Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 23.10.2018, 20:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 26.02.2018, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.02.2011, 17:51
Beiträge: 211
Wohnort: Ruhrgebiet
Hallöchen, ich kram den Thread mal wegen einer Frage aus.
Ich habe gestern mal meine Spitzen geschnitten bzw sagen wir ich habs versucht, nach Feye. Wollte ein flaches U. Das habe ich zwar auch, aber ich hab irgendwie nun hinten, vor allem mittig, das Deckhaar länger als dadrunter. Also man sieht, dass es im unteren Bereich nicht so dicht ist weil die unteren Haare etwas kürzer sind. Was zum Teufel hab ich denn da gemacht? Kennt das jemand oder kann mir sagen, was ich falsch gemacht haben könnte?
Ich hatte extra Videos dazu geguckt...erst Haare geteilt und nach vorne genommen und etwas geschnitten, dann alle zusammen genommen, Zopfgummi nach unten gezogen, nach vorne genommen und geschnitten.... also alles wie im Video. Um das wieder auszugleichen, müssen schon paar cm ab und das will ich nicht.
Hilfe :(

_________________
SSS 70 cm, 1bFii, ZU 6,3 cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 30.06.2018, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2015, 09:37
Beiträge: 1011
Wohnort: Südniedersachsen
Ich habe da mal eine Frage zu denen die einen Seitenscheitel tragen und nach Feye schneiden.

Bisher habe ich immer ein sanftes U geschnitten und geradeaus geschaut. Beim ersten Schritt klappt das auch gut, der zweiten ebenfalls, nur der dritte (= Haare komplett einmal links und rechts über die Schulter um das Trapez abzurunden) ist tricky. Auf der Seite wo weniger Haare sind rutschen dann immer Strähnen von der "dickeren" Seite dazu die dort wohl nicht hingehören und deutlich Länger sind. Ich kann mir auch nicht vorstellen dass das richtig ist. Mach ich da irgendwas falsch oder gibts einen Trick das zu verhindern?

Heute hab ich dann mal versucht in Richtung V/ tiefes U zu gehen, also deutlich den Kopf nach unten neigen, und bin dabei auf das Problem gestoßen, dass die Haare der "dicken" Seite über das Gesicht rutschen. Ist das richtig so oder sollten die neben dem Gesicht langlaufen?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine :|

_________________
♫ ~100cm nach SSS, ~7cm ZU (ohne Pony)
Ziel: mehr Pflege, weniger Spliss
♪ Längenziel: ~95cm, Steiß. Erreicht!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Zortana


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de