Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.09.2019, 04:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 419 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rizinusöl
BeitragVerfasst: 22.06.2008, 20:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8158
Wohnort: Tirol
ich habe mir kürzlich 250 ml rizinusöl gekauft. hauptsächlich wollte ich das für mein gesicht verwenden. aber für die haare kann es ja auch nicht so übel sein :D allerdings ist es ziemlich dickflüssig, vermutlich muss man es mit einem anderen öl mischen.

hat von euch schon jemand erfahrungen mit dem öl gesammelt?

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 18:59
Beiträge: 1153
Wohnort: Marburg
Fuer die haut liebe ich rizinus, so zu 25-50% in meinem gesichtsoel fuer zum so oelen, abschminken und fuer die oel-seifenreinigung. Mein gesichtsoel sehe ich ja als absolutes wunderoel an :)
Mein koerperoel zum duschen und oel im winter hatte auch rizinusanteil. Das zeug pflegt einfach super.

In den haaren hatte ich es einmal, zwar verduennt aber wohl nicht verduennt genug... es war die hoelle, das zeuch auszuwaschen. Absolut zaeh und pappig und so, die wirkung war dahin, weil ich massen an shampoo brauchte.

_________________
Chemieschwarz mit PHF-Ansatz , 65 cm (26.10.08 ), 1b-2c Mii/8 cm
blackhag: du bist kein freak du bist ein sterni
blackhag: das ist viel schlimmer *find*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 09:52 
Offline

Registriert: 19.05.2008, 07:32
Beiträge: 154
Also ich verwende oft und gerne Rizinusöl fürs Haar als Ölkur vor der Haarwäsche allerdings mische ich es immer mit zwei anderen Ölen (von jedem Öl etwa genauso viel). Ich finde es super!!! Also mit den Alverdeshampoos bekomme ich das Öl immer super ausgewaschen kann da jetz kein Unterschied zu anderen Ölen feststellen ^^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 10:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.06.2007, 17:10
Beiträge: 222
Wohnort: Rheinland-Pfalz...(nähe Bad Kreuznach)
Ich musste auch feststellen das es schon richtig mies pappt.
Ich musste gleich am nächsten Tag nach der Kur nochmal Haare waschen das fand ich gar nicht schön.Nee für die Haare war es bei mir nicht aber mit anderen flüssigen Öl vermisch vielleciht ganz gut ;).

_________________
Haarfarbe: mittelbraun
Haartyp:1bMii
Ziel:Traum Haare like Eva Longoria ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007, 11:09
Beiträge: 4255
Sterni hat geschrieben:
Fuer die haut liebe ich rizinus, so zu 25-50% in meinem gesichtsoel fuer zum so oelen, abschminken und fuer die oel-seifenreinigung. Mein gesichtsoel sehe ich ja als absolutes wunderoel an :)

Welche Öle sind denn in Deinem Wunderöl noch so drin? :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 11:59
Beiträge: 1886
Claire hat geschrieben:
Sterni hat geschrieben:
Fuer die haut liebe ich rizinus, so zu 25-50% in meinem gesichtsoel fuer zum so oelen, abschminken und fuer die oel-seifenreinigung. Mein gesichtsoel sehe ich ja als absolutes wunderoel an :)

Welche Öle sind denn in Deinem Wunderöl noch so drin? :D


...das würde mich aber auch interessieren! :) vorallem find ich interesant, dass dus zum abschmicken benutzt!

p.s wo findet man denn rizinusöl?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 13:32 
Offline

Registriert: 19.05.2008, 07:32
Beiträge: 154
annatinka hat geschrieben:
Claire hat geschrieben:
Sterni hat geschrieben:
Fuer die haut liebe ich rizinus, so zu 25-50% in meinem gesichtsoel fuer zum so oelen, abschminken und fuer die oel-seifenreinigung. Mein gesichtsoel sehe ich ja als absolutes wunderoel an :)

Welche Öle sind denn in Deinem Wunderöl noch so drin? :D


...das würde mich aber auch interessieren! :) vorallem find ich interesant, dass dus zum abschmicken benutzt!

p.s wo findet man denn rizinusöl?


Also Rizinusöl habe ich im Geschäft leider noch nicht gesehen sondern bisher nu im Internet bestellt. Bisher unter zwei Shops entweder bei behawe oder bei Seifenstube allerdings habe ich bei letzteres das Rizinusöl nicht auf der Homepage gefunden sondern nur im Ebayshop.

