Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 12.12.2019, 06:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: lange haare mit sidecut/undercut?
BeitragVerfasst: 04.12.2015, 11:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2012, 19:19
Beiträge: 967
hallo!
zeigt mir doch mal euere langen haare mit cut :mrgreen:
bin ich die einzige die mit cut wachsen lässt?

http://up.picr.de/23880604bm.jpg

_________________
Fc1ii
mein PP
: viewtopic.php?f=21&t=19723


[x]pixie, [x]schulter, [x]CBL, []APL ,[x]BSL, []MB, []T, []H


Zuletzt geändert von Karalena am 08.12.2015, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.
Bild verlinkt, da zu groß. Bitte Regeln beachten!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.12.2015, 00:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.11.2015, 21:25
Beiträge: 668
Wohnort: Nähe Basel
Hallo olivia, das ist jetzt OffTopic, da ich selber keinen Undercut trage, aber: Ich finde, der steht dir klasse!

LG Mindi

_________________
Bild
1cMii, Dreadhead bei 75cm


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.12.2015, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2012, 19:19
Beiträge: 967
hihi, danke :)
ich mag den auch , aber ich denk oft ich hab schon so dünne haare und dann nochn cut :O

_________________
Fc1ii
mein PP
: viewtopic.php?f=21&t=19723


[x]pixie, [x]schulter, [x]CBL, []APL ,[x]BSL, []MB, []T, []H


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20.12.2016, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2016, 22:47
Beiträge: 623
Wohnort: Frankfurt
Ja, hier! :)
Bild

_________________
Chamäleonstruktur, Taille, 8,5 cm ZU, rauswachsendes Henna, NHF (mittel?-)blond
Anxiety Queens welliger Weg zur sidecutlosen NHF-Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2016, 07:34 
Hi, bei uns im Baumarkt arbeitet ein Mädl mit Genick Undercut. Sieht zusammengedutet geil aus. Aber dann muss man ständig scheren gehen. Außerdem leidet der ZU erheblich! Das ist der Grund warum ich keinen hab :(


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2016, 07:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.04.2014, 19:55
Beiträge: 1737
Wohnort: Muenchen/Bedfordshire
Sieht ueberraschend gut aus :gut:

Und naja, Undercut zu erhalten sollte eigentlich auch von zuhause gehen, oder? Irgendwer im Bekanntenkreis macht das grundsaetzlich so und hat sich sogar den Undercut an sich daheim gemacht ;)

_________________
2a-c,C,ii - aktuelles PP


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2016, 11:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 05.04.2016, 09:50
Beiträge: 3012
Wohnort: hier
ich hab auch immer den undercut von meinem deckel nachrasiert :) und ihm den oberen teil geflochten xD aber seit nem jahr lässt er rauswachsen. manchmal hätte ich auch gerne nen under- oder sidecut. aber das mit dem rauswachsen ist halt soooo eine mühselige sache. beim deckel gehen die rauswachshaare immernoch nicht alle in einen zopf.

_________________
Klassik 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 GS2 bei "riesigen" 182
novize, relax yeti bei YF 56%, mother of snails, ehemaliges Projekt, neues Projekt, Instagram, Satria silat
haters gonna hate, potatoes gonna potate


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21.12.2016, 12:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.06.2016, 22:47
Beiträge: 623
Wohnort: Frankfurt
Dankesehr. :) Ich rasiere auch selbst nach. Geht schnell und einfach, das ist echt kein Problem. Aber ja, bei so langen Haaren ist rauswachsen lassen erst mal keine Option. :D

_________________
Chamäleonstruktur, Taille, 8,5 cm ZU, rauswachsendes Henna, NHF (mittel?-)blond
Anxiety Queens welliger Weg zur sidecutlosen NHF-Taille


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14.01.2017, 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2010, 14:13
Beiträge: 7711
Ich hab mir Anfang 2016 einen Undercut gemacht, bzw ich habs abgeteilt und mein Mann hat es rasiert, er rasiert auch immer nach.

