Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 05.12.2020, 00:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 25.05.2018, 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.08.2017, 18:23
Beiträge: 769
Wohnort: Hamburg
Der hält bei mir von morgens bis abends, ohne Kontrolle oder auflösen und umbauen. Teilweise schlafe ich auch damit und löse erst am nächsten Morgen auf.

_________________
hat ein PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 25.05.2018, 21:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4571
Wohnort: Berlin
Hallo Priva,

das kommt ja ganz auf die Haarnadeln an. Meine sind ziemlich robust und 10 cm lang, die halten eigentlich sehr gut und da rutscht auch nix. Kommt auch immer darauf an, in welcher Richtung man sie reinschiebt. Wenn du sie genau in die Gegenrichtung des Auflösungszuges in den Dutt schiebst, dann dürfte nichts rausrutschen. Also wenn du z.B. nach links herum (Gegenuhrzeigerrichtung) wickeltst, dann solltest du die Nadeln nach rechts oder besser gesagt in Uhrzeigerrichtung in den jeweiligen Zopfstrang stecken und umgekehrt. Ich nehme meistens auch keine Haarnadeln, sondern Scroos (diese Spiralen). Das hält auch sehr gut.

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 130 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 15.10.2018, 08:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4571
Wohnort: Berlin
Hallo,

Ich habe den Oval-Bun heute mit einer Storke von Stein im Brett gemacht. Die Storke ist ziemlich lang und hält den Dutt fast ganz von alleine. Ich habe lediglich oben und unten eine Bobbypin parallel zur Forke eingeschoben, um die äußersten Windungen zu sichern.

Bild Bild
Auf dem ersten Bild sieht man den Stein besser, auf dem zweiten auf der anderen Seite auch die Zinken der Forke rausgucken, so lang ist sie. Das ganze Ensemble hält gut, sicher und ist ultrabequem. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 130 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 10:19 
Offline

Registriert: 05.10.2018, 09:31
Beiträge: 42
Wohnort: DK
SSS in cm: 87
Haartyp: 2a Mii
Das sieht ja schön aus mit der Forke Fornarina! Wie verhinderst du, dass die Haare locker werden und verrutschen bevor du fertig bist?

Den probiere ich auf jeden Fall im Sport nächstes mal.

_________________
Typ: 2a M ii Länge: 87cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 16.10.2018, 12:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 4571
Wohnort: Berlin
Hallo Eta,

ich presse die eine Hand auf den Dutt, nachdem ich ihn fertiggelegt habe. Dann webe ich mit der anderen Hand die Forke durch, so dass möglichst viele Lagen von der Forke erfasst werden. Dann kann ich die andere Hand vom Dutt wegnehmen und habe beide Hände wieder frei. Jetzt mache ich die beiden Bobbypins rein. Fixiert man die Zöpfe an der Basis vorher mit Haargummis, ist das natürlich einfacher, habe ich bei diesem Oval Bun aber nicht gemacht. Beim Cinnamon macht man das übrigens so ähnlich, weil der ja auch so ein Spiraldutt ist.

Na dann Sport Frei! :huepf:

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 130 (MO+) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Wenn du nicht weißt, welche Haarfarbe du hast, dann ist es Aschblond ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Oval bun
BeitragVerfasst: 31.01.2019, 19:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.01.2015, 21:13
Beiträge: 3900
SSS in cm: 115
Haartyp: 2a/b
ZU: 9
Ich habe den Oval Bun auch getragen. Er hielt bei mir ziemlich gut nur mit Stab, ausser beim Sport musste ich ihn nochmal neu machen.
Bild

_________________
2a/b Mii, ZU 9 - 10cm, dunkelbraun, glücklich bei +/- Klassiker irgendwo zwischen 110 und 115cm
A second chance is Heaven's heart


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 51 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de