Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 21.05.2019, 20:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1568 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.05.2015, 16:58
Beiträge: 914
Wohnort: Rheinland, mit dem großen Zeh in Westfalen
Rapunzel-to-be :mrgreen:
Ich les auch oft noch die alten Seiten davor. Und ich komm sogar wieder und les dann weiter :P
Naja, sagen wir noch trag ich gesträhnt. Komplett wird noch dauern. :)
Mir ist dieses ganze Schubladenstecken völlig Latte. Und irgendwie auch zu anstrengend mir Gedanken machen zu müssen wer wie aussehen sollte oder könnte, alt macht auf jung, jung sieht alt aus, mit 40 müssen die Haare ab, ihhh die trägt Extensions, echte Frauen haben Kurven, Haare darf man nicht färben, müssen dick sein... blabla... Ich will mir dieses enge Korsett nicht anziehen müssen und trag was ich will und nicht die anderen. Es wird sowieso immer Leute geben, die rumnörgeln, sollen sie doch, wenn sie sich dann besser fühlen. :)
Ich find es völlig normal/in Ordnung wann jemand färben will. allerdings betrübt es mich wenn er das wegen von außen gesteckten Richtlinien macht obwohl er es eigentlich anders machen möchte oder bestimmen will dass alle das tun müssen weil... (das gilt natürlich jetzt alles allgemein, ich bezieh das nicht auf Beiträge hier oder hab das so verstanden). :) Und das Ganze gilt auch fürs Waschen (kann man 1:1 einsetzen).

Wenn ich manchmal les wie die Leute abgehen wenn jemand schreibt er hat die Haare X Tage nicht gewaschen, dann kreischen die gleich los, peinlich. :mrgreen: Ich hab natürlich auch meine Grenze, aber das ist halt meine.

nordana, wenn es mal juckt dann wasch ich (würd ich auch dann nach 2 Tagen) .. Schuppen krieg ich nicht. Rauszögern um jeden Preis würd ich aber auch nicht machen, wenn man sich nicht mehr wohlfühlt macht das für mich keinen Sinn. Mein Kopf ist sowieso völlig unbeeindruckt. Da lässt sich nix verändern, der fettet wann er das meint und ob ich 6 oder 10 Tage schieben würde, ist dem egal, der fettet nach 3. Deswegen wasch ich dann auch irgendwann. :)

_________________
1b/cM/Fii (6,5) | 85 cm

Das Leben ist ein Kobayashi-Maru-Test!
Unhaarige Knipserei
Unhaariger Knipsblog


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 12:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.07.2017, 13:49
Beiträge: 65
Ich muss mir alle zwei Tage die Haare waschen, wegen meines sebohoischen Exzems, sonst gibts Kopfjucken -.-

_________________
1a F ii - 89 cm
Ziel: weniger Taper


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 14:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2016, 08:00
Beiträge: 3078
nordana hat geschrieben:
An die, die weniger oft waschen: kriegt ihr juckende Kopfhaut oder Schuppen? Wie wirkt man dem entgegen?


Ich bekomme immer Schuppen und Kopfhautjucken, wenn ich länger als 4 Tage nicht wasche

_________________
70 75 80 85 90 95 100 105
1c-2a, ZU 6-7cm, F
Violett-Naturblond
xLoreleyx: Gechillt zu violett-naturblonden Traumhaaren / Trimmprojekt 2019
Instagram


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 17.12.2018, 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.10.2013, 16:19
Beiträge: 1283
Wohnort: Ganz viel unterwegs :D
Ich wasche seit alle Haare NHF haben alle 7 bis 21 Tage. Dh einmal die Woche, einmal alle 14 Tage oder eben auch noch länger zwischen den Wäschen. Durschnitt ist so alle 14 Tage. Ich glaube ich fette wenig auf dem Kopf und das wenige Waschen tut mir, der Haut und der Mähne ganz gut.

Kopfhautjucken habe ich sehr wenig. Mein Haut mag den Rhythmus.

_________________
Haartyp: 1b/c M iii 9,5 cm, NHF <3 lebt mit wildem Haarschmuckdrachen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 18.12.2018, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2017, 22:17
Beiträge: 208
Wohnort: Gallifrey
nordana hat geschrieben:
An die, die weniger oft waschen: kriegt ihr juckende Kopfhaut oder Schuppen? Wie wirkt man dem entgegen?


Seit ich mit Mehl wasche, ist das Jucken dramatisch zurückgegangen (vorher hatte ich damit extreme Probleme). Aber ich habe zusätzlich festgestellt, dass es im Prinzip überhaupt nicht mehr anfängt zu jucken, selbst wenn ich mal über die ohnehin schon lange Waschpause drüber bin, wenn ich regelmäßig morgens und abends mit meiner Naturborstenbürste bis auf die Kopfhaut bürste. Vermutlich verhindert man dadurch, dass sich eine Schicht Sebum o.ä. auf der Kopfhaut bildet, die (vielleicht?) die Luftzufuhr verhindert. Sind nur meine Theorien - aber der Praxistest zeigt, dass IRGENDwas an der Bürsterei richtig ist :)

_________________
I am not fragile like a flower - I am fragile like a bomb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 18.12.2018, 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.05.2018, 15:05
Beiträge: 75
Wohnort: irgendwo an der Ostsee
Satia, das probiere ich auch mal. Ich bürste meine Kopfhaut eigentlich kaum, vielleicht liegt's ja daran.
Und die Mehlwäsche muss ich auch mal irgendwann probieren, das finde ich schon lange interessant.

