Langhaarnetzwerk

Wir sagen "ja" zu langem Haar.
Aktuelle Zeit: 13.08.2022, 23:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 19.03.2021, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2012, 21:16
Beiträge: 5415
SSS in cm: 85
Haartyp: 1b/c
ZU: 10
Pronomen/Geschlecht: sie
:motz: Also nee. Reverseflechten: gescheitert. Zöpfe rollen statt zu schnecken: gescheitert.

Fornarina hatte mir im Frisurenprojekt den Mohawk-Braid gezeigt, als Stütze fürs Reverseflechten. Hat nicht funktioniert (aber coole Idee, das muss ich mal üben!) und ich musste es irgendwann aufgeben. Dann hatte ich die tolle Idee, einen normalen holländischen 5er zu flechten, im Nacken umzuklappen und dann mit Klammern festzustecken und hochzulegen. Dachte, das sei sicher auch gut zum Reduzieren der Haarmenge, die man später oben feststecken muss.

Leider sieht man von dem 5er nix mehr und gnaaaaaaaaaaaaaaaah. Das Rollen hat auch nicht geklappt.

Bild Bild

Die Frisur mache ich nicht nochmal. Was heisst nochmal machen.... :kicher: versuchen. Versuchen ist das richtige Wort. Das Ergebnis hier könnte dagegen glatt als Queen Anne - Braid durchgehen. :-k

_________________
1c M 10, ca 85 SSS, NHF
Mein Frisurenprojekt

Meine Fotos bitte nicht außerhalb des Forums verlinken oder anderweitig benutzen. Danke


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2022, 21:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 14:43
Beiträge: 3243
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
SSS in cm: 119
Haartyp: 2a M ii
Pronomen/Geschlecht: sie
Ich habs hinbekommen :totalbanane: :banane:


Das beste Bild:
Bild

Der Rest zum Anklicken ;)
Bild - Bild - Bild - Bild - Bild - Bild

Reverseflechten war interessant, ich hab 3 Runden lang gedacht, ich hätte schon alle Haare drin, als ich nach "oben" gelinst hab, waren immernoch so viele da :lol:

Das Aufschnecken ist tatsächlich das kniffeligste an der Frisur, besonders ab einer gewissen Länge ;) Aber es ging. So akkurat wie auf dem Fotos im ersten Post ist es natürlich nicht, aber ich denke, man kann es erkennen :D Und ich muss mich für den fusseligen Anfang entschuldigen :oops: Ich hab gestern Morgen den x-to-o geflochten, bin heute nur mit dem x rumgelaufen und heute Abend (eben grade) die HalfUp-Hollis einfach nochmal verwendet, um nicht alles neu flechten zu müssen *Faulheit hat gesiegt* :roll: Habs mit Wasser ein bisschen beigebabbt :lol: Aber für die paar Minuten, die ich es nun trage, hat es gereicht ;)

_________________
2a|M|ii; 121cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23.01.2022, 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.07.2019, 20:30
Beiträge: 4294
Wohnort: Sejerlänner Mädche
SSS in cm: 57
Haartyp: 1aFii
ZU: 6,9cm
Instagram: @janinadiehl86
Das sieht perfekt aus, Schneevogel. :gut:
Wie hast du die Schnecken genau festgesteckt?

_________________
Vielwäscherin, CWC, KK/NK
NHF = Die genaue Farbe finde ich noch raus :wink:
Wunschlänge: 90cm SSS


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24.01.2022, 21:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.06.2009, 14:43
Beiträge: 3243
Wohnort: am Fuße der hessischen Rhön
SSS in cm: 119
Haartyp: 2a M ii
Pronomen/Geschlecht: sie
Dankeschön :D Ich bin auch ein bisschen stolz drauf, war wirklich schade, dass ich es gleich wieder aufgemacht habe, ich wollte die Frisur unbedingt noch probieren - Haare waschen war aber halt auch nötig und früher am Tag hatte ich noch keine Lust :roll:

Ich hab sie mit U-Pins festgesteckt :lol: zwei-drei Nadeln, um die Rolle in sich zu halten und zwei-drei Nadeln, um die Rolle am Kopf bzw. an den Nachbarn festzustecken. Hätte jetzt keine groß Belastung ausgehalten, aber grobes Kopfschütteln zum Test hat es super überstanden.

_________________
2a|M|ii; 121cm SSS; 8,7cm ZU; Frisuren

Lass sie wachsen.
Wenn du bei Wadenlänge feststellst,dass sie dir zu lang sind,
schneidest du eben auf Knielänge zurück & hast ne tolle Kante


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de