Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.01.2018, 09:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 19:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 2351
Wohnort: Berlin
Hallo Sepia,

die Leute, von denen ich es im LHN weiß, nehmen Gänseschmalz. Das soll im Vergleich mit Schweineschmalz auch bessere Ergebnisse erzielen. Geh doch mal in BellaReds Persönliches Projekt. Da sind viele Erfahrungen gespeichert. Und von da kannst du dich gleich weiter zu Pogokikis PP hangeln. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M iii, SSS: 140 (Knie) ZU 10 NHF
Altes PP Neues PP
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 08:33
Beiträge: 2687
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Ich habe 1 Eßl. Schweinchenschmalz mit der Gabel zermatscht und 3 Tropfen reines Orangenöl untergerührt.
In eine kleine Dose gefüllt und diese steht im Kühlschrank, umso kälter, umso weniger Geruch, komischwerweise auch später in den Haaren.

Es war tatsächlich auch noch zu viel vom Orangenöl, dufte immer wie eine Weihnachtsobstschüssel und werde beim nächsten Mal nur 2 Tropfen nehmen. :mrgreen:

Edit; Rechtschreibtippsel

_________________
3b F ii, ZU 7,0 cm Kabelbindermethode 28.12.
74,5 cm SSS 01.01.

PP Wüstenlocken :tumbleweed:


Zuletzt geändert von mirage am 14.01.2018, 01:46, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 13.01.2018, 23:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2011, 19:15
Beiträge: 5791
Wohnort: Nordlicht
Ich bedufte meines auch mit ätherischen Ölen, sowohl als Pre als auch als Leave In.
Mein Schmalz riecht nur etwas nach Schwein, wenn es warm und flüssig wird.

_________________
Bild
2a M ii Hosenbund
"Haaröl ist mein Ektoplasma!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 14.01.2018, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2018, 13:57
Beiträge: 79
Vielen Dank für die vielen Tipps - liebe Mirage ich würde gerne vorbeikommen um an deinen Haaren zu schnuppern - Weihnachtsobstschüssel klingt verlockend.
Ich habe noch etwas Lavendelöl und Kamillenöl gefunden, da werde ich mich jetzt ans anschmelzen und beduften machen, es kann ja eigentlich nur besser werden. Hoffe ich :irre:

Tante Edit hat noch Rechtschreibfehler und Autokorrekturfails vernichtet


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 14.01.2018, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.04.2012, 08:33
Beiträge: 2687
Wohnort: In der Nord Hasenhöhle
Ja nur bleibt der Duft ziemlich lange erhalten :D Parfüm dazu kann man nicht mehr nehmen.
Laufe damit seit 48 Std. rum, wird Zeit es gleich mal los zu werden immer muss ich an Essen denken. :lol:

_________________
3b F ii, ZU 7,0 cm Kabelbindermethode 28.12.
74,5 cm SSS 01.01.

PP Wüstenlocken :tumbleweed:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Haarpflege mit tierischen Fetten
BeitragVerfasst: 16.01.2018, 16:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2011, 19:15
Beiträge: 5791
Wohnort: Nordlicht
Stimmt, zu viel Duft darf es nicht sein. Allerdings kann das auch ganz praktisch sein, wenn man auswäscht. Wenn die Haare noch nach Orange oder was auch immer schnuppern, ist noch nicht alles raus.

_________________
Bild
2a M ii Hosenbund
"Haaröl ist mein Ektoplasma!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 201 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 10, 11, 12, 13, 14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Estelwen, Lily2, MoniLein


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de