Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 17.01.2020, 16:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 361 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 25  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.10.2012, 07:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.12.2010, 09:12
Beiträge: 2526
Wohnort: NRW
Der ist echt schön und sitzt den ganzen Tag. Danke Else. :)

_________________
Liebe Grüße
Bild
Andrea

2aMii, 64cm nach SSS


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 16.10.2012, 11:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 00:22
Beiträge: 1413
Wohnort: Nordhessen
Da muss ich aber ordentlich dran ziehen, damit er hält und die Schlaufen nicht "labberig" sind. Aber er scheint zu halten. Und ich merke keine Haarsträne die irgendwo zieht. DAS ist das Beste 8)

_________________
Haartyp:1b M ii (8,5cm)
Haarlänge: in progress :p
Haarfarbe: mittelblond (NHF)
mal mehr, mal weniger lila


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 16.10.2012, 13:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2010, 10:19
Beiträge: 3603
bei mir geht er nicht ich hab zuviele und zu lange Haare :(
Schade sonst ein schöner Dutt!

hab es mal versucht aber leider wird das nichts..

_________________
2b c iii
98cm Kastanienbraune NHF & Feuermohn Tönung

Zoey bloggt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 19.10.2012, 20:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 00:22
Beiträge: 1413
Wohnort: Nordhessen
Edit geht nicht, also hier ein Bild von meinem Versuch :)

Bild

_________________
Haartyp:1b M ii (8,5cm)
Haarlänge: in progress :p
Haarfarbe: mittelblond (NHF)
mal mehr, mal weniger lila


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 20.10.2012, 09:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.03.2011, 16:25
Beiträge: 14189
Wohnort: Antwerpen
Sehr schöner Bun! :D

Hab's mal ausprobiert aber leider sind meine Haare noch zu kurz.

_________________
Bild Holding on to anger is like drinking poison and expecting the other person to die.
2a/3b F 8 cm - Henna-Asphaltmieze - Hüfte erreicht, auf zu den 4 Buchstaben!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 26.10.2012, 11:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.03.2011, 17:44
Beiträge: 2422
Zoey, bist du sicher, dass er nicht klappt? Also ich hab das ganze gestern zum ersten Mal probiert und er hält, trage ihn heute schon wieder dan ganzen Tag und ich habe ja auch lange und viele Haare. Was klappt denn bei dir nicht?
Ein Foto gibts dann ein ander Mal ;)

_________________
1a C iii | ca MO: 130cm nach SSS | Mein Projekt

Mein Blog mit jeder Menge Frisuren, Anleitungen und Haarpflege
http://haartraumfrisuren.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 26.10.2012, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.01.2012, 11:58
Beiträge: 8434
Wohnort: Schwabing
wahnsinn wie unterschiedlich die alle bei euch aussehen !!
Aber super Bun.
Ich probier den bei Gelegenheit auch mal.
Is gleich in meine Liste aufgenommen worden.

_________________
Liebe Grüße
Ella von
soSparki.de

... NHF, Bauchnabel & Pflegewahn - 1cFii (5cm)
APL 50cm BSL 62,5cm Midback 70cm Taille 75cm Hüfte 80cm Bauchnabel 90cm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 26.10.2012, 12:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2010, 20:37
Beiträge: 2382
Wohnort: Bonn
la papera hat geschrieben:
Hihi, manchmal erinnert mich der Bun an einen Chinesen und manchmal an einen Kelten :wink:

Aber schoen isser und sitzen tut er auch angenehm, danke fuer's Posten!
:D


ja, in der tat...
chinesischer-kelten-disk-wickel:
Bild

_________________
2a M i, Bob, Nackenlänge, Umfang ~4,5 cm
Ziel: Haarausfall bekämpfen
vegan
Altes Projekt: Ph'nglui mglw'nafh Cthulhu R'lyeh wgah'nagl fhtagn.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re:
BeitragVerfasst: 26.10.2012, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2008, 22:20
Beiträge: 1130
Wohnort: im schönen Taunus
Fliegendes Kind hat geschrieben:
Hm, ich habe zwar gerade etwas fabriziert, aber es sieht nicht so aus wie es sollte ;) Ich muss zugeben, dass ich mit der Fingerstellung noch nicht klarkomme :oops:


Ich hab's auch noch nicht rausgefunden - Knoten in den Fingern habe.