Bild

Ich hab laaange Zeit einen Mohawk in Schwarz getragen, so hatte ich damals meinen Mann auch kennengelernt, dann Buzzcut und dann einfach wachsen lassen. Ich mag Undercut schon immer und hab mich bei etwas über 90cm Länge (bei mir Anfang Po) dann entschieden, ich will den Undercut zurück. Auf NHF macht er auch nicht wirklich Arbeit, einmal die Woche muss ich vor der Wäsche dran denken, meinen Mann zum rasieren zu bitten, aber ich mache ihm auch immer die Haare und er steht total auf die Frisur und machts gern. Das größte Problem ist eigentlich, dass es mir immer beim oder nach dem Waschen einfällt.

Bin immer noch glücklich damit, der Umfangsverlust war nicht arg, von nicht ganz 8cm (7,7 oder so) auf 7 - finde ich verkraftbar. Ich glaube, bei dem Schnitt, den ich gewählt habe war einfach massig Fusselkram dabei, der es eh nie in die Längen geschafft hat. Dafür sieht jeder noch so schnöde Dutt nach mehr aus, auch ein normaler Holländer macht was her.

Ich denke, würde ich das irgendwann rauswachsen lassen wollen würde ich dann einfach mehr Dutt im Nacken tragen, damit kann ich aktuell auch alles verstecken (man muss ja auch mal zur Bank) Aber noch will ich ihn behalten

Erstaunlicherweise findet diese Variante auch bei älteren Menschen gefallen, meine Ur-Großtante war ganz begeistert und auch von der restlichen Familie wurde es deutlich besser aufgenommen als der Mohawk, warum auch immer.

_________________
1a-bMii SSS:94cm U:7cm
PP - abgeschlossen
NBNK


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 04.01.2019, 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.04.2014, 16:25
Beiträge: 128
Wohnort: München
Ich hole mal aus Neugierde dieses Thema wieder aus der Versenkung :D Gibt es denn aktuell jemanden, der einen Sidecut mit langen Haaren trägt?

_________________
1b M iii | ZU 10,5cm | 58,5cm SSS 03/19
Naturhaarfarbe mit Silberlingen | Einsames TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 11:13 
Offline

Registriert: 16.01.2018, 10:26
Beiträge: 6
Wohnort: Quendorf
Ich nicht, aber finds so cool!

_________________
Edward: „Und so verliebte sich der Löwe in das Lamm.“

Bella: „Was für ein dummes Lamm.“

Edward: „Was für ein kranker, masochistischer Löwe.“


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 08.01.2019, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2018, 23:03
Beiträge: 836
bloodyjules fällt mir ein, die hat einen undercut aktuell.

_________________
Oktober: um 85 cm auf dem Weg zu Hüfte und Steiß, Spitzen letzte Reste von splitdye blau- grün :)
Haartyp 2cCiii (?), ZU 9,8 cm und ZQ 7,64 mit viel baby hair nach HA
Mein TB


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.04.2019, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.10.2011, 01:22
Beiträge: 1413
Wohnort: Nordhessen
Hier, ich :winke:
Habe mittlerweile beide Seiten ab. Beide finde ich schöner als nur eine, da ich die Haare fast immer irgendwie zusammen habe und einen Pony trage. Es ist einfach symmetrischer, als einseitig, was meiner Meinung nach mit offenen Haaren und ohne Pony wesentlich besser aussieht. Plus: die Haare sind insgesamt weniger, was es mir erlaubt einen hohen Zopf zu tragen ohne Kopfweh zu bekommen. Und ein weiteres Plus: Haare im Half-Up getragen nerven mich nicht mehr, d.h. ab und an kann ich "offen" trage, ohne dass es stört ♥

_________________
Haartyp:1b M ii (8,5cm)
Haarlänge: in progress :p
Haarfarbe: mittelblond (NHF)
mal mehr, mal weniger lila


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17.04.2019, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 13.11.2008, 21:38
Beiträge: 2647
Wohnort: Saarland
Ich lasse den Sidecut grade wieder raus wachsen und das ist ja so dämlich :-) die stehen so doof ab momentan

_________________
2cMii


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18.04.2019, 05:48 
Offline

Registriert: 11.02.2017, 23:43
Beiträge: 111
Ich hab einen undercut, wenn auch unfreiwillig.
Sieht überraschenderweise geduttet nicht mal so schlecht aus wie ich dachte, aber ich bin trotzdem froh wenn irgendwann alles wieder lang ist, ich lasse wieder raus wachsen. Hab dadurch auch ziemlich an Umfang verloren.

_________________
1bMii 100cm auf dem Weg zur NHF


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de