht und wo man es bekommt? :)

_________________
-1cMi, blondiert und gefärbt durch Haarfarb Unfall Juni 2016, dadurch strapaziert
-ZU: 6 cm
-Haarlänge SSS: 75 cm (letzte Messung: 03.01.2017)
-Ziel: NHF rauswachsen lassen
-Traumlänge: 85 cm, wird verwirklicht, sobald NHF so gut wie komplett da ist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 16.12.2016, 11:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.12.2016, 13:17
Beiträge: 7
Ich bin in letzter Zeit so Kokosöl-süchtig, hilft bei mir super gegen trockene Spitzen :D
Ich kauf's jetzt immer hier https://www.vitaminexpress.org/de/kokosoel-bio-nativ-kokosoel, da ist die Packung so schön groß :)
Da gibt es auch allerhand an Vitaminen für Haare, die hab ich allerdings noch nicht getestet.
tessa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Bezugsquellen für Rohstoffe
BeitragVerfasst: 30.01.2017, 02:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.07.2014, 02:10
Beiträge: 464
Wo kriege ich hydrolisiertes Kollagen her?

Für Tipps wäre ich sehr dankbar. :oops:

_________________
(so ungefähr) 2a/b M iii, artifiziell bleichblond


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 110 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de