Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 19.09.2019, 06:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2010, 10:04
Beiträge: 1118
Wohnort: im hohen Norden
Es gibt einen Foto-Faden für U- und V-Cuts, wieso nicht auch einen für Fairytale Ends?

Ich persönlich finde natürliche Kanten am schönsten und strebe auch eine an, nur gibts viel zu selten welche zu sehen, da die meisten nach in sich abgeschlossenen Kanten streben.

Leider kann ich (noch) kein Bild beisteuern, würde mich aber freuen welche von euch zu sehen zu bekommen =D>

EDIT:

Seit 2013 gibt es dazu auch ein Gemeinschaftsprojekt

"Fairy-Club" - für alle die fairytale ends haben o. wollen!

_________________
2aMii Naturbraun, Midback

Pikachu möchte wieder lange Haare :blueten:


Zuletzt geändert von Víla am 07.08.2017, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
Titelanpassung und Link zum Gemeinschaftsprojekt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 17035
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Hier, ich glaube, ich hab FTEs, und das schon bei Hüfte. Mich nervt das ziemlich, da ich so gerne ne ordentliche Kante hätte. :?
Das ist noch eins der besseren Bilder:

Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 19:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2010, 10:04
Beiträge: 1118
Wohnort: im hohen Norden
Also meiner Meinung nach wirken Fairytales erst so richtig ab Taille, aber bei dir schauts auch total toll aus :gut:
Ich finde, solange die Spitzen nicht splissig und fisselig sind, sieht es auch nicht abgefressen aus.

Danke =D>

_________________
2aMii Naturbraun, Midback

Pikachu möchte wieder lange Haare :blueten:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.04.2008, 19:00
Beiträge: 17035
Wohnort: Berlin, mit ❤ in Halmstad
Ähm, meine Haare sind optisch schon auf Hüfte. :wink: Die Perspektive ist total verzerrt durch den Spiegel irgendwie.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 02.01.2013, 20:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2012, 22:41
Beiträge: 6419
Wohnort: Dortmund
Ich denke, ich habe auch welche (bin neu hier und noch nicht so sicher bei den Begriffsdefinitionen). :wink: Ich war schon seit 20 Jahren nicht mehr beim Friseur und hab nur ab und zu selbst geschnitten. Das ist aber auch schon länger her. Besonders schön sieht es mit Flechtwellen aus:

Bild

_________________
2b C iii ZU 10 cm, 126 cm (SSS), YF 66,86 %,Ziel terminal ?
BildKatziges Haartagebuch °°° mein Pinterest


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2008, 16:46
Beiträge: 4207
Wohnort: Niedersachsen
Ich verlinke das Bild nur, weil es nicht von mir ist. Es ist ein Mitglied der longhaircommunity.
http://img.photobucket.com/albums/v285/ ... G_0903.jpg

Die Seiten sind ja recht kurz, deshalb kann es sein, dass sie beim FTE-Effekt etwas nachhilft ;)
Die Spitzen auf Wadenlänge sehen aber natürlich gewachsen aus.

_________________
Meine Haare: 2cMii (5,5 cm), FTEs - Länge nicht feststellbar
Haarfärbeinfos
Haartypenbestimmung
Haartypenbilder


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 01:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 01:18
Beiträge: 2839
Wohnort: nicht mehr MUC
Bild[/quote]

Hm, die Enden sind etwas "vom Winde verweht" aber Kante ist das keine mehr, denke das sind dann schon Fairytale Ends.

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 08:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2010, 10:04
Beiträge: 1118
Wohnort: im hohen Norden
@Schnapptasse
Sorry, sieht man ja auch ganz deutlich auf deinem Bild in der Signatur, dass sie schon viel länger sind :oops: #-o
@Kitty
Ich würd auch sagen, dass das FTE´s sind :-) Schönes Bild und tolle Haarfarbe!
@katzemyrdin
Wow :shock: =D> Egal ob nachgeholfen oder nicht, es sieht sehr "feenhaft" aus :-)
@germanbird
Man, was für Haare :shock: :D

_________________
2aMii Naturbraun, Midback

Pikachu möchte wieder lange Haare :blueten:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 01:18
Beiträge: 2839
Wohnort: nicht mehr MUC
FairytaleEnds vs Schneiden/Spitzenschneiden

Ich bin grad am überlegen, wie ihr bei den FairtaleEnds Spitzen schneidet ohne eine Kante zu bekommen. Hab meine ja generell seit ettlichen Jahren nicht geschnitten, daher noch nie vor dem "Problem" gestanden.
Aber mal angenommen, ich möchte meine Haare, sagen wir mal auf mitte Oberschenkel zurück schneiden, aber Fairytale Ends behalten - wie mache ich das denn??