_________________
2b F/M ii
Erkenntnis im September: gesunde Darmflora, wenig Haarausfall


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 18.12.2018, 15:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2017, 22:17
Beiträge: 208
Wohnort: Gallifrey
Bin gespannt, ob es bei dir auch hilft.
PS. meine Schuppen bin ich mit der Mehl-Wascherei übrigens von einem auf den anderen Tag los geworden und sie sind auch nciht wieder zurück gekommen - außer ich hab zwischendurch mal aus Faulheit normales Shampoo benutzt :D

_________________
I am not fragile like a flower - I am fragile like a bomb!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 02.01.2019, 23:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.07.2011, 15:44
Beiträge: 532
Wohnort: München
Riddles,

na gut, da habe ich mich ungeschickt ausgedrückt. ICH will nicht aussehen wie eine alte Frau und auch nicht wie eine, die krampfhaft auf jung macht. Ich will so jung aussehen, wie ich mich fühle, und das ist definitiv ohne graue Haare :wink:
Ok, ich wäre auch "nur" gesträhnt und noch nicht komplett grau, aber genug gesträhnt, um oll auszusehen.
Kommt auch noch erschwerend hinzu, daß Grau eine (kalte) Farbe ist, die mir so absolut überhaupt nicht steht (auch bei Klamotten nicht) - da müßte ich jeden Tag mit Unmengen an Farbe gegen anschminken, weil ich nicht nur alt, sondern auch noch fahl und blaß aussehen würde. Viel zu anstrengend!! Alle drei bis vier Wochen den Ansatz nachfärben (und damit eine Haarfarbe behalten, die meinem Teint schmeichelt), ist wesentlich weniger Aufwand! :wink:

Juckreiz und Schuppen bekomme ich nicht. Allerdings leiste ich mir gutes Handwerkszeug und bürste meine Haare morgens und abends und massiere damit die Kopfhaut. Würde ich das nicht tun, würde sie sich nicht nur bitterlich beklagen, sondern vielleicht würde sie dann auch herumspinnen und -zicken und Schuppen oder anderes abwerfen, um auf ihre Bedürfnisse aufmerksam zu machen... :)

_________________
1b f/m ii
SSS 59cm (10.06.11), 62cm (04.09.), 65cm (03.11.), 67 cm (22.12.)
braun mit Silbersträhnen (henna-kaschiert)
BSL mit Reststufen 2011/Midback erreicht 2016
Ziel: gleichlang, Taille, klass. Länge... Ende offen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 09:57 
Offline

Registriert: 01.01.2019, 21:22
Beiträge: 4
Ich habe die Haare sehr lange Zeit alle 2 Tage gewaschen und vor mehreren Monaten bin ich dann sofort auf 3 Tage - 3,5 Tage umgestiegen.

Es nützt überhaupt nichts. Die Haare sind trotzdem nach den ersten 2 Tagen so fettig, wie zu der Zeit, wo ich dann schon wieder gewaschen hätte. Und nun habe ich ausnahmsweise mal eine ganze Woche nicht gewaschen. Aber auch hier hat es nichts bewirkt. Ich habe sie danach gewaschen und jetzt sind wieder genau 2 Tage rum. Sie sehen so aus, als wenn ich sie alle 2 Tage waschen müsste und würde.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 10:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.05.2012, 19:51
Beiträge: 181
LanghaarJoey, ich auch. Ich habe ALLES versucht, jahrelang. Meine Gesichtshaut wird immer trockener, die Kopfhaut aber fettet fröhlich weiter im 2-Tage-Rhythmus. Weiß der Geier warum. Vielleicht die Gene. Bei meiner 9jährigen Tochter geht das Fetten auch langsam los, inzwischen sehen ihre Haare schon nach 5 Tagen übel strähnig aus.

