Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.05.2024, 06:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.09.2007, 13:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2007, 00:06
Beiträge: 8136
Wohnort: Kitty Town
SSS in cm: 135
Haartyp: 1aFii
ZU: 7.5
Ich würds ja machen und ein Foto zeigen, aber meine Schwester ist in England und da ist auch unsere Digicam ;).

_________________
~
* 1aF-7,5cm (kein Feenhaar)
~
* dunkelbraun, ~135 cm SSS, gehalten auf Kniekehlenlänge
~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.09.2007, 21:59 
Offline

Registriert: 20.09.2007, 22:38
Beiträge: 9
Sorry, das mit den Fotos dauert leider noch etwas. Vaterns Kamera spinnt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Rückwärtsflip
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 12:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2009, 11:56
Beiträge: 73
Ich finde diese Frisur sehr schön. Bisher gelingt mir diese aber nicht so gut, weil meine Haar schwer sind. Ich mache auch vorher keinen Zopf (was ich auch nicht so gerne machen möchte), sondern fasse die Haare zusammen, zwirbel diese nach oben und befestige eine Klammer am Hinterkopf. Welche Klammer wäre wohl geeignet, um schweres Haar so befestigen zu können ? Könnte man dafür wohl auch eine Ficcare nehmen?


Bild
Bild*








*http://frisuranleitungen.de/index.htm
http://frisuranleitungen.de/Frisuranleitungen/Frisuranleitungen_Anleitungen/Rueckwaertsflip.htm

_________________
Haartyp: 1bMii
Länge: Taille
Umfang: 10 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 14:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2010, 01:07
Beiträge: 781
Wohnort: Nordlicht im Ländle
Wie wäre es mit einem großen Haarkrebs? Haare im Nacken zusammenfassen, Ansatz leicht zwirbeln, damit alle Haare erwischt werden, den Strang nach oben am Hinterkopf anlegen und das Beißerchen drüber.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 14:23 
Offline

Registriert: 08.02.2009, 21:54
Beiträge: 3802
Blandine hat geschrieben:
Wie wäre es mit einem großen Haarkrebs? Haare im Nacken zusammenfassen, Ansatz leicht zwirbeln, damit alle Haare erwischt werden, den Strang nach oben am Hinterkopf anlegen und das Beißerchen drüber.

Hält nicht :(

Ne Ficcare hält da besser :wink:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 14:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.02.2010, 01:07
Beiträge: 781
Wohnort: Nordlicht im Ländle
Bei mir hält das bestens, und meine Haare sind länger als die von nefretari. Es muss allerdings ein Krebs sein, dessen Zähne weit genug gekrümmt sind, so dass sie richtig unter die Haare druntergreifen. Wenn die Zähne nur schräg stehen, kann es nicht halten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 15:13 
Offline
gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2007, 18:58
Beiträge: 5043
Wohnort: am großen See, zwischen den Meeren
Für solche Fälle ist eine Flexi8 auch gut ... neben der Ficcare .

_________________
1bFii ~ Feenhaare ~ DM: 0,04-0,03mm ~ UF: 7cm ~ Steißbeinlänge ~ 84,5cm ~ 08/11 ~ NHF: Beautiful dark shining silver ~ Winter: NW/SO ~ Sommer: Seifenkraut

*Älter werden ist nichts für Feiglinge* Mae West


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.03.2010, 15:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.11.2009, 11:56
Beiträge: 73
Rhiannon hat geschrieben:
Für solche Fälle ist eine Flexi8 auch gut ... neben der Ficcare .


Gute Idee! Ich werde es direkt mal ausprobieren ;)

_________________
Haartyp: 1bMii
Länge: Taille
Umfang: 10 cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.04.2010, 17:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2008, 19:59
Beiträge: 127
Also ich mache mir auch oft nen Rückwärtsflip aber irgendwie ist es bei mir so dass nach relativ kurzer Zeit meine Haare da so durchflutschen und man das Zopfband total sieht. Hab schon verschiedene Zopfbänder ausprobiert. Dünne, dicke aber immer nach ner Zeit das gleiche. Was mache ich falsch? Oder liegt es an meinem Feenhaar?

_________________
Haartyp:1a,M,ii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.04.2010, 00:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.12.2009, 23:05
Beiträge: 1081
Wohnort: Im schönen Hermannsland
Bei mir das hält eine Ficcare garnicht, dafür aber super mit Haarkrebs oder Patentspange.

_________________
Liebe Grüße Marina

Haare ab!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [Anleitung] Pinned Ponytail
BeitragVerfasst: 21.03.2023, 14:40 
Offline
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2013, 00:04
Beiträge: 10781
Wohnort: Berlin
SSS in cm: 112
Haartyp: 2a/b M ii
ZU: 9
@CocosKitty,
ist denn eure DigiCam mittlerweile wieder daheim? :kniep:

Ich mach den auch manchmal, und zwar zumeist mit einer großen Krebsspange. Hier sind die Haare frisch gewaschen und ungekämmt; ich hab heut keine Lust zum großartig Kämmen und Frisieren, also die gute alte Krebs-Spange rein, die ich vor meiner Anmeldung hier verzweifelt gesucht und später auf Ebay gefunden hatte.

BildBild
BildBild

Bei dem Hintenbild musste ich mich etwas runterkauern und nach vorn beugen, damit der Kopf samt Haarschweif ins Bild passt, normalerweise hab ich nicht so ein gebärfreudig aussehendes Becken. ;)

LG
Fornarina

_________________
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt - nach Rückschnitt vom Knie am 9.6.22 jetzt beim 2. GS 122 SSS
Altes PP Neues PP
YouTube
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de