Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 03.12.2021, 15:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 450 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 30  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 22:48 
beCAREful hat geschrieben:
Definitiv, so einen hab ich :)
Kann man in der Zeit, wo man ihn nicht braucht, auch super oben an die Duschwand hängen :)

Glas in der Dusche finde ich immer ungünstig, stört mich schon bei der Apfelessigflasche (aber für die hab ich nun auch eine Halterung, wo sie sicher drinsteht).


Geil, die Dusche sieht wohl bei den meisten LHN'erinnen schon mehr nach Küche als nach Bad aus :lol: Da steht dann der Essig rum, dort hängt ein Messbecher, weiter drüben ne Salatschüssel, dann vielleicht noch ein Sieb, in meinem Fall zumindest :lol:, je nach Situation auch mal eine Teekanne... OMG. Ich bin froh dass meine Frau das nicht schlimm findet. Hat wahre Vorteile mit jemandem zusammenzuleben der in Hippie Kommunen groß geworden ist. Da scheint nichts zu absurd :mrgreen:


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 22:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 18:00
Beiträge: 20787
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Haartyp: 2aM
ZU: 6,6
Pronomen/Geschlecht: sie
Lass mich doch problematisieren. Macht mir halt Spaß. Musst ja nicht mitmachen. Vielleicht findet sich jemand mit demselben "Problem" beim Tunken. :mrgreen: Für sowas ist der Thread ja da.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 22:56 
Offline

Registriert: 08.07.2014, 22:02
Beiträge: 150
Tasse: Ich stelle mir vor, dass man bei einem Tunkgefäß mit sehr weiter Öffnung den Kopf während des Vorgangs so bewegen könnte, dass man alle Haare gleich trifft. Also: Haare ins Gefäß (z.b. Riesenjoghurteimer) und nicken. Verstehste? :-D

_________________
"Nimm dich in acht vor ihren schönen Haaren,
Vor diesem Schmuck, mit dem sie einzig prangt."

Mephistopheles in Faust I (Johann Wolfgang von Goethe)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 22:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 18:00
Beiträge: 20787
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Haartyp: 2aM
ZU: 6,6
Pronomen/Geschlecht: sie
Das ist gar nicht doof gedacht. Stimmt!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 23:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2011, 13:58
Beiträge: 2485
Wohnort: Berlin
Aha. Ja dann haben wir uns missverstanden, Tasse. Oder viel mehr ich anscheinend dich. Oder wir sind an der Stelle einfach nicht kompatibel: ich habe mehr Spaß an Erfolgen und nicht am Problematisieren.
Ich hoffe aber sehr, dass dieser Thread nicht nur zum Problematisieren da ist.

Und in dem Sinne freue ich mich wahnsinnig, dass ich heute bei jemandem lesen durfte:
"Ich glaube aber, dass die Öltunke das Potential hat, zusammen mit Seife ein HG zu sein. Der beste Conditioner, seit Conditioner. :kicher:"

:huepf:

_________________
empfindliches Feenhaar, NHF dunkelaschblond = siehtimmerandersaus
_________________
cielitas Seifensiedereien – Vom Suchen & Finden der perfekten Seife
Seife Öltunke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 23:04 
Offline

Registriert: 12.11.2014, 16:22
Beiträge: 326
Wohnort: Schweiz
LilithLeonarda hat geschrieben:
Tasse: Ich stelle mir vor, dass man bei einem Tunkgefäß mit sehr weiter Öffnung den Kopf während des Vorgangs so bewegen könnte, dass man alle Haare gleich trifft. Also: Haare ins Gefäß (z.b. Riesenjoghurteimer) und nicken. Verstehste? :-D


Ich habe mir das gerade bildlich vorgestellt. :roflx:

