Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.07.2019, 12:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haselnussöl
BeitragVerfasst: 21.06.2016, 07:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.11.2008, 08:39
Beiträge: 12530
Wohnort: Harz
Ich hab auch endlich eine neue Flasche bestellt. Meine letzte von behawe ist schon ne Weile leer und das ausdenken Lidl riecht einfach nicht so lecker :(

_________________
2aC 10,5-> 9 ~ NHF Mittttelblond mit Goldstich
36 ~ 40 ~ 44 ~ 48 ~ 52 ~ 56 ~ 60 ~ 64 ~ 68


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haselnussöl
BeitragVerfasst: 01.07.2016, 19:28 
Offline

Registriert: 22.11.2014, 09:32
Beiträge: 678
Wohnort: Österreich
Ich hab eine Flasche Haselnussöl vom Billa. Riecht leider kaum, aber die Haare mögen es sehr gerne.
Ich glätte damit den Frizz/Neuwuchs, der wird weicher und anschmiegsamer

_________________
2b-c C iii
82 cm
Ziel: Classic in NHF


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haselnussöl
BeitragVerfasst: 30.08.2017, 08:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3988
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Bild
Ich habe hier auch ein geröstetes, damit ich es notfalls noch in der Küche benutzten kann. :oops:
Es duftet einfach lecker und sehr sehr gut.

Ich werde es noch öfter benutzen um ein Endergebnis aufzuschreiben, aber bei mir klappt dieses Öl gut.
Es durchfeuchtet sehr gut, mit ganz wenigen Tropfen und ich muss tatsächlich aufpassen nicht zu viel zu nehmen.
Das gibt schnell Klätsch, meiner Meinung nach werden meine Locken noch saftiger, als bei meinem Oasen Macadamiaöl.

Ich werde es auch noch in Rinsen ausprobieren, bisher kam es nur als LI und als Prewash zum Einsatz, aber die ersten Versuche waren vielversprechend.

_________________
3b F ii,
74cm SSS 15.06.

Wüstenlocken PP / Insta :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haselnussöl
BeitragVerfasst: 06.09.2017, 16:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3988
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Habe es nun auch in meiner Rinse genommen, obwohl ich ein geröstetes benutze, ist es genauso gut wie mein deutlich teueres, kaltgepresstes Macadamiaöl von Primavera :shock:
Wird auf jeden Fall weiter genommen und wandert in die Oase des Glückes. :D

_________________
3b F ii,
74cm SSS 15.06.

Wüstenlocken PP / Insta :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haselnussöl
BeitragVerfasst: 19.03.2018, 10:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 09:33
Beiträge: 3988
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Vielen Monate ausprobiert...
Mein liebstes Öl benutze es für Rinsen, LI und Prewash Mischungen und kein Öl mögen meine Haarlis lieber als dieses.
Schaffe damit auch sehr selten Klätsch!
Habe eins von Behawe, Dragonspice und aus dem Supermarkt, Unterschiede konnte ich in meinen Haaren keine feststellen.

_________________
3b F ii,
74cm SSS 15.06.

Wüstenlocken PP / Insta :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 50 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de