Aber bei Behawe.com:

100ml Rizinusöl 1,90€
250 ml Rizinusöl 3,90 €
500 ml Rizinusöl 6,40€
1l Rizinusöl 10, 70€
alles kaltgepresst, nativ finde es vom Preis eigentlich voll in Ordnung =) habe mir letztes Mal gleich nen halben Liter bestellt ^.^


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 13:41 
Offline

Registriert: 19.05.2008, 07:32
Beiträge: 154
annatinka hat geschrieben:

...das würde mich aber auch interessieren! :) vorallem find ich interesant, dass dus zum abschmicken benutzt!


gar nicht mal so abwägig. Rizinusöl ist glaub auch in vielen Kosmetika für Augenmakeup und Mascara usw. drin. Es soll ja angeblich für die Wimpern so gut sein.
Laut Gerüchten soll es das Wimpernwachstum sogar anregen ob das stimmt ist mal Dahingestellt xD

Achja ich kopiere euch mal hier die Beschreibung von Rizinusöl von der behaweseite rein da steht auch drin dass das gut für Haare sein soll:

Rizinusöl, kaltgepr., nativ, PH. Eur. 5.0, 100 ml
Entgegen dem denkbar schlechten Image, das Rizinusöl im allgemeinen hat, verfügt das Öl über hervorragende Eigenschaften. Das Öl enthält auch keinerlei Stoffe, die dem Menschen schaden könnten oder gar giftig sind.
Vor allem zur Wimpernpflege, in Lippenpflegeprodukten und bei trockenem, splissigen Haar ist Rizinusöl die erste Wahl. Neben der positiven Wirkung bei trockener Haut und trockenem Haar verleiht es allen Produkten einen zarten Glanz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 13:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007, 11:09
Beiträge: 4255
annatinka hat geschrieben:
p.s wo findet man denn rizinusöl?

Ich habe meins sehr günstig in der Apotheke erstanden. :D
50 ml für 1,50 €.

Ich nehme es bisher nur zur Ölreinigung. (Rizinus + Distel + bisschen Jojoba + 2-3 Tropfen Teebaum)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8158
Wohnort: Tirol
normalerweise nehme ich es auch immer zum abschminken bzw ocm ^^

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 22:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 11:59
Beiträge: 1886
schmunselhase hat geschrieben:
normalerweise nehme ich es auch immer zum abschminken bzw ocm ^^



ocm? was ist und wie geht das ? ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.06.2008, 23:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 18:59
Beiträge: 1153
Wohnort: Marburg
Also, im meinem wunderoel sind je 1 teil rizinus-. raps- und disteloel. Das zeug hilft bei mir wunderbar, wenn pickelchen am kommen sind, pflegt die haut super und macht einfach en gutes hautbild. Wenn ich merke, meine haut zickt, gibts gut oel udn ohne 1x die woche ne oel-seifen-reinigung will ich nicht mehr sein.

Abschminken = OCM... da gibts hier irgendwo en thread zu... bin aber grad zu faul zu suchen, sorry...

_________________
Chemieschwarz mit PHF-Ansatz , 65 cm (26.10.08 ), 1b-2c Mii/8 cm
blackhag: du bist kein freak du bist ein sterni
blackhag: das ist viel schlimmer *find*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2008, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2007, 14:08
Beiträge: 8158
Wohnort: Tirol
oil cleansing method...bei youtube gibts dazu auch videos *g*

link :D da steht was dazu...mußt dich ein bisschen durch den thread wühlen *g*

_________________
SSS: ca. 150 cm, Knöchel/Ende Wade / Schmunselhausen / Instagram :)
1cMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2008, 13:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.05.2008, 11:59
Beiträge: 1886
danka für die links!!!

_________________
1bFiii
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08.08.2009, 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.05.2008, 13:30
Beiträge: 335
Wohnort: Zürich
Bin schon lange begeistert von Rizinusöl. Zum Abschminken benutze ich es schon lange, denn es spreitet nicht, d.h. es läuft nicht in die Augen und pflegt gleichzeitig die Wimpern.
Ein Schuss Rizinusöl z.B. in die SBC oder einen anderen Condi und eine Stunde als Kur einwirken lassen, erzeugt bei meinen glatten, feinen Haare eine Mörderglättung, die Haare sind steckengerade und richtig saftig, was mir persönlich bei meinen Haaren gefällt.
Irgendwo aufgeschnappt habe ich folgendes Procedere, das ich aber noch nicht getestet hab, aber ganz oben auf der Liste steht ist: Kopfhaut und Haare mit Rizinussöl einreiben, und ein Badetuch das mit heissem Wasser befeuchtet wurde darumwickeln. Das Tuch wenn es auskühlt wieder erneut mit heissem Wasser "erwärmen". Dann auswaschen. Das wird meine nächste Ölkur sein.

_________________
Haartyp: 1aFii ° Länge: 74cm ° Farbe: Henna


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 419 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de