_________________
1cMii/iii Klassische Länge+ (115cm SSS)
Ziel: wieder Mo Länge mit möglichst starker Kante


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 23:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 18:00
Beiträge: 20787
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Haartyp: 2aM
ZU: 6,6
Pronomen/Geschlecht: sie
Dann sind wir uns jetzt einig, dass wir uns uneinig sind, cielita? Das ist gut, das verhindert Misverständnisse. :D

Und weiter im Text.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 23:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.11.2011, 13:58
Beiträge: 2485
Wohnort: Berlin
Tasse - ich wusste nicht, dass es um Einigkeit oder Uneinigkeit ging. Du hast - theoretisch problematisierend - Fragen gestellt, die ich dir aus meiner praktischen Erfahrung heraus so gut wie möglich beantwortet habe. Ich habe (zu) spät erkannt, dass es dir um das Problematisieren als solches und nicht um Lösungen oder Erfolge geht und festgestellt, dass wir an dieser Stelle unterschiedliche Präferenzen haben. Unterschiedliche Präferenzen haben per se nichts mit Uneinigkeit zu tun :)

Ich mach dir einen Vorschlag: damit du kompetent "weiter im Text" machen kannst - probier doch die Öltunke einfach ein paar Mal in der Praxis aus :nickt:

_________________
empfindliches Feenhaar, NHF dunkelaschblond = siehtimmerandersaus
_________________
cielitas Seifensiedereien – Vom Suchen & Finden der perfekten Seife
Seife Öltunke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 10.12.2014, 23:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.05.2014, 20:35
Beiträge: 1284
Wohnort: Wer etwas will sucht Wege,wer etwas nicht will sucht Gründe☺
Ich werde das mal am Wochenende ausprobieren,habe leider mit meinen Haare das Problem,das ich immer einen Fettkopf habe,auch bei sehr wenig Öl,aber deshalb geht es ja auch nur um die Längen beim Öltunken.Klingt wirklich interessant und nach meiner nicht so tollen Erfahrung mit dem Oilrinsing,einen Versuch wert.Ich berichte dann.

_________________
1cMii 7cm 83cm laut SSS Bild
Es ist schwieriger eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom
Bild
schnittfrei 2016

(¯`v'¯)Yeti engagée


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 05:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2014, 08:37
Beiträge: 181
Um noch mal auf das Gefäß zu sprechen zu kommen.
Ich tunke in einem ehemaligen Gurkenglas. Das passt perfekt.

_________________
2a-F-ii / 100 cm / 5,7 cm ZU


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 10:06 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 07:57
Beiträge: 14348
Wohnort: bei Karlsruhe
Chocolatina hat geschrieben:
beCAREful hat geschrieben:
Definitiv, so einen hab ich :)
Kann man in der Zeit, wo man ihn nicht braucht, auch super oben an die Duschwand hängen :)

Glas in der Dusche finde ich immer ungünstig, stört mich schon bei der Apfelessigflasche (aber für die hab ich nun auch eine Halterung, wo sie sicher drinsteht).


Geil, die Dusche sieht wohl bei den meisten LHN'erinnen schon mehr nach Küche als nach Bad aus :lol: Da steht dann der Essig rum, dort hängt ein Messbecher, weiter drüben ne Salatschüssel, dann vielleicht noch ein Sieb, in meinem Fall zumindest :lol:, je nach Situation auch mal eine Teekanne... OMG. Ich bin froh dass meine Frau das nicht schlimm findet. Hat wahre Vorteile mit jemandem zusammenzuleben der in Hippie Kommunen groß geworden ist. Da scheint nichts zu absurd :mrgreen:


Ach das würd ich gar nicht so sagen - der Messbecher hängt ja nur während der Haarwäsche da und die Essigflasche steht im Hängekörbchen. Für die Seifen haben wir diese Magnethalterungen angebracht, sodass die Seifen nach Benutzung gut trocknen können.
Kommunemäßig siehts nicht wirklich aus - für uns zum Glück :wink:

Painy,
diese Becher heißen Shakebecher - findet man im Haushaltsbereich oder gerne auch mal bei "Sportlerernährung" für Eiweißshakes.

