Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 15.07.2020, 05:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 08:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2010, 17:35
Beiträge: 300
inzwischen liebe ich den French Tuck. Hab immer gedacht, der ist saaauu schwierig. Ist er aber eigentlich nicht :D nachdem ich das mit dem franzosen erstmal hinbekommen hab, war der rest ein kinderspiel.

Mein French Tuck in Frankreich (wie passen) ist allerdings schon ein paar stündchen alt, desshalb die Fussel. Eigentlich mag ich das aber auch ganz gern, wenns so ein bisschen messy aussieht, ist dann nicht so streng. 8)

Bild

_________________
1bMii Umfang 9 cm
SSS 80 cm

Mein Tagebuch :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
@lilith_1......das dachte ich auch immer :D

Hier mein erster Versuch (Bild habe ich auch schon in meinen Tagebuch gepostet):

Bild
By bliblaablupp at 2010-05-10

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.03.2010, 09:45
Beiträge: 3720
Wohnort: Oberfranken
Hab heut auch nen French Tuck, das Zopfende gehalten von einer Flexi :)

_________________
Liebe Grüße, Arka
aktuell ?? cm nach S³
1c M ii, Umfang: ca.9cm
optische Taille [x] --> Hosenbund (85 cm) [x] --> Steiß (90 cm) [x] --> Klassiker [x] ---> ???
Mein Tagebuch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 15:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.06.2009, 17:29
Beiträge: 6776
Wohnort: Irgendwoanders.
Wie isn das .. hat das mal jmd. mit Classics versucht? oder sieht das seltsam aus?

_________________
9/01.1cFii.7[ohne Pony]|Hüfte.

"I am not free while any woman is unfree,
even when her shackles are very different from my own."
Audre Lorde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 18:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
@Kinokuss.....gute Idee...ich mach mich gleich mal and die Arbeit :)

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.05.2010, 19:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.03.2010, 09:33
Beiträge: 328
Wohnort: Goch
Hier ein classictuck:)

Bild

Allerdings ist es etwas schwer das Zopfende in meinen wenigen Fusseln zu verstecken...

_________________
Haartyp: 2c F ii (9cm)
Länge: 79 cm nach SSS
Ziel: klassische Länge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2010, 19:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.05.2010, 16:41
Beiträge: 1714
Wohnort: in Wien ;-) 2aMii6,5 in Naturrot Länge nach SSS: 105cm
Also ich bin voll begeistert vom French Tuck!
Der ist echt so super praktisch und hält (mit 2 Scroos gesichert) sogar meinen Fahrradhelm aus.

Hier ein Pic von meinem ersten Versuch (nach 8 Stunden Tragezeit)

Bild

_________________
60 65 70 75 80 85 90 95 100 105 110 115 120


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2010, 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.08.2009, 09:57
Beiträge: 3990
Wohnort: Nürnberg
Ich hab auch noch ein Foto von meinem ersten French Tuck :)

Leider sind meine Haare zu lang für die Frisur... Hat auch überhaupt nich gut gehalten.
Schade eigentlich :(

Bild

_________________
Neuanfang: Kinnlänge
Ziel: Gesunde Hüftlänge in Schwarz

Ehemals xKittyx


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: French Tuck-Fähnchen ):
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 15:43 
Offline

Registriert: 29.04.2010, 19:17
Beiträge: 24
Wohnort: Bei Dresden :)
Moinchen (:

Auf die Frage mit dem "Fähnchen" habe ich genau heute in aller Öffentlichkeit eine Antwort gefunden.

Ich wolltemir meine schöne French Tuck Frisur machen und mit ner Stricknadel - wie ich es immer mache - feststecken.
Als ich das gemacht hab und im Zoo rumgewandert bin merkte ich, das mich manche Leute schon komisch ansehen. Beziehungsweise meine Frisur...
Als ich mir dann mal so "ganz unauffällig" den "Zopf" abtastete, merkte ich, wie oben mein "Restzopf" wie ein Fähnchen herausschaute :oops:

Wie es dazu gekommen ist?
Ich habe von Anfang an Strähnen von der Seite genommen und da es zudem noch locker geflochten war, ist es auch noch ein wenig hinunter gerutscht.
Das heißt für's nächste mal:
1. "Ordnungsgemäß" flechten &
2. Fester flechten!


Das mitten im Geflochtenen Häärchen vom Zopfende herausschauen hatte ich schon oft. Da gegen hab ich auch 'ne Methode!