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 12:18 
Offline

Registriert: 30.05.2012, 13:25
Beiträge: 1259
Wohnort: bei Gießen
@germanbird: Ich fall tot um, deine Haare hätte ich auch gern!
Deine Frage kann ich leider nicht beantworten, aber darf ich dich mal fragen, was du für einen Zopfumfang hast? Das hatte ich schon lange mal vor. ;)
Liebe Grüße

_________________
1b/cMii, 86cm SSS, Bauchnabel, dunkelaschblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2007, 01:18
Beiträge: 2839
Wohnort: nicht mehr MUC
@Mrs.Chaos: hab extra für dich gemessen, weil ich das gar nicht wusste. Am Zopfanfang hab ich 8cm und am ende würde ich 2cm sagen. Mit zunehmender Länge werden sie aber allgemein dünner und vor allem die letzen 20cm.
sooooo OT - Ende, geht ja hier nicht um mich sondern allgemein :D

_________________
Gemeinschaftsprojekt: HaarschmuckBasteln - Monatsthema


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 12:32 
Offline

Registriert: 30.05.2012, 13:25
Beiträge: 1259
Wohnort: bei Gießen
@germanbird: Danke, das ist sooo lieb von dir!

*rausschleich*

_________________
1b/cMii, 86cm SSS, Bauchnabel, dunkelaschblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.04.2010, 10:04
Beiträge: 1118
Wohnort: im hohen Norden
@Germanbird

Genau DAS habe ich mich heute morgen auch gefragt.

Was ist, wenn man zum Trimmen keine normale Schere, sondern eine Effilierschere nimmt und diese immer etwas schräg ansetzt? Und zusätzlich mit S&D arbeiten, da geht ja auch nichts gleichmäßig weg.

Das wären so meine Ideen... Obs umsetzbar ist? Keine Ahnung :mrgreen:

_________________
2aMii Naturbraun, Midback

Pikachu möchte wieder lange Haare :blueten:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 13:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.08.2009, 17:10
Beiträge: 890
Wohnort: Mannheim
Oh da kann ich auch etwas beitragen Foto ist zwar schon etwas älter von Juni 12 aber egal sie waren noch leicht feucht. Werde die Tage aktuelle machen.

Bild

_________________
1aMii


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fairytale Ends - Fotos?
BeitragVerfasst: 03.01.2013, 14:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2012, 11:25
Beiträge: 459
Wohnort: Österreich
germanbird hat geschrieben:
FairytaleEnds vs Schneiden/Spitzenschneiden

Ich bin grad am überlegen, wie ihr bei den FairtaleEnds Spitzen schneidet ohne eine Kante zu bekommen. Hab meine ja generell seit ettlichen Jahren nicht geschnitten, daher noch nie vor dem "Problem" gestanden.
Aber mal angenommen, ich möchte meine Haare, sagen wir mal auf mitte Oberschenkel zurück schneiden, aber Fairytale Ends behalten - wie mache ich das denn??


Lustig, genau das hab ich mich auch erst gestern Abend gefragt :lol: Ich mag die Optik von frisch geschnitten Kanten eigentlich nicht so, da meine Ziellänge aber Hüfte ist und ich das in einem Jahr in etwa erreicht haben werde, muss ich dann beim Halten der Länge wohl mit einer geraden Kante vorlieb nehmen :?:

@Pikachu: Ich bin keine Haarschneide-Profi und das hört sich irgendwie so an, als könnte man (ich) da viel verschneiden ... Aber regelmäßiges S&D wäre ein Ansatz, wobei dass dann wahrscheinlich auch nicht nach "natürlichen" Fairytale Ends aussieht.

Und sorry, dass ich auch kein Foto beitrage. Steuer ich so bald wie möglich bei :)

_________________
2bMii in NHF
85+ cm nach SSS - im Niemandsland zwischen Taille und Hüfte

Ziel:
"gesunde" Haare bis zum Po


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 219 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de