_________________
1cFii - SSS 38cm - ZU ca. 8 cm - aktuell kein wirklich aussagekräftiger Zopf möglich - ich warte sehnsüchtig :)
NHF nach Radikalschnitt im April 2018


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 11:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2016, 16:41
Beiträge: 2373
Die Talgproduktion ist generell Veranlagung, weil sie zum einen von der schieren Talgmenge, die produziert werden kann, zum anderen vom Hormonstatus, damit auch dem Alter (erst der Teenie bekommt fettige Haare usw.) und ggf. noch gewissen Schwankungen durch die Jahreszeiten abhängt (Im Winter z.B. braucht die Haut mehr Fett wegen der Kälte, trocknet aber auch durch Heizungsluft eher aus). Auf der Kopfhaut hat der Mensch nicht nur die meisten Talgdrüsen, sondern auch die größten (Stichwort "Wärmedämmung", der Körper reguliert seine Temperatur vornehmlich über den Kopf). Im Jahr 2016 ist übrigens von der Uni Hamburg meine ich eine große Studie zu fettigen Haaren herausgekommen, wonach die Talgproduktion eben nicht irgendwelchen Pflegemitteln oder sonstigem beeinflußt wird (die Talgdrüsen liegen auch bereits sehr tief in der haut und haben keine neuronale Verbindung zur Hautoberfläche, "merken" also auch nicht, was dort passiert.)
Irgendwelche Veränderungen in puncto Nachfetten usw. würde ich deshalb am ehesten einem veränderten Homonstatus (bei Frauen z.B. Stichwort "Pille") zuschreiben, aber auch veränderte Pflegegewohnheiten können einen optischen (!) Einfluß haben, z.B. die Frage, wieviel Rückfetter in die Haare kommen, wie oft/ wie/ womit man kämmt oder bürstet, weil man so natürlich das Fett schneller oder eben langsamer in den Haaren verteilt, auch der generelle Zustand der Schuppenschicht kann sich auswirken (je mehr Defekte, desto eher "versumpft" darin der Talg).

_________________
2b/cM (seit Jan'18 in trockenem Zustand 2a), ZU ca.4,6 (chron.HA), Ringelhaare
silberblond (Weiß mit Hell- bis Dunkelblondnuancen)
ganzheitlich zu mehr/ längeren Haaren

Okt '15 Schlüsselbein - Dez '17 halbe Büste - optische Taille


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 11:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2018, 19:45
Beiträge: 286
Zurzeit muss ich jeden 5ten bis 7ten Tag waschen, weil ich wegen der trockenen Luft unglaublich viel ölen muss -.- ich freu mich schon aufs Ende der Heizperiode

_________________
Lok bo, Thu'um tuum.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2016, 11:34
Beiträge: 1863
Wohnort: auf dem Lechfeld
Silberelfe, das hab ich auch schon mal irgendwo gelesen. Aber ich kann es einfach nicht "glauben", da meine persönlichen Erfahrungen komplett entgegen sprechen. Ich weiß schon das Wissenschaft nichts mit Glauben zu tun hat... auf der anderen Seite stehen dann aber wieder die gesammelten Erfahrungswerte und hmmm.
Bis heute ist es bei mir so, dass wenn ich EINMAL zu früh wasche, also bevor die Haare wirklich fettig sind, ich es sofort im darauf folgenden Waschintervall merke, dass die Kopfhaut früher, bzw. mehr fettet :nixweiss:

Sehr spannend finde ich auch die ganz aktuelle Erfahrung von meiner kleinen Schwester. Sie hat bisher konventionell gepflegt. Sprich Schauma, Pantene, Ganier... Shampoo + Condi. Trotz mehrerer Versuche die Waschintervalle zu verlängern, gelang es ihr nicht. Täglich bis maximal jeden zweiten Tag (mit Trockenshampoo), musste sie waschen! Sie ist auch sehr überempfindlich auf die kleinsten Anzeichen von "könnte minimal fettig sein".
Seit Weihnachten verwendet sie meine Haarseifen (sehr mild, sehr viel Rückfettung) und PLÖTZLICH findet sie 3 Tage lang keine Anzeichen von Sebum! Gewaschen hat sie dann erst am 5ten Tag! Sehr sehr krass find ich das, weil vorher nie was geklappt hat und endlich hat sie kein Juck und Fett mehr. Milde Entfettung scheint zumindest bei mir und meiner Familie durchaus von der Haut oder den Talgdrüsen irgendwie wahrgenommen zu werden :nixweiss:
Weder die Hormonlage, noch die Jahreszeit hat sich innerhalb von Weihnachten bis heute so dramatisch geändert.

_________________
1bC ii/iii
90 cm SSS Bild Hasenbau


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 18:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2008, 15:41
Beiträge: 1892
Wohnort: Oesterreich
@ Bunny-chan:

Bei mir war es auch so. Seitdem ich Shampoos mit milden Tensiden verwende, fettet meine Kopfhaut langsamer nach.

_________________
1c-2a F ii
Mein Projekt: http://www.langhaarnetzwerk.de/phpBB2/v ... php?t=4761


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie oft wascht ihr eure Haare?
BeitragVerfasst: 03.01.2019, 21:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2007, 20:34
Beiträge: 1766
Wohnort: Akko
Bei mir ist genau umgekehrt, nach einem milden Shampoo sind die Haare viel schneller unansehnlich als nach einem mit SLS bzw. SLES, da müsste ich zur Zeit nach einer Woche noch nicht unbedingt waschen.

_________________
Haartyp: 1c/2a C ii
Länge: lang
Farbe: Naturrot + Henna


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1568 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: binemi, SallysTraum


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de