Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 17:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1411 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 95  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2012, 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2318
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
Sagt mal, welche Mengen verwendet ihr?
Ich habs gestern nach dem Waschen auch probiert und die Haare waren zunächst auch weich, wurden dann aber im Laufe des Tages immer trockener.
Genommen habe ich:
- Sprüh-Leave-in aus etwas dest. Wasser, 1 Schuss Rosenwasser, 1 Pumpstoß Sundance Aloe vera-Gel auf das noch feuchte Haar, 15 Minuten gewartet, dann
- 2-3 Tropfen Hanföl auf Längen und Spitzen, wieder etwas gewartet und
- 1 Fingerspitze HM Woodstock Haircreme

Edit: Ist übrigens nicht mein erstes LOC aber immer mit unterschiedlichen Ergebnissen.

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
77 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2012, 20:12 
Vielleicht lag es diesmal am Hanföl?
Hanföl ist ein trocknendes Öl, wird für fettige Haut empfohlen.
Vielleicht hat es dein Haar etwas ausgetrocknet?

Tante Edith sagt noch was zu den Mengen:

Mein Haar ist dicker und kürzer als deines und sehr trocken. Normalerweise nehme ich so 2-3 Tropfen Öl für jede Haarhälfte und 1-2 Fingerspitzen Creme, ebenfalls pro Seite.
Wenn ich die Haare mit Wasser/ Hydrolat einsprühe, sind die hinterher richtig (tropf)nass.


Zuletzt geändert von elfenbein am 10.09.2012, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10.09.2012, 20:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 14:02
Beiträge: 121
Wohnort: Berlin
Meine Haare sind etwa von der Struktur wie deine, aber kürzer (fast Taille bei 1,65m) und wirklich seeehr trocken. Meine Mengen:

- 1 Pumpstoß Aloegel
- 5-8 Tropfen Öl (Sorte siehe einige Posts vorher)
- 1/2 Haselnuss (bzw. eine ziemlich große Erbse 8) ) Macadamiacreme

Habe zwischen den Anwendungen aber aus Faulheit kaum gewartet, vll. jeweils so 1 Minute. Da bringst du mich übrigens auf was: Kann man die Produkte gleich hintereinander rauf tun oder sollte man sie jeweils ein bisschen einwirken lassen? Muss gleich nochmal schauen, vielleicht hab ich es überlesen.

LG Juliane

_________________
"Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch." (G.B. Shaw)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 10:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.06.2012, 09:29
Beiträge: 6027
Ich habs auch getan:

L: Normales Wasser
O: 2 Tropfen Alverde Aroma Pflegeöl Cassis Patchouli was für ein Name
C: HM Dornröschens Hair Creme

Ich hab es zwischendurch garnicht einwirken lassen... Hm hat trotzdem Wunder bewirkt. :D
Das Ergebnis: SUPER flauschige und weiche Haare. Danke LOC. =D>

Liebste Grüße

_________________
Honigblonde Feen wollen süßen Haarschmuck


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.08.2012, 13:03
Beiträge: 257
Wohnort: München
okay dann hab ich ganz klar zu viel C genommen :oops:

bin aber mm etwas zu faul das weiterzutesten und bin sowieso erst mal am testen was Avocadoöl allein bewirkt....

_________________
Meine Haare: 2a/M/ii

Und die Ziele:
1. super gesundes Haar
2. sie sollen länger werden ;)
Dear Diary...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 15:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2012, 12:58
Beiträge: 8434
Wohnort: Schwabing
ähm *räusper*
wird zwischen den einzelnen ... "Stufen" eigtl gewartet?!
Oder wird das erst nass, dann gleich das Öl und danach gleich die Creme?!


Habt ihr da schonmal verschiedene Techniken gemacht?!

_________________
Liebe Grüße
Ella von
soSparki.de

... NHF, Bauchnabel & Pflegewahn - 1cFii (5cm)
APL 50cm BSL 62,5cm Midback 70cm Taille 75cm Hüfte 80cm Bauchnabel 90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 17:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 21:36
Beiträge: 2318
Wohnort: am Feldweg in Niederbayern
@Muffing und Sparkling: Es geht wohl beides. Auf S. 4 hat elfenbein mal einen Link gesetzt, wo es mit Wartezeit dazwischen beschrieben wird. Es berichten aber einige hier, dass sie auch ohne Wartezeit dazwischen gute Ergebnisse haben.

@elfenbein: Hanföl ist, wie du richtig schreibst, ein trocknendes Öl das jedoch laut Olionatura für trockene Haut verwendet wird. Keine Ahnung, ob man darauf auf das Haar schließen kann. :nixweiss:
Ich werd's beim nächsten Mal mit Kokosöl versuchen. Außerdem auf deutlich feuchterem Haar und ich werde auch etwas mehr von allem nehmen. Das Ergebnis schreib ich hier dann rein. :nickt:

_________________
2b M-Cii - ZU: 6,5 cm
77 cm SSS
Farbe: Salz und Pfeffer - seit 6.3.16 färbefrei


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11.09.2012, 18:43 
Ob ich etwas warte bis ich das nächste Produkt auftrage oder nicht, macht bei mir keinen erkennbaren Unterschied am Ergebnis. Habe das hin und her ausprobiert.

