Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 29.03.2020, 18:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 487 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 17:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.08.2015, 19:49
Beiträge: 1027
Wohnort: NRW, zwischen Duisburg und Wesel
Nachdem ich grundsätzlich Bananendepp bin, hab ich auch ein paar Tipps:
- Verschiedene Methoden ausprobieren (Fornarina hat gefühlt 300 Varianten auf ihrem YT-Kanal - just sayin' ;))
- Verschiedene Schmuck-/Befestigungsvarianten ausprobieren - vielleicht funktioniert bei dieser Version und dem Ist-Zustand der Haare grade ein Kamm besser als ein Stab oder die Ficcare besser als eine Forke?
- Immer mal wieder eine neue Methode testen, was mit BSL und Taper gut funktioniert hat, muss nicht unbedingt mit flachem U und Steiß klappen :)
- Wie bei jeder Frisur: manchmal geht's einfach nicht so wie gedacht. Dann was anderes machen und an einem anderen Tag nochmal probieren.

_________________
1aCiii, 12cm, zwischen Classic+ und MO
Mein TB

Punk's not dead.
It just goes to bed a more reasonable hour.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 09.11.2018, 18:32 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 25.06.2013, 23:04
Beiträge: 3915
Wohnort: Berlin
Hallo Sarah,

ich habe heute außerdem festgestellt, dass ich die Banane sehr wohl auch mit Einschlag nach links kann. Als ich es das letzte Mal versucht hatte, hielt sie eher schlecht als recht. Heute habe ich festgestellt, dass ich dafür die twistende und die haltende Hand, um deren Finger ich auch den Haarrest aufwickle, wechseln muss. Für Linksherum mit Einschlag rechts muss ich mit links halten und mit rechts twisten. Soll der Einschlag hingegen auf der linken Seite sein, halte ich mit rechts und twiste mit links. Ungewohnt, hält aber bis jetzt sehr gut. :gut:

Dieses Mal mit einer Flexi, Marke Eigenbau. Lillarose geht in den Anschauungsbildern mit der Flexi ja eher quer über die Banane. Kann man machen und hält bombensicher, wenn man die Flexi möglichst weit oben in der Frisur positioniert.

BildBild
Ich jedoch habe sie so gesteckt, wie man einen Notenschlüssel stecken würde. Dazu muss die Flexi natürlich lang genug sein. Der Einschlag links gefällt mir auch ganz gut. :)

LG
Fornarina

_________________
2b M ii, SSS 121 (2. GS) ZU 9
NHF mittelblond natürlich blond gesträhnt
Altes PP Neues PP * YouTube
Mehr Diversität im Musikthread
❤ Fornarina. Nur echt mit Seitenklemmen ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 21.10.2019, 09:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.05.2015, 18:55
Beiträge: 1316
Wohnort: Ruhrgebiet
Ich habe letztens eyebones Pinless-Banane nachgebaut. Natürlich ist sie mir gelungen, als ich am Wochenende mir einen entspannten Abend zuhause gemacht habe (und nicht morgens vorm Büro) ^^

Ich habe auch eine "normale" Banane gewickelt, mit einer dreizinkigen Grahtoe Forke festgesteckt und dann die restlichen Längen geflochten und um die Banane gelegt. Gefällt mir sehr gut! Sonst finde ich die Banane meistens nicht so schön an mir, weil man auf der einen Seite die Wicklung sieht. Aber das wird hier durch den Flechtzopf kaschiert :-)




_________________
2b M ii
156 cm nach SSS | Knie+
Tagebuch | Instagram

Avafoto von Kivu - dankeschön!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 13:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.05.2013, 17:13
Beiträge: 30532
Wohnort: zwischen Lehm und Eulenloch
Bananenpinless hatte ich auch schon mal überlegt.......... und dann wieder vergessen/verworfen.........
.... sollte ich noch mal angehen! Gefällt mir.

_________________
2c F8 keine 8 mehr, optisch irgendwie MO, FTE *PP* *Gral* *YouTube*
Graue Haare in weicher Explosion, Sonnenaufgangs- und Untergangsvision :ugly:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 22:11
Beiträge: 1309
Ooh das probier ich auch mal (falls die Länge überhaupt schon reicht). Ich scheiter nämlich immer daran, die "übrigen" Haare in die Banane unterzubringen. Dabei wird alles irgendwie locker und hält dann nicht mehr. Also hatte ich jetzt schon überlegt das Resthaar einfach als "Zopf" raushängen zu lassen. Flechten und drumwickeln sieht aber echt gut aus!

_________________
2a/b M 9,3cm plus Pony; 82 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 89 90...
TB: Mogi: Kindheitstraumerfüllung: Langhaarmähne in Naturblond


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 14:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 02.12.2008, 10:09
Beiträge: 6151
Wohnort: Saarland
Banane im Schlafrock :wink:

_________________
Was ich schreibe, ist genau so gemeint, wie es da steht, es sei denn, es ist als Ironie gekennzeichnet. Wildes ruminterpretieren kann ich nicht verhindern, ist aber das Problem des Interpretierenden, nicht meins. :wink:
mein PP
1b/cMii, 7cm ZU, Classic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Banane - wie funktioniert sie?
BeitragVerfasst: 24.10.2019, 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2015, 22:11
Beiträge: 1309
Oh supi, ja mit aufteilen wird es dann auch bei mir klappen :) Das werd ich mal probieren :D

_________________
2a/b M 9,3cm plus Pony; 82 cm SSS
Farbe: rauswachsende NHF in Blond, Rest noch Rot
...77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 89 90...
TB: Mogi: Kindheitstraumerfüllung: Langhaarmähne in Naturblond


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 487 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 29, 30, 31, 32, 33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de