Man macht den Gummi ja so zum festmachen herum, dasdie Haare schööön gerade liegen. Ich mach beim letzten mal und das Ende wickeln die Haare aber nciht ganz durch. Dadurch bildet sich so eine unhübsche Knolle.
Da man die ja (normalerweise :oops: / :lol: ) eh nicht sieht, ist mir das relativ egal.
Hauptsache es glotzen nie nie nie wieder irgentwelche Fahnen heraus :D
Ob dasso gut für die Spitzen ist, ist natürlich fraglich. Doch ich mache das jetzt shcon eine ganze Weile und konnte mich noch nicht über meine Spitzen beschwehren :D

Ich hoffe ich habe geholfen! :D
Rutilia

_________________
1b C iii
Haarlänge: 50 cm
Ziel:
1.) Haarlänge bis zu der Taille (was danach kommt, rennt nicht weg)
2.) Länge zwischen den Haarwäschen verlängern (bis auf 3 Tage, vielleicht sogar mehr)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.07.2010, 15:48 
Hier ist meiner :D

Bild


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.2010, 14:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.05.2010, 13:04
Beiträge: 499
Wohnort: Nordhessen
Ach bei euch allen ist der French Tuck so schön dick... :shock:
Aber trotzdem ist diese Frisur klasse, auch für mich. Dann muss ich nämlich auch nicht dauernd überlegen wie arm das kurze Ende meines Franzosen ausschaut, das sieht man ja garnicht ;-)

Bild

_________________
* 2a M ii, Wildkatzenblond, 58cm nach SSS
PP


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21.08.2010, 18:13 
Offline

Registriert: 23.05.2010, 14:53
Beiträge: 28
@Schnuppe: Aus genau diesem Grund war der French Tuck schon immer eine meiner Lieblingsfrisuren, lange bevor ich wusste dass das sogar einen eigenen Namen hat :lol: . Ich finde meinen Bürzel auch immer etwas armselig. Wobei es von der Länge her mittlerweile geht, aber durch die Stufen werden Franzosen und Holländer unten sowas von dünn :shock: . Nee nee, besser mal gut verstecken das Ganze :lol: .

_________________
1bFii mit Dauerwell-Resten in den Spitzen
58cm SSS, gestuft
Ziel: länger ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.08.2010, 17:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.01.2008, 18:38
Beiträge: 966
Wohnort: Adelsdorf
Hey, :shock: den werd ich morgen gleich mal ausprobieren, für die Arbeit. Dutten klappt ja mit der Länge noch nicht. Aber das Ende einfach drunter stecken ist genial. Mir gefält der kurze Zopf untendran bei mir nämlich auch nicht. Ich werd dann morgen mal ein Photo von meinem Versuch einstellen.

_________________
Aktuell: 58cm nach SSS, 8cm Umfang, 1aMii Ziel: Klassik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2010, 12:48 
Offline
gesperrt
Benutzeravatar

Registriert: 28.10.2007, 17:58
Beiträge: 5044
Wohnort: am großen See, zwischen den Meeren
**Dark_Cheshire_Kitty** hat geschrieben:
Hey, :shock: den werd ich morgen gleich mal ausprobieren, für die Arbeit. Dutten klappt ja mit der Länge noch nicht. Aber das Ende einfach drunter stecken ist genial. Mir gefält der kurze Zopf untendran bei mir nämlich auch nicht. Ich werd dann morgen mal ein Photo von meinem Versuch einstellen.

Falls dann ein "Fähnchen" vom Zopfende raussteht... dem kann man ganz einfach entgegen wirken:

Den Franzosen mit einem Gummi sichern... einen zweiten Gummi um das umgeklappte Zopfende wickeln... verständlich... ?

_________________
1bFii ~ Feenhaare ~ DM: 0,04-0,03mm ~ UF: 7cm ~ Steißbeinlänge ~ 84,5cm ~ 08/11 ~ NHF: Beautiful dark shining silver ~ Winter: NW/SO ~ Sommer: Seifenkraut

*Älter werden ist nichts für Feiglinge* Mae West


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23.08.2010, 14:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.08.2010, 17:06
Beiträge: 2519
Wohnort: Wien / AT Haarlänge: ~82 cm n. SSS Fias - Typ: 2 b M ii
Ist das hier eigentlich auch ein french tuck- obwohl es zwei Zöpfe sind?

Bild

Uploaded with ImageShack.us

Bin verwirrt =)

_________________
♥lichst, Ivy


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 98 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de