Allerdings werden meine Haare geschmeidiger, satter und der gesamte Pflegeeffekt ist größer, wenn das Haar richtig tropfnass ist, bevor ich das Öl rein gebe.
Ich finde es zwar unangenehm, die klatschnasse Matte dann auf dem Rücken liegen zu haben, aber...wenns schee macht, gell?! :D :wink:

@ Cholena: Ich mach auch immer noch mit den Mengen rum. Das macht wirklich viel aus, ob es eine Fingerspitze Creme oder ein Tropfen Öl mehr oder weniger ist. :nickt:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 09:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 06.02.2010, 22:59
Beiträge: 12351
Ich habe heute früh mal LOC ausprobiert :)

L: Prinzessin Sternzauber LKS + Aloe Vera
O: Brokkolisamenöl (3Tr.)
C: Balea Bodylotion mit Marulanussduft (etwa 1 Erbse)

Zwischen den einzelnen Schritten 5 (L-O) und 20 (O-C) Minuten gewartet. Jetzt sind die Haare im Dutt, bin gespannt, wie sie heute abend aussehen. Behandelt habe ich nur die Spitzen/Längen, also die letzten 20cm etwa.

_________________
1c F 5,5
PP mit Shaina: Quer durch die Haarschmucksammlung

LHN Adventskalender - Von Usern, für User - macht gerne mit :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 09:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2011, 16:47
Beiträge: 4900
Stevia vs Aloe (gefolgt von Babassu & BWS) die 2.: Stevia brachte mehr Volumen & die Haare wurden griffiger, aber auch etwas steifer (ohne wirklich trocken zu sein); die Aloeseite wurde seidigweich, aber auch schlapp.

Beide Seiten hatten aber zuviel Fett abbekommen, nur die untersten 5 cm waren schön, darüber wurde es arg strähnig.


Gestern wurden daher wirklich nur die untersten Spitzen eingepampt und die BWS durch die Granatapfel Handcreme von Alviana getauscht: bis zum späten Nachmittag alles gut, dann wieder etwas zu trocken.
Hatte aber gleichzeitig auch die Menge reduziert: statt eines Babassukleckes in der Größe eines 2-Centstückes gab's nur noch einen Tropfen je Seite (abends verabredet und wollte nicht noch so ein Strähnigkeitsdesater riskieren).

Vor'm Schlafengehen gab's nochmal den gleichen Mix, aber mit 2 Tropfen Öl je Seite und sie sind jetzt schön weich.


Ach ja, von der Creme nehme ich ca eine Erbse...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 09:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2012, 12:58
Beiträge: 8434
Wohnort: Schwabing
Cholena vielen Dank. Dann mach ich mich mal auf - auf Seite 4 :)

_________________
Liebe Grüße
Ella von
soSparki.de

... NHF, Bauchnabel & Pflegewahn - 1cFii (5cm)
APL 50cm BSL 62,5cm Midback 70cm Taille 75cm Hüfte 80cm Bauchnabel 90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.09.2012, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2010, 14:02
Beiträge: 121
Wohnort: Berlin
Guten Abend!

Gestern habe ich das 2. Mal LOC angewendet und meine eigene Doofheit bewiesen: Gleiche Mengen der gleichen Produkte wie beim 1. Versuch. Soweit so gut, aber meine Haare waren sooo toll nach der 1. LOC-Anwendung, da waren die Mengen gestern natürlich viel zu viel. :roll: :lol: Die Logik hätte mir eigentlich gebieten müssen, die Mengen zu reduzieren. Na gut, man lernt aus seinen Fehlern!

LG Juliane

_________________
"Der einzige Mensch, der sich vernünftig benimmt, ist mein Schneider. Er nimmt jedesmal neu Maß, wenn er mich trifft, während alle anderen immer die alten Maßstäbe anlegen in der Meinung, sie passten auch heute noch." (G.B. Shaw)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2012, 08:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.06.2011, 16:47
Beiträge: 4900
Gestern gab's je Seite 2 Tropfen Aprikosenöl (vorher die Spitzen kurz unter'n Wasserhahn gehalten) und dann kam in die eine Hälfte die Alviana Handcreme und die andere Seite blieb erstmal wie sie war.

Ergebnis: mit C butterweich und schön, ohne C strähnig und schlapp, also folgte nach ca 1 h auch hier noch die Handcreme und nach ein paar Minuten war's genau wie auf der anderen Seite.

Fazit: das C macht auch in meinem Haar den entscheidenden Unterschied. Es ist egal, ob ich Aloe oder Wasser nehme und auch die Zeit zwischen den Anwendungen ändert bei mir nichts.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2012, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2010, 10:12
Beiträge: 2525
Wohnort: NRW
Ich habs gestern auch ausprobiert.

L: Wasser + Aloe Vera
O: Alverde Haaröl (3Tr.)
C: Heymountain Woodstock Haircream

Irgendwas war aber zuviel. :?

_________________
Liebe Grüße
Bild
Andrea

2aMii, 64cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 13.09.2012, 14:33 
Annimaus, vielleicht zieht es im Nachhinein noch weg? Ist es arg strähnig geworden?

Habs auch wieder gemacht:

L - klatschnasse Haare nach dem Waschen
O - ein 1-Cent-großer Klecks Kneipp Mandelblüten Hautöl
C - 4 Fingerspitzen Bee Mine LCM

Ergebnis: :yess: :yippee: :huepf:


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1411 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11 ... 95  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de