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 11:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2014, 16:37
Beiträge: 753
Also in der Dusche ist quasi keine Spur von meinem Haar-Ich zu sehen ;). Würde ich alleine wohnen würde ich wahrscheinlich anders denken, aber so muss ich meine mir wichtigen Sachen vor der Meute retten. Zum Beispiel hat sich eine zeitlang ein Kind an meinem Elia Sahil bedient, weil das so gut riecht, sowie ein paar Mal ans Kinky Curly Haargel und an meinem Ylang Ylang Kokosöl aus Thaiti. Beim Elia Sahil war dann der Siebausgang verstopft und wenn ich bedenke das die Kinder mit ihren Finger (ungewaschen) in meine Pflege gegangen sind, ehm. Als ich noch Shampoo oder Condy Only nutzte, hab ich mir auch meinen Bereich in der Dusche reserviert. Immer diese leeren Flaschen zu haben, ab Besten noch von einem Condy den es so nicht mehr gibt, fand ich total nervig.
Seitdem ist hier Schluss mit gemeinsam. Ich selbst fülle mir meine Sachen immer ab, in kleinere Dosen, damit ich hemmungslos auch mit den Fingern in mein Leave in-Zeugs tunken an, ohne das der Rest schimmelig wird. Und die Familie weiß, wer was von meinem Zeugs möchte, hat zu fragen. Außer beim Olivenöl, da haben wir immer genug von da ;).

Was möchte ich mit meinen vielen Worten sagen? Die Behältnisse sind danach auch entfernt und werden ausgespült (falls nötig) und haben einen festen Platz im Schrank. Als hier gibts keine Irritaitionen wegen Küchenzeugs in der Dusche (nicht in diesem Bad *zwinker*) Ich hab schon so einige Bäder gesehen & in WGs weltweit gelebt und da ist ein Tunkbehältnis (Shaker, Tupperdose, Gurkenglas, Mixbecher, Messbecher) und eine Essigflasche vergleichsweise harmlos. Ohjee, jetzt kommen wieder Bilder hoch, hihihi.

_________________
3b M/C ii 121 goldblond elfenbeinsilber
Zu 10,2 nach Haarausfall
Ziele: Zu auf 11,5, 110 cm, Spitzen saftig


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 12:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2013, 19:39
Beiträge: 1967
Wohnort: im Taunus
Danke Care, vielleicht schaue ich danach mal.

Gurkenglas ist aber auch eine gute Idee, passt ja auch zum Essig und Öl, Salat!

_________________
1b f i, wegen difusem Haarausfall leider nur noch Schulterlang
mein abgeschlossenes PP:
viewtopic.php?f=21&t=23872


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 13:22 
Offline

Registriert: 28.01.2011, 07:57
Beiträge: 14348
Wohnort: bei Karlsruhe
Ist aber halt wieder Glas - wenn einem das aus der Hand rutscht, hat man in der Dusche ein Problem (ich jedenfalls dusche barfuß) und mit Pech ist die Duschwanne auch noch hin.

_________________
1a/bFii - SSS: 140cm - U: 7,5cm (vor HA:9cm) - inzwischen wieder 8,6cm :)
Farbe: NHF braun mit silberweiß
Zwischenziel: MO (123cm SSS-2015 erreicht)/Knie (135cm SSS 01/17 erreicht)
Endziel: Terminal Length
Mein PP/Mein neues Projekt - z.Z. mit WO


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 11.12.2014, 13:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.05.2013, 19:39
Beiträge: 1967
Wohnort: im Taunus
Ja, das stimmt, da muss man dann schon sehr aufpassen.

_________________
1b f i, wegen difusem Haarausfall leider nur noch Schulterlang
mein abgeschlossenes PP:
viewtopic.php?f=21&t=23872


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 450 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7 ... 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de