_________________
LG Marlene

13.12.2010: 90 cm erreicht. Neues Ziel: dichtere Spitzen durch Microtrim - 1c/2a C ii/iii

Bild

Im Bürstenclub seit 09.06.2012 :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 26.10.2012, 14:23 
Offline
gesperrt

Registriert: 04.10.2010, 00:23
Beiträge: 5819
Peti wieso sind deine Haare für den Bun zu Kurz?
Hab zwar dünnere Haare als du aber ungefähr gleich lange...und durch die Teilung der Haare dürfte es eigentlich bei dir auch funktionieren...also ich bekomm es sehr gut hin, nur das ich den rechten Strang nicht über drei Finger sondern nur über zwei Finger wickel...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 11.11.2012, 09:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010, 00:00
Beiträge: 627
Wohnort: Reutlingen
Vom Prinzip ist das dann doch wie der Schlaufendutt, oder? Nur das ich den nie ordentlich hinbekomme, den hier vermutlich schon :)

Der erste Versuch hat ganz gut geklappt, mit gekämmten/geordneten Haaren wird das die Frisur des Tages!

_________________
2a/b m ii (9-10 cm)
Tol-Rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 11.11.2012, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.04.2012, 17:54
Beiträge: 2251
Ich bekomm den auch nicht hin :( .
Dabei ist er so schön!
Hab schon das erste Problem bei der zweiten Schlaufe, weil die Haare nicht so bleiben wollen, wie ich das will. Nach einigem hin und her hats aber doch einigermaßen geklappt.
Dann ist es mir ein Rätsel wie ich da den Stab durchstecken soll. Das zerfällt bei mir gleich wieder. Dachte auch erst die wären zu lang, aber wenns bei Nessa und den anderen Langhaars klappt, kanns das ja nicht sein.
Auch mit Forke hat das nicht gehalten. Zum Längen verstecken komme ich gar nicht erst (bei mir hänt da immer noch ganz viel runter), da vorher alles auseinander fällt.

_________________
2c M ii
Länge: zwischen Klassik und MO.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 11.11.2012, 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.01.2010, 00:00
Beiträge: 627
Wohnort: Reutlingen
@ Lianna

ich hatte die Anleitung jetzt so verstanden, dass du sowieso zuerst die Längen verarbeiten und dann erst den Stab durchstecken musst :nixweiss:

Also eine Hälfte vom Pferdeschwanz als Schlaufe legen und um die Basis wickeln, dann die zweite Hälfte zur Schlaufe legen und um die Basis legen. Und dann erst den Stab durch die eine Schlaufe, unter den Dutt und durch die andere Schlaufe.
Zumindest hatte das ganze so bei mir funktioniert :nixweiss:

_________________
2a/b m ii (9-10 cm)
Tol-Rot


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 12.11.2012, 10:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.09.2010, 15:07
Beiträge: 6039
Wohnort: Österreich, Graz
Nach 6 Versuchen hab ich aufgegeben :( . Erstens frage ich mich, wie dieser Bun mit APL schon funktionieren soll, denn bei BSL kann ich bei der 2. Schlaufe nicht einmal eine ganze Runde herumwickeln :shock: . Überhaupt hab ich bei der 2. Schlaufe so mein Problem, mit der rechten Hand so unter den linken Arm drunterzufahren, dass ich die Haare überhaupt erwische :? Ich hab übrigens nur 1 Finger beim Rumwickeln genommen!
Wenn er dann mal hält - er sieht jedesmal ein wenig anders aus - stehen meine Spitzen (vor allem die der 2. Schlaufe raus) und gesamt sieht er fusselig aus :heul:

Ich hab ihn jetzt am Ende so gemacht, dass ich die 2. Schlaufe nicht um den Daumen gewickelt habe, sondern zuerst den Stab durch die erste Schlaufe gesteckt habe und dann die restlichen Haare gleich um den Stab im Uhrzeigersinn gewickelt hab:
*** defektes Bild entfernt ***

Aber schön sieht er bei mir nicht aus, ich denke, das wird kein Lieblingsbun von mir :?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: disk hair
BeitragVerfasst: 12.11.2012, 11:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.11.2012, 12:28
Beiträge: 238
Wohnort: Manchester, GB
Also bei mir hält der super. Meine Haare sind bei 56,5 cm SSS (APL). Ich habe die Anleitung so verstanden, bitte berichtigt mich.

Mit der linken Hand die Haare zum Pferdeschwanz fassen.
Der Daumen zeigt nach unten und nun, mit dem Zeigefinger den Zopf in zwei Hälften teilen.
Man nehme eine Hälfte und wickelt sie um den Mittelfinger (ggf. mehr Finger), gegen den Uhrzeigersinn immer weiter um die Basis.
Nun nimmt man die andere Hälfte und wickelt mit dem Uhrzeigersinn zuerst eine Schlaufe um den Daumen und dann immer weiter um die Basis.
Stab zwischen die beiden Schlaufen stecken und fertig.

_________________
1bFii7 68,5cm(Jan14) BSL//DunkelAschblond
Zurück aus dem Untergrund, lebt jetzt auf der Insel und möchte nun endlich die Haare wieder in den Griff kriegen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 361